Xbox Games Showcase: Die Highlights des Xbox-Events

Kommentare (186)

Heute zeigte Microsoft einen weiteren Einblick in sein kommendes Line-Up der ersten Xbox Series X-Spiele. Wir haben das Event für euch zusammengefasst.

Xbox Games Showcase: Die Highlights des Xbox-Events

Nachdem viele Spieler den letzten Xbox Games Showcase, in dem Microsoft einen ersten Schwung neuer Spiele für seine kommende Xbox Series X zeigte, ernüchtert zurückließ, legte das Unternehmen nun nach. Neben erwartbaren großen Titel wie „Halo: Infinite“ oder einem neuen „Forza“ zeigte Microsoft ebenfalls einige Weltpremieren.

Halo Infinite

Macht euch bereit, Spartans, der Master Chief ist zurück! Direkt zu Beginn der Show zeigte Microsoft erstmals etwas über 10 Minuten Gameplay zum kommenden Ego-Shooter „Halo Infinite“. Neben krachenden Shootouts zu Fuß und an Bord von Gefährten enthüllt das neue Material neue Details zur Story und zum Bösewicht zum nächsten Ableger der Kult-Reihe.

Die neuen Gegner hören auf den klangvollen Namen The Banished, eine Gruppe Brutes, die einige Spieler noch aus „Halo Wars 2“ kennen könnten. Laut den Entwicklern von 343 Games werde Infinite die Forerunner-Saga abschließen, gleichzeitig jedoch die Tür für weitere zukünftige Abenteuer im Halo-Universum aufstoßen.
Erscheinen soll „Halo Infinite“ im Winter 2020 für Xbox One, Xbox Series X und PC.

State of Decay 3

Weiter ging es mit einem ersten Trailer zu „State of Decay 3“, das sich derzeit bei den Undead Studios für Xbox Series X in Entwicklung befindet. Allzu viel verriet das Render-Video jedoch nicht.

Forza Motorsports

Wenig überraschend wurde in Form eines schicken Trailers des Weiteren ein neuer Teil der „Forza“-Serie angekündigt, der für die Xbox Series X optimiert werden und auf der Konsole 4k-Auflösung bei konstanten 60FPS bieten soll.

Everwild

Etwas märchenhafter geht es derweil im kommenden Spiel von Rare zu. In ihrem „Everwild“ werden Spieler die Rolle eines Eternal übernehmen und so Verbindungen zur Natur aufbauen müssen.
Veröffentlicht wird es für Xbox Series X und den PC.

Tell Me Why

Fans Story-lastiger Spiele dürfen sich derweil auf „Tell Me Why“ freuen. Das neueste Werk der „Life is Strange“-Macher von Dontnod Entertainment zeigte sich in einem neuen Trailer, der mehr über die Geschichte der Zwillinge Tyler und Alyson verrät.
Wenigsten zeigte das Video noch den Release-Termin des ersten Kapitels des Spiels, den 27. August 2020.

Obsidian-Projekte

Gleich Einblicke in drei kommende Projekte von Obsidian wurden gezeigt. Neben einem neuen Trailer zum Survival-Spiel „Grounded“ wurde mit „Peril on Gorgon“ ein DLC zum RPG-Game „The Outer Worlds“ angekündigt.

Außerdem kündigte die Kult-Schmiede ihr neuestes Werk „Avowed“ offiziell an, ein First-Person-Fantasy-RPG, das in der Welt Eora aus dem „Pillars of Eternity“-Universum angesiedelt sein wird.

As Dusk Falls

Mit „As Dusk Falls“ wurde ein weiteres Spiel für Story-Freunde angekündigt, das von einigen ehemaligen Quantic Dream-Leuten entwickelt wird. Das Spiel wird als interaktives Drama beschrieben, dessen Geschichte mehrere Generationen umspannen soll.

Hellblade 2

Keine neuen Szenen wurden derweil zum von vielen Spielern heiß erwarteten Sequel „Hellblade 2“ veröffentlicht. Dafür bestätigten die Entwickler von Ninja Theory, dass wir Senua diesmal ins eisige Island begleiten werden.

Warhammer 40.000 Darktide

Das neueste Spiel der „Warhammer 40k“-Reihe hört auf den klangvollen Namen „Darktide“ und wird im kommenden Jahr erscheinen. Bei dem Titel wird es sich um einen Koop-Shooter für vier Spieler handeln, in dem sich ein Team gegen Horden von feindlichen Aliens stellen muss.

Medium

Auch das neue Horror-Spiel „Medium“ wurde im Rahmen des Events in Form eines frischen Trailers präsentiert. Das Video verriet, dass wir in der Rolle eines Mediums einem dunklen Geheimnis auf der Spur sein werden. Die Story wird dabei in zwei Dimensionen angesiedelt sein. Erscheinen wird Medium im Winter 2020.

CrossfireX

Die einstmals PC-exklusive Reihe wagt mit „CrossfireX“ den Sprung auf die Xbox und das bereits im Winter diesen Jahres. Entwickelt wird die Kampagne des Spiels von den Alan Wake-Machern von Remedy.

Fable

Ein besonderes Schmankerl hob sich Microsoft bis zum Schluss auf. Nachdem in den vergangenen Tagen bereits Gerüchte die Runde machten, bestätigten sich diese nun: Ein neues „Fable“ befindet sich offiziell in Entwicklung. Weitere Infos zum neuesten Ableger der beliebten Fantasy-RPG-Reihe sind allerdings noch nicht bekannt.

Wie gefiel euch das Xbox-Event?

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. deathparade sagt:

    Für mich persönlich waren Hellblade 2, Stalker 2 und The Medium die Highlights. Crossfire X sah auch nicht schlecht aus. Alles in allem fand ich den Showcase recht gelungen. Waren ein paar schöne Spiele dabei.

  2. Corristo sagt:

    Highlights lol - eventuell Fable und Everwild.
    Der Rest maximal Durchschnitt

  3. James T. Kirk sagt:

    Welche Highlights?

  4. Eloy29 sagt:

    Wo waren da Highlights, habe ich den falschen Stream mir angesehen?

    Ahnte ich es doch so schlecht kann MS gar nicht sein.

  5. newG84 sagt:

    Fable ja, Forza wird natürlich wieder richtig geil wie immer, Halo kann ich mich ums verrecken nicht anfreunden... Bei den Warhammer Teilen komme ich auch nicht mehr hinterher. Der Rest naja wers mag.

  6. Squall Leonhart sagt:

    Fable, Avowed und Forza sahen geschmeidig aus
    Auf die Titel freue ich mich, denke dass Fable nicht vor 2022 kommen wird 🙁

  7. deepWang sagt:

    Es gab keine Highlights.

    Dass zumindest von Halo Gameplay gezeigt wurde auch nicht, dafür war das Gezeigte zu mies.

  8. hgwonline sagt:

    Warum flog da ein schlecht aussehender Joel das Raumschiff in Halo?

  9. CloudAC sagt:

    Naja gut, jetzt weiß ich das ich definitiv erneut keine Xbox benötige.

  10. drbrainnn sagt:

    Halo schaut echt mies aus nix mit Next Gen oder so.Warum war bei fast allen Spielen kein Gameplay?Diese Show war die Beste Werbung für Sony!

  11. Duffy1984 sagt:

    Stalker 2 könnte auch interessant werden.

  12. Waltero_PES sagt:

    Fand das eigentlich von der Vielfalt ganz gut. Allerdings hat mich Halo Infinite echt erschreckt! Ich werde nie ein Halo Fan, habe aber zumindest Top-Grafik erwartet. Tut mir leid - wenn das ein Vorzeigetitel sein soll... Vom beliebigen Gameplay ganz zu schweigen.
    Ich denke schon, dass da ein paar interessante Games kommen. Aber die Präsentation haben sie aus meiner Sicht mal so richtig verkackt. Und dieses ständige „World Premiere“ dröhnt mir immer noch in den Ohren!

  13. Farbod2412 sagt:

    Ich als playstation gamer hat mich das überhaupt nicht umgehauen ausser fable war so der Knaller aber das ist das einzige was xbox zu bieten hat und halo und genau deswegen bin ich damals von xbox 360 zu ps4 gewechselt weil xbox nicht mehr das war was es früher mal war mit Lost odyssey oder blue dragon

  14. Jerzy Dragon sagt:

    Also Halo ist echt ein Witz

  15. SlimFisher sagt:

    Fable für PC das Highlight der Show

  16. Zentrakonn sagt:

    Mein Highlight waren die pop-ups der Berger und der Rasen

  17. Yaku sagt:

    Eigentlich nur Everwild.

  18. big ron sagt:

    Fand die Spielebandbreite so ausgewogen wie die von Sony. Es war zwar keine Werbung für die Xbox Series X dabei. Was ich aber egal finde, da es eh um die Spiele geht. Grafikkarten werden ja auch verkauft ohne das dafür exklusive Spiele erscheinen. Die, die Bock auf starke Hardware haben, holen sie sich. Die, die gute Spieleauswahl wollen, können trotzdem auf verschiedenen Plattformen zocken und werden nicht ausgeschlossen.

  19. Barlow sagt:

    Wie nun über Pop-ups lustig gemacht wird, aber bei GT7 und Co. soll man ja nichts dazu sagen

  20. GeaR sagt:

    Endlich Fable!
    Einziger Grund damals gewesen eine Xbox360 zu kaufe. geil

  21. Zentrakonn sagt:

    @Barlow aber aber aber das ist doch die Welt stärkste Konsole hat der phil uns Gefühlt jeden Tag gesagt. Mittlerweile rudern sie ein wenig zurück heute war nichts von 12TF zu hören eher von SSD .... Ob sie merken das die 12 doch nichts bringen weil ihr System scheiße ist ?

  22. usp0nly sagt:

    Ich glaube jedes andere Unternehmen hätte den phil schon rausgekanntet.
    Ich schätze das kommt noch.

  23. Kalim1st sagt:

    Wie die Sony Boys hier Hetzen 😀

    In der Präsi waren endlich mal Spiele für Erwachsene bei und keine uuuuh super schnelle SSD Kinderspiel 😀

    Mit dem Gamepass hat Sony verloren sry.

  24. Buzz1991 sagt:

    @big ron:

    Da wäre ich nicht sicher. State of Decay 3 und Forza Motorsport hatten nicht das Xbox One Logo. Seltsamerweise war noch das Optimized for Xbox Series X dabei.

    Microsoft war da etwas nachlässig.

  25. Mr Eistee sagt:

    Schade, die Microsoft Show hat mich genauso wenig begeistert wie die von Sony.
    Aber Fable und Everwild sahen ganz nett aus.

    Bei der Ps5 interessiert mich aktuell auch nur Horizon 2, davon hätte ich aber auch lieber Gameplay gesehen, als nur son schnöder Rendertrailer.

  26. Grinder1979 sagt:

    Wo ist eigentlich StevenB82?

  27. deepWang sagt:

    Urkomisch war die Einblendung am Ende, die geilsten Nextgen Games auf der stärksten Konsole der Welt.

    Also zumindest im Bereich der Komik konnte Failsoft ein Highlight setzen.

  28. Mr.x1987 sagt:

    Von Innovationen keine Spur.Viele IP's waren vorher einfach nur PC only...

  29. big ron sagt:

    @Buzz1991
    Gab einige Titel, die darauf hinweisen, nur für Series X und für PC verfügbar zu sein. Was ich nicht schlimm finde, da irgendwann Next-Gen-Only ja beginnen muss. Ich würde mir wahrscheinlich eh die Series S holen. Für mehr hab ich keinen Bedarf.

