UK Charts: The Last of Us 2 rutscht zwei Plätze nach unten – Neuer Spitzenreiter

Kommentare (35)

Die neusten Charts aus Großbritannien sind eingetroffen. Der Naughty-Dog-Blockbuster "The Last of Us Part 2" musste sich geschlagen geben und "F1 2020" holte sich die Pole-Position.

UK Charts: The Last of Us 2 rutscht zwei Plätze nach unten – Neuer Spitzenreiter
"F1 2020" hat die Spitzenposition erobert.

Die UK-Charts haben einen neuen Spitzenreiter. Nachdem „The Last of Us Part 2“ seit dem Launch dominieren konnte, stieg „F1 2020“ auf diesem Rang ein. Die jährlich erscheinende Rennserie von Codemasters erlebte ihre größte Eröffnungswoche seit 2017, mit einem Verkaufsanstieg von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Aber auch der zweite Platz ging in dieser Woche nicht an das Naughty-Dog-Abenteuer. Denn der Switch-Titel „Animal Crossing: New Horizons“ schob sich dazwischen. Der Absatz von „The Last of Us Part 2“ ging im Jahresvergleich um 48 Prozent zurück und sorgte letztendlich für den dritten Rang.

Für „Marvel’s Iron Man VR“ ging es noch schneller bergab – und zwar von Platz 2 auf Rang 9, nachdem die Verkaufszahlen im Wochenvergleich um 75 Prozent schrumpften. Das Spiel ist „Blood & Truth“, der großen PlayStation VR-Veröffentlichung des letzten Jahres, aber immernoch weit voraus. Darüber hinaus neigen PSVR-Spiele dazu, in den Charts wieder aufzusteigen, wenn die Hardware im Einzelhandel rabattiert wird.

Auf den weiteren Rängen folgen in den neusten UK-Charts „Mario Kart 8 Deluxe“, das vom elften Platz aufsteigen konnte, und die Switch-Version von „Minecraft“. Auch für „GTA 5“ und „Call of Duty Modern Warfare“ läuft es weiterhin ordentlich. Ebenfalls in den neusten Charts vertreten sind „Luigis Manson 3“ und die „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“.

UK-Charts der Woche vom 6. bis 12. Juli 2020

  1. (Neu) F1 2020
  2. ( 3 ) Animal Crossing: New Horizons
  3. ( 1 ) The Last of Us Part 2
  4. ( 11 ) Mario Kart 8 Deluxe
  5. ( 6 ) Minecraft (Switch)
  6. ( 5 ) Grand Theft Auto 5
  7. ( 7 ) Call of Duty: Modern Warfare
  8. ( 9 ) Luigi’s Mansion 3
  9. ( 2 ) Marvel’s Iron Man VR
  10. ( 18 ) Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Zum Thema

Auch die Charts aus Deutschland werden regelmäßig veröffentlicht, wenn auch stark limitiert auf die ersten Plätze. Hierzulande konnte jüngst „The Last of Us Part 2“ den ersten Rang beanspruchen. Allerdings wurden in den neusten Charts nur die Verkäufe vor dem Launch von „F1 2020“ berücksichtigt. Das heißt, auch hierzulande dürfte es in Kürze einen Führungswechsel geben.

Falls ihr euch eher für die neusten PlayStation Charts interessiert: Welche Games im vergangenen Juni die Ranglisten erobern konnten, erfahrt ihr in dieser Meldung. Um ein wenig zu spoilern: „The Last of Us Part 2“ war vorne dabei.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ras sagt:

    Tja warum wir hier seit 3 Wochen keine Japan Charts mehr sehen....

  2. Steven sagt:

    Hab mir F1 geholt, echt schlecht. Verbugt, lange Ladezeiten und Grafik wie vor 5 Jahren.
    Der My Team Modus ist im Ansatz gut gemacht aber noch sehr verbesserungswürdig.

  3. JigsawAUT sagt:

    Jo F1 is auch am PC verbuggt.
    Bei Zeitrennen stürzt das Spiel mit einer Problemmeldung ab sobald ein neuer Geist geladen wird.
    Ansonst wären mir keine nennenswerte Bugs aufgefallen. Ein Freund meint auf der PS4 is es über 50GB zum runterladen als Digital. Auf Steam bei mir nur 27GB?

  4. Frank Castle Returns sagt:

    Echt schade um TLOU 2 ! Hätte locker die 10 mio marke geknackt wenn dieser lau,ch von Druckmann es nicht verka,ckt hätte mit seiner irren SJW schei,sse 🙁

  5. Moonwalker1980 sagt:

    Toll... Geschlagen von einem Fifa auf Rädern. 😀

    War aber zu erwarten für Tlou. Wenn wochenlange Verkaufsrekorde gebrochen werden, ist der Peak irgendwann erreicht, nachdem es dann genauso stark nach unten rasselt. Schlichte Logik.

    FrankHirncastle: "echt Schade"? Keine Ahnung welche eigene Realität du dir da selbst aufzubauen versuchst, Tatsache ist Tlou2 ist ein außerordentlicher Erfolg, und die 10Mios wird es noch mit Leichtigkeit knacken. Schon eigenartig wie erfolgreich so eine SJW Kacke sein kann, was?? Wobei... Ihr schmeißt immer recht fröhlich mit vor Kraft strotzenden Ausdrücken herum und wisst anscheinend gar nicht um was es da eigentlich geht. Was habt ihr Ho.hlköpfe eigentlich gegen soziale Gerechtigkeit?? Bist wahrscheinlich sogar selbst betroffen, denn sogenannte Social Justice Warriors kämpfen wahrscheinlich auch für DICH!! ZB für Steuergerechtigkeit. Oder gibst du gerne 50% deines Lohnes an Staat und Sozialversicherung ab, während internationale Großkonzerne vielleicht mal 5 bis 15% in Steueroasen zahlen, wobei das Geld bei uns und unserem Sozialstaat nie ankommt, weil ihre Gewinne fast steuerfrei selbst einsacken während sie ihre Verluste dem Staat (also uns) umhängen? Irgendwie ist es eine kranke Zeit in der wir leben, gegen Leute die für uns alle für Gerechtigkeiten auf ganz vielen Ebenen kämpfen, wird gehetzt und geschimpft. Im Ausgleich dazu werden r.echtspopulistische und r.echtsextreme Parteien gewählt, die euch/uns noch mehr bluten lassen, indem sie uns am Ende noch viel rücksichtsloser und brutaler an die Konzerne und die Wirtschaft verkaufen. Die Generationen der Nachkriegszeit werden/würden sich im Grabe umdrehen, was aus ihrem revolutionären und unangepassten Social Warrior Geist geworden ist. Nämlich mediengeschädigte Konsumenten, selbstverliebte und egoistische Ignoranten, die sich vor allem über SocialMedia definieren, ihren A.rsch nicht hochkriegen und ihre eigenen, von ihren Vorfahren hart erkämpften Rechte mit Füßen treten und gegen die paar Engagierten die trotz allem noch immer Ungerechtigkeiten verschiedenster Art bekämpfen, vor allem verbal im Netz hetzen und schimpfen. Weit haben wirst gebracht. Hauptsache man bekommt regelmäßig Geld, wahlweise von Staat oder Job, man hat ein potentes Smartphone, ne Konsole oder PC und ein paar Fastfood Restaurants in der Nähe. Alles andere ist da unwichtig. Egal wie falsch etwas moralisch-ethisch läuft, es wird dann sogar noch zynisch Benzin ins Feuer gegossen, egal ob man vielleicht sogar selbst betroffen ist oder nicht. Aber über den eigenen Tellerrand zu schauen ist des Millenials Sache nicht.

  6. ZaYn_BolT sagt:

    @moonwalker besser hätte ich es nicht ausdrücken können.

    Das sollte aber auch für alle Menschen gelten egal welcher Herkunft.Intoleranz und Ignoranz ist leider ein Krankheitsbild in unserer Gesellschaft,genauso wie Inakzeptanz und der Alltagsrassismus.

    Selbst Spiele wie aktuell TLOU werden so verpöhnt und abgestraft. Beschämend,weit weg von jeglicher objektiver Sicht.

    Aber gut da müssen wir durch, denn in den sozialen Medien ist man ja unerkannt ,da kann man die Fr#sse weit aufreissen....

  7. DANIEL1 sagt:

    @ras Immer noch Traurig obwohl du Null Ahnung hast weil nicht gespielt? Ein echt Trauriges Leben musst du haben

  8. Thromboseanzug sagt:

    Wie krampfhaft hier die Leute The last of US 2 verteidigen. Zwei Wochen auf Platz 1 reichen auch locker aus. Ich hoffe nicht auf 10 Millionen Verkäufe, damit diese Story keine Schule macht.

