Godfall: Valorplate der Hinterclaw-Klasse im neuen Video vorgestellt

Kommentare (2)

Das Action-Rollenspiel "Godfall" hat einen weiteren Teaser-Trailer erhalten, mit dem uns Gearbox Publishing und Counterplay Games die Valorplate der Hinterclaw-Klasse vorstellen.

Godfall: Valorplate der Hinterclaw-Klasse im neuen Video vorgestellt

Gearbox Publishing und die zuständigen Entwickler von Counterplay Games haben einen neuen Teaser zu dem kommenden Action-Rollenspiel „Godfall“ bereitgestellt. Mit diesem gewährt man uns einen Blick auf die Hinterclaw-Valorplate, sodass man die Rüstung der Klasse noch einmal etwas genauer betrachten kann.

Die Valorplate gewährt einzigartige Kräfte

Bei der Hinterclaw handelt es sich um eine Klasse, die vor allem für Spieler geeignet sein soll, die schnell und kräftig zuschlagen möchten. Somit wird der Hinterclaw die Gegner in Windeseile niederstrecken können, um stets einen starken Angriff niederprasseln zu lassen.

In „Godfall“ werden die Spieler das Reich Aperion am Rande des Untergangs erleben und den letzten der valorianischen Ritter verfolgen. Dabei handelt es sich um götterähnliche Krieger, die sich mit den Valorplates ausrüsten. Diese legendären Rüstungssets werden die Träger zu einem unaufhaltsamen Meister des Nahkampfs machen, wobei sie sich auf dem Weg durch die elementaren Reiche durch die Gegner schnetzeln können, um den wahnsinnigen Gott Macros herauszufordern.

Mehr zum Thema: Godfall – Die Hinterclaw-Klasse vorgestellt – Keine Mikrotransaktionen geplant

Zur Auswahl werden fünf Waffenklassen stehen, wobei verschiedene Valorplates bereitstehen. Des Weiteren kann man Level aufsteigen, neue Fähigkeiten erlernen und auch mit Freunden im kooperativen Mehrspieler spielen. Bis zu drei Spieler können in „Godfall“ gemeinsam in den Kampf ziehen.

„Godfall“ erscheint bereits Ende 2020 für die PlayStation 5 und den PC. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. _Hellrider_ sagt:

    Das Game könnte richtig fett werden

  2. SoulSamuraiZ sagt:

    Ich bin mal gespannt. Das Spiel könnte tatsächlich ganz "fett" werden. Ich bin mal gespannt. Noch ist mein Interesse da.