DiRT 5: Neues Gameplay-Video stellt die Stampede-Strecke vor

Kommentare (8)

Zum Abschluss der Woche bedachte uns Codemasters mit einem neuen Gameplay-Video zum kommenden Offroad-Rennspiel "DiRT 5". In diesem wird uns ein genauerer Blick auf die Stampede-Strecke ermöglicht.

DiRT 5: Neues Gameplay-Video stellt die Stampede-Strecke vor
"DiRT 5" erscheint auch für die neue Konsolen-Generation.

Vor wenigen Wochen machte Codemasters Nägel mit Köpfen und kündigte die laufenden Arbeiten am Offroad-Rennspiel „DiRT 5“ offiziell an.

Zum Abschluss der Woche bedachte uns das Unternehmen mit einem frischen Gameplay-Video zu „DiRT 5“, das unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht bereit steht. Im Rahmen des neuen Videos ermöglichen uns die Entwickler einen genaueren Blick auf den Offroad-Racer. In den Mittelpunkt rückt dabei die Stampede-Strecke, auf der ihr gegen die Uhr antreten könnt.

Release auch für die Next-Generation-Konsolen

Zu den Neuerungen von „DiRT 5“ gehört unter anderem der neue und von einer Geschichte getriebene Karriere-Modus, in dem die Spieler an Rennen rund um den Globus teilnehmen und Metropolen wie New York und Rio de Janeiro unsicher machen. Hinzukommt ein umfangreicher Editor, in dem zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten auf euch warten.

Zum Thema: DiRT 5: Kostenloses Upgrade von der PS4- auf die PS5-Version bestätigt

„DiRT 5“ wird am 9. Oktober 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Darüber hinaus folgen zu einem späteren Zeitpunkt Umsetzungen für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X beziehungsweise PlayStation 5. Wer „DiRT 5“ für die aktuellen Systeme erwirbt, kann seine Version kostenlos auf den Next-Generation-Ableger upgraden.

Auf den Konsolen der neuen Generation unterstützt „DiRT 5“ unter anderem eine Darstellung in 4K oder einen optionalen 120FPS-Modus.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Ich bin tatsächlich enorm heiss auf dieses Spielchen 🙂 Kanns kaum erwarten. Sieht sehr gut aus.

  2. consoleplayer sagt:

    Am beeindruckendsten finde ich die Spiegelungen des Wassers - sieht wirklich top aus

  3. big ron sagt:

    Die Spiegelungen descWassers, aber fast komplett fehlende Spritzeffekte beim Durchfahren. Passt gut zusammrn. Sieht aus, als ob das Auto über einen Spiegel fährt.

  4. Eloy29 sagt:

    Gab es schon alles so zig mal von denen ich fahre schon lange nur noch Dirt Rallye oder WRC macht mir am meisten Spaß und ist für mich die größte Herausforderung mit dem Controller diese Spiele zu beherrschen. Fun Racer ist schon lange nicht mehr meins. Hoffe da bald auf ein neues Rallye Spiel ab 2022 hat Codemaster ja wieder die WRC Lizens wobei WRC 7 und 8 von Kylotonn auch sehr gut sind.

  5. consoleplayer sagt:

    @big ron
    stimmt auch wieder xD

  6. Horst sagt:

    @big ron: Ist ja ne early Fassung, soll nur mal die Strecke zeigen. Partikeleffekte und Spritzer etc. kommen noch, mach dir da keine Sorgen ^^ Kleiner Insider: Es wird auch Gegner geben 😀

  7. Banane sagt:

    Partikeleffekte und Spritzer kommen per kostenpflichtigem DLC. 😉

  8. Horst sagt:

    @ Banane: Aber nicht ohne Season Pass 😀 Alternativ dazu brauchts dann entweder die Pre-Order-Version mit Felgenreiniger als Geschenk, oder die Super Collectors Edition mit echtem Subaru Impreza für schlappe 66.666 Euro... limitiert auf 666 Stück, natürlich 😀