  30. MosesGcult sagt:

    Das war dermaßen lächerlich was da vom Stapel gelassen wurde, unfassbar.

  31. VincentV sagt:

    The Medium (was nun bestätigt nich voll exklusiv ist), Everwild und Fable waren meine Highlights.

    Halo fand ich grafisch nicht wirklich beeindruckend. Dafür das es ja im Moment das Zugpferd ist.

  32. Buzz1991 sagt:

    @big ron:

    Das betrifft auch 1st-Party-Spiele. Gerade hier sagte Phil Spencer, sowas soll es die ersten zwei Jahre nicht geben. Hat er dann gelogen? State of Decay 3 und Forza Motorsport erscheinen sicher nicht erst 2023.

  33. VincentV sagt:

    Ach und das überarbeitete Phantasy Star Online war auch knorke.

  34. Buxtebub sagt:

    Ich fand's gut. War für mich mehr dabei als bei der sony PK.

  35. SkaZooka sagt:

    Ist die Game-Pass- + XCloud-App fürs Apple TV schon raus? Fable würde mich interessieren. Der XBox-Controller funktioniert ja mit dem Apple TV.

  36. Squall Leonhart sagt:

    @ VincentV
    PSO kommt zum Glück nach Zeitexklusivität auch für die PS5 😀

  37. Saleen sagt:

    In der Tat war die Halo Präsentation nicht gerade das beste.
    Aber das gezeigte läuft auf 4K mit 60 Frames und das Game soll noch für die One/X erscheinen. Deshalb sieht es halt so aus wie es aussieht.

    Tatsächlich haut mich das aber absolut nicht vom Hocker. Es wurde nur ein Bruchteil gezeigt und Vilt hat es doch noch die eine oder andere Überraschung auf Lager.

    Fable wie immer der Running Gag schlecht hin.

    S.T.A.L.K.E.R war definitiv das Highlight und ich bete, dass es für die Playstation kommt und Microsoft die Finger davon lässt!
    State of Decay 3 könnte dieses mal was werden.

    Was war noch....
    Achja... The Medium. Vilt gar nicht mal so schlecht.
    Obsidian haut anscheinend jetzt ein eigenes Skyrim für die Playstation raus. Könnte durchaus was werden.
    Ansonsten eine sehr fade Präsentation. Da hat Sony mehr gepunktet aber die hatten auch ihr Highlight vom Design der Konsole.

    Haben sich beide nichts genommen.
    Mal schauen was Sony noch zeigen wird.

  38. Rasierer sagt:

    Hab da mehr erwartet. Forza war noch das beste, aber der Rest? Toll das sich MS weitere Halo Spiele offen hält. Ich hab echt gedacht da kommt heute was großes, aber der Wow Effekt blieb (wie zu erwarten) aus.

  39. deepWang sagt:

    https://youtu.be/xi1T2jey1NA

    Da noch das alte Halotheme drüber und es wäre perfekt. =D

  40. Kehltusa sagt:

    Ich fand beide Präsentationen nur eher semi. Warum können weder ms noch sony endlich mal harte Fakten raushauen - preis, termin, launch titel

  41. Khadgar1 sagt:

    Persönlich hatte mir die Xbox Präsentation von den Games her besser gefallen bzw es waren mehr dabei die mich angesprochen haben.

    Bei Sony sind es bisher Demons Souls, HZD 2, das Game von Square und das Indie Adventure, von dem ich den Namen vergessen habe ^^

    Bei der Xbox Show sind es Halo, Fable, The Medium, Darktide, State of Decay, Avoved, The Gunk (die Steamworld Games fand ich bisher immer recht cool) und natürlich Everwild. Outer Worlds Addon könnte auch was werden, das Game ist so wie Fallout eigentlich sein sollte.
    Tell me why und A Dusk Falls könnten was für die Frau werden.

  42. m0rcin sagt:

    Welche Spiele?
    Was davon was jetzt InGame?
    Trailer gut und interessant anschauen lassen ist ja nun wirklich kein Problem aber mal so einfach nichts an Gameplay zu zeigen ist schon mega enttäuschend. Und das einzige wirkliche Gameplay Material zu Halo kann man sich nur schön reden wenn man meint es sei auf der One gelaufen.

    Das war leider sehr wenig.

  43. Der Coon sagt:

    Highlights... hahahahahhahahahaha XD

  44. Khadgar1 sagt:

    @morcin

    Sind doch dennoch Games, auch wenn es bei einigen nur einen Trailer gab 😉
    Ging ja soweit ich weiss um Ankündigubgen.

    Halo hatte ich grafisch vielleicht etwas mehr erwartet, wobei Halos Grafik immer eher Zweckmässig war, anstatt als Referenz genutzt zu werden. Da haben mich die Popups eher gestört aber mal abwarten wie es zum Releasw sein wird. Freuen tu ich mich dennoch drauf, man will wieder back to the roots und scheint auch auf die Wünsche der Community einzugehen.

  45. Zocker1975 sagt:

    @Kalim1st
    Bei Xbox Dynasty die sind schlimmer als die hier die zerhacken gerade Halo .
    Gut Halo sah echt nach Halo Gameplay aus aber die Grafik war nur so mäh jetzt nicht so mal schauen wie gut meine 2080 Ti damit klar kommt und ob es Mod Support hat .
    Fable Yeah cool 🙂 Der Rest so naja nix für mich und optisch hat da auch nix richtig geknallt .

  46. Yago sagt:

    Sony fanboys an die Macht :D, Sony hat auch kaum gameplay gezeigt beim letzten Mal also kommt bitte nicht mit so ein Blödsinn das ms wenig gameplay gezeigt hat und kein ich bin kein ms fanboy sondern jedem der alle 3 Plattformen mag und realistisch ist.

    Halo ist schon lange in der Entwicklung und wird bestimmt besser aussehen wenn man es selbst zockt als das abgefilmt.

    Und nur weil die spiele nichts für euch sind heißt es nicht das die ms Show schlecht war.

    Everwild, Avowed, Tell Me Why, The Medium, Stalker 2, crossfireX, State of Decay 3, The Gunk, Halo und dann noch Fable. Sind doch tolle Sachen für die xbox Spieler.

    Und ps hat ihre Titel für ihre Zocker

  47. ShawnTr sagt:

    XBOX: World Premiere.... World Premiere... World Premiere.....

    Ps5 : HOLD MY BEER

    Nintendo : NEXT GEN? WHATS THIS?

  48. ShawnTr sagt:

    Man kann ja über Nintendo sagen was man will aber allein Zelda Mario odyssey und das neue paper Mario rotzen mal allein schon das komplette sony und xbox lineup weg.

  49. deepWang sagt:

    Und Sony wird in der nächsten Show weitere Games präsentieren, während MS nach Halo schon alles zusammenkratzen musste, was über die gesamte Series X Laufzeit kommen wird.

    Ja Xbots, viel mehr wird das nicht.

    Und wieso hat MS die Gesichtsanimationen von Mass Effect Andromeda einfach reinkopiert ? Der Pilot und der große Nuschler am Ende sahen ja furchtbar aus. =D

  50. Khadgar1 sagt:

    @ShawnTr

    Auch wenn ich Nintendo mag und auch eine Switch besitze, werde ich nie den Hype um Zelda verstehen. War für mich das schlechteste Zelda bisher.

  51. mic46 sagt:

    Es sind nicht die Spiele die MS schlecht aussehen lassen, sondern das sie keine Highlights setzen können, weil sie halt ihr Pulver schon vorher verschossen haben.

    Sony ist da einfach besser wenn es ums Marketing geht.

    Was die Spielauswahl betrifft, liegen beide gleich auf, aber da Sony bei ihrer Show noch das neue PS5 Design zeigte plus der zwei Varianten, blieb diese natürlich positiv in den Köpfen hängen.

    MS versprach es besser zu machen "Gameplay" nur halten konnten sie es nicht.
    Ausser bei Halo, war vom Gameplay nichts zu sehen und Tetris hätte man sich auch sparen können.

  52. ShawnTr sagt:

    Nintendo braucht keine Megagrafikkarte oder Megakonsole. Schau doch nur an was sie mit RIng fit gemacht haben. Das Ding geht ab durch die Decke. Die Konsole ist ständig ausverkauft. Kaum ist sie vorhanden ist sie kurz später auch gleich wieder ausverkauft als wäre sie gerade erst erschienen. Das hat schon seine Gründe. Das was die Switch kann kann keine andere Konsole bieten. Sie sind inovativ das muss man ihnen lassen. Wer sich ne Switch kauft bekommt nen sidekick der seine ganz eigenen Vorteile mit sich bringt. Auch wenn mir die Switch als Konsole im Preis überteuert ist mit den ganzem Zubehörkrempel.
    Das Zelda hatte leider noch den Nachteil das es auf der wii u laufen musste. Das neue breath of the wild 2 wird das erste only switch zelda. vlt machen sie da noch mehr aus dem ganzen. Aber selbst spiel ich lieber Luigis Mansion 3 oder Paper mario als irgendein rotz von den xbox studios wo man sich denkt: was soll das denn sein. Hauptsache ein Spiel was man zeigen kann. Null potential. ich frag mich das echt manchmal was die da so produzieren. Aber zu ihrer verteidigung muss man auch sagen das es mindestens 5,6 gute Spiel waren: Halo, forza, State of decay 3, Fable; avowed oder wie das Ding hieß. Wenn ihr mich fragt von sony und microsoft zusammengenommen würde mich eigtl nur Horizon Zero dawn 2 interessieren und ansonsten nur die 3 rd partyspiele

  53. klüngelkönig sagt:

    Also dass wars dann wohl mit meiner Überlegung mir ne sx zu holen... Das war ja noch viel schlechter als ich erwartet habe. Von next gen keine Spur. Sah für mich zum Großteil ziemlich uninspiriert aus, bis auf wenige Ausnahmen. Hello neighbor aus der pre show war ganz cool. Halo war einfach nur Schmutz, ansonsten kein Gameplay und ödes Geschwafel um nichts. Hellblade anteasen und nichts zeigen war auch nicht nett... Wie lächerlich der alien mit der schlecht animierten Rolle daherkam bei Halo! Meinen die dass ernst, oder ist es eher so auf funny und Humor ausgelegt? Wenn Halo ms Steckenpferd ist prost Mahlzeit...

  54. Dromek sagt:

    @Yago
    Sorry aber das ist einen schwache Ausrede. Gerade weil Halo so lange in der Entwicklung ist, dürfte es nicht so eine miese techische Qualität haben. Du muss vor allem bedenken, Halo ist das vorzeitig Xbox Spiel!! Das Aushängeschild!! Vorher wurde so große Sprüche gemacht, vonwegen es wir alles weg hauen, zeigen was die Xbox series x drauf hat, die engine ist die beste die es gibt.... Und dan kommt so eine Gurke. Ich meine nicht das Gameplay. Ich dachte echt, das da noch eine xbox series x Version im Nachhinein gezeigt wird . Schau dir mal in Ruhe Halo in 4k an... Bei den Typen in Raumschiff, wäre besser gewesen, wen er ein Helm auf gehabt hätte, dan hätte man wenigstens nicht, die nicht vorhanden Haar animation gesehen. Dann das Gras, was vor einen verschiedenen und wieder auftaucht, wenn sich der Kopf hebt und senkt. Genau so wie die Wolken in den Bergen. Geschweige den die Texturen die nachgeladen werden, wo er aus den Menü, zurück ins spiel geht... Mein Heilleit sind aber die Puppen Npc. Die 0 Mimik haben, einfach starkes Gesicht dafür aber Geräusche machen.. Sind wohl alles Bauchredner. Das alles wäre wahrscheinlich nicht so schlimm, wenn man vorher nicht so die Klappe aufgerissen hätte, wie es Ms gemacht hat.

