Modern Warfare & Warzone: Playlist-Update lässt Juggernaut und Shipment verschwinden

Kommentare (6)

In "Call of Duty: Modern Warfare" erwartet euch heute das wöchentliche Playlist-Update. Während es im Multiplayer des Spiels einige interessante Neuerungen gibt, schauen "Warzone"-Spieler diese Woche in die Röhre.

Modern Warfare & Warzone: Playlist-Update lässt Juggernaut und Shipment verschwinden
Der Juggernaut-Modus in "Warzone" wurde mit dem heutigen Update schon wieder herausgenommen.

Wegen des Unabhängigkeitstages in den USA veranstaltete Activision am vergangenen Wochenende ein Double-XP-Event. Dort wurden die beliebten Maps Shoot House und Shipment jeweils in einer eigenen Playlist angeboten, um das Wochenende optimal nutzen zu können. Mit dem heutigen Update müssen sich die Spieler von den beiden Playlists aber wieder verabschieden.

Es gibt aber eine gute Nachricht: Im Gegenzug wird die Playlist „Dreckiges altes Hausboot“ ins Spiel gebracht, in der die beiden Maps zusammen mit Rust, der bekannten Map aus „Modern Warfare 2“, angeboten werden. Auch diese Playlist war bei den Fans in der Vergangenheit relativ beliebt.

Darüber hinaus gibt es nun ein Turnier für den Feuergefecht-Modus, in dem ihr euch mit einem Duo-Partner gegen insgesamt 15 andere Duos beweisen müsst. Wenn ihr es schafft, vier Spiele in Folge zu gewinnen, erhaltet ihr als Belohnung eine Menge Erfahrungspunkte und einen exklusiven Waffenbauplan.

Komplett neu ist die Playlist mit dem Namen „Bomb Plant Moshpit“. Hier erwarten euch drei Modi, die alle das selbe Ziel haben: Eine Bombe platzieren. Dazu gehört der Klassiker „Suchen & Zerstören“, „Cyber-Angriff“ und „Demolition“, wobei es sich um eine Abwandlung des erstgenannten Modus handelt.

Zu guter Letzt gibt es den Modus „Waffenspiel“ in der Realismus-Variante. Hier müsst ihr euch ohne HUD mit verschiedensten Waffen durch die Runde kämpfen.

„Warzone“-Spieler gehen leer aus

Im Battle Royale-Ableger „Warzone“ gibt es leider keine richtigen Neuerungen. Lediglich der kürzlich in das Spiel gekommene Juggernaut-Modus wurde mit dem neuen Update wieder entfernt. Dafür bleibt der Squad-Modus mit 200 Spielern (vermutlich dauerhaft) bestehen.

Zum Thema

Hier seht ihr nochmal alle Modi der neuen Playlist übersichtlich aufgelistet:

  • Bodenkrieg
  • Dreckiges altes Hausboot
  • Feuergefecht Turnier 2v2
  • Feuergefecht Blaupausen
  • Bomb Plant Moshpit
  • Waffenspiel (Realismus)

So sieht es in „Warzone“ aus:

  • BR Solo
  • BR Duo
  • BR Trio
  • 200er Squad-Modus
  • Blutgeld 4er

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Man kann auch selbständig ein Update machen und das ganze Spiel verschwinden lassen!

  2. Seven Eleven sagt:

    Call of update XD

  3. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Ich hab gerade noch shipment gezockt...

  4. Hupfdohle sagt:

    BigB_-_BloXBerg: So ging es mir auch schon mit diversen Spielmodi. Für mich persönlich unverständlich.

  5. mic46 sagt:

    Einfach Nervig das ganze, was echt mal gut war, ist jetzt nur noch Müll.
    Man kauft sich ein Spiel für teures Geld und kann nicht mal bestimmen was man Spielen will.

    Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun.
    Ist ja wie ein Free to Play Spiel,, nur kann man das Free gleich wieder Streichen.

  6. luckY82 sagt:

    Immer diese Playlistupdates mit Add und Remove. Wir an der Zeit das Treyarch wieder übernimmt.

Kommentieren

Reviews