Crash Bandicoot: Neues Spiel im Anmarsch, wie frische Hinweise andeuten

Kommentare (16)

Nach den erfolgreichen Remakes "Crash Team Racing Nitro-Fueled" und "Crash Bandicoot N.Sane Trilogy" könnte in absehbarer Zeit ein wirklich neuer Teil der beliebten Reihe anstehen. Neue Merchandise-Artikel, die im Sommer erscheinen sollen, deuten weitere Neuigkeiten an.

Crash Bandicoot: Neues Spiel im Anmarsch, wie frische Hinweise andeuten

Der klassische und überaus beliebte Videospiel-Charakter Crash Bandicoot hat sich in den jüngsten Remakes „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ und „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ sehr gut geschlagen, sodass einem neuen Teil der Reihe wahrscheinlich nichts im Wege stehen dürfte.

Neues Crash Bandicoot im Anmarsch?

Frische Hinweise deuten nun an, dass das beinahe PlayStation-Maskottchen zum Start der neuen Generation wieder einen Auftritt haben könnte. Anlass für diese Vermutung bieten zahlreiche Merchandise-Artikel, die im Sommer auf den Markt gebracht werden sollen, wie neue Produkteinträge bei entsprechenden Händlern zeigen. Der Insider Wario64 macht auf Twitter darauf aufmerksam.

Zwar ist Merchandise zu Crash Bandicoot ständig verfügbar, doch steht die Veröffentlichung neuer Kollektionen oft mit der Veröffentlichung neuer Spiele in Zusammenhang. Die Tatsache, dass im Sommer dieses Jahres neue Tassen, Schlüsselanhänger, Figuren, Socken und einiges mehr erscheinen sollen, lässt vermuten, dass die Ankündigung eines neuen „Crash Bandicoot“-Titels bevor steht.

Zum Thema

Möglicherweise wird ein neues „Crash Bandicoot“-Spiel bereits heute Abend im Rahmen der PS5-Enthüllung angekündigt. Das Event startet heute um 22 Uhr unserer Zeit. Wir werden euch natürlich über die interessantesten Entwicklungen unverzüglich informieren. Eine passende Meldung mit Livestream-Angebot findet ihr später noch hier auf der Seite.

Während es sich bei „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ und „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ um Remakes früherer Titel handelte, war „Crash Bandicoot Nitro Kart 2“ im Jahr 2010 das letzte Spiel, welches in der Reihe veröffentlicht wurde. Sollten die Hinweise korrekt gedeutet werden, dann könnte nach über zehn Jahren die Rückkehr des Beuteldachses in einem komplett neuen Spiel bevorstehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    DAS wäre soooooo geil! 😀 😀

  2. Nathan_90 sagt:

    Hört auf mit meinen Gefühlen zu spielen. Wenn nachher ein neues Crash angekündigt wird, bestell ich mir auch gleich die Spiele vor...

  3. Ezio_Auditore sagt:

    Solange die Steuerung nicht so beschissen wie in der N Sane triology ist, dann her damit.

  4. VincentV sagt:

    An der Steuerung war nix beschissen :p

  5. Giotto sagt:

    Na endlich. Crash bandicoot n sane war super

  6. Ezio_Auditore sagt:

    Die Steuerung war total ungenau. Die war nicht mehr zeitgemäß ^^

  7. Twisted M_fan sagt:

    Die Steuerung war hervorragend nur bei Activision wäre meine vorfreude eher gering.Genial wäre wenn Sony wieder die Lizenz hätte aber das wird es nicht mehr geben.

  8. keepitcool sagt:

    Ein komplett neues Crash wäre natürlich geil, wobei sich da Sony höchstens wieder eine einjährige zeitexkluisvität sichern könnte da die Rechte an der IP ja längst bei Activision liegen...

  9. Khadgar1 sagt:

    Oha, gar nicht gewusst, warum hat ND/Sony die abgegeben?

    Hab die Games auf der PS1 verdammt gerne gezockt. Keine Ahnung obs heute noch was für mich wäre.

  10. keepitcool sagt:

    Wie das genau zustande kam weiß ich ehrlich gesagt auch nicht, Crash ist ja lange in der Versenkung verschwunden und erschien ja auch schon relativ früh auch für andere Plattformen, die Rechte liegen eben längst bei Activision...ND gehörte ja damals noch nicht zu Sony, die Übernahme erfolgte erst 2001...
    Da die Crash Trilogy so erfolgreich war will man mit der IP natürlich weiter arbeiten...Schau dir die Trilogy auf jeden Fall mal an, ist echt genial:-). Hab damals irgendwie nur Teil 1 für die PS1 gehabt^^...Spyro konnte ich z.b. auch mit der Trilogy jetzt mal nachholen, die Reihe ging damals komplett an mir vorbei...SInd so ein paar Klassiker, cool das die neu aufgelegt wurden. MediEvil fand ich allerdings richtig sch****, aber ist ja nicht das Thema...

  11. VincentV sagt:

    Sony und ND hatten sie nie. Damals hatte das Studio Universal (glaub die hießen so) die Rechte und hat Sony diese zur verfügung gestellt und ND wurde damit beauftragt. Später hat sich Universal in Vivendi unbenannt und mit Activision cooperiert. DEswegen hat Activision die Rechte.

    Selbes mit Spyro und Insomniac.

  12. Argonar sagt:

    Gute Plattformer sind immer gern gesehen

  13. keepitcool sagt:

    @VincentV
    Ok, oder so...Hatte das gar nicht mehr so genau im Kopf. Auf jeden Fall waren die Crash und Spyro-Titel seinerseits PS1-exklusiv und man verbindet sie halt bis heute mit der Playstation...Crash war ja damals das große Maskottchen, schade eigentlich das man mit der Marke nicht deutlich mehr gemacht hat, da hätte sich SOny schon früher die recht sichern können...

  14. VincentV sagt:

    Vllt wollte Sony ja nur Vivendi wollte vllt nicht?
    Danach haben ja ND und Insomniac ihre eigenen Jump And Run/Comic haften Marken gemacht. Und die gehören ja Sony.

  15. keepitcool sagt:

    Klar und mittlerweile ja auch beide Studios da ja auch Insomniac übernommen wurde:-)

  16. Kintaro Oe sagt:

    Hab da Bock drauf! Schade nur dann um meine Controller xD

    Gruß

Kommentieren