  55. Yago sagt:

    @Dromek
    Das war keine ausrede, aber vll ein Grund für die Grafik. Denke das sie im. November schon besser aussiehst.

    Ich fand die Grafik auch nicht doll, muss da nichts schön reden. War auch ernüchtert als. Halo kam. Fand die anderen Sachen besser, z.b Medium, Everwild oder so.

  56. Saleen sagt:

    Die Gesichtsanimationen waren aber sehr gut. Alles andere war optisch nicht gerade der knaller. Detailarm empfand ich es auch was Halo betrifft. Als wäre jemand mit einem Staubsauger durch die Map gegangen.

    Naja.... Zugpferd hin oder her aber optisch hätte ich schon gedacht, dass da was kommt.

    Ich meine... Ein HZD Forbidden West hat gezeigt was Next Gen ist und die haben ein paar Flops weniger ^^

    Gut... Ein Halo kommt ja noch für die anderen Konsolen. Das ist eben der Preis den man dafur zahlen muss

  57. Twisted M_fan sagt:

    Meine fresse sieht das Halo kacke aus ich meine diese Grauen Texturen und Gebirge sehen furchtbar aus,da werden auch keine 4Kund 60Ffps was retten.Die PK von Sony fand ich auch nicht wirklich gut,aber die von MS hat mal wieder alles überboten im negativen sinne.Sony wird auch sicherlich laut gelacht haben.MS kann echt nix.

  58. Twisted M_fan sagt:

    Meine fresse sieht das Halo schlecht aus ich meine diese Grauen Texturen und Gebirge sehen furchtbar aus,da werden auch keine 4Kund 60Ffps was retten.Die PK von Sony fand ich auch nicht wirklich gut,aber die von MS hat mal wieder alles überboten im negativen sinne.Sony wird auch sicherlich laut gelacht haben.MS kann echt nix.

  59. Jacksonaction sagt:

    Was hab ich euch gesagt? Die Xbox wurde total mistig Konstruiert. Die Series X ist nur ein PR Gag

  60. Rikibu sagt:

    Nach über 3 Jahren Absichtserklärung und versprechen, dann wieder Schießbude im Überfluss, wenig gameplay und keine neuen ips.

    Visuell hat man die 12 teraflops nicht wahrgenommen.
    Forza ist im Frühstadium, daher kein launch Titel

    Ich glaube ms ist selbst von der nextgen überrumpelt.

    Wir brauchen keine 12 Tf sondern 12 naughty dogs um aus der Einheitsbrei Rotation zu entkommen, die uns ms hier in Teilen kredenzt hat.
    Dabei hätten sie liefern müssen, um Eindruck zu hinterlassen...aber damit Marktführer werden? Dat wird schwer

  61. razorback sagt:

    Ich habe die Show leider noch nicht sehen können aber die muss ja Hammer gewesen sein wenn ich hier lese ,wie sehr diverse Sony-Fanboys am hyperventilieren sind .

  62. yberion45 sagt:

    @Rilibu auch wenn dir der Spiele Geschmack nicht ist, waren da deutlich mehr neue IP als bei Sony. Sonst haben beide Shows nichts von einander zu verstecken. Beide überflutet mir Comic Buch Grafik und kaum Gameplay.Horizon war auch nur ein Trailer und wie das Ingame später wirklich aussieht, weiß keiner...

    Sry aber bei beiden Show hatte ich kein wirklich Next gen feeling... ist auch schwer mit Comic Grafik Next gen Grafik zu zeigen...

  63. ShawnTr sagt:

    Das dicke Problem was die Xbox hat ist das jedes Spiel auf einer xbox von 2014 laufen muss. Wie soll man da von Grundauf neuartige Spiele entwickeln. Ich will nicht ein xbox Spiel nur in besserer Qualität auf einer besseren Konsole sehen. Ich will von Grund auf neu Entwickelte Spiele sehen die eine schönere tiefere Welt bieten und die Power nutzen um eine tiefe in der Welt zu erschaffen die sonst auf einer xbox von 2014 garnicht erst möglich wäre. Da find ich macht die ps5 es viel viel besser. Spiele sollen auf der PS5 laufen und fertig. Nur so kann man auch next gen Qualität abliefern. Wenn sie jetzt bei jedem Spiel noch rücksicht auf die Ps4 nehmen müssten könnten sie niemals Dinge entwickeln wie mehr Menschen mehr Gebäude, größere Welten mehr Tiere mehr von allem was eine Welt lebendiger machen kann. Von daher würde ich jedem raten eine ps5 zu holen denn die ps5 exklusiven Spiele sind next gen. Microsoft sind einfach nur portierungen von der alten auf die neue Konsole

  64. Crysis sagt:

    Avowed hätte mich mal mit Gameplay interessiert und auch Fable und das waren für mich die Höhepunkt der Show und dazu gabs nicht mal Gameplay, aber gut zu Horizon 2 bei Sony gabs auch kein Gameplay, allerdings würde es mich doch sehr wundern wenn Horizon 2 schlechter aussehen würde als sein Vorgänger und der sah ja schon sehr nach Next gen aus und das auf der PS4. Fable wirkt für mich noch wie ein Arbeitstitel sonst hätte man eher dazu 12 Minuten Gameplay gezeigt aber ich denke da müssen mindestens noch 1-2 Jahre Entwicklungszeit reinfließen bis das Spiel erscheinen wird und dann ist auch unklar wie es schlussendlich aussehen wird aber bei der Unreal Engine 5 ist ja einiges machbar. Letztendlich hat MS den Mund was Halo angeht einfach zu voll genommen dafür das die so Angegeben haben war es am Ende nicht mehr als heiße Luft.

  65. GolDoc sagt:

    @shawnTR

    "allein Zelda Mario odyssey und das neue paper Mario rotzen mal allein schon das komplette sony und xbox lineup weg."

    Zelda: Ja
    Mario: Vielleicht
    Das neue Paper Mario: Willst du mich verarschen?

    Paper Mario ist leider nur ein etwas besseres Color Splash. Spiel ist ganz ok, aber nicht ansatzweise PM1 oder 2 Niveau. Horizon 2 und Demon Souls sind da ganz andere Kaliber, auch das ein oder andere Xbox Spiel aus dieser Präsentation wird vermutlich besser.

  66. Sandraklaus sagt:

    Mein Highlight ist wie die Xboxfanboys auf Twitter etc. durchdrehen und auf einmal ist die Grafik doch nicht mehr so wichtig... von wegen 12 teraflops und so 🙂

  67. Sandraklaus sagt:

    Hier nochmal die Aussage von Phil Spencer nach der Sony Präsentation: Um ehrlich zu sein, ich habe mich gut gefühlt, nachdem ich ihre Show gesehen habe.
    Nach der Show gestern liegt man bei Sony immer noch lachend unterm Tisch

  68. Khadgar1 sagt:

    @Crysis

    Bei Hellblade und Fable wird man denk ich mehr erwarten können was Optik angeht. Die erscheinen soweit ich weiss nur für die X.

  69. Arcadiuz sagt:

    Also für mich war das einzige was man als Highlight bezeichnen kann: Medium und das Spiel von Remedy. Der rest hat entweder kein Gameplay gezeigt oder war Einheitsbreidurchschnitt. Zu Halo Infinite, mal im ernst, das Teil läuft doch so wie es präsentiert wurde, locker auf der X1X. Also als Nextgen Zugpferd kann man des nicht bezeichnen.

  70. CAP sagt:

    Optisch war da nicht viel los was 12TF irgendwie rechtfertigt, was wohl an der "kommt auch für XBox One" liegt.
    Wer aber meint das da keine interessanten Spiele dabei waren ist offenbar verblendet.

    Forza 8, Halo 6, Fable, Medium, Everwild, Avowed, Stalker 2 und PSO 2 sind alllein die Titel die mich interessieren.
    Auf die 12TF werden Series X Spieler aber warten müssen, bis Microsoft die XBox One komplett abschiesst.

  71. Eloy29 sagt:

    So ich möchte euch noch so ein paar Dinge mal zurück rufen.

    1: HR Spencer , wir werden nie Titel zeigen wie Sony, wo wir nicht sagen werden wann der Release ist.

    2: Viele der Spiele ,das meiste ,ist "nur" Konsolen Start Exklusive wie The Grunge, wie Stalker 2, wie the Medium obwohl sie da bei der ersten Show anderes behauptet haben.

    3: O Ton Hr Spencer ,wir werden in der Show sehen ,wie die Technische Überlegenheit unserer Series X aussehen wird.

    4: Hr Spencer , in meinen Augen haben wir das klar bessere Spieleangebot.

    5: Hr Spencer wir haben 343 oder wie immer das Studio heißt welches Halo herstellt mit den bisher größten Etat aller Microsoft Titel ausgestattet, sie werden uns zeigen was Next Generation bedeuten wird.

    Tja ich würde sagen da hat mal wieder einer den Mund etwas zu voll genommen.

    Die Titel wie Fable ,oder das sicherlich , vielleicht interessante RPG von Obsidian , Everwild von Rare sah gut aus sind noch Jahre von ihrer Fertigstellung entfernt ,ach ja auch noch Hellblade 2. Das noch zu Punkt 1.

    Die Präsentation von Halo war einfach nur Peinlich , das sich Haare nichtmals bewegen die Gesichtsanimationen Lichtjahre hinter einem TLOU2 liegen , das die alle so imponierende Slipspace Engine Lächerlich aussieht gegenüber z.b. das was GG ihre Decima kann, das Netz wird lange noch über diese Game Demo lachen. Pop upps auf der Wiese ,das gleiche in den Bergen. Hier konnte die um einiges langsamere SSD der Series X wohl nicht so schnell nachladen, was mich zu der Aussage vieler Entwickler bringt ,das die Series X gegenüber der PS5 eher nur normal aufgebaut ist im Hardware Bereich.

    In den nächsten Jahren mögen einige gute Exklusive MS Titel erscheinen aber bis dahin schläft Sony auch nicht.

  72. Yago sagt:

    Wenn man mal von Halo weg geht, dann muss man ehrlich sagen das da einige interessante neue Titel bei waren.

    Bei hzd war es auch nur ein Trailer und da wird gefeiert und wenn ms das macht ist das schlimm.

    Beide Shows waren gleich gut oder gleich schlecht, kann man sehen wie man möchte.

    Spidy, hzd und Demon Souls sind richtig gute Titel und bei ms waren es Everwild, Avowed, Fable, Halo, Medium oder Stalker2.

    CrossfireX sah auch cool aus.

    Ob nun ps, ms oder Nintendo, es kommen tolle Spiele und natürlich ist das nicht für jeden was, weil der Geschmack bei jedem anders ist aber das machen die spiele ja nicht schlecht.

    Ob next gen oder nicht, Grafik ist nicht alles. MS hat vll die Werbetrommel zu doll geschlagen aber da nimmt sich Sony auch nichts.

    So ist es halt im Marketing. Da kann auch mal was in die Hose gehen.

    Wie Halo nun auf der neuen Konsole aussieht wird man dann wohl erst sehen wenn es soweit ist.

    Es sah ja nun nicht furchtbar aus, es war gut aber man hatte einfach mehr erwartet. Ist nun aber kein Weltuntergang.

    Wie hier manche nun ein fass auf machen und alles schlecht reden.

