War Mongrels: Düstere Echtzeit-Strategie mit einem Trailer und ersten Details angekündigt

Kommentare (5)

Mit "War Mongrels" kündigten die Entwickler von Destructive Creations auf der diesjährigen Gamescom einen düsteren Strategie-Titel an. Wir haben die wichtigsten Details für euch zusammengefasst und präsentieren euch den ersten Trailer.

War Mongrels: Düstere Echtzeit-Strategie mit einem Trailer und ersten Details angekündigt
"War Mongrels" erscheint auch für die Konsolen der neuen Generation.

Unter dem Namen „War Mongrels“ kündigte das Entwicklerstudio Destructive Creations auf der diesjährigen Gamescom einen neuen Echtzeit-Strategie-Titel an.

„War Mongrels“ befindet sich für die Konsolen sowie den PC in Arbeit und verfrachtet euch in die Wirren des Zweiten Weltkriegs – genauer gesagt an die Ostfront. Die Geschichte dreht sich um zwei junge Männer, die sich dem Befehl der deutschen Kriegsmaschinerie direkt widersetzen und desertieren. Anschließend finden sie als Widerstandskämpfer im Zweiten Weltkrieg ihre Bestimmung.

Eine Geschichte auf Basis realer Erfahrungen

Basierend auf realen Erfahrungsberichten von Zeitzeugen soll euch der Strategie-Titel eine Geschichte von Soldaten erzählen, die der Nazi-Propaganda zum Opfer fielen oder sogar von Anfang an gegen den Krieg waren und sich das Ziel setzten, dem Dritten Reich die Stirn zu bieten. In „War Mongrels“ schleicht ihr euch durch tödliche Schlachtfelder inklusive Dörfer, Städte, Minenfelder, Gräber, Konzentrationslager und mehr. Es gilt, eine Gruppe an Charakteren zu leiten, deren Hintergrundgeschichten ihnen spezielle Fähigkeiten verleihen.

„Die Umgebung kann für heimliche Attentate ausgenutzt werden. Charaktere können sich an Wachen vorbeischleichen, indem sie im Gebüsch verschwinden und sich außer Sichtweite verstecken, oder sich durch einen Frontalangriff im Kugelhagel verteidigen. Gefallene Gegner und Gebiete außerhalb des Gefechts müssen nach Ausrüstung, Waffen und Vorräte durchsucht werden“, so die Entwickler weiter.

Zum Thema: Warhammer Age of Sigmar – Storm Ground: Erster Trailer enthüllt Strategiespiel für PS5, XSX und PC

Jedes Level bietet laut den Machern von Destructive Creations zahlreiche strategische Möglichkeiten. Somit können die Missionen auf unterschiedliche Art und Weise gemeistert werden. Hinzukommt ein kooperativer Mehrspieler-Modus, in dem euch ein Freund hilfreich zur Seite stehen kann.

„War Mongrels“ wird 2021 für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4, die Xbox Series X sowie die PlayStation 5 veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Moonwalker1980 sagt:

    Sehr geiles Thema und optisch schaut es PS5 like, dementsprechend auch sehr gut aus. Freu mich drauf!

  2. Ren_55 sagt:

    Erinnert mich stark an "Comandos", was nichts schlechtes heißen soll 😉

  3. xjohndoex86 sagt:

    Hmm, von den "Hatred" Machern. Das dürfte deftig werden. Und ja, erinnert in der Tat stark an Commandos. Vorgemerkt!

  4. SchatziSchmatzi sagt:

    Schade, dass Hatr.. nie den Weg auf die Ps4 gefunden. Das Spiel war so intensiv. Vielleicht kommt es für die PS5.

  5. xjohndoex86 sagt:

    Ja, das hoffe ich auch. Sicherlich ein sehr kontroverser Titel aber ähnlich wie Manhunt halt packend, böse und enorm intensiv.

Kommentieren