Vampire The Masquerade – Bloodlines 2: Collector’s Edition und Videoszenen enthüllt

Kommentare (2)

Paradox Interactive hat zu "Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2" nicht nur einen neuen Trailer veröffentlicht, in dem Damsel zu sehen ist. Auch wurde die Collector's Edition enthüllt.

Vampire The Masquerade – Bloodlines 2: Collector’s Edition und Videoszenen enthüllt
Das sind die Inhalte der Collector's Edition von "Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2".

Paradox Interactive hat um kommenden Rollenspiel „Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2“ weiteres Videomaterial veröffentlicht. Zunächst einmal bekommt ihr einen Trailer zu Gesicht, in dem bestätigt wird, dass Damsel im Spiel vertreten sein wird.

Collector’s Edition enthüllt

Ein weiteres Video widmet sich der ebenfalls vorgestellten Collector’s Edition von „Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2“, die einige zusätzliche Inhalte umfassen wird. Dazu zählen neben dem Spiel ansich eine detaillierte Map von Seattle, der Soundtrack, eine Figur und digitale Zusatzinhalte. Nachfolgend haben wir eine Übersicht für euch.

  • Das Hauptspiel
  • Eine Map von Seattle
  • In-Game-Soundtrack auf Vinyl
  • 28 Zentimeter hohe Elif-Figur
  • Steelbook
  • Bloodlines 5th Edition Buch (Digital)
  • Downloadbare Inhalte:
    • “First Blood” Vorbesteller-Pack
    • “Unsanctioned Blood”-Pack
    • “Season of the Wolf”-Pass

Der Preis der Collectors’s Edition wird mit rund 170 Euro angegeben. Eine Standalone-Version ohne Spiel kostet knapp 110 Euro. Letztere richtet sich an Spieler, die „Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2“ digital beziehen, aber nicht auf die Zusatzinhalte verzichten möchten. Vorbestellungen werden im Store von Paradox entgegengenommen. Limitiert wird die Collectors‘ Edition auf 3.000 Exemplare.

Zum Thema

Das Sequel führt euch in die US-Metropole Seattle. Während ihr dort durch die Straßen streift und euch auf die Suche nach Beute begebt, entwickelt ihr euch laut Entwickler nach und nach zum ultimativen Vampir.

„Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2“ soll in diesem Jahr für PC (Epic Games Store), Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X und PS5 auf den Markt kommen. Nachfolgend seht ihr die anfangs erwähnten Videos sowie eine Aufzeichnung des jüngsten Showcases:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Samael sagt:

    Gefällt mir. Finde auch die Standalone praktisch, kannste dir das Spiel auch iwann später fürs System deiner wahl holen wenns günstiger is. Bin meist am Steelbook interessiert, aber die collection gefällt mir gesamt echt gut

  2. Awaken sagt:

    bestimmt 30 fps

Kommentieren