  73. darkbeater sagt:

    Den Xbox- Livestream fand ich genau wie den Sony-Livestream nur so 50/50 hatte gute Sachen dabei und schlechte

  74. Waltero_PES sagt:

    Finde ich witzig, wie diese miese Vorstellung hier von zwei, drei Personen relativiert wird. Man muss ja nur bei Dynasty lesen, um zu sehen, was wirklich Sache ist! Das Problem dabei ist: Microsoft erzählt seit Monaten etwas von toller Grafik und Nextgen, während Sony mit LOU2 und GoT mal eben zwei Knaller für die technisch veraltete PS4 bringt, die ein Next-Gen Halo Infinite mal eben wegknallen. Was das angeht, genießt Sony einfach einen Vertrauensvorschuss. Das war gestern gar nichts und um den Launch der Series X kann es einem langsam Angst und Bange werden.

  75. TheEagle sagt:

    Was habt Ihr gegen Halo ? Grafisch ist es mehr als Ok, sehr schick und das Gameplay ( wichtigste ) sieht wirklich genial aus, Waffen feedback ist schon grandios gemacht. Es ist eben ein Shooter da erwartet man eben das was man von einem Ballerspiel erwartet. Die Spiele der Show waren gemischt, was habt Ihr eigentlich erwartet ?

  76. cosanos sagt:

    Solltet nicht vergessen, weil viele sagen die Sony Pk war auch nicht besser ..Sony hat auch noch eine Pk in August.. Ms hat die erste schon verhunzt, da hat Sony mit ihrer ersten Pk die 1. Von Ms übertrumpft. Danach kommen große Sprüche von Spencer, obwohl Sony mehr gezeigt hatte als das arrogante Schwein da von sich gibt... Und gestern außer paar Ausnahmen war es auch nicht besser wobei vieles auch auf den Pc kommen.. Sony wird jetzt in August auch nachlegen und denke vieles zeigen.. Aber das is ja nicht mehr wichtig wer was zeigt, wenn man schon sich vor einen Laden anstellt nur um eine PS5 vorzubestellen obwohl kein Termin bestätigt wurde (13.07.)dann ist es jetzt schon klar wer das Rennen macht... Mehr ist nichts zu sagen

  77. Eloy29 sagt:

    Halo lief auf der Series X und du mit deinen neuen Spielen diese sind alle noch Jahre entfernt von ihrer Fertigstellung.

    Horizon lief in der Decima Engine ,es wird genau so aussehen und wenn ich diese Labertaschen Spencer so oft erwähne dann ist es weil dieser fast nur laue Luft präsentiert.

    Ich nahm diese Punkte auf weil sie versprechen von Marketing Meister Spencer bzw Microsoft waren. PR hin oder her dieses Unternehmen biegt sich alles immer zurecht.

    Ob die Interessanten Titel auch gut werden steht ebenso noch in den Sternen ,denn gezeigt haben sie ja nichts.

    Die werden sicherlich noch ein Event haben schätze ich aber ihre Studios sind eben zumeist nur Mittelklasse gut zu sehen an dem Budget was Halo bekam und an den Ergebniss von gestern.

  78. TheEagle sagt:

    @Walero_PES Ich besitze die PS4 Pro und habe null interessiere in LOU2 oder GoT, beide sehen fantastisch aus aber das hat nichts mit der Konsole zutun sondern weil ND eben ein Entwickler ist dass mit Leidenschaft arbeitet. Als Beispiel ist Uncharted 4 der absolute HAMMER, sorry aber GoT schafft es nicht mal ansatzweise an U4. Ist eben nicht jedermanns Geschmack. Wenn du Grafik willst, dann ist gears of war genau derselbe level und sieht ebenso genial aus. Auch interessiert mich die Grafikpracht von Fable überhaupt nicht ob es NexGen ist, es soll GUT aussehen aber das wichtigste ist eben die Welt und das Gameplay, Fable ist schon ein geiler Titel, hoffen wir mal dass Sie es nicht verbocken.

  79. Electrotaufe sagt:

    @darkbeater
    Genau so sieht's aus, beide hatten grafisch nicht wirklich was zu bieten. Dafür kann ich bei MS aber nahezu alle Titel auf lau spielen während Sony für das nicht vorhandene Nextgen auch noch 70-80 Euro verlangt. Da gibt's für mich gar keine Diskussion welche Plattform ich mir zuerst holen werde. Der GP ist einfach unübertroffen und die Spiele die gestern dafür gezeigt wurden waren durchweg nice. Da hat Sony einfach 0 entgegen zu setzen. Aber gönnt euch ruhig mal ein Spidyaddon zum Vollpreis 🙂

  80. signature88 sagt:

    Es gab Highlights? O.o

  81. Eloy29 sagt:

    @TheEagle
    Du solltest wirklich besser zum Optiker gehen wenn du anfängst dir die Spiele Demo von Halo schön zu reden.

    @Waltero_PES
    Vollkommen richtig wie du das siehst.
    Hier scheinen aber ein paar die Rosa Microsoft Brille noch nicht abgenommen zu haben.

    @Yago
    Crossfire X nun ja ein COD Clone eben mehr nicht und auch nur Konsolen Launch Exklusive obwohl sie auch das anders beworben haben.

  82. Waltero_PES sagt:

    TheEagle:
    Mir ist Grafik schon wichtig, aber natürlich nicht so wichtig wie das Gameplay. Aber trotzdem habe ich von Halo Infinite viel erwartet, zumindest Top Technik und Grafik. Und dann kommt so etwas... Du kannst ja mal bei Gamepro die Kommentare zu dem Artikel „Halo Infinite - Erstes Gameplay ist da & es sieht fantastisch aus“ durchlesen. Im Laufe der Diskussion ist der Autor dann zurück gerudert und musste eingestehen, dass ihn die Grafik auch nicht komplett umgehauen hätte, das Spiel aber in 4k und 60 Fps laufe. Na toll! Nicht komplett umgehauen? Das sah echt nicht gut aus! Und wer meint, dass die Sony PK auch nicht besser war - einfach mal den Teaser von Ratchet & Clank anschauen. Auch wenn das Spiel nicht interessiert, zeigt es eindrucksvoll, was mit Nextgen möglich ist. Überflüssig zu erwähnen, dass das niemals in der Qualität auf einer PS4/ XBox One laufen würde.

  83. Sandraklaus sagt:

    Der Gamepass wird dafür sorgen das in Zukunft nur noch 0815 Spiele erscheinen, warum sollte man seine Energie und Liebe in die Entwicklung stecken wenn am Ende eh alles verramscht wird.

  84. Electrotaufe sagt:

    @Sandraklaus
    Glaubst du den Scheiss wirklich, den du hier schreibst?
    Aber ich wäre auch ziemlich neidisch drauf. Man siehts ja an den Zahlen. GP über 10 Mio und now mit unter 2 Mio und das obwohl es den GP nichtmal halb so lange gibt.

  85. Eloy29 sagt:

    @Sandraklaus
    Ja hier stimme ich dir gerne zu , daß war gestern mehr eine Gamepass Show wie alles andere.

    @Electrotaufe
    Bist du sicher das du hier richtig bist?
    Glaubst du den scheiß den du hier von dir gibst? Dann ab zu den Xbox Board.
    Beleidigen kann jeder , vielleicht sollte man anderer Meinung mal einfach akzeptieren, mir gefällt der Gamepass auch nicht und nun soll ich den scheiß von mir glauben? Ja tue ich ich hatte diesen über neun Monate.

  86. Grauwart sagt:

    Ich bin von der Präsentation auch gerade etwas unterhyped, nicht weil ich MS oder Sony normalerweise so toll fände, eher weil ich mir erhofft habe Das Sony nun wieder nachlegen muss. Leider fühlt sich das gerade nicht so an.
    Nicht weil ich die Spiele oder IPs nicht mochte, ich fürchte es wurde nur unglücklich präsentiert.

    Z.B.: Forza, hätte man hier wie bei GT7 etwas gezeigt das wie ein Rennen im Spiel ausgesehen hätte noch dazu auf einer beliebten Strecke, 1-2 angedeutete Features, die Möglichkeit ingame Grafik zusehen, ich denke das hätte mehr Emotionen geweckt.

    Genauso bei Fable, einen Hauch konkretes statt nur einen beliebigen Teaser.

    Ich bin überzeugt die Show hätte mit den selben Spielen soviel positiver ausfallen können.

  87. BoC-Dread-King sagt:

    Was wollt ihr immer mit euren Abomodellen, vielleicht brauch man als PS Besitzer ja kein PS Now? Ein Kumpel hat sich PSNow geholt, nur weil er keine PS Daheim stehen hat und sich für Ihn eine Geräteanschaffung auch nicht lohnen würde. Mit PSNow kann er zumindest mal ab und an paar Exclusive daddeln.

    Ich allerdings habe mehr als genug Games, weswegen GP sowie PSNow für mich absoluter Käse sind.

  88. Sandraklaus sagt:

    Und was bringt dir das wenn es 10 mio. Gamepass Abonnenten gibt ?

  89. Sandraklaus sagt:

    Anderes Beispiel ps4 Verkäufe über 100. mio gegen Xbox über 50 mio bist du jetzt neidisch?

  90. CBandicoot sagt:

    OK, bin ein Sony Fan vorab.
    Aber also außer Medium und Fable wirklich nichts spannendes dabei.
    Halo entäuscht im Trailer wirklich, grafik ist ja nicht so wichtig (obwohls ja die Leistungsstärkste Konsole ist?) aber das Gameplay sieht naja, nicht gut aus.
    Apex macht das ja schon besser. Alles sehr träge im Video, Vorallem das mit dem Haken etc.
    Zu State of Decay kann ich nichts sagen und Forza (rennspiele generell) intressieren mich persöhnlich nicht. Der rest wird vlt eh Multi kommen.
    Schade hoffte auf ein Knaller.

    Nur Fable bin ich ihnen wirklich Neidisch 😉

  91. Khadgar1 sagt:

    @Eloy

    Ist schon interessant wie du ein paar deiner Behauptungen dir selbst zusammen reimst. So viel zur rosa roten Brille ^^

  92. big ron sagt:

    @Waltero_PES
    In welchem Universum hatte Halo denn jemals eine Vorzeigegrafik als Aushängeschild? Halo hatte schon immer eine zweckdienliche Grafik, die das Gameplay unterstützt hat. Noch nie war da nur ein Hauch von Effekthascherei und überdetaillierter Levelarchitektur eines Dooms zu erkennen. Das Aushängeschild von Halo war immer blitzsauberes und übersichtliches Gameplay und das Art Design war immer darauf abgestimmt. Ich frag mich ehrlich, was von Halo erwartet wurde. Es geht eher back to the roots als in Richtung Doom zu versinken.

  93. Waltero_PES sagt:

    CBBandicoot:
    Das ist eine Playstation-Seite! Insofern musst Du Dich hier nicht rechtfertigen, dass Du Sony Fan bist 😉

  94. deepWang sagt:

    Fable wird lt neuesten Gerüchten aus zuverlässiger Quelle MMO....also Bullshit und nicht das epische SP Brett, das sich die Xbobs anhand des....man kanns ja kaum Trailer nennen...aus den Wurstfingern gezogen haben.

    Und Halo....

    https://de.ign.com/halo-infinite/136362/news/halo-infinite-2-wird-es-nicht-geben-sagt-343-industries

    Muss man dann nix mehr zu sagen außer Ha Ha xD

  95. Waltero_PES sagt:

    big ron:
    Du hast recht, dass ich da offensichtlich zu viel erwartet habe. Aber dazu kann ich doch nichts!

  96. Eloy29 sagt:

    @Khadgar
    Was reine ich mir denn zusammen?
    Vielleicht solltest du das Netz mal besser durchsuchen bevor du mir so etwas unterstellst?

    Oder zeige es mir , anstatt deiner Aussage nichts mit zu geben.

    Lasse mich gerne überzeugen wenn du mir das Gegenteil beweisen kannst!

  97. Sandraklaus sagt:

    @big ron
    Was von Halo erwartet wurde ? Wenn ein gewisser Phil Spencer und Konsorten jede Möglichkeit nutzen um vorher auf dicke Hose machen wie Toll die neue Engine ist und alles in den Schatten stellt was bisher dagewesen ist, dann frage ich mich schon ob die total verblendet sind. Dafür bekommen die jetzt zurecht einen Shitstorm

  98. logan1509 sagt:

    Ich hätte gerne Gameplay von Forza gesehen, das ist so ziemlich der interessanteste Titel für mich gewesen. Grafik ist nicht alles, das stimmt, aber da die Herren von MS doch so sehr von den 1,2 TF mehr überzeugt sind, hätte ich da auch den ein oder anderen Augenöffner erwartet. Gerade Tell Me Why hat mich etwas schockiert, da sieht Detroit Become Human besser aus, auch TLOU2 hat bessere Gesichtsanimationen. Insgesamt ein buntes Angebot an Spielen, allerdings ohne Forza-Gameplay für mich höchst uninteressant. Abwarten und Met trinken, bis jetzt ist meine Wahl die PS5.

  99. Eloy29 sagt:

    #big ron
    Weil Halo so die ganze Zeit angekündigt wurde zumeist von Hr Spencer.
    Weil die Entwickler dafür mit Microsoft größter Summe ausgestattet wurden die sie bisher in ein Spiel investiert haben.
    Weil Halo zeigen sollte ,daher ja auch direkt am Anfang was die Series X zu leisten im Stande ist.

    Da kannst du nicht mehr mit dem kommen
    Halo sah noch nie gut aus.

  100. TheEagle sagt:

    @eloy29 der KingTroll wieder zur stelle. Wo habe ich gesagt das HALO bombastisch aussieht ? Es sieht gut aus aber was geil aussah war das gameplay, also Trefferfeedback oder Waffenfeedback. Halo interessiert mich auch nicht zu sehr, ist eben ein Ballerspiel und ich stehe nicht so sehr auf Shooter. Junge gönn dir mal ruhe, deine Aggression ist absolut peinlich, bist du selber bei Sony der CEO oder was stimmt nicht mit dir ?

  101. CBandicoot sagt:

    @Waltero_PES:
    Eigentlich nicht nein 🙂
    Aber damit das Vorab schon geklärt ist sonst regen sich ja manche wieder unnötig auf 😉

  102. Electrotaufe sagt:

    @Sandraklaus
    Halo Infinite
    Fable
    Forza Motorsport
    State of Decay 3
    As Dusk Falls
    Everwild
    Grounded
    Avowed
    Hellblade 2
    The Gunk
    STALKER 2
    Tetris Effect
    Warhammer Darktide
    Psychonauts 2
    Phantasy Star Online 2
    Tell Me Why
    The Medium
    The Outer Worlds: Peril on Gorgon
    Dragon Quest XI S
    CrossFireX – Multiplayer
    Das hat man von 10 Mio Abonnementen.
    Aber schön das du die Konsole Verkäufe als Beispiel nimmst. Denn da hast du wirklich nix von. Man muss sich ja nur Mal die Zahlen zu live und PSN angucken. Live steigt immer weiter während PSN sogar bei Corona stagnierte. Aber Berufe dich ruhig auf die vkzahlen. Mehr hat Sony nicht zu bieten.

  103. Sandraklaus sagt:

    Nett das du dir extra die Mühe machst diese belanglosen Titel aufzuzählen ( wovon die Hälfte auch auf die Ps5 kommt )

  104. Sandraklaus sagt:

    Auch witzig das M$ die Produktion der XSX gedrosselt hat weil sich kaum einer dafür interessiert

  105. Eloy29 sagt:

    Sag mal du verpeilter Adler ich kann ja mal anfangen gegen dich so Microsoft Pro eingestellten Flight Simulator ,Halo Schönredner ,anfangen zu trollen aber ehrlich gesagt bist du es mir gar nicht wert das ich mich auf so etwas herab lasse.

    Wenn ich der Kingtroll bin bist du eben mein Sklave also ab mit dir in deine Keminate!

  106. Eloy29 sagt:

    Ja Electrotaufe ich denke alle die Sony mögen wissen jetzt wie würde Trump sagen , super duper der Gamepass ist.
    Wir sind jetzt alle hin und weg von diesen von Microsoft so stark unterstützten Gamepass das wir weinend in das Kämmerchen gehen.
    Es mögen und allen einleuchten wie grandios der Gamepass ist.
    Der heilige Gamepass er komme und führe mich nicht in Versuchung ein PSnow Anno abzuschließen.

    Jo du der mit Elektro getauft wurde ,wir haben es alle jetzt mitbekommen was uns da entgeht.

  107. Electrotaufe sagt:

    Klar kommen die auch irgendwann für PS5, dann wenn sie schon ausgelutscht sind. Und das Beste daran ist du darfst dann schön den Vollpreis latzen, na wenn das nicht Mal rosige Aussichten sind....
    Bei den Konsolenverkäufen kannst du dir gerne was drauf einbilden. Während MS schon expandiert pocht Sony weiter auf die vkzahlen. Was heute einfach niemanden mehr interessiert.

  108. Gow-77 sagt:

    Das Highlight war das es keine Highlights gab.

    Unfassbar wie schlecht die Showcase war.

  109. TheEagle sagt:

    @eloy29 MS Flight Simulator wird einschlagen wie eine Bombe und gilt jetzt schon als das wahre NEXTGEN Spiel aller Zeiten, anscheinend hast du keinen Plan was MS Flight Simulator ist, auch wenn es nicht für die Casuale Baller Gemeinde gedacht ist, ist es technisch komplett in einer anderen Liga. Das du auf sowas schon übelst kritik ausübst zeigt eben wie kindisch du noch bist. MS Flight Simulator begeistert auch Leute die mit solchen genre nie was zutun gehabt haben. Das Spiel wird der Hammer, hier der neueste Trailer https://www.youtube.com/watch?v=TYqJALPVn0Y schau es dir an und geil dich kleines Kind schon auf

  110. TheEagle sagt:

    @eloy29 macht sich über das technisch beste Spiel aller zeiten lustig, du redest über Grafik Grafik dann solltest du bei MS FS 2020 wirklich nichts mehr sagen

  111. Khadgar1 sagt:

    @Eloy

    So einiges, allein schon die Behauptung Spencer hätte gesagt, die MS Show wird besser als die PS Show.
    Habe das anders in Erinnerung, kann mich natürlich auch täuschen und lasse mich selbstverständlich auch gerne eines besseren belehren 🙂

  112. Eloy29 sagt:

    Sag mal was hast du für ein Problem?
    Ich schrieb warum ich Halo so schwach fand von der Präsentation her und wie es vorher vehement von MS beworben wurde.
    Das darf ich und es ist weit entfernt von einem Next Generation Game welches mich begeistern kann.

    Jetzt kommst du mir schon wieder mit deinen Flight Simulator, dann setze dich doch in diesen und Fliege weit weit davon .
    Wünsche dir einen guten Flug und bediene mir die Instrumente richtig sonst hebst du nichtmals vom Boden ab.

  113. Shorty_Marzel sagt:

    Wie die ganzen Profis an einem Trailer in 1080p 60 die Grafik ausmachen wollen, von einem Spiel das nicht fertig entwickelt ist.

    Glückwunsch.

    The Medium, Stalker 2, Tell Me Why, As Dusk Falls, Crossfire X sind für mich sehr interessante Spiele.

    Ich besitze zum Glück eine Playstation und eine Xbox.

  114. usp0nly sagt:

    Phil Spencer soll wohl gestern um 19.07 Uhr eine Abmahnung erhalten haben.

  115. klüngelkönig sagt:

    Warum können die xbox Jünger nicht zugeben dass die Show unterirdisch schlecht war? Hallo?
    Das ist echt fremdschämen auf höchstem niveau! Ich hätte mich wirklich über eine gute Show gefreut, aber sie hatten einfach nichts zu zeigen...

  116. logan1509 sagt:

    @Shorty_Marzel
    Ich will hier gar nicht in den ganzen Streitereien mitmischen, aber das Halo-Video habe ich mir in 2160p mit 60 FPS angeschaut, oben ist es verlinkt.

    Ich besitze auch beide Systeme (über den Umweg --> PC) also bitte nicht als Fanboy abstempeln, ich fand die gestrige Präsentation eher durchwachsen. Das lag in meinem Fall ber daran, dass es mir zu wenig Gameplay war, vor Allem Forza hätte mich interessiert. Die gefahrene Runde in GT7 auf der PS5 z.B. hat mir sehr gut gefallen, da hat Sony mich direkt begeistert. Aber wenn man das beste beider Systeme haben kann, sollte man das auch machen, diese Systemverbundenheit ist Quatsch, hat ja hier fast schon Auto-Forum Ausmaße...

  117. Yago sagt:

    @logan1509

    Du kannst doch kein tell me why not tlou2 vergleichen..

    Das ist von den machen von Life is Strange und da spielt Optik keine Rolle, da kommt es auf ganz andere Sachen an.

  118. TheEagle sagt:

    @eloy29 https :// http://www.youtube.com/ watch?v=TYqJALPVn0Y hier ein echtes Ingame Trailer für dich, es ist ein Simulator und damit lernt man wirklich das echte Fliegen, klar ist es nicht wie das reale aber das was MS hier liefert ist einfach nur Einzigartig und das ganze umsonst im GamePass enthalten. Man kann von MS halten was man will aber die machen die letzten 5 Jahre einfach eine super Arbeit und nein die Aufnahmen im Trailer sind nicht von Kameras IRL aufgenommen es ist wirklich alles Ingame

  119. Waltero_PES sagt:

    Khadgar:
    Wenn man ohnehin nur das beste hat und das beste bringt, sieht man sich natürlich auch automatisch besser als alle anderen 😉 Aber hat er nicht vom besten „NextGen Lineup aller Zeiten“ gesprochen? 10.000 World Premieres, 20.000 Console Launch Exclusives.., Was immer das auch bedeuten mag. Na ja, ich finde, dass es nicht so geil war. Aber es hat doch gezeigt, dass (in ferner Zukunft) doch etwas mehr zu erwarten ist. Ich habe wirklich das Gefühl, dass der Wechsel zur NextGen für die XBox etwas früh kommt. Man muss schlussfolgern, dass sie einfach noch kein besseres Gameplay haben. Von Sony erwarte ich dagegen spätestens 2021 die ersten richtigen NexGen-Knaller.

  120. signature88 sagt:

    Hallo Leute das Ding hat über 12 TF das wird alles der absolute Wahnsinn! 😀

  121. Yago sagt:

    MS hat vll wenig gameplay gezeigt aber dafür interessante Titel.

    Da waren paar Sachen bei die wirklich cool waren.

    Und Fable kommt zurück :).

  122. Waltero_PES sagt:

    Das Video sagt eigentlich alles (wurde oben schon einmal verlinkt): https://youtu.be/xi1T2jey1NA

  123. Yago sagt:

    Hier ist angeblich ne PS Seite, wenn ihr die xbox Spiele und Konsole nicht gut findet ist das ok, dafür habt ihr ja ne PS aber es gibt genug Leute die auch die xbox und die Spiele mögen.

    Geil, wie immer nur gehate wird, egal welche plattform. Schlimmer als im Kindergarten.

  124. Banane sagt:

    Ganz schön viele Kommentare unter jeder XBox News, obwohl sich ja angeblich eh keiner dafür interessiert hier.^^

    Kein Wunder dass immer mehr davon kommen, wenn sie so gut besucht und kommentiert sind.

    Und dann wieder aufregen wenn eine XBox News nach der anderen kommt. Ihr seid mir ja eine lustige Bande. 😉

  125. Sandraklaus sagt:

    Nach dem ganzen Shitstorm gestern war die halo demo angeblich aus einer frühen version;) aber ganz ehrlich warum zeigt man dann sowas ? M$ hat mal wieder ordentlich Werbung für Sony gemacht

  126. Waltero_PES sagt:

    Banane:
    Im Endeffekt bringt doch jede Seite die gleichen News in leicht abgeänderter Form. Ob nun blaym, play 3, Gamepro, Eurogamer usw usf. Als Gamer interessiert es mich schon, was die Konkurrenz macht.

  127. Banane sagt:

    @Waltero_PES

    Welche Konkurrenz?^^
    Diese Microsoft Kiste hat doch nix drauf.

  128. Waltero_PES sagt:

    Yago:
    Wenn jemand einen großen Haufen macht, kann man doch nicht sagen, „Mmh, das war ja mal lecker Schokopudding!“

  129. usp0nly sagt:

    Ja da hast du recht.

    Zu Halo habe ich noch nichts geschrieben, ich habe es mir nochmal angesehen.
    Es gibt mehrere Möglichkeiten.
    Entweder das Spiel lief auf der one x, nicht auf der series x
    oder
    Die Entwickler sind unfähig
    oder
    die series x ist wirklich übersät von Flaschenhälsen so wie es Crytec vor einiger Zeit sagte.

    Interessant ist echt wie derjenige der das gamplay spielt da immer so durch die Gegend schweift mit der Sicht um uns die tolle Grafik zu präsentieren. Was ist da los mit denen? Die müssen sich doch vorher das ganze mal ganz genau ansehen, man kann doch auf der angeblich besten Konsole kein Spiel präsentieren das derart nach lastgen aussieht, mit aufplopenden texturen usw.

  130. ESG SunnyGirlBW sagt:

    @Kalim1st:
    Nein Sony hat nicht verloren. Lass doch bitte dieses Schubladengerede "Kinderspiele hahaha". Diese Niveau hast Du glaube ich nicht nötig.

    @Buzz1991: Hattest Du die letzten 3 Wochen Internetausfall?
    Spencer hat doch schon vor einiger Zeit gesagt, daß wenn ein 1Partystudio zu MS kommt und sagt, wir wollen unsere Kreativität komplett für die NextGen nutzen, dies dann dem Studio jederzeit genehmigt wird.

    @Rikibu: Ernsthaft? Ich mein usponly zu überflügeln mit wirren Aussagen, ist kaum mgl., aber mit diesem Beitrag schaffst Du es tatsächlich. Ich gehe sogar mal davon aus, daß Dein Beitrag von Dir schon VOR der MS Präsentation verfasst wurde und Du einfach nach der Konferenz auf Enter gedrückt hast, oder Du sogar die Show nicht mal angesehen hast lol (ich wette, damit hab ich recht).
    Also mehr neue IPs gehen ja wohl kaum noch. Waren definitiv mehr als bei Sonys Show.
    Zudem ist MS diesmal geziehlt den Schwachpunkt angegangen, den die Hater immer ins Feld geführt haben und zwar den der mangelnden Genrevielfalt.
    Von Shooter über RPG, Rennspiel, Horrorgames, Jump & Run, MP Games und emotionalen Storygames wie Tell me why war ein großes Spektrum abgedeckt, was unser Hobby angeht. Hierfür Daumen nach oben.

    Kurz mein Fazit:

    Halo sah wirklich nicht weltbewegend aus. Ist aber jetzt auch nicht eine meiner Lieblings IPs. Wohl ein solider Shooter, wird vielleicht mal die Kampagne im CoOp gespielt.

    Everwild: wunderschönes Setting, da kommt ein bischen der angestaubte Glanz des "alten" Rarestudios zum Vorschhein....mit mein Highlight.

    Tell me why: Das ist die Art der Spiele, von denen ich mir auf allen Plattformen mehr wünsche. Spiele, die Deine Emotionen wecken, wo Du davor sitzt und mitlachst aber auch mitweinst, Verlustangst spürst, der Klos im Hals da ist, wo man die Wut,Trauer und Freude mit der Figur mitleben und fühlen kann. Wird Top.

    Fable: Ja bitte 😉

    Ich freu mich auf den November, wenn wir sowohl auf der XBox Series X wie auch auf der PS5 unsere Favourites spielen werden und auch normale Gamer antreffen werden, statt engstirnige K*ackeimer, die alles schlecht reden müssen. Tipp an die: reflektiert mal Euer Leben, vielleicht findet Ihr die Situation, die Euch zum Dauernörgler gemacht hat 😉

  131. Banane sagt:

    Das neue Halo kann nichtmal mit Killzone 3 mithalten und das neue Forza Motorsport stinkt schon gegen Gran Turismo 5 ab.

    Microsoft soll bei Windows bleiben, denn Konsolen haben sie einfach nicht im Griff. 😉

  132. Waltero_PES sagt:

    Banane:
    12,16 PS, 4k 60 Fps, doppelt so große Spielwelt in Halo Infinite im Vergleich zum Vorgänger, skalierbar bis zur One und das alles für lau - sind für mich die Kernbotschaften. Kann für mich sagen, dass ich nicht zur Zielgruppe gehöre.

  133. usp0nly sagt:

    Windows haben sie auch nicht im Griff, ms hat nur Glück das apple so teuer ist und es keine weitere Konkurrenz für den Massenmarkt gibt.

  134. Banane sagt:

    Naja, aber mit Windows haben sie dennoch ihr Ass im Ärmel.

    Es kommt ja nicht darauf an wie gut ein Betriebssystem ist, sondern wie massentauglich es ist bzw. auf wievielen Rechnern dieser Welt es betrieben wird.

    Und da kann Apple nicht mithalten. Microsoft war da schon damals zur richtigen Zeit am richtigen Ort um ihr Windows allgemein bekannter zu machen und vor allem das Ding auf den meisten Rechnern unterzubringen.

    Zudem ist ein Windows 10 gerade für gamer unausweichlich.
    Was willste denn mit nem Mac großartig zocken am PC? Apple hat kein vernünftiges Zocker OS.

  135. Eloy29 sagt:

    Also Sunny Girl
    Mehr haben sie nicht gezeigt?
    Sony 25 MS 24 Titel.

    Die haben auch ein paar Titel in der sehr frühen Entwicklung die gut bis sehr gut werden könnten, japp das stimmt.

    In Bezug auf gestern haben sie aber nichts gezeigt und Console Exklusive First bedeutet eben auch nur Zeitexklusiv,hat Sony ja auch so einiges von gehabt.

    Ansonsten war die ganze Show für ihre neuen Top Titel einfach viel zu früh und ein Studio welches einfach eines von vielen ist mit dem Super Duper Spiel der Next Generation Halo zu beauftragen zeigt eben das MS hier noch nichts zu bieten hat.

    Das ist Fakt ,ein sehr breites Spektrum haben sie durch die Console Exklusive First Titel erhalten.

  136. Buzz1991 sagt:

    @TheEagle:

    Mit Verlaub, dass Waffen-Feedback von Halo: Infinite sieht katastrophal aus. Das könnte noch so aus einem der Halo für die OG Xbox stammen.

    Ich weiß, dass das Aiming beliebt ist, siehe Destiny. Aber müssen diese steifen Laufanimationen, Nahkampfschläge, Nachladeanimationen im Jahr 2020 noch sein? Das haben Killzone und Black auf der PS2 schon spektakulärer inszeniert. Es sieht einfach furchtbar "gamey" aus.

  137. Eloy29 sagt:

    Wobei so einige Titel die erst in ein paar Jahren erscheinen inklusive Fable mich schon ansprechen. Im RPG Sektor ist Sony leider immer noch vollkommen unterbesetzt bei Exklusive Studios.

    Somit kann es gut sein das ich mir die Series X in etwa der Zeit wenn diese Titel das Versprechen halten draußen sind ,mir eine zulegen werde. Das aktuelle aber sagt mir mal wieder überhaupt nicht zu von den Exklusiven.

    So spreche ich also als Kingtroll der erste gekürt vom Flight Simulierten Adler!

  138. Peter Enis sagt:

    Vorstellung der Ps5 war enttäuschtender

  139. m2e sagt:

    Ich glaube dass Halo war Gameplay-Material der E3 von 2008. Die haben nur mal wieder nicht richtig aufgepasst in der PR Abteilung. Diese schlauchigen engen Levels, diese alberne Setting mit Schießbuden-Ki und dümmlicher Aliens. Und ja, wie der Spieler den Blick in die "Ferne" schweifen lässt, bei dem man die aufploppenden Bäume einzeln abzählen kann. Dann dieser Nahkampf-Finisher-Punch. War auch nur annähernd jemand dabei der gesagt hätte: "Man, da hab ich Bock drauf"? Absoluter Terraflopp.

  140. klüngelkönig sagt:

    ^^
    Mir hat sich die schlechte Animation der gegner bei Halo regelrecht ins Hirn gebrannt.. Die gesamte Aufmachung ist so schlecht, dass ich nicht wusste ob ich lachen oder weinen soll. Everwild hat gezeigt wie animationen heute aussehen sollten. Ich hoffe dass gameplay wird dem gezeigten auch gerecht. Hätten sie die Show lieber damit gestartet... Hätte ich eine box würde ich halo boykottieren, um ms zu zeigen dass es so nicht geht! Da regen sich Leute doch tatsächlich über Tlou2 auf... So Sony im August bitte ein Paar deep dives zu Ps5 titeln!

  141. Banane sagt:

    @klüngelkönig

    Ich kenne niemanden der sich über die Grafik von TLOU II aufregt.

  142. Khadgar1 sagt:

    @waltero

    Er sprach vom besten Lineup der Xbox Konsolen. Keine Ahnung warum manche da immer etwas aus dem Kontext reissen müssen um sich persönlich angegriffen zu fühlen.

    Wüsste jetzt auch ehrlich gesagt nicht was an der Show schlechter gewesen sein soll im Vergleich zur PS Show. Es waren interessante Titel dabei und den Leuten wurde eine Vielfalt an Games geboten. Zumal es bei der Sony Show auch überwiegend Trailer waren und es keine Release Dates gab. Hier wird es aber kritisiert. Das soll mal einer verstehen.

    Mit dee Grafik von Halo kann ich leben, die war schon immer zweckmässig, da ist das Gameplay um einiges wichtiger und da wird wohl auch das meiste Geld reingeflossen sein. Störender fand ich da eher die Popups.

    Mit dem zu früh in die Gen starten könnte was dran sein, je nachdem wann die Games erscheinen. Entwicklung braucht eben seine Zeit. Hätte man nun zu früh was gezeigt, hätte man auch wieder gemeckert ^^

  143. Khadgar1 sagt:

    Und bei Eloy warte ich immer noch auf ein paar Quellen 😉

  144. deepWang sagt:

    "Wüsste jetzt auch ehrlich gesagt nicht was an der Show schlechter gewesen sein soll im Vergleich zur PS Show."

    Das sind Aussagen, an denen man erkennen kann, wie realitätsfremd die paar Xblobs sind, die sich für mehrere hundert Euro im Winter 2020 die Failbox Series Last Gen kaufen, auf der Games laufen, die schlimmer aussehen als PS4 Launch Games.

