Housemarque: AAA-Projekt der Resogun-Macher ein PS5-Launch-Titel und Ankündigung am Donnerstag – Gerücht

Kommentare (9)

Im Rahmen der bevorstehenden PS5-Enthüllung am morgigen Donnerstag wird laut einem aktuellen Bericht wohl auch das neue Projekt von Housemarque vorgestellt. Laut der Meldung könnte es sich um einen PS5-Launch-Titel handeln.

Housemarque: AAA-Projekt der Resogun-Macher ein PS5-Launch-Titel und Ankündigung am Donnerstag – Gerücht

Es ist bereits seit einiger Zeit bekannt, dass die „Resogun“-Macher von Housemarque an einem neuen Spiel arbeiten. Es soll sich um das größte Projekt der Studiogeschichte handeln und erstmals im AAA-Sektor angesiedelt sein. Aufgrund der engen Verbindung zwischen Housemarque und Sony in der Vergangenheit wurde zuvor bereits spekuliert, dass es sich um einen PS5-Titel handeln könnte.

Diese Spekulationen werden nun durch ein neues Gerücht untermauert. Gamereactor bringt das neue Spiel von Housemarque als eine der geplanten Enthüllungen für den PS5-Enthüllungsstream am Donnerstag ins Gespräch.

Neues Spiel ein PS5-Launch-Titel?

Das neue Spiel der Macher von „Resogun“ und „Super Stardust“ befindet sich inzwischen seit etwa drei Jahren bei einem Team von etwa 80 Mitarbeitern in Entwicklung. „Jetzt konzentrieren wir uns also darauf, unser bisher ehrgeizigstes und größtes Spiel abzuliefern und alle anderen Projekte auf Eis zu legen, einschließlich der Entwicklung von Stormdivers“, sagte der Studiochef Ilari Kuittinen Anfang des Jahres.

Die Tatsache, dass alle anderen Entwicklungen auf Eis gelegt werden, um sich auf das neue Spiel zu konzentrieren, ist laut Gamereactor darauf zurückzuführen, dass der geheimnisvolle Titel als PS5-Launch-Titel erscheinen soll. Nachdem das Studio bereits mit „Resogun“ einen eindrucksvollen PS4-Launch-Titel ablieferte, sind die Erwartungen der PlayStation-Fans sehr hoch.

Zum Thema

„Wir warten sehnsüchtig auf den Tag, an dem wir es ankündigen können“, sagte Kuittinen vor einiger Zeit über das geheimnisvolle Projekt. „Gleichzeitig ist es immer spannend abzusehen, wie die Reaktionen ausfallen werden, wenn wir die Entwicklung endlich abschließen und das Spiel für alle zugänglich ist.“

„Wir haben noch nie etwas in diesem Umfang geliefert. Die Zeit rückt immer näher, wenn unser Publishing-Partner enthüllen wird, woran wir arbeiten, und danach kommt die Markteinführung. Dieses Jahr wird voller aufregender Überraschungen sein, und wir können es kaum erwarten, sie mit euch allen zu erleben!“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    das wird definiv so sein... housemarke hat zum
    ps3 und ps4 release jeweils ein game rausgebracht,
    wieso sollte es bei der ps5 anders sein???

  2. Electrotaufe sagt:

    Denke ich auch, aber ein AAA Spiel? Wüsste nicht das die schonmal was großes gemacht haben. Klar resogun war cool, aber mehr als ein passabler Launchtitel war es dann auch nicht.

  3. VincentV sagt:

    Sie haben sie ja seit einigen Monaten umgestellt auf größere Titel.

  4. vangus sagt:

    Das ist cool, ein hochtalentiertes Team, welches jetzt AAA entwickelt. Vorher haben die an mehreren kleineren Projekten gearbeitet, jetzt halt mit 80 Leuten an einem Großen. Ich bin gespannt.

  5. klüngelkönig sagt:

    Vielleicht machen sie ein spiel auf episoden basis . Würde hohe qualität ermöglichen, auch mit einem kleinen team.. Obwohl man die produktivität eines kleineren eingespielten studios auch keineswegs unterschätzen sollte...hoffe auf abgedrehte unkonventionelle kost, neue ideen... bin so gespannt auf morgen !

  6. vangus sagt:

    @klüngelkönig
    Ich glaube die bleiben im Shooter-Genre, diese langjährige Erfahrung werden sie für ihr erstes großes Projekt sicherlich nutzen, die werden da keine Risiken eingehen wollen, aber unter Sony ist natürlich vieles möglich...

  7. Eloy29 sagt:

    Bitte in die Sony Worldwide Studios aufnehmen diesen Entwickler. Mal sehen wenn es stimmt was AAA von denen ist.

  8. vangus sagt:

    @Eloy29
    Achso, ich dachte Sony hätte die schon aufgekauft, aber das waren nur Gerüchte letztes Jahr.
    Mag ja aber was dran sein, wäre schön. Je mehr Studios exklusiv für die PS5 entwickeln, desto besser! 🙂

  9. elGrandeAdi sagt:

    @Electrotaufe: Informieren bevor schreiben. Alienation, Dead Nation und Super Stardust waren auch sehr unterhaltsam und Nex Machina ist Twin Stick Shooter Perfektion.

    Ich hoffe einfach, dass Studio geht wegen der Umstellung auf AAA nicht unter. Stormdivers kann schon jetzt als ein Flop abgeschrieben werden (das sieht man auch in der Kommunikation von Housemarque selbst). Hoffen wir das beste mit dem (hoffentlich) PS5 Launch Titel.

Kommentieren