Trials Rising: Kostenloser Gigatrack im Video – Release steht bevor

Kommentare (0)

"Trials Rising" wird in Kürze mit dem Gigatrack erweitert. Im Zuge der jüngsten Ubisoft-Show wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der euch die neuen Herausforderungen nochmals vorstellt.

Trials Rising: Kostenloser Gigatrack im Video – Release steht bevor
"Trials Rising" wird nach wie vor unterstützt.

Ubisoft hält für „Trials Rising“ neue Download-Inhalte parat. Erscheinen wird der Gigatrack zwar erst am 16. Juli 2020. Aber fest steht auch: Geld müsst ihr für den Download nicht bezahlen. Der Publisher bietet die neue Herausforderung kostenlos an. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr ein passendes Video.

Die bisher längste Strecke

Mit dem Gigatrack erwartet euch eine Herausforderung, die unter anderem eure Ausdauer auf die Probe stellt. Ubisoft verspricht die längste Strecke aller bisheriger „Trials“-Spiele. Sie versetzt euch in fünf unterschiedliche Umgebungen. Ubisoft verweist auf eine Zeit von 14 Minuten, um die Platin-Medaille verdienen zu können.

In der offiziellen Produktbeschreibung heißt es: „Eine aufregende Ausdauer-Herausforderung kommt zurück in die Trials-Franchise – der Gigatrack! Der Gigatrack ist nicht nur eine Neuauflage des Klassikers aus Trials Evolution, sondern testet eure Fähigkeiten in fünf verschiedenen Umgebungen und ist die längste Strecke in einem Trials-Spiel.“

Auch nach der jüngsten Season soll es in „Trials Rising“ weitergehen. Die Server laufen nach wie vor, sodass ihr auch in Zukunft eure Freunde auf den Bestenlisten herausfordern und eure individuellen Kreationen in der Streckenzentrale und den Motorrad- und Fahrer-Stores teilen könnt.

Zum Thema

Eine umfangreiche Übersicht über die neusten Inhalte hält Ubisoft auf der offiziellen Seite für euch bereit. „Trials Rising“ kam im Februar 2019 auf den Markt und kann unter anderem bei Amazon gekauft werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.