    Und das einzige Argument, was dann immer kommen muss: Gamepass.

    Da sieht man mal auf welches niedrige Niveau die Xbots sich haben konditionieren lassen. Hauptsache für nen Taler im Monat dieses minderwertige Ramschabo nutzen, an Halo kann man schonma sehen, in welche Richtung ehemalige Top-Ips gehen...in Richtung F2P Optik mit Episodenformat (das schon vom Halo Entwickler bestätigt)

    Zum Glück gibt es noch Sony und Nintendo, die bringen ohne Dampfplauderei einfach Topgames, für die die Leute auch gerne zum Vollpreis zugreifen. Sieht mann dann auch an den VKZ.

    Ganz klar.

  145. mic46 sagt:

    Die Erwartungen sind einfach zu hoch geschraubt worden, durch diverse Aussagen von MS. Aber mich wundert es doch sehr, weil MS ja gesagt hat, das sie erstmal auf Current Gen setzen werden und erst später die Power der Series X nutzen werden.

    Wenn man das berücksichtigt, war die präsi nicht so schlecht, wie es einige machen.

  146. big ron sagt:

    @deepWang
    Du holst dir halt nur einen auf Grafik runter, während es anderen um die inhaltlichen Dinge bei Spiele geht. Solche Leute wie du sind doch die, warum nur noch in Grafik investiert wird und nicht mehr in Spielqualität. Weil die Industrie weiß, dass mit Witzfiguren wie dir, die sofort bei besserer Grafik abspritzen, am leichtesten das Geld zu machen ist.
    Vom inhaltlichen und der Bandbreite der Spiele war MS definitiv auf Augenhöhe mit Sony, weil sie viele verschiedene Spielansätze mit unterschiedlichen Gameplayansätzen, unterschiedlichen Art Designs und Zielgruppen gezeigt haben. Mehr hat Sony auch nicht gemacht. Und die Performance der Konsolen erlischt nicht einfach damit, dass man nicht direkt zum Start die Stärken voll ausreizt. Die Performance wird wichtig im Verlauf der Generation. De richtig guten Titel erscheinen eh nie vor 3 Jahren nach Konsolenrelease. Das ist auch auf der Playstation so. Außer man gibt sich mit so Durchschnittskram wie Killzone, Infamous oder Ratchet & Clank zufrieden.

  147. Eloy29 sagt:

    Sag mal big ron ich finde du solltest dir besser in das Gesicht spritzen das nimmt dir deine Akne. Ist gut bei Pubertäten Kindern denn was du hier von dir gibst kann ich nicht anders einordnen. Lass es aber drei Stunden einwirken damit die Poren sich füllen können.Ach ja du wirkst danach auch noch weißer wie jetzt.

  148. big ron sagt:

    @Eloy29
    Wow, da hast du mir jetzt aber richtig gekontert. Stehend die Sätze bei dir auf Spickzetteln in der Hosentasche....von 1995.

  149. mic46 sagt:

    Wenn man nicht mehr weiter weiß, der holt halt dann die Beleidigungs-Keule raus.

  150. big ron sagt:

    @mic46
    Richtig, wie es die Play3-Community in jedem Artikel tut. Das ist doch das Niveau hier.

  151. Waltero_PES sagt:

    Khadgar:
    Du benutzt ja selbst schnell die Bezeichnung „Fanboy“, wenn es zu sehr gegen Microsoft geht. Aber mal ganz ehrlich - Halo Infinite war gestern der Gameplay Aufhänger und das war ne Blamage! Das hat auch nix mit Haten zu tun... Im Endeffekt ist ja auch egal, wie ein „Sony Fanboy“ das sieht. Aber die Reaktionen bei Dynasty zeigen doch, dass man es sich so langsam mit seinen treuesten Fans verscherzt.

  152. m2e sagt:

    Wenn man das Maul aufreißt mit "Leistungsstärkste Konsole der Welt", wobei der nominelle Leistungsunterschied gerade mal 1,8 Tflops (11%) beträgt und Aussagen trifft wie "wir wollen dass man auf jeder Plattform (außer PS5 natürlich) spielt" und "Singleplayer only Spiele werden in Zukunft verschwinden" und dann so eine Halo Gurke als Gameplay zeigt, obwohl Epic bereits als ThirdParty auf der PS5 gezeigt hat wohin die Reise geht, neben Render -Trailer, ohne Innovation, ohne Wow-Effekt, ohne irgendwas, was SSD, Velocity, 12 TFlops oder 599€ rechtfertigt, der hat sich einfach mal blamiert. Und diese Häme gönne ich dem arroganten Xbox Klientel. Man muss kein Fanboy sein um zu sehen wie MS hier bewusst verkackt.

  153. Waltero_PES sagt:

    Lustig such Z0RNS Artikel bei Dynasty:

    Halo Infinite: Showcase Demo war ein sehr alter Stand, Raytracing Update nach dem Launch geplant

    Halo Infinite wurde gestern mit ersten Spielszenen aus der Kampagne der Weltöffentlichkeit präsentiert. Während der Einstieg mit „atemberaubenden Szenen“ startete und sofort Erinnerungen an Halo: Kampf um die Zukunft weckte, wurde der Wow-Effekt in den offenen Arealen durch grafische Schwächen im Nachhinein getrübt.
    Je mehr Spielszenen gezeigt wurden, desto mehr Fehler und Schwachpunkte kamen zum Vorschein. Vor allem die schlechten gegnerischen Charaktermodelle sind derzeit Bestandteil vieler Memes im Internet, die sich über das Spiel lustig machen und den Tod von Halo besiegelt sehen wollen. Aber so ist das Internet.
    Akustisch scheinen die richtigen Soundfiles ebenfalls noch auf Sparflamme zu laufen, wie das gesamte Spiel in den offenen Bereichen.
    Beim genauen Hinschauen wirkt Halo Infinite als ob der Detailgrad der Texturen noch nicht integriert wurde und verschiedene Texture-Layer noch komplett fehlen würden. Das Resultat sind derzeit gemischte Gefühle in der Halo-Fangemeinde und ein riesiger Aufschrei zur schlechten Grafik, der uns bereits aus der Gears 5 Beta bekannt vorkommt. Auch hier fehlten Texture-Layer, damit das Spiel erst einmal überhaupt flüssig läuft. Vielleicht könnt auch ihr euch noch daran erinnern.
    Während einige vom Halo Infinite Gameplay und den flüssigen Szenen angetan sind, ist ein Großteil der Meinung, dass das gezeigte Gameplay keinesfalls Next-Gen-Grafik war. Und im Detail sind die Charaktermodelle und Waffen optisch deutlich schwächer als zum Beispiel in einem Halo: Reach. Aber wird Halo Infinite grafisch schwächer als ein Halo Reach...

    Quelle: xboxdynasty.de

  154. deepWang sagt:

    big ron

    Das einzige, das aus dem Jahre 1995 stammt ist die Optik von Halo, mit der du Micropenisträger dich dann zufrieden geben darfst.

    Ganz klar. =D

  155. big ron sagt:

    Die Grafik wäre mir egal, wenn das Gameplay stimmt. Ich finde das Art Design dhingehend sehr gut, dass man nicht vom Details und Effekten überschwemmt sind, die einen in den Kampfabläufen irritieren und behindern. Das ist z.B. auch ein Grund, warum ich heute kein Battlefield mehr Spiele. Man wird zugerotzt mit Effekten, Explosionen, Partikeln und Rauchschwaden und sieht überhaupt nicht mehr, wo man selbst oder die Gegner sind. Da geht es nicht mehr um die Kämpfe, sondern um Effekthascherei. Selbiges bei Killzone oder CoD.

    Ich finde es z.B. gut, dass sich durch den eher sauberen Look der Grafik die Gegner sehr gut vom Hintergrund abheben, orientiert an klassischen Arena-Shootern. So kann man sich sehr gut auf sich und die Gegner konzentrieren und die Umgebung bleibt dabei dezent im Hintergrund. Da kommt ein viel besseres Gefühl von Kämpfen auf als z.B. in einem Battlefield oder Doom, wo man oft nicht mal weiß, was man da getroffen hat.

  156. usp0nly sagt:

    Hätte ich nicht gedacht das xboxdynastie mal mit geöffneten Augen berichtet.

  157. deepWang sagt:

    Dieser Relativier...ne Artikel wär zu viel, Artikel liest man in ernstzunehmenden Journalismus....dieser Relativierschmarn auf Xboxdynasty nimmt als einzige Quelle irgendeine Youtuberin, die einfach sagt, sie habe kein Problem mit der Optik, weil die wie classic Halo aussieht...und dass es angeblich ein älterer Build sei....mit keinem Wort sagt sie wie alt.

    Aber naja Xboxdynasty eben. =D

  158. usp0nly sagt:

    also will man auf der xsx tatsächlich ein halo classic^^?

  159. m0rcin sagt:

    @Waltero_PES
    Bei Z0RN und XboxDynasty fällt auch das Kartenhauses zusammen, deswegen werden auch reihenweise User nach kritischen Kommentaren gebannt.

  160. Waltero_PES sagt:

    big ron:
    Du solltest hier niemals mehr irgend jemand als PlayStation Fanboy bezeichnen 🙂 Aber nichts für ungut... Genug zu zocken kommt auch auf die Series X und dann sieht die Welt auch wieder etwas rosa aus!

  161. mic46 sagt:

    @big ron,
    nun, Du bleibst aber auch nicht gerade Sachlich in deinen Kommentaren.
    "sich einen Runterholen oder Abspritzen" provoziert ja auch oder?.

    Nennst Spiele die auch maßgebend an dem Erfolg der Playsi zuzuschreiben sind, als durchschnittlich, das wirkt eher als eine Frustaussage, als eine ehrliche Meinung.

  162. Waltero_PES sagt:

    mOrcin:
    Ich wurde dort auch Anfang des Jahres gekickt, ohne dass ich jemand beleidigt habe o.ä. User wie Electrotaufe und yberion hier würden dort keinen Tag „überleben“.

  163. KoA sagt:

    @ big ron:

    „Das ist z.B. auch ein Grund, warum ich heute kein Battlefield mehr Spiele. Man wird zugerotzt mit Effekten, Explosionen, Partikeln und Rauchschwaden und sieht überhaupt nicht mehr, wo man selbst oder die Gegner sind.“

    Denkst Du denn, in der Realität gäbe es keine Explosionen, umherfliegenden Partikel und dichte Rauchschwaden, die einem die Sicht auf die Dinge Dahinter nehmen und Kämpfe nachhaltig erschweren? 😉

  164. big ron sagt:

    @KoA
    Realität und Spiel sind aber nun mal zwei paar Schuhe. Die frühen Battlefield-Spiele haben mir wesentlich mehr Spaß gemacht, weil es nicht um Effekthascherei ging und etwas zu imitieren, was im Spiel sowieso kaum gleichwertig greifbar ist wie in Realität, sondern um die Rundenkämpfe. Die neueren Teile haben im Gameplay immer mehr abgebaut, weil man die Detailsgrade so hoch geschraubt hat, dass die Kämpfe als Gameplayelement in den Hintergrund rücken.

  165. signature88 sagt:

    Unser lieber big ron mal wieder 😀 Scheint wohl noch die Augen ganz feucht zu haben weil MS mal wieder richtig verkackt hat. 😀

    Bin gespannt was ich heute bin... Pinsel, Dachpappe, Nase, Depp,... ? Mal sehen wie kreativ der kleine wird. Grüße an den F......

