Cyberpunk 2077: Zweites Night City Wire-Event mit ersten Details angekündigt

Kommentare (5)

Wie die Entwickler von CD Projekt bekannt gaben, dürfen wir uns in der kommenden Woche auf die zweite Episode von "Night City Wire" freuen. Im Zuge des Events sollen wir mit frischen Details zum Rollenspiel "Cyberpunk 2077" bedacht werden.

Cyberpunk 2077: Zweites Night City Wire-Event mit ersten Details angekündigt
"Cyberpunk 2077" wird im November 2020 veröffentlicht.

Wie sich mittlerweile herumgesprochen haben dürfte, wird aus dem zuletzt ausgerufenen Release von „Cyberpunk 2077“ im September nichts mehr.

Stattdessen gehört auch das Rollenspiel zu den Titeln, die sich aufgrund der Corona-Krise verzögern. Um euch die Wartezeit bis zum finalen Release dennoch ein wenig zu versüßen, kündigten die verantwortlichen Entwickler von CD Projekt heute die zweite Episode des „Night City Wire“ genannten Online-Events an. Genau wie in der ersten Ausgabe stehen euch auch dieses Mal frische Details zu „Cyberpunk 2077“ ins Haus.

Der Release erfolgt im November

Die zweite „Night City Wire“-Episode findet am kommenden Montag, den 10. August 2020 um 18 Uhr unserer Zeit statt. Versprochen werden neue Informationen zu Features wie den Lebensläufen, den unterschiedlichen Waffen, die in der Welt von „Cyberpunk 2077“ auf euch warten, oder den Samurai.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: Für mehr Immersion – Ihr könnt euch in den Gesprächen umschauen

„Cyberpunk 2077“ wird nach der neuerlichen Verschiebung am 19. November 2020 für die Xbox One, den PC und die PlayStation 4 veröffentlicht. Zu einem späteren Zeitpunkt folgen zudem eine Umsetzung für Googles Streaming-Dienst Stadia sowie umfangreiche technische Upgrades für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5.

Die besagten Upgrades bekamen bisher allerdings keinen konkreten Releasetermin spendiert und wurden lediglich für eine Veröffentlichung im nächsten Jahr bestätigt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Trikoflex sagt:

    Interessant ist ja, dass...

  2. Gurkengamer sagt:

    DU dich wiederholst ?

  3. Ridgewalker sagt:

    Warum kommt es nicht zeitgleich mit PS5. Unverständlich.

  4. Rass sagt:

    @Ridgewalker woher weisst du, dass dem nicht so ist?

  5. Boyka sagt:

    Der Release erfolgt im November.... abwarten

Kommentieren