PS5: Neuer Meilenstein des Hardware-Reveal-Trailers unterstreicht das Interesse der Community

Kommentare (45)

Im Juni dieses Jahres stellte Sony Interactive Entertainment neben den ersten Spielen auch das Design der PlayStation 5 vor. In der Zwischenzeit erreichte der entsprechende Reveal-Trailer den nächsten beeindruckenden Meilenstein, der noch einmal das Interesse der Gaming-Community an der PS5 untermauert.

PS5: Neuer Meilenstein des Hardware-Reveal-Trailers unterstreicht das Interesse der Community
Die PS5 erscheint im Weihnachtsgeschäft 2020.

Im Rahmen eines groß angelegten Online-Events stellte Sony Interactive Entertainment im Juni dieses Jahres nicht nur die ersten Spiele der PlayStation 5 vor.

Darüber hinaus wurde das Event genutzt, um am Ende das finale Design der PlayStation der neuen Generation zu enthüllen. Der entsprechende Hardware-Reveal-Trailer erreichte auf der Video-Plattform Youtube kürzlich den nächsten Meilenstein und wurde mittlerweile mehr als 30 Millionen Mal aufgerufen. Ein beeindruckender Wert, der noch einmal das Interesse der Gaming-Community an der PS5 unterstreicht.

Verkauft sich die PS5 im Verhältnis von 2:1 zur Xbox Series X?

Zum Vergleich: Der im Dezember des vergangenen Jahres zur Verfügung gestellte Hardware-Reveal-Trailer zur Xbox Series X bringt es aktuell auf knapp 13,9 Millionen Aufrufe. Auch wenn wir Zahlenspiele dieser Art natürlich nicht überbewerten sollten, könnten die Werte laut Analysten in etwa das Kräfteverhältnis der nächsten Konsolen-Generation widerspiegeln.

Zum Thema: PS5 vs. Xbox Series X: Es geht nicht darum, mehr Konsolen zu verkaufen als Sony, meint Microsoft

So gehen führende Analysten davon aus, dass es die PlayStation 5 bis Ende 2024 auf rund 100 Millionen Verkäufe bringen wird. Die Xbox Series X hingegen soll laut den Marktforschern im gleichen Zeitraum auf etwa 50 Millionen abgesetzte Systeme kommen. Hier gilt jedoch zu beachten, dass sich Microsoft aus dem klassischen Konsolen-Rennen verabschiedet hat und die hauseigenen Spiele mit Angeboten wie dem Xbox Game Pass oder dem hauseigenen Streaming-Dienst xCloud auch auf dem PC und den Mobile-Plattformen anbietet.

Launch der neuen Konsolen im November?

Während Sony Interactive Entertainment zur Markteinführung der PlayStation 5 weiter schweigt, ließ sich Microsoft zumindest entlocken, dass die Xbox Series X im November erscheinen wird. Vermutet wird, dass selbiges auch für die PlayStation 5 gilt. Zu den Preisen der neuen Konsolen wurden bisher noch keine Angaben gemacht.

Zum Thema: PS5: Patent deutet auf Kühlsystem mit Flüssigmetall hin

Aufgrund der leistungsstarken Hardware der beiden Plattformen gehen Experten davon aus, dass sich der Preis der beiden Konsolen der neuen Generation zwischen 499 und 599 US-Dollar beziehungsweise Euro bewegen wird. Nun seid ihr gefragt: Bis zu welchem Preis würdet ihr zum Launch zugreifen und welches System seht ihr im nächsten Konsolen-Rennen in der Favoriten-Rolle?

Verratet es uns in den Kommentaren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. PS4SUCHTI sagt:

    Ich habe aus einer persönlichen Quelle, die direkt bei Sony Arbeit, erfahren das die ps5 nicht mehr dieses Jahr in Europa erscheinen wird. Grund ist der zweite lock down der ab September kommen wird, die Wirtschaft in Europa komplett zerstören wird und die Leute kein Geld mehr haben werden.

  2. Eloy29 sagt:

    Soll das lustig sein?
    Vielleicht sind wir bald wirklich wieder einen Lockdawn nahe weil diese Hirnis von Touristen sich an nichts halten.
    Weil jeder meint Corona ,ach nicht so schlimm.

    Selten dämlich dein Kommentar!

  3. usp0nly sagt:

    Hardware-Reveal-Trailer Xbox Series X knapp 13,9 Millionen Aufrufe nach 9 Monaten.

    Hardware-Reveal-Trailer PS5 über 30 Millionen Aufrufe nach 3 Monaten.

    Das war aber auch nice wie man die PS5 am Ende enthüllt hat.

