LEGO Star Wars The Skywalker Saga: Verschiebung und PS5-Version bestätigt – Neuer Trailer

Kommentare (1)

Am Abend bestätigte Warner Bros. Interactive das Klötzchen-Abenteuer "LEGO Star Wars: The Skywalker Saga" auch für die beiden Next-Generation-Konsolen und räumte eine Verschiebung auf 2021 ein. Als kleines Trostpflaster gibt es einen frischen Gameplay-Trailer.

LEGO Star Wars The Skywalker Saga: Verschiebung und PS5-Version bestätigt – Neuer Trailer
"LEGO Star Wars: The Skywalker Saga" erscheint im Frühjahr 2021.

Im Laufe des heutigen Tages erreichte uns bereits das Gerücht, dass „LEGO Star Wars: The Skywalker Saga“ nicht mehr wie geplant in diesem Jahr erscheinen wird.

Den vermeintlich entscheidenden Hinweis lieferte die offizielle LEGO-Website, auf der das Klötzchen-Abenteuer zwischenzeitlich für einen Release im nächsten Jahr gelistet wurde. Am Abend bestätigte Warner Bros. Interactive Entertainment die Verschiebung und gab bekannt, dass „LEGO Star Wars: The Skywalker Saga“ in der Tat erst 2021 veröffentlicht wird. Ein genauer Termin wurde nicht genannt. Stattdessen ist lediglich von einem Release im nächsten Frühjahr die Rede.

Auch die Next-Generation-Konsolen werden versorgt

Weiter heißt es, dass neben den bereits bestätigten Plattformen PS4, Xbox One, Switch sowie dem PC auch die beiden Konsolen der neuen Generation, namentlich PlayStation 5 und Xbox Series X, mit „LEGO Star Wars: The Skywalker Saga“ bedacht werden. Zu möglichen technischen Verbesserungen wurden allerdings keine Details genannt.

Zum ThemaLEGO Star Wars – The Skywalker Saga: Alle neun Episoden im Klötzchen-Format – Trailer & Details

Wie es der Name von „LEGO Star Wars: The Skywalker Saga“ bereits verdeutet, wird euch im neuesten Werk aus dem Hause TT Games die Möglichkeit geboten, die komplette Geschichte der Skywalkers zu erleben. Anbei der neueste Gameplay-Trailer zum kommenden LEGO-Abenteuer, der anlässlich der diesjährigen Gamescom veröffentlicht wurde.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Konsolenheini sagt:

    Ich weiß nicht, mich könnte keines der Lego Spiele abholen. Aber ich kenne Leute die.drquf Stehen. Ist ja auch ok so.. schade das es mich nie erreicht hat, so hätte ich sonst viele Spiele vor mir.. da es mich aber nicht reizt, ist es nur war für Fans der Reihe und ich weiß das Kiddies auf das Lego zeuch abfahren..

    Von daher, hat lego ja eine Zielgruppe.. sonst wäre die Lego Spiele Reihe auch nicht so erfolgreich...

    Man sieht, nur weil mir.was nicht gefällt, finde ich es durchaus legitim das andere Spaß daran haben