Suicide Squad: Vollständiger Titel und genaues Enthüllungsdatum bekannt

Kommentare (18)

Das offizielle Programm des DC Fandome-Events wurde verkündet, welches uns den vollständigen Titel und den genauen Ankündigungs-Termin des "Suicide Squad"-Spiels verrät.

Suicide Squad: Vollständiger Titel und genaues Enthüllungsdatum bekannt
"Suicide Squad: Kill the Justice League" wird von Rocksteady Studios entwickelt.

Vor ein paar Tagen wurde unerwartet ein  „Suicide Squad“-Spiel bestätigt, das von Rocksteady Studios entwickelt wird. Das britische Entwicklerstudio war in der Vergangenheit für die Produktion der „Batman“-Spielereihe verantwortlich.

Mit dem heutigen Tag wurde der vollständige Titel des Spiels bekanntgegeben: „Suicide Squad: Kill the Justice League“.

Dies verrät uns das offizielle Programm des in Kürze stattfindenen DC Fandome-Events, welches am 22. August in digitaler Form stattfindet und insgesamt 24 Stunden dauern wird. Dort erwarten euch neben mehreren Ankündigungen zahlreiche News zum DC-Universum.

Die Vorstellung des Titels findet in der Nacht zum 23. August um zwei Uhr nach deutscher Zeit statt. Das Ganze soll 20 Minuten dauern und wird vom Schauspieler Will Arnett moderiert. Neben dem Ankündigungstrailer erwartet euch eine Frage-Antwort-Runde mit den Entwicklern des Rocksteady Studios.

Neben „Suicide Squad: Kill the Justice League“ wurde auch die Ankündigung eines neuen „Batman“-Teils von Warner Bros. Interactive bestätigt. Dieses Spiel wird bereits einige Stunden vorher um 19:30 Uhr vorgestellt.

Ist Superman der Antagonist?

Der kürzlich veröffentlichte Twitter-Beitrag des Entwicklers zeigt einen in Dunkelheit gehüllten Superman, was darauf hindeutet, dass der beliebte Superheld in die Rolle des Bösewichts schlüpfen wird. Dies ist bislang aber nur eine Vermutung der Fangemeinde.

Zum Thema

Es hat sich bereits seit längerer Zeit angedeutet, dass es ein „Suicide Squad“-Spiel geben wird. Vor kurzem wurde bekanntgegeben, dass sich das Spiel bereits seit vier Jahren in Entwicklung befindet. Der Titel soll für die Next Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X erscheinen. Sobald das Spiel offiziell vorgestellt wurde, werden wir euch umgehend über alle relevanten Details informieren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DanteAlexDMC84 sagt:

    Ich bin wirklich gespannt was das für ein spiel wird... Bisher muss ich erlich sagen habe ich keine so exakten vorstellungen wie es wird..?!
    Ob man da nur die Suicide Squad Charaktere spielt? oder auch abschnitte mit Superman?
    Hoffe auf beides.. ich denke von der Story her wird es echt intressant. Hat Rocksteady Studios schon bei den Batman spielen mehr als bewissen (meiner Meinung nach).

  2. Zentrakonn sagt:

    Marvel haut erst was raus und jetzt kommt wirklich ein DC Spiel ...Mal schauen in welcher Richtung das geht

  3. DerInDerInderin sagt:

    @Zentrakonn

    Was?

  4. VincentV sagt:

    @Dante

    Leider gibt es Gerüchte das es ähnlich wie Avengers ein Games as Service Game wird. Also könnte die Story etwas drunter leiden.

  5. Zentrakonn sagt:

    @DerInDerInderin ... Na Marvel Avengers kommt doch jetzt als Spiel raus ... und jetzt zieht halt DC nach... Frage ist halt nur ... Dieses Jahr noch ?

  6. redeye4 sagt:

    Man spielt gegen die Justice League? Könnte interessant werden. Hoffentlich anders als das Avengers Spiel. Die Beta offenbart dort ja ziemliches Standardgekloppe. Aber noch genießt Rocksteady durch die Batman Spiele Vorschusslorbeeren...

  7. Panhellenion sagt:

    Kill the Justice League? Ernsthaft? Was stimmt nicht mit denen? Anstatt ein Justice League Spiel raus zu bringen bringen die sowas raus.‍♂️

  8. Der Coon sagt:

    DC Helden sind super schw...l (ausser Batman).
    Bin froh wenn man die in dem Game killen kann 😀 Als erstes knüpfe ich mir Aquaman von 😀

  9. Yago sagt:

    Warum soll man immer die "guten Spielen", ist doch ein interessanter Titel und wäre doch mal was nicht immer dir üblichen verdächtigen zu spielen.

  10. galadhrim05 sagt:

    Naja wenn man wirklich gegen die jla vorgeht ohne nen vernuenftigen twist lass ich das aus, kommt eh auch das court of owls game auch

  11. Kintaro Oe sagt:

    Also ein justice League Spiel würde ich langweilig finden. Aber endlich mal die bösen spielen wäre doch mal was anderes. Hoffe man darf wirklich böse sein und das Spiel wird düster. Mit Bösewichten die welt retten, weil superman böse geworden ist, würde ich doof finden. Abwarten und kaltes bier trinken.

    Gruß

  12. Argonar sagt:

    Also ich finde beides hat seine Daseinsberechtigung.
    Und die Suicide Squad gegen die Justice League antreten zu lassen ist eine richtig gute Idee. Dass Superman ein Target sein wird konnte man ja schon aus der Promo Art raussehen.

    Der Titel sit aber echt beschissen, rollt nicht von der Zunge und ist weder kurz noch prägnant.

  13. Schede one sagt:

    @play3 Also wer hat ein batman Spiel bestätigt? Und wer hat gesagt das suicide squad für ps5 und xbox sx kommt?

    Ansonsten coole Idee, hoffe auch das man die bösen spielt, vermute aber das die ja aus Gründen böse geworden ist und wir sie aufhalten sollen, bin gespannt, aber denk rs macht das schon 🙂

  14. galadhrim05 sagt:

    Also das wb montreal an nen neuen batman game arbeitet ist ja ein offenes Geheimnis , gespannt ob es das vermutete court of owls game wird

  15. Moonwalker1980 sagt:

    Das wird auf jeden Fall geil werden, auf Rocksteady ist Verlass, haben sie 3x mit der Arkham Reihe bewiesen. Waren alle drei richtig, richtig gut.

    VincentV: auf unbestätigte Gerüchte pfeife ich! Aber sowas von.

  16. Moonwalker1980 sagt:

    Galadhrim: genau, man wird ganz sicher ohne jeglichen Grund (oder Twist?) gegen die vorgehen. Bei Rocksteady sind alle Autoren sicher inkompetente Blindschleichen die nicht wissen was sie tun... *Facepalm*

  17. DanteAlexDMC84 sagt:

    VincentV: Gerüchten schenke ich keinen glauben, zwar hört sich das ein oder andere gut oder schlecht an. Doch erst wenn Entwickler es bestädigen kann man hoffen.

  18. VincentV sagt:

    Wollte nur drauf hinweisen. Nicht das ihr zu sehr Hype aufbaut und dann enttäuscht werdet wenn es eben ein belangloses Gemetzel ist wie bei Avengers im Moment.

Kommentieren