  9. ras sagt:

    @DANIEL1
    Immer noch Traurig obwohl du Null Ahnung hast weil kein Hirn? Ein echt Trauriges Leben musst du haben

  10. mastermetalgear sagt:

    The last of US 2 ist ja auch schon zwei Wochen alt.

  11. Aspethera sagt:

    @ras in Japan hat es auch den besten Start eines Sony Studios hingelegt...

  12. ras sagt:

    Deswegen sagte ich die letzten 3 Wochen.

  13. Aspethera sagt:

    @ras stört dich der Erfolg so sehr in deinem Leben?

  14. Banane sagt:

    Das ging aber sehr schnell dass Part II abrutscht.

  15. ras sagt:

    @Aspethera

    lol?
    Ich hab das erwähnt weil wir hier sonst auch immer die Japan Charts hatten.

  16. Dunderklumpen sagt:

    Jetzt stellen wir uns mal vor, Sony hätte einen Gamepass........

    Hier hätte man nicht mal mehr die Verkaufszahlen zum trollen 😀

  17. vangus sagt:

    xD

    4 Millionen waren nur die ersten drei Tage, wird hier etwa von einigen geglaubt, dass die Verkäufe plötzlich aufhören? Die ganze erste Woche gerechnet werden es über 5 Millionen sein, heute in der vierten Woche locker über 8 Millionen.
    TLoU2 verkauft sich weitaus stärker als Spider Man und God of War, gar doppelt soviel laut VGchartz, und einige sprechen hier andauernd von irgendwelchen Misserfolgen? ^^

    @Moonwalker1980
    Yup.

  18. TGameR sagt:

    F1 2020 ist auf PC, Xbox One, Ps4... Tlou 2 exklusiv, nicht vergessen 😉

    Dennoch ein sehr guter Einstieg für F1.

  19. Argonar sagt:

    Loooool bereits geschlagen von Animal Crossing nach nur 3 Wochen.

    Welche Spiele sind direkt dahinter?
    Mario Kart 8 und GTA 5, beide Spiele sind stein alt. Animal Crossing und Mario Kart sind außerdem auch Exclusives.

    Dennoch schaffen es manche sich das immer noch schön zu reden.

    @Moonwalker1980
    Was laberst du eigentlich schon wieder für einen Mist daher.

    TLoU2 hat eben nicht wochenlang alle Rekorde gebrochen, sondern nur in der Release Woche und auch da nur knapp. Seitdem hinken die Zahlen aber deutlich hinter Spielen wie Spider-Man und God of War hinterher. Vielleicht solltest du mal mehr als nur die Headlines lesen.

    Und dein komischer Wall of Text hat Mal absolut gar nichts mit SJWs zu tun und geht komplett am Thema vorbei. Außerdem lern mal deine Texte zu gliedern.

  20. Schlauberger sagt:

    Noobwalker der SJW-Fanboy 🙂

  21. mic46 sagt:

    Oh....!!!...Oh...!!!, langsam aber sicher nähern wir uns dem Playm Niveau hier.
    Kommentarfunktion Ade wird es auch hier bald heißen, wenn es so weiter geht.

    Hirnlose Gesellen Ihr seid.*Kopfschütteln* man da nur kann.

  22. Dekolovesmuffins sagt:

    Gott, diese Schadefreude gegen TLOU2 und "SJW-Agenda" ist so lächerlich mittlerweile.

    Inhalt des Spiels bei Seite: finanziell gesehen ist es ein voller Erfolg für Sony und ND, da könnt ihr noch so lange drüber diskutieren.

    Solltet ihr jetzt nicht mit Valhallas angeblicher "Agenda" beschäftigt sein? Mensch

  23. Yago sagt:

    @Castle

    Daran lang es bestimmt und du hast vergessen zu erwähnen das der Hass gegen weiße hetero Männer auch ein Faktor spielt. Oh man Castle, du beschmutzt deinen Profil Namen nicht mit Ruhm.

    Es gefällt dir nicht und du findest das Druckmann es verkackt hat, das ist deine Meinung aber es gibt genug die das spiel mögen und auch Druckmann.

    Mal gucken was du bei Ghost of Tsushima zu meckern hast, vll weil die Entwickler was gegen Asiaten haben, den kann man Körperteile abschlagen und man tötet so viele von denen.

    Freu mich auf spannende Kommentare.

  24. Yago sagt:

    @Castle

    Daran lang es bestimmt und du hast vergessen zu erwähnen das der Hass gegen weiße hetero Männer auch ein Faktor spielt. Oh man Castle, du beschmutzt deinen Profil Namen nicht mit Ruhm.

