Vampire The Masquerade: Shadows of New York hat einen Termin

Kommentare (0)

In der Gamescom-Woche bekam "Vampire: The Masquerade - Shadows of New York" einen Termin spendiert. Im September wird die visuelle Erzählung an den Start gehen.

Vampire The Masquerade: Shadows of New York hat einen Termin
"Vampire: The Masquerade - Coteries of New York" ist keine Fortsetzung.

„Vampire: The Masquerade – Shadows of New York“, die eigenständige Erweiterung zu „Vampire: The Masquerade – Coteries of New York“, hat einen Termin erhalten. Erscheinen wird die Visual Novel demnach am 10. September 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC. Das gab der Entwickler Draw Distance heute bekannt.

Für Neulinge und Fans

In „Vampire The Masquerade – Shadows of New York“ schlüpft ihr in die Rolle eines Mitglieds des Lasombra-Clans. Laut der Angabe der Entwickler sind Vorkenntnisse aus „Coteries of New York“ für die Standalone-Erweiterung nicht vonnöten. Der Titel soll sowohl für Fans der Reihe als auch für Neulinge des Settings eine eigenständige Unterhaltung und Spannung bieten. Er zeigt die vertraute Metropole aus einem anderen Blickwinkel. Es warten neue Charaktere, neue Schauplätze und ein frischer Soundtrack auf euch.

Letztendlich erlebt ihr einen visuellen Roman, der sich mit Themen des persönlichen und politischen Horrors befasst. „Erforscht die Straßen des Big Apple. Während ihr nach Wegen sucht, euren Blutdurst zu stillen, bekommt ihr Einblicke in verschiedene faszinierende Vignetten und knüpft Verbindungen zu den exzentrischen Bewohnern der Stadt. Ein Durchspielen wird nicht ausreichen, um alles zu sehen“, so die Macher.

Mit anderen Spielen wie „World of Darkness“, „Bloodlines 2“ und „Redemption“ teilt „Vampire The Masquerade – Shadows of New York“ zwar ein Universum, doch handelt es sich bei diesem Spiel um keine Fortsetzung oder dergleichen.

Zum Thema

„Ihr werdet vielleicht einige Verbindungen zu den anderen Titeln erkennen, aber Shadows ist keine Fortsetzung bestehender Produkte. The World of Darkness ist ein Medien-Franchise und ein gemeinsames Universum, das von verschiedenen Schöpfern und Machern gestaltet wird, was bedeutet: Alle eigenständigen Geschichten spielen in ein größeres Ganzes hinein“, heißt es ergänzend. Weitere Einzelheiten könnt ihr der Steam-Seite des Spiels entnehmen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren