Fortnite: Spritztour-Update mit neuen Fahrzeugen verfügbar – Trailer & Details

Kommentare (1)

Unter dem Namen "Spritztour" steht ab sofort ein neues Content-Update zum erfolgreichen Battle-Royal-Shooter "Fortnite" bereit. Geboten werden unter anderem neue Fahrzeuge.

Fortnite: Spritztour-Update mit neuen Fahrzeugen verfügbar – Trailer & Details
"Fortnite" bietet ab sofort neue Autos.

Nach der offiziellen Ankündigung in dieser Woche steht ab sofort ein neues Update bereit, das den Battle-Royal-Shooter „Fortnite“ auf die Version 13.40 hebt.

Wie bereits im Rahmen der Ankündigung versprochen, dürfen sich die Spieler von „Fortnite“ im Zuge des „Spritztour“ genannten Updates über neue fahrbare Untersätze in Form von Autos freuen. Geboten werden Fahrzeuge wie der Islander Prevalent, der Victory Motors Whiplash, der OG Bear oder der Titano Mudflap. Für die nötige Stimmung am Steuer sorgen mehrere auswählbare Radiosender.

Achtet auf eure Tankanzeige

„Bevor ihr eure Fahrerlaubnis abholt, haben wir noch einen Tipp für euch: Wenn euch der Treibstoff ausgeht und gerade keine Tanksäule in der Nähe ist, könnt ihr euch einen der Benzinkanister schnappen, die sich auch werfen lassen und überall auf der Insel zu finden sind. Die könnt ihr dann auch an der nächsten Tanksäule auffüllen“, so die Entwickler von Epic Games weiter.

Zum Thema: Fortnite: Captain America hält Einzug in den Shooter – Trailer

Weitere Details zu den Fahrzeugen, die mit dem heutigen „Spritztour“-Update den Weg in die Welt von „Fortnite“ finden, findet ihr auf der offiziellen Website. Abgerundet wurde der heutige Release des neuen Updates von einem passenden Trailer.

„Fortnite“ ist für alle gängigen Systeme und die Mobile-Plattformen erhältlich.

Quelle: Fortnite (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Heißt das nicht Fall Guys?

Kommentieren