Xbox Series X: Microsoft stellt ein abwechslungsreiches First-Party-Line-Up in Aussicht

Kommentare (51)

Eigenen Angaben zufolge haben die Verantwortlichen von Microsoft aus den Fehlern der vergangenen Jahre gelernt. Wie es heißt, dürfen sich die Spieler bei der Xbox Series X auf ein abwechslungsreiches First-Party-Line-Up freuen.

Xbox Series X: Microsoft stellt ein abwechslungsreiches First-Party-Line-Up in Aussicht
Die Xbox Series X erscheint im Weihnachtsgeschäft 2020.

Nachdem Sony Interactive Entertainment im vergangenen Monat vorlegte und uns einen ersten Blick auf das Line-Up der PS5 ermöglichte, wird Microsoft in dieser Woche nachziehen.

So findet am kommenden Donnerstag, den 23. Juli 2020 um 18 Uhr unserer Zeit ein großes Online-Event statt, auf dem Microsoft näher auf die hauseigenen Produktionen der Xbox Game Studios eingehen möchte. Wie Phil Spencer, das Oberhaupt von Microsofts Gaming-Sparte, im Vorfeld des Events versicherte, hat das Redmonder Unternehmen aus den Fehlern der vergangenen Jahre entsprechende Lehren gezogen.

Das bisher vielfältigste First-Party-Line-Up von Microsoft?

In den letzten Jahren sah sich Microsoft bekanntermaßen mit dem Vorwurf konfrontiert, dass hinsichtlich der Exklusiv-Titel kaum ein Grund geboten wurde, zur Xbox One zu greifen. Laut Phil Spencer möchte das Unternehmen diesbezüglich nachbessern und auf der Xbox Series X nicht weniger als das bisher abwechslungsreichste First-Party-Line-Up der Firmengeschichte abliefern.

Zum Thema: Xbox Series X: Microsoft bemüht sich weiterhin um die Unterstützung japanischer Studios

„Offen gesagt bin ich der Meinung, dass wir uns in der besten Launch-Line-Up-Position befinden, die wir jemals auf der Xbox hatten. Wenn ich an die Stärke und Tiefe der Spiele denke, die die Leute am ersten Tag auf der Xbox Series X spielen können – nicht nur wegen der Abwärtskompatibilität – und die Art und Weise, in welcher der Game Pass wirklich die Gesamtkosten unserer Konsole ermöglicht, halte ich das für eine starke Position“, so Spencer.

Die Xbox Series X wird im diesjährigen Weihnachtsgeschäft veröffentlicht. Der konkrete Termin und ein Preis sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Khadgar1 sagt:

    @keep

    Jo deswegen halt die frage und warum ich “nur“ auf 3 Titel gekommen bin 😉

1 2