PS5: Weiteres Event im September? Silent Hill laut Insider weiter in Arbeit

Kommentare (14)

Laut einem als verlässliche Quelle geltenden Industrie-Insider dürfen wir uns im nächsten Monat auf ein weiteres Event mit PS5-Ankündigungen freuen. Zudem gibt es ein unbestätigtes Status-Update zum bisher nicht offiziell angekündigten Reboot von "Silent Hill".

PS5: Weiteres Event im September? Silent Hill laut Insider weiter in Arbeit
PS5: Weitere Ankündigungen im September?

Im Rahmen eines groß angelegten Online-Events enthüllte Sony Interactive Entertainment im Juni dieses Jahres nicht nur ausgewählte PS5-Titel sowie das finale Design der PlayStation 5.

Darüber hinaus wies das Unternehmen darauf hin, dass wir uns auf absehbare Zeit auf weitere Ankündigungen rund um die PlayStation 5 freuen dürfen. Nachdem zuletzt das Gerücht die Runde machte, dass es noch diesen Monat so weit sein wird, weist der als verlässliche Quelle geltende Insider „Dusk Golem“ nun darauf hin, dass sich das entsprechende Online-Event auf den nächsten Monat verschob. Genauer gesagt auf die erste September-Hälfte.

Insider bestätigt die laufenden Arbeiten an einem neuen Silent Hill

Angaben, die bisher nicht von offizieller Seite bestätigt wurden. Selbiges gilt für die Gerüchte um einen möglichen Reboot der legendären Horror-Serie „Silent Hill“, der in den letzten Monaten immer wieder durch die Gerüchteküche geisterte. Wie berichtet wurde, wird das Comeback der Reihe aus einer Zusammenarbeit zwischen Sony Interactive Entertainment auf der einen sowie Konami auf der anderen Seite hervorgehen und exklusiv für die PlayStation 5 erscheinen.

Zum Thema: PS5: Launch könnte erst nach Xbox Series X-Release erfolgen

Laut „Dusk Golem“ soll sich der Reboot zur „Silent Hill“-Reihe in der Tat in Entwicklung befinden. Wann mit der offiziellen Enthüllung des Horror-Abenteuers zu rechnen ist, bleibe aber weiter abzuwarten. Abschließend spricht der Industrie-Insider von einem neuen „Monster Hunter“.

Der neue Ableger der Monsterhatz entsteht laut „Dusk Golem“ auf Basis einer modifizierten Version der RE-Engine und wird exklusiv für Switch veröffentlicht. Capcom selbst wollte die Gerüchte um das neue „Monster Hunter“ bisher nicht kommentieren.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Der Gag wird langsam alt, Golem. Und ist gar nicht mehr lustig.

  2. Mr.x1987 sagt:

    Der Typ hat wohl ein Aufmerksamkeitsdefizit...

  3. Eloy29 sagt:

    Jetzt hat er die Playstation lieb.....
    Das einzige was stimmt ist das weder Sony noch Microsoft eine PR Kampagne haben die einen abholt und sagt , hau will ich deren neue Konsole. Ich hoffe das Sony noch mehr zeigt , die PS5 endlich auch und das ich danach sage ,will ich ...bisher ist das absolut nicht der Fall

  4. 90ziger sagt:

    Sehr gerne ein Oldschool Silent Hill oder auch sehr gerne in VR. Die Vorstellung ein vollwertiges P.T mit VR als Vollversion immer noch ein Traum! Vielleicht werden bei dem nächsten Event träume wahr! 🙂

  5. Sunwolf sagt:

    Wenn man vor hat die PS5 im Nov auf dem Markt zu bringen. Bleiben einen nur Sep oder Okt einen Event zu machen.

  6. Dennis_ sagt:

    Also wenn ich Playstation Chef wäre wurde ich keine Events mehr machen. Die Leute sind sowieso immer enttäuscht.

  7. Talbot_15 sagt:

    @Eloy29
    Also alleine die Tatsache, das meine ps4 nach knapp 8 Jahren endlich mal von einem neuen, besseren und schickerem Nachfolger-Gerät abgelöst werden darf, ist für mich als Kaufgrund ausreichend... denn so langsam denke ich, das auch meine ps4 den Geist aufgibt...
    Kurz um... es wird einfach Zeit für frischen Wind...

    Wem das nicht reicht, findet sicherlich ein launch oder ein launch Fenster spiel ...

    ABER sollte das immer noch nicht ausreichen, kann seine ps4 spiele in verbesserter Form erleben ... Höhere Auflösung, höhere fps, vllt sogar mehr Details...

    Zudem Bringt die ps5 im Gegensatz zur lächerlichen X-box one Grafik Power Upgrade Konsole series x, ordentlich neue Features mit sich ... Dualsense, Tempest Engine, SSD die komplett neues Gameplay ermöglicht und vllt sogar noch VR 2.0 ...

    Ich finde Sony hat bis jetzt eine sehr gute PR Kampagne... sie verraten weder zu viel noch zu wenig... sie reisen das mau'l nicht so auf wie spencer und können am Ende nicht liefern ... die punchlines von sony kommen immer zur richtigen Zeit... siehe u5 Demo und anschließend die state of play ...

    Ich bin gespannt wie es weiter geht und der Preis ist mir am Ende so oder so scheiss egal ... Hauptsache dieses Jahr steht das Baby bei mir daheim im Wohnzimmer...

    Naja hey ... ich hoffe ganz viele Leute denken und fühlen so wie du, um so höher ist die Chance für die, die WIRKLICH eine zu Release haben wollen ... !

  8. Baran sagt:

    schon wieder dusk golem dieser fetter stinkender fischkopf

  9. Baran sagt:

    Diesmal werde ich auf die bessere Version von der ps5 warten bis dahin gibt's noch genug ps4 spiele zu zocken und switch spiele.

  10. LDK-Boy sagt:

    Sinnlose News wieder echt

  11. Ita54 sagt:

    Verlässlich und Golem? Ja ne ist klar 🙂

  12. Crysis sagt:

    Ich Tippe auf Ende September. Für mich muss Sony aber nichts mehr liefern ich hol die Day One und hoffe ich bekomme überhaupt eine.

  13. KORG-Zero-8 sagt:

    Also bei mehren Trailerpremieren Heute kam als Releasedate der jeweiligen Games 20.November 2020. Trotz das es ein Freitag ist, doch ein komischer Zufall oder?

  14. Yaku sagt:

    Will endlich Handfestes zur Konsole und allen Linup Titel.

Kommentieren