    Es gefällt dir nicht und du findest das Druckmann es verk*ackt hat, das ist deine Meinung aber es gibt genug die das spiel mögen und auch Druckmann.

    Mal gucken was du bei Ghost of Tsushima zu meckern hast, vll weil die Entwickler was gegen Asiaten haben, den kann man Körperteile abschlagen und man tötet so viele von denen.

    Freu mich auf spannende Kommentare.

  25. ras sagt:

    Wir hatten hier immer, zu den Deutschen und UK Charts, die Japan Charts.

    Doch seit Last of Us 2 gabs die Japan Charts hier nur in der Release Woche.

    Also bitte^^

  26. Armin sagt:

    Was soll's The Last of us 2 hat sogar in Deutschland denn Jahres Rekord gebrochen. U es ist noch ein exklusives Spiel U zum Launch Rekord gebrochen. U digital war es auch erster oder ist es noch weiß ich nicht. Da kann ich nur sagen weiter so.

  27. xjohndoex86 sagt:

    Man sollte allerdings auch erwähnen, dass TLOU2 enorm viele Reklamationen hat. Bestimmte Gamestops haben das sogar eine zeitlang verweigert, weil der Ansturm so groß war. ^^ Die Kopien die wirklich beim Kunden geblieben sind, wären also viel interessanter. Letztendlich werden es aber noch viele kaufen, allein um zu gucken ob es wirklich so gut oder schlecht ist. Denke schon, dass Sony bei 10-15 Mille landen könnte.

  28. vangus sagt:

    Play3.de haben immer mal wieder einige Wochen damit ausgesetzt, die Charts zu bringen, aber ras hat schon Wahnvorstellungen und erschafft Verschwörungstheorien, dass jetzt alle Seiten den eigens gewünschten "Misserfolg" von TLoU2 vertuschen. Sorry aber das nimmt schon krankhafte Züge an...
    Genauso wie Argonar, der selbst keine Zahlen hat außer die 4 Millionen der ersten drei Tage und dass die Verkäufe in der zweiten Woche um 80% eingeknickt sind, das aber nur in UK und nur die Retail-Versionen, und in Japan ist es 85% zurückgegangen. Daraus wird jetzt geschlusserfolgert, dass TLoU2 ein Fail ist? ^^
    Die Verkäufe nach der ganzen ersten Woche, nicht nur die drei Tage, sind das locker an die 5 Millionen und das ist nunmal doppelt soviel wie Spider Man und God of War in der ersten Woche. 80% Einbruch heißt 1 Million Verkäufe in der zweiten Woche, was immer noch total stark ist im Vergleich zu allen anderen Spielen.
    Schon selten peinlich wie versucht wird mit aller Macht TLoU2 ins schlechte Licht zu rücken mit sämtlichen Lügen und verdrehten Fakten... Und dann wird sich gewundert, warum das mit Trump/Republikaner und A-FD verglichen wird. Ist nunmal genau dieselbe Masche.
    Und wenn dann demnächst die Verkaufszahlen der letzten Wochen von TLoU2 ans Licht kommen, dann sind das natürlich wieder alles "Fake-News". ^^

  29. ras sagt:

    Also für Vangus sind Fakten jetzt Wahnvorstellungen.
    So einer bist du.

  30. MatheIstNichtDeinFach sagt:

    @vangus
    Mathe war früher nicht deine Stärke richtig?
    Vagus mathematisches Verständnis besagt, 3.1 mio(gow) oder 3.3 mio(spiderman) = 1/2 von 4 mio(tlou2). -->Note: Ungenügend
    Gow hat in der ersten woche 4.3 mio erzielt und spiderman 4.3- 4.4 mio. Tlou2 ca. bei 5 mio. Als ein gow rauskam, gab es 77 millionen ps4 besitzer. Als spiderman rauskam, gab es 83 million besitzer. Als ein tlou2 rauskam, gab/gibt es 112 million ps4 besitzer. Prozentual gesehen vermerkt gow den größten erfolg.
    Das heißt ca. 4.1% haben gow in den ersten drei tagen gekauft.
    Ca. 4% der damaligen besitzer haben spiderman gekauft.
    Ca. 3.6% aller besitzer haben sich tlou2 gekauft.
    Ich weiß nicht woher du deine zahlen her hast (sehr wahrscheinlich nach deinem eigenen empfinden kreirrt), aber ich kann dir klipp und klar sagen das wir hier von einem marginalen unterschied reden und nicht von "1/2x mehr verkauft"...

