PAX Australia 2020: Weiteres Event wegen COVID-19 abgesagt

Kommentare (0)

Wie die Veranstalter einräumten, haben wir es bei der PAX Australia 2020 mit dem nächsten Event zu tun, das aufgrund des Coronavirus abgesagt wurde. Gleichzeitig wurde angedeutet, dass das Event in einer digitalen Form stattfinden könnte.

PAX Australia 2020: Weiteres Event wegen COVID-19 abgesagt
Die PAX Australia 2020 wurde wegen des Coronavirus abgesagt.

In den vergangenen Wochen wurden zahlreiche Events aufgrund der Auswirkungen durch den Coronavirus verschoben oder komplett abgesagt.

Während die diesjährige E3 beispielsweise komplett abgesagt wurde, finden andere Events wie die Gamescom 2020 in einer rein digitalen Version statt. Wie die Veranstalter der PAX Australia 2020 bekannt gaben, entschloss man sich aufgrund der weiterhin anhaltenden Pandemie dazu, den 2020er Ableger der Pax Australia abzusagen. Eigentlich sollte die Messe im Oktober in der australischen Metropole Melbourne stattfinden.

Digitale Version der Messe geplant?

„Schweren Herzens kündigen wir heute die Verschiebung der PAX Australia 2020 an, aufgrund der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19 in Australien und weltweit“, so der Veranstalter kurz und knapp. Komplett leer gehen die Fans aber offenbar nicht aus. Stattdessen wurde im Rahmen der aktuellen Ankündigung angedeutet, dass die PAX Australia 2020 in Form einer digitalen Version abgehalten werden könnte.

Zum Thema: COVID-19: Nintendo spricht von großen Einschränkungen für japanische Entwickler

So befinden sich die Organisatoren laut eigenen Angaben auf der Suche nach „neuen und aufregenden Wegen“, um den Fans die Inhalte zu präsentieren. Weitere Details zu diesem Thema möchten die Veranstalter in den kommenden Tagen nennen.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren