Dead by Daylight: Entwickler arbeiten an Crossplay- und Cross-Progression-Unterstützung

Kommentare (0)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, befinden sich weitere Features für den asymmetrischen Multiplayer-Titel "Dead by Daylight" in Arbeit. Versprochen werden sowohl eine Crossplay- als auch eine Cross-Progression-Unterstützung.

Dead by Daylight: Entwickler arbeiten an Crossplay- und Cross-Progression-Unterstützung
"Dead by Daylight" ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Wie die Verantwortlichen von Bohemia Interactive auf der offiziellen Website des Multiplayer-Horror-Titels „Dead by Daylight“ bekannt gaben, befinden sich aktuell weitere Features in Arbeit.

Unter anderem dürfen sich die Spieler laut offiziellen Angaben schon in Kürze über die Unterstützung von Crossplay und Cross-Friends freuen. Diesbezüglich heißt es, dass „Dead by Daylight“-Spieler auf der PlayStation 4, der Xbox One und Nintendos Switch nach der Veröffentlichung des Crossplay-Updates mit Spielern auf dem PC zusammenspielen können. Bei der Crossplay-Unterstützung bleibt es allerdings nicht.

Cross-Progression vorerst nicht für PS4 und Xbox One

Des Weiteren wird auch eine Unterstützung der sogenannten Cross-Progression vorbereitet. Laut Bohemia Interactive wird dieses Feature im September 2020 vorerst nur auf dem PC, Nintendos Switch und Googles Streaming-Dienst Stadia zur Verfügung gestellt. Ob die Xbox One oder die PlayStation 4 zu einem späteren Zeitpunkt folgen könnten, wurde bisher nicht bestätigt.

Zum Thema: Dead by Daylight: Silent Hill-Kapitel veröffentlicht – Trailer und Details

„Die Spieler werden in der Lage sein, ihren Fortschritt, ihre Käufe und ihr Inventar auf all diesen drei Plattformen gemeinsam zu nutzen. Zum heutigen Zeitpunkt können wir Cross-Progression nicht auf anderen Plattformen zur Verfügung stellen. Wir können nicht garantieren, dass dies irgendwann der Fall sein wird. Wir wissen jedoch, dass dies ein Wunsch der Community ist, und wir werden weiterhin versuchen, es zu verwirklichen“, so der Publisher.

Alle weiteren Details zu diesem Thema findet ihr auf der offiziellen Website von „Dead by Daylight“.

Quelle: Dead by Daylight (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren