Chivalry 2: Ankündigung für PS5, Xbox Series X und PS4, Xbox One und PC mit neuem Trailer

Die Mittelalter-Multiplayer-Schlachten-Action "Chivalry 2" wurde mit einem offiziellen Trailer nochmals angekündigt. Dieses Mal werden Konsolen-Versionen für die aktuellen und die kommenden Plattformen sowie Crossplay bestätigt.

Chivalry 2: Ankündigung für PS5, Xbox Series X und PS4, Xbox One und PC mit neuem Trailer

Update: Der Ankündigungs-Trailer wurde inzwischen auf YouTube veröffentlicht. Das Video könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Ursprüngliche Meldung: Der Publisher Deep Silver und die Entwickler der Torn Banner Studios bereiten derzeit offenbar die erneute Ankündigung des Mittelalter-Actionspiels „Chivalry 2“ vor. Offiziell wurde der Titel bereits im vergangen Jahr für PC angekündigt, doch offenbar kommt der Titel auch auf die aktuellen und kommenden Konsolen.

Einen entsprechenden Hinweis lieferte ein offizieller Trailer, der zumindest kurzzeitig auf dem offiziellen YouTube-Kanal zu sehen war. Schnell wurde der Trailer jedoch auf privat geschaltet, sodass er nicht mehr von anderen Nutzern betrachtet werden konnte. Die Redakteure von Twinfinite haben jedoch vorab einen Blick auf den Trailer und die Videobeschreibung werfen können. Damit werden einige interessante Details verraten.

Chivalry 2: Cross-Gen- und Crossplay

„Chivalry 2“ wird demnach als Cross-Generation-Titel für die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X sowie für die aktuellen Plattformen PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Die PC-Version wird zunächst exklusiv im Epic Games Store veröffentlicht. Genauere Details zu den Next-Gen-Umsetzungen sollen später enthüllt werden.

Immerhin bestätigten die Entwickler, dass alle Spieler, unabhängig von der Plattform im Crossplay-Multiplayer mit- oder gegeneinander spielen können.

In der Videobeschreibung zum inzwischen nicht mehr aufrufbaren Video heißt es: „Chivalry 2 ist ein Mehrspieler-Ego-Slasher, inspiriert von epischen mittelalterlichen Filmschlachten. Das Spiel wird auf dem PlayStation 4-Computer-Entertainment-System und der Xbox One-Gerätefamilie, einschließlich der Xbox One X zusätzlich zum PC (über den Epic Games Store) sowie der Next Gen PlayStation 5 und der Xbox Series X veröffentlicht, weitere Informationen zu diesen Versionen folgen später.“

„Chivalry 2“ wird auf Basis der Unreal Engine 4 entwickelt und soll gewaltige Schlachten-Maps für 64 Spieler bieten, die sich mit einem zugänglichen und flüssigen Kampfsystem gegenseitig das Leben schwer machen. Im Vergleich zum Vorgänger sollen diverse Gameplay-Ergänzungen wie der Kampf zu Pferde geboten werden.

„Mit Chivalry 2 wollen wir den Mumm und die starken Emotionen eines mittelalterlichen Schlachtfeldes zum Leben erwecken“, sagt Steve Piggott, Präsident der Torn Banner Studios. „Lernen Sie, die Klinge zu beherrschen, wenn Sie Burgen belagern, Dörfer in Brand stecken und dreckige Bauern abschlachten.“

Der besagte Trailer wurde auf ‚privat‘ geschaltet. Sollte dieser wieder freigeschaltet werden, könnt ihr ihn hier ansehen. Sollten weitere Details bekannt werden, lassen wir euch davon wissen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen hat

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Seven Eleven

Seven Eleven

10. Juni 2020 um 12:49 Uhr
SlimFisher

SlimFisher

10. Juni 2020 um 15:11 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

11. Juni 2020 um 09:47 Uhr
SlimFisher

SlimFisher

11. Juni 2020 um 11:22 Uhr
SchatziSchmatzi

SchatziSchmatzi

11. Juni 2020 um 12:59 Uhr