  31. vangus sagt:

    @ras
    Ja wo sind denn deine Fakten?
    Fakt ist, dass es, um nur eines der sehr vielen Beispiele zu nennen, zwischen 24.04. und 04.06. ebenfalls keine Japan Charts gab. Was wurde denn in dieser Zeit vertuscht? xD

  32. ras sagt:

    Wenn es hier seit 3 Wochen keine Japan Charts gibt, dann ist das Fakt.

    Und dein Beispiel vom 24.04-04.06. widerlegt diesen Fakt nicht.

    Außerdem kam zwischen 24.04-04.06 nichts Nennenswertes.

  33. Argonar sagt:

    @vangus
    Also Fakt ist, dass auch andere Länder ebenfalls Einbussen von 80 - 85% berichtet haben.

    Ein weiterer Fakt ist, dass in UK die Zahlen in der zweiten Wochen um weitere 53% gefallen sind.

    Nächster Fakt, es wurde nun bereits von Animal Crossing überholt und liegt nun direkt vor Mario Kart, Minecraft (hatte ich vergessen zu erwähnen, ist aber ebenfalls stein alt) und GTA 5. Alles mittlerweile richtig alte Spiele.

    Noch ein Fakt, die Medien erwecken durch geschickte Wortwahl deutlich höhere Erfolge als tatsächlich passiert sind, sieht man ja schon bei den Kommentaren hier.

    Mit deinen Lese und Rechenkünsten, bist von uns zwei jedenfalls du einem Trump Wähler deutlich näher als ich.

    Hier noch ein Fakt, die einzigen guten Verkaufszahlen kamen in Woche 1 (die ersten 3 Tage) also zum großen Teil durch PreOrder und somit vom Namen des Spiels und des Sdudios, dem verlogenen Marketing und den ganzen "Reviews"

    Diverse Händler haben Trade Ins zu TLoU2 verweigert, auch das ist Fakt.

    Es gibt mittlerweile auch schon Sonderaktionen um das Spiel gratis zu bekommen. Welcher Trippel A Title hatte sowas jemals nötig?

    Aber wie es sich für einen richtigen SJW gehört, werden Fakten ja mal gern ignoriert, genauso wie von den so oft erwähnten a.fd Wählern und Trump auch. Und so schließt sich der Kreis.

  34. vangus sagt:

    @MatheIstNichtDeinFach

    Meine Quelle ist VGchartz.
    Deine Zahlen kommen bitte woher? In deinem Geiste entsprungen?

    GOW wurde in der ersten Woche 2.2 Millionen mal verkauft, Spiderman in der ersten Woche 2,4 Millionen, TLoU ~5 Millionen.

    Also halt deinen Sappel!
    Hauptsache wieder den nächsten Troll-Account erstellt, wer auch immer, es ist nur noch erbärmlich...

  35. Argonar sagt:

    @vangus
    Also Fakt ist, dass auch andere Länder ebenfalls Einbussen von 80 - 85% berichtet haben.

    Ein weiterer Fakt ist, dass in UK die Zahlen in der zweiten Wochen um weitere 53% gefallen sind.

    Nächster Fakt, es wurde nun bereits von Animal Crossing überholt und liegt nun direkt vor Mario Kart, Minecraft (hatte ich vergessen zu erwähnen, ist aber ebenfalls stein alt) und GTA 5. Alles mittlerweile richtig alte Spiele.

    Noch ein Fakt, die Medien erwecken durch geschickte Wortwahl deutlich höhere Erfolge als tatsächlich passiert sind, sieht man ja schon bei den Kommentaren hier.

    Mit deinen Lese und Rechenkünsten, bist von uns zwei jedenfalls du einem Trump deutlich näher als ich.

    Hier noch ein Fakt, die einzigen guten Verkaufszahlen kamen in Woche 1 (die ersten 3 Tage) also zum großen Teil durch PreOrder und somit vom Namen des Spiels und des Studios, dem verlogenen Marketing und den ganzen "Reviews"

    Diverse Händler haben Trade Ins zu TLoU2 verweigert, auch das ist Fakt.

    Es gibt mittlerweile auch schon Sonderaktionen um das Spiel gratis zu bekommen. Welcher AAA Title hatte sowas jemals nötig?

    Aber wie es sich für einen richtigen SJW gehört, werden Fakten ja mal gern ignoriert, genauso wie von den so oft erwähnten A-FD und Trump auch. Und so schließt sich der Kreis.