PS4: Sony startet Trophäen-Challenge mit Preisen

Kommentare (28)

Sony hat im PlayStation Network eine neue Trophäen-Challenge gestartet, die euch in den Besitz ausgesuchter Preise kommen lässt. Alles was ihr dafür tun müsst: Spielen und Trophäen verdienen.

PS4: Sony startet Trophäen-Challenge mit Preisen
Auf der offiziellen Seite könnt ihr euch für die Teilnahme registrieren.

Der Sommer 2020 befindet sich zwar in der Endphase. Doch hält dieser Umstand Sony nicht davon ab, im Zuge des Summer of Play eine Trophäen-Challenge zu starten. Das Unternehmen verspricht „ein paar intensive Wochen voller toller Games und toller Preise“.

Allzu viel müsst ihr dafür nicht machen. Ihr meldet euch einfach auf der offiziellen Seite der Aktion an, fangt an zu spielen und verdient Trophäen. Die Challenge ist in verschiedene Etappen unterteilt, die sich bestimmten Spielen widmet, in denen ihr die erwähnten Trophäen sammeln sollt. Habt ihr genug Trophäen zusammen, könnt ihr euch auf besondere Preis einstellen, darunter PS4-Designs:

„Wenn ihr es schafft, die vorgegebene Anzahl an Trophäen zu erspielen, erhaltet ihr exklusive dynamische Designs für eure PS4 und coole mobile Wallpaper, die sich vielseitig einsetzen lassen. Damit könnt ihr allen zeigen, dass ihr den Summer of Play mit Bravour gemeistert habt“, so Sony auf dem PlayStation Blog.

Challenge 1 – PS4 Originals Challenge

Die erste Challenge widmet sich exklusiven Spielen, die auf der PlayStation 4 veröffentlicht wurden. Um drei Beispiele zu nennen: Involviert sind „The Last of Us Part 2“, „Ghost of Tsushima“ und „God of War“.

Gezählt werden alle Trophäen, die ihr ab dem Start der Aktion erspielt habt. Das gilt auch, wenn ihr euch erst im Laufe der Challenge anmeldet. Sämtliche Trophäen werden gleichwertig gezählt, unabhängig davon, ob es sich um Bronze, Gold oder Platin handelt.

Zum Thema

Sobald ihr die vorgegebene Anzahl an Trophäen erspielt habt, seht ihr oben rechts auf der Summer of Play-Seite den Button “Preis holen”. Ein Klick lässt euch in den Besitz der Belohnung kommen.

Weitere Details zum Sommer of Play-Event und die Möglichkeit, euch anzumelden, findet ihr auf der offiziellen Seite der Trophäen-Challenge. Zudem könnt ihr euch einen Trailer anschauen, der zum Start der Aktion freigeschaltet wurde:

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Richi+Musha sagt:

    Ihr müsst uns diese Neukundengewinn-Aktionen von Sony nicht jedes mal als tolle "oh hier gibt's was" Events verkaufen. Jeder der die Spiele zu Release gespielt hat geht wieder mal leer aus.

  2. Black_Star_Nero sagt:

    Tolle Aktion, es sind sogar Spiele wie Gopd of War dabei, scheint wohl ein kleiner Fehler zu sein im Text ^^

  3. Bulllit sagt:

    Oh und ich hatte vor kurzem alle Trophäen bei Ghost of Tsushima erspielt....

  4. Blackmill_x3 sagt:

    Na super. Können die sich auch sparen, wenn der großteil der Leute die games schon längst haben und wahrscheinlich auch schon durchgespielt.

  5. olideca sagt:

    hä??? und wie bitte soll man bei einem vorgegebenen Game Trophäen holen wenn man Platin bereits hat? Was ein Schwachsinn...

  6. raphurius sagt:

    Klasse habe erst gerade gestern GoT platiniert 🙁 Als ob Sony es gewusst hätte 😉

  7. _Hellrider_ sagt:

    Hab in allen 3 Platin, und jetzt? Wie doof ist das bitte...

  8. Yaku sagt:

    @_Hellrider_ sind ja nicht nur die drei Titel.

  9. Sveninho sagt:

    An sich finde ich solche "Events" echt cool, hat mich anfang des Jahres schon gut motiviert paar ältere Spiele noch zu platinieren/ auf 100% zu bringen.
    Das hier ist aber kompletter Schwachsinn. Exklusivtitel von Sony hole ich mir in der Regel direkt zum Release und habe dementsprechend schon Platin.
    Warum können die nicht nachträglich angerechnet werden?

  10. god slayer sagt:

    Hab auch überall platin god of war ist goty 2018. Wie blöd ist das denn bitte?

  11. Talbot_15 sagt:

    Ich kann weder übers Handy, noch über die playsation selbst daran teilnehmen.... einfach so eine schlechte Website...!!!

  12. Banane sagt:

    Wen interessiert so ein Schwachsinn überhaupt?

    Spiele soll man einfach spielen und nicht für eine blöde Challenge nach Trophies hetzen.

  13. Rushfanatic sagt:

    Flenn, Flenn, Jammer. Wenn ihr Kellerkinder nichts besseres im Sommer zu tun habt, als nur zu zocken, ist das euer Problem

  14. SchatziSchmatzi sagt:

    Ganz ehrlich, wer hat sowas nötig? Ne noch blödere Aktion von Sony ist immer möglich.

  15. Peeta83 sagt:

    Wie immer lädt derlink natürlich nicht

  16. spider2000 sagt:

    Sony, der witz ist echt gut. die ganzen games habe ich schon gespielt und habe fast überall die platin.

    das einzige was man noch machen könnte, mit ein anderen account spielen, aber ich spiele die ganze games nicht noch mal.

  17. Nero-Exodus88 sagt:

    ach ja...mal wieder die typische Sony Community...alle mal wieder nur am heulen....
    es gibt noch mehr als genug Leute die in besagten Games noch keine Platin oder generell groß eine Trophäe haben. Nur weil einige suchtis wieder keinerlei andere Hobbys haben und 24/7 an der Konsole hängen heißt es nicht das die Challange für den Popo ist.

    Die Spieleliste besteht nicht nur aus GoT, TLOUII und Death Stranding....da sind mehr als genug weitere Games gelistet und es kann mir keiner erzählen, dass er in allen Games die Platin hat....und wenn doch, dann hat dieser in meinen Augen ganz andere Probleme als diese Challange.

  18. o_Eisvogel_o sagt:

    Tolle Sony Seite - die mal wieder 1000 Jahre hängt, und nicht zu Potte kommt...Wie beim letzten "Event". Dann ebn nicht - hätte gerne das ein oder andere Design abgestaubt.

  19. god slayer sagt:

    Nero gow ist 2018 rausgekommen un dauert 30 std nun ja ist keine kunst platin zu haben.

  20. pasma sagt:

    This is for the hunters 😀

    Tolle Idee.
    So macht endlich das Trophäensammeln Sinn.

    Aber die Umsetzung scheint nicht gut zu sein.
    Warum nur für ausgewählte Games!?
    Wieso nicht einfach für jedes Game, weil was ist mit den Leuten, die die Trophäen bei den genannten Games bereits schon gesammelt haben?
    Und was ist, wenn einem nicht jedes Game davon interessiert?

    So wirkt halt das Ganze auch etwas wie "Kauft unsere Games!"

  21. Brok sagt:

    Zur Motivation wohl nichts, eher nochmal eine Werbeaktion zum Kauf bestimmter Spiele.

  22. Attack sagt:

    "Damit könnt ihr allen zeigen, dass ihr den Summer of Play mit Bravour gemeistert habt“
    So ein schlechter Marketingtext. Cringelevel 100. Aber zieht anscheinend bei den ewig 10 Jährigen.

  23. DrSchmerzinator sagt:

    Mal angemeldet, kostet ja nix

  24. attitude2011 sagt:

    Gut das ich GOW und TLOU2 schon lage auf Platin habe....

  25. Graufuss sagt:

    Für eine Zeitschrift die neutral und objektiv berichten soll ist dieser Artikel schon sehr schwach. Er ist eher eine Werbung als ein Artikel. Natürlich will Sony damit weitere Spiele verkaufen, denn die Games die man schon hat da sind auch schon die Trophäen erspielt. Ergo muss man sich um mitmachen zu können neue Games kaufen. Genau diesen Aspekt, der ja so offensichtlich ist, hätte man zumindest auch erwähnen müssen. Oder ist das ein Werbeartikel und ich hab nur den Hinweis übersehen?

  26. Chad_Muska sagt:

    @Graufuss: Diese Seite hier hat nichts mit der Zeitschrift zu tun. Und selbst wenn, was hat das mit dem Text hier zu tun? Es handelt sich um eine Aktion von Sony, da kann play3.de auch nichts dafür. Und dass sie darüber berichten, ist ja wohl selbstverständlich und absolut legitim...

  27. CreppaZ sagt:

    Hi,

    hat jemand eine Liste aller unterstützten Games?
    Sehe leider keine wenn ich auf der Event Seite bin 🙁

Kommentieren