  4. Saleen sagt:

    Bin gespannt ob Microsoft noch eine klassische Generation fährt oder sich wirklich verabschieden werden.

    Auf langer Sicht, durchaus die Zukunft was Streaming betrifft. Persönlich möchte ich aber weiterhin eine Stationäre Konsole haben die auch weiterhin offline funktioniert!

  5. PS4SUCHTI sagt:

    Eloy29, der geplante lock down wird kommen da kannst ein drauf lassen. Billy muss ja seine impfdosen loswerden.

  6. SlimFisher sagt:

    @Eloy29

    Das Virus macht auch Urlaub.... viele Menschen sind einfach dumm.... ich erlebe es gerade selbst im Urlaub... keiner hält Abstand, alle rücken einem auf die Pelle... richtig zum reinschlagen...

  7. Saleen sagt:

    Setz mal dein Aluhut ab, bist auf der falschen Seite :p

  8. King Azrael sagt:

    Kann Corona nicht mehr hören. Schlimm daran ist, was die Politik und Medien daraus machen.

  9. Crysis sagt:

    Ich denke das Spiegelt durchaus das sehr hohe Interesse an der PS5 wieder und wenn zirka 20 Million davon die PS5 an Tag 1 haben wollen dann wird es sicherlich wieder recht schwer werden eine zu bekommen ansonsten wird man wohl Monatelang warten dürfen. Für mich überhaupt die erste Konsole die Ich Tag 1 haben möchte vorallem wegen ratched and Clank und Horizon Forbidden West, die Qualität dieser Spiele sieht man ihnen jetzt schon sehr deutlich an und wärend die meisten sicherlich in Cyberpunkt 2077 drin stecken freu ich mich besonders auf diese zwei Exklusiven Sony Perlen. Aber noch ist ja kein genaues Datum zu beiden Titeln bekannt aber ich hoffe das zumindest Ratched and Clank RA pünktlich zum lauchn erscheinen wird. Horizon FW ist ja nur für Anfang 2021 angekündigt und könnte sich durchaus sogar noch verschieben mal überraschen lassen wann es kommen wird.

  10. PixelNerd sagt:

    Zahlen sind unwichtig. Nichts ist wichtig, bis MS sagt dass es wichtig ist.

  11. usp0nly sagt:

    Du meinst bis Spencer sagt das es wichtig ist.

  12. Banane sagt:

    "Verkauft sich die PS5 im Verhältnis von 2:1 zur Xbox Series X?"

    Ich würde eher sagen 3:0 für Sony. 😉

  13. Crysis sagt:

    Spencer, ist es doch egal ob sich die Box verkaufen wird, zumindest lässt er ja Aktuell keinen Atemzug aus dies zu betonen und weiter Werbung für den Gamepass zu machen. Bei 50 Million verkauften Einheiten der XBOX SX geht den Leuten bei MS schon heftig einer ab und das dürfte Sony bereits in wenigen Monaten erreichen, sofern man mit der Produktion überhaupt hinterherkommen wird. Aktuell ist der Preis für eine PS4 in Japan Extrem hoch was auch das weitere Interesse an der Sony Konsole zeigt und wohl zeigen dürfte das die PS5 auch in Japan mega erfolgreich sein wird.

  14. SlimFisher sagt:

    @Burhan12 wie viele andere scheinst du nicht den Vorteil von annual recurring revenue zu verstehen und warum so viele Unternehmen so viele Services auf den Markt schmeißen. Das eine ist klar, dass man monatlich wiederkehrenden Umsatz macht, auf der anderen Seite und das ist deutlich wichtiger, man ist für die Aktionäre berechenbarer.

  15. clunkymcgee sagt:

    @PS4SUCHTI
    Ich empfehle dir dringend diverse Foren für Verschwörungstheoretiker xD

  16. SlimFisher sagt:

    @Burhan12 ich denke mal, dass du falsch liegst.

  17. Acid187 sagt:

    Viel interessanter als ein paar Klicks, sind die Hinweise auf die möglichen Konsolenpreise.

    MS hat bei der Hot Chips 2020 aufgezeigt das die SOC Preise im Vergleich zur X1X gestiegen sind. Jetzt kommen noch die wahrscheinlich teureren SSDs im Vergleich zu den alten HDDs. Mehr und besserer RAM und ein paar mehr Euro für die Kühlung dazu.

    Die X1X hat 499€ gekostet und schon sind die 599€ nicht mehr so unrealistisch. Das würde auch ins Bild passen. Bei 599€ will keiner den Fehler machen den Preis zu nennen und der Konkurrent kommt mit 499€. Sollte Sony mit 599€ kommen und MS mit 499€, könnte man das Problem mit der 499€ AllDigital lösen. Bei 599€ oder 499€ macht auch eine 299€ Series S sinn und wird definitiv seine Käufer finden. Bei 399€ und 299€ wäre für mich bei Kosten/Nutzen eine zu geringe Differenz.

    Das ist zwar auch nur eine These, aber passt ja gut zu den Gerüchten die sonst gepostet werden.

  18. Imanuel Cunt sagt:

    Mein Vater arbeitet bei Microsoft - er sagte das wahrscheinlich bis zum angepeilten Launch nicht das geplante Kontingent von 10 Mio. XS1X Konsolen fertig werden wird, weil MS an Schraubendrehern einspart. Angepeilt ist wohl der 31.02.2021 als WW Launch.

  19. PS4SUCHTI sagt:

    clunkyMcgee,

    Ihr werdet schon sehen wozu euch eure Naivität führen wird. Man kann echt froh sein, daß es genug alpha und beta tester geben wird.

  20. Jangoo sagt:

    Meine Oma arbeitet auf 450 Basis bei Sony! Sie hat mir gesagt dass bei der Playstation 5 alles nach Plan läuft und die Konsole pünktlich an 21.11.2020 im Laden stehen!
    P.S ich liebe meine Oma

  21. PS4SUCHTI sagt:

    clunkyMcgee, gerne kannst du ja aber mal deagel.com vorbei schauen, geb. Mal deagel2025 bei google ein. Viel Spaß mit den Zeug vom Billy.

  22. Kietzler sagt:

    Ich hoffe es wird nicht zu Lieferengpässen wegen dem Coronal Virus kommen... Meine PS4 hat gestern den Geist aufgegeben (Allah habe seine Seele gnädig), nun muss ich auf den Release der PS5 warten bis ich endlich wieder Blu Ray Filme schauen kann.

  23. Banane sagt:

    @Jangoo

    😀
    Top Antwort.

  24. Hendl sagt:

    @kietzler: nice nick 😉

  25. Buzz1991 sagt:

    Corona, verängstigt das echt noch jemanden?

    Trotz stark erhöhter Tests deutlich weniger positiv Getestete als im März/April. Und während es monatelang um die Todeszahlen ging, wird diese nun kaum erwähnt. Monatlich sterben in Deutschland etwa 75000 Menschen. Nicht mal 0,5% mit Corona. Todesrate mit Coronavirus sinkt in Deutschland seit zwei Monaten.

    Ihr lasst euch so verarschen und hinterfragt nichts. Kein Wunder, dass schon früher Diktaturen errichtet wurden konnten. Man glaubte ja, was man sagte.

    Finde gut, dass noch Leute das Leben genießen und Urlaub machen. Die Politik hat gravierende Fehler gemacht und ist nun zu feige diese einzusehen. Nichts Neues also. Waren schon immer die besten Lügner.

  26. TemerischerWolf sagt:

    @Buzz1991 Wohl der schlechteste Kommentar von dir, den ich bisher gelesen habe. Corona Leugner sind nicht nur dumm, sondern lebensgefährlich und zwar nicht nur für sich selbst (wäre für mich ok), sondern für ihr gesamtes Umfeld. Braucht scheinbar Zustände wie in Bergamo bis die dümmsten Deutschen das verstehen.^^
    Aber stimmt schon, es ist ganz schlimm Abstand zu halten und beim Einkaufen Maske tragen...LOL

    Wie Meister Eder schon meinte, "es muss ah dumme Leut gebn, aber es gibt imma mehra."

  27. redeye4 sagt:

    @Buzz1991
    Solange man nicht selbst oder nahestehenden Personen betroffen sind ist alles leicht gesagt.

  28. TemerischerWolf sagt:

    @redeye4
    Absolut. Bei manchen Kommentaren muss man sich echt fragen...

  29. xjohndoex86 sagt:

    @Jangoo
    Klingt glaubwürdig. Gib deiner Oma einen dicken Schmatzer.

  30. Buzz1991 sagt:

    @TemerischerWolf:

    Wie zu erwarten ein in keinster Weise selbstreflektierender Kommentar und sogar noch Unterstellungen...

    Zwecklos... 😉

    @redeye4:

    Das ist richtig und so denke ich auch nicht.
    Aber ich habe auch keine Lust mich zu erklären.
    Das ist auch nicht nötig, denn alles, was ich oben schrieb, ist auf Fakten basierend.
    Von meiner provokativen Einstiegsfrage abgesehen.

    Schönen Tag noch!

  31. Schtarek sagt:

    Was fuer abstruse Vergleiche.

  32. Grinder1979 sagt:

    @buzz
    vorsicht, sonst wird man denunziert und gemeldet von den IM. Wie früher im Osten.

  33. TemerischerWolf sagt:

    @Buzz1991
    Als könntest du das beurteilen, sorry. ^^

    Merkwürdig finde ich nur, dass ich deine Kommentare bisher meist sinnig fand...vielleicht verwechsel ich dich aber auch nur mit einem ähnlichen User. 😉

  34. TemerischerWolf sagt:

    @Grinder1979
    Bei dir passt echt alles zusammen...vom Bild über den Namen bis zur "Ostbemerkung".
    Vorsicht, Klischee! LOL

  35. Grinder1979 sagt:

    @wolf
    bilde dir, wie Buzz schon meinte, eine faktenbasierte Meinung und lies keinen spiegel und wikipedia und lass das fernsehen aus. Fakten sind Fakten. IM waren im Osten inoffizielle Mitarbeiter der Stasi, die jeden gemeldet haben, der sich nicht linientreu verhalten hat. Ich bin nicht aus Ost-Deutschland. Heute nennt man die Social Justice Warrior auf den Social Media Kanälen, direkt den Shistorm loslassen, wenn man nicht links-grün denkt. Ich bin weder links noch rechts und folge dem Weg der Wahrheit. Welches Klischee meinst du? Bin ich jetzt für dich ein Naz.i, Klima-und Coronaleugner der AFD wählt, weil ich an Fakten und Tatsachen glaube?

  36. Rushfreak 23 sagt:

    PS4Suchti & Buzz verschwendet nicht eure Zeit mit Leuten die noch im Tiefschlaf sind. In ein paar Wochen oder Monaten werden wir ja sehen wer recht hatte. Und dann wird auch die letzte Schlafmütze aufwachen, obwohl manche hier den kannst du alles erzählen, und die glauben es noch.

  37. Grinder1979 sagt:

    @wolf
    werd wach geh mit offenen Augen durch die Welt und lies was gescheites. (kein Wiki) Das linientreue Klischee seid ihr manipulierten, indoktrinierten Lemminge.

  38. Grinder1979 sagt:

    einige schenken auch dem beliebten Bild mit dem Eisbären auf der Scholle glauben, wo noch dabei steht „Eis der Antarktis schmilzt! Lebensraum der Eisbären bedroht“ Es gibt nur ein Problem dabei Eisbären leben nur in der Arktis. XD

  39. TemerischerWolf sagt:

    @Grinder1979
    Ja, mit "gescheites" ist natürlich der Verschwörungstheoriemist (das ist manipulativer Schwachsinn für mental instabile Leute) im Internet gemeint. LOL
    Manche von uns wussten schon wie man sich bildet, bevor es "das Internet" gab.^^
    Ach, an den Klimawandel glaubst auch nicht? LOL
    Klischee...sagte ich ja...

  40. Grinder1979 sagt:

    vergiss es.... Fakten sind keine Verschwörung. Vor dem Internet gab es Bücher, wo drinstand, dass Co2 ein Lebensbaustein ist und kein Schadstoff. Gute Nacht...

  41. TemerischerWolf sagt:

    Das sind höchstens "alternative Fakten"...hinterfrage doch auch mal diese. Großer Anhänger von alternativen Fakten ist auch Trump (der mit einem Demenztest seinen Intellekt zu belegen versuchte...) und vor kurzem starb u.a. einer seiner Anhänger in den USA an Corona, der vorher noch öffentlich(!) behauptet hatte das wäre nur erfunden. Ist ja auch nur logisch, dass die "Unvorsichtigen" es tendenziell häufiger bekommen. Man kann ja politisch unterschiedliche Ansichten haben, aber deswegen muss man nicht gleich Schwachsinn glauben und Corona und dessen Gefahr leugnen.

  42. redeye4 sagt:

    Soso, den Coronavirus gibt's nicht oder wie? Und den Klimawandel auch nicht? Für euch ist die Erde wohl auch noch flach oder? Geile Fakten welche medizinische und wissenschaftliche Erkenntnisse leugnen. X)

  43. TemerischerWolf sagt:

    @Rushfreak 23
    "obwohl manche hier den kannst du alles erzählen, und die glauben es noch"

    Ja, dir...ganz offensichtlich.^^

  44. Grinder1979 sagt:

    geht in ne vorlesung zu biologie. dort bekommt ihr erklärt für was co2 da ist und benötigt wird.

  45. TemerischerWolf sagt:

    Lernt man schon im Gymnasium...aber davon abgesehen habe ich auch genug Vorlesungen besucht.^^

Kommentieren