Babylon’s Fall: Neues Status-Update zur Entwicklung

Kommentare (2)

Rund um "Babylon's Fall" aus dem Hause Platinum Games wurden monatelang keine Informationen geteilt. Doch laut der Angabe des Teams müsst ihr euch keine Sorgen machen. Die Arbeiten schreiten gut voran.

Babylon’s Fall: Neues Status-Update zur Entwicklung
"Babylon's Fall" befindet sich laut Hersteller auf einem guten Weg.

Square Enix lässt bei Platinum Games an einem neuen Spiel namens „Babylon’s Fall“ arbeiten. Angekündigt wurde der Titel bereits im Rahmen der E3 2018. Inzwischen sind mehr als zwei Jahre vergangen, doch von einer Veröffentlichung ist weit und breit keine Spur.

Was bedeutet das für „Babylon’s Fall“? Haben sich die Pläne geändert? Nachdem zuletzt im Dezember 2019 ein Teaser-Trailer veröffentlicht wurde, gaben die beiden Unternehmen in dieser Woche ein Status-Update heraus.

Entwicklung schreitet gut voran

Den Worten von Square Enix und Platinum Games lässt sich entnehmen, dass die Entwicklung gut voranschreitet. Falls „Babylon’s Fall“ euer Interesse wecken konnte, müsst ihr euch also keine allzu großen Sorgen machen.

Das Status-Update liest sich wie folgt: „Vielen Dank an alle Fans, die Ausschau nach Neuigkeiten zu Babylon’s Fall gehalten haben. Nachdem wir die Hoffnung hatten, diesen Sommer mehr über das Spiel enthüllen zu können, können wir euch mitteilen, dass die Entwicklung von Babylon’s Fall weiterhin gut voranschreitet und das Team sicher von zu Hause aus arbeitet.“

Das heißt, die COVID-19-Pandemie ging auch an „Babylon’s Fall“ nicht spurlos vorbei. Das Ziel liege jedoch weiterhin darin, aus dem Titel ein „aufregendes Erlebnis“ zu machen.

„Square Enix und PlatinumGames haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein aufregendes Erlebnis zu bieten. Und wir freuen uns darauf, euch so bald wie möglich noch viel mehr über Babylon’s Fall zu präsentieren“, heißt es abschließend.

Zum Thema

Allzu viele Details wurden zum Spiel bislang nicht enthüllt. Fest steht zumindest, dass das Action-Gameplay von „Babylon’s Fall“ mit dem Brushstroke-Artstyle zum Leben erweckt wird, der durch den originellen „Brushwork Filter“ erreicht wird. Sobald weitere Informationen eintreffen, lassen wir es euch wissen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. -KEI- sagt:

    Da hat Square ne gute ausrede fuer zukuenftige titel lol

  2. Mursik sagt:

    Gute Nachrichten, hatte schon befürchtet das Projekt wurde eingestampft. Platinum Games zählt für mich zu den Besten.

Kommentieren