  166. signature88 sagt:

    Unser lieber big ron mal wieder Scheint wohl noch die Augen ganz feucht zu haben weil MS mal wieder richtig verkackt hat.

    Bin gespannt was ich heute bin... Pinsel, Dachpappe, Nase, Depp,... ? Mal sehen wie kreativ der kleine wird. Grüße an den F.

  167. signature88 sagt:

    Unser lieber big ron mal wieder Scheint wohl noch die Augen ganz feucht zu haben weil MS mal wieder richtig versagt hat.

    Bin gespannt was ich heute bin... Pinsel, Dachpappe, Nase, Depp,... ? Mal sehen wie kreativ der kleine wird. Grüße an den F

  168. big ron sagt:

    @mic46
    Die Spiele waren früher mal maßgeblich für den Erfolg verantwortlich. Aber wie bei allen unnötig langen Fortführungen werden sie durch frische IPs abgelöst.

  169. signature88 sagt:

    Erst feiern sie alle die 12TF und die XBox ist ja sooooo mächtig die wird alles der PS5 in den Schatten stellen. Jetzt sehen die Spiele altbacken aus und da heißt es "ja so ist es ja auch viel besser wenn alles nicht so gut aussieht".... WTF geht mich euch ab 😀 😀 😀

  170. big ron sagt:

    @signature88
    Ich hab nichts gesehen, was altbacken aussah. Auch alle Sony-Titel in deren Showcase sahen sehr gut aus. Was "gut aussehen" bedeutet, ist aber abhängig davon, worauf man wert legt. Mich z.B. interessieren Spiele mit realistischer Grafik meist überhaupt nicht. Kann auch mit Effekthascherei nix anfangen, wenn sie dem Gameplay nicht helfen. Ich lege mehr Wert auf Spiele, die ihre künstlerische Kreativität in jedem Element nach außen tragen und nicht einfach nur immer mit realistischem Rendering auftrumpfen wollen. Gran Turismo und Forza Motorsport z.B. sind zu Fotosimulatoren und Automuseen verkommen, weswegen mich die Spiele nicht mehr wirklich interessieren.

  171. deepWang sagt:

    Selbst wenn Failsoft Halo Series X only releasen würde, würden ein The Last of Us 2, God of War, Uncharted 4, Ghost of Tsushima immer noch besser aussehen als Halo und alles, was da sonst so die ersten 3 Jahre auf der Klapperkiste kommt.

    12 TF ist das eine, talentierte Entwickler das Andere. Da kann MS zukaufen, wie sie lustig sind, Sony hat auch da meilenweit die Nase vorn.

    Da Halo aussieht wie Call of Duty Mobile auf nen 65 Zoll TV gedehnt, wird das umso deutlicher.

  172. Khadgar1 sagt:

    @waltero

    Dagegen sage ich ja auch nichts, habe dem ja selbst zugestimmt ^^
    Ich habe lediglich gesagt, dass Halo noch nie ein Grafikwunder war. Die stärken sind da im flüssigen Gunplay und konstanten FPS.
    Das die Popups absolut schrecklich sind und ein No Go unterschreibe ich auch gerne.

    Dennoch bestand die Show nicht nur aus Halo. Wie Sunny schon so gut gesagt hat, es wurde immer der Mangel an Vielfalt vemängelt und nun gab es Vielfalt aber es wird dennoch gebashed.
    Das es dann mal wieder die üblichen sind wundert auch nicht mehr. Denen hätte man auch den goldenen Löffel präsentieren können, hätte nichts geändert. Da wird man lieber Behauptungen in den Raum und kann sie nicht mal belegen. Sagt schon alles ^^

  173. Khadgar1 sagt:

    @usp

    Peinlich wenn das selbst die Hochburg der Trolle hinbekommt, hier klappts aber nicht xD

  174. Waltero_PES sagt:

    Khadgar:
    Wenn man 15 Studios hat, kommen natürlich auch viele Spiele. Das ist doch klar... Es geht doch aber um die Qualität der Spiele. Und wenn Halo Infinite der technische Vorzeigetitel Der Series X ist, dann Gute Nacht Marie!

    Aber wie gesagt - nichts für ungut. Vielleicht sollte Microsoft mehr Frauen in führende Positionen bringen. Die von den Damen designten Titel waren nämlich mit Abstand am interessantesten. Mich wundert aber auch langsam nichts mehr, wenn so eine Show wie gestern auch noch schön geredet wird. Wenn man dafür löhnt, bekommt man irgendwann nur noch schlecht aussehende 0815-Shooter im zehnjährigen Episodenformat! Qualität hat schon immer seinen Preis gehabt.

  175. Khadgar1 sagt:

    Was war denn an der Qualität der anderen Games schlecht?

  176. Khadgar1 sagt:

    Wobei nur 8 von den 15 Studios was gezeigt haben, die anderen 7 waren gar nicht vertreten.

  177. Khadgar1 sagt:

    Ich glaube kaum das Halo der Vorzeigetitel für die X ist (persönliche Meinung), da Cross Gen Titel. Da sollte man von den vorgestellen Titeln eher auf Hellblade oder Fable achten.

  178. sAIk0 sagt:

    Ey Halo! Microsoft hat angerufen, sie haben noch ein paar TFLOPs übrig...

  179. klüngelkönig sagt:

    @khadgar
    Jetzt rede doch nicht von games, die maximal einen Rendertrailer spendiert bekommen haben.Das nennst du dann vorgestellt? Hellblade teasern und Material von dem alten CGI Trailer zeigen??
    Von Halo hatte ms auch einen Trailer gezeigt, der echt cool aussah. Deshalb war für mich aber das gameplay umso ernüchternder. Kann auch nicht glauben, dass hier manch einer sagt das Gameplay sah gut aus. Das gamplay sah genauso schlecht aus wie die Grafik, die Welt, die KI, die Animationen usw.. WTF? Sie verhunzen eine der besten xbox IPs und werden dafür noch in Schutz genommen??

    Ich fand auch einige der Titel ganz interessant, die Präsentation war aber unter aller Würde.
    Wer sagt sonys Präsi war schlechter belügt sich selbst... Verstehe nicht wie man als box fan diesen Mist auch noch zu verteidigen versucht.. Jetzt kommen alle mit, die Vielfalt der Spiele war doch super! Ja Sony hat aber auch diese Vielfalt, nur halt noch mit Ansprüchen an ihre Qualität!

  180. keepitcool sagt:

    Waren schon ein paar coole Games dabei, da werde ich so einige "gratis" über den Gamepass abgreifen. Auf Halo Infinite habe ich mich am meisten gefreut und muss sagen das es mich grafisch doch etwas enttäuscht hat. Ja, habe mir das Gameplay auch später nochmal in 4k angeschaut und nun ja, da habe ich irgendwie mehr von einem 12 tflop-"Monster" erwartet...Aufploppende Grashame und Texturen wollte ich da nicht unbedingt sehen, auch insgesamt sah es für mich "nur" gut bis sehr gut aus, aber die Kinnlade ist mir leider nicht gen Boden geklappt. Hoffe das man da noch ordentlich dran schrauben wird, zumindest sah das Gameplay schon gewohnt richtig stark aus...
    Mehr Games haben mich aber letztlich beim 1. Sony-Event angesprochen (Exklusives), dennoch werde ich vermutlich wohl doch erst die Series X holen, da alle gestern gezeigten Games auch für den Gamepass kommen sollen und das ist halt einfach ein Argument, egal wie man es dreht und wendet;-)...Die PS5 kommt dann irgendwann frühestens Ende 2021 ins Haus für die Exkluisves..Für 2 Konsolen parallel fehlt mir einfach die Zeit und eine würde dauerhaft unbespielt da stehen, muss also nicht sein...

  181. Khadgar1 sagt:

    @klüngelkönig

    Warum sollte ich nicht davon sprechen? Sind reine NextGen Titel und von 2 starken Entwicklern entwickelt. Das wird für mich schon eher Referenz zu NextGen. Von HZD gabs auch nur einen Rendertrailer, dennoch wird das meiner Meinung nach einer der ersten Titel, der NextGen auf der PS5 zeigt.

    Habe auch nie behauptet die PS Show wäre schlechter oder schlecht gewesen. Da war weder die eine, noch die andere besser oder schlechter. Auf der MS haben mich einfach mehr Titel angesprochen, macht die andere Show jetzt nicht automatisch schlecht.
    Von der Präsentation haben sie sich auch nicht viel genommen, bei beiden überwiegend Trailer und das wars.
    Hat für mich dennoch seinen Zweck erfüllt, da ich schon mal einige Games kenne, die auf den neuen Konsolen erscheinen werden.

    Die Kritik am Gameplay von Halo kann ich jetzt nicht nachvollziehen aber jedem seins.

  182. klüngelkönig sagt:

    Meine Kritik am Gameplay ist, dass es nicht Zeitgemäß aussieht. Mit einem Spiel dieser Klasse und wie es beworben wird, nähmlich als ms killer App, sollte es dem auch entsprechen! Entweder man geht neue Wege, um Spieler zu überraschen, oder die alten Systeme ( Animation,Gunplay, Sound, Ki, Welt, Grafik etc.) müssen einfach mal Referenz Niveau haben(siehe Tlou2, nicht viel neues aber alles alte verbessert) ! Halo hat nichts davon, außer vielleicht der Umfang..

    Und dass der Horizon Trailer ernst zu nehmen ist, was representatives Material für die zu erwartende Qualität angeht, sollte doch wohl jedem klar sein. Im Gegensatz zu ms, scheint Sony aus ihren Fehlern zu lernen.. Der ursprüngliche Halo Trailer allerdings, war dies nicht wie wir jetzt gesehen haben wohl nicht... Und dass lässt mich auch stark an Hellblade zweifeln.

  183. Eloy29 sagt:

    Herrje sag mal big ron weiß du überhaupt noch was du schreiben sollst?
    Deine Person springt hier von links nach rechts von oben nach unten.

    Im übrigen brauche ich keine Spickzettel
    ich gab dir nur mal gerne zurück was du anderen hier so geschrieben hast. Ich denke auf Xbox Destiny bist du ein ganz großer.
    Hier tust du dich hervor als Xbox Anhänger beleidigst einige von hier und wenn ich dir das vor Augen halte was du von dir gibst...kommt nichts mehr von dir.

    Ich bin ein großer Anhänger von Haust du mich schlage ich fünf mal zurück.
    Natürlich nur rein Verbal ,sonst wäre noch ja ein ganz schlimmer.

  184. vangus sagt:

    Das Problem des Events war, dass es überhaupt kein Next-Gen-Gefühl ausgelöst hat. Mehr gibt es da auch nicht zu schreiben.

  185. big ron sagt:

    @Eloy29
    Ich hab nur auf Play3 nen Account, sonst bei keinem Spielemagazin. Und den hab ich nur, weil ich vor etlichen Jahren noch intensiv Playstation gespielt hab. Heute nicht mehr. Ne Xbox hab ich aber auch nie besessen. Ich mach hier nur mit, weil das Niveau in den Kommentaren so herrlich niedrig ist. Da kann man vom Alltag abschalten. Das ich nicht immer sofort auf deine Kommentare antworte, doe mir vor Augen führen, was für ein Spasst ich bin, liegt daran, dass ich noch ein tatsächliches Leben neben dieser Kommentarfunktion habe. Das hasst du wahrscheinlich nicht. Bei dir liegt die Playstation nachts wahrscheinlich mit im Bett.

  186. Yago sagt:

    @deepWang

    Lern bitte vernünftig zu schreiben, bist wohl keine 16 mehr oder?

    Kann es nicht mehr lesen.

    Ganz klar, failbox und und und..

Kommentieren

Reviews