Cyberpunk 2077: CD Projekt wird in Kürze über die Post-Launch-Unterstützung sprechen

Kommentare (9)

Genau wie "The Witcher 3: Wild Hunt" soll "Cyberpunk 2077" nach dem Release mit zusätzlichen Inhalten versehen werden. Wie CD Projekt versprach, wird schon in Kürze über die Post-Launch-Unterstützung des düsteren Rollenspiels gesprochen.

Cyberpunk 2077: CD Projekt wird in Kürze über die Post-Launch-Unterstützung sprechen
"Cyberpunk 2077" erscheint im November 2020.

Im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts versicherten die Verantwortlichen von CD Projekt in dieser Woche, dass mit keiner weiteren Verschiebung von „Cyberpunk 2077“ zu rechnen ist.

Stattdessen soll das düstere Rollenspiel wie geplant im November erscheinen. Ergänzend zu diesem Versprechen ging Adam Kiciński, der Präsident von CD Projekt, auf die Post-Launch-Unterstützung von „Cyberpunk 2077“ ein und wies darauf hin, dass sich diese an „The Witcher 3: Wild Hunt“ orientieren wird. Zudem heißt es, dass weitere Details zu diesem Thema noch vor dem Release von „Cyberpunk 2077“ folgen werden.

Add-ons und kostenlose Inhalte geplant

„Man kann hier einen ähnlichen Weg wie nach der Veröffentlichung von The Witcher 3 erwarten“, führte Kiciński aus. „Wir gehen heute nicht allzu sehr ins Detail, aber vor der Veröffentlichung wird alles klar sein. Da wir kurz vor dem Release stehen, kann man davon ausgehen, dass die Post-Launch-Pläne ziemlich bald bekannt gegeben werden. Eine Reihe von kostenlosen DLCs und auch Erweiterungen werden vorgestellt. Wie ich schon sagte, man darf ziemlich bald damit rechnen, und dann wird alles klar sein.“

Zum Thema: Cyberpunk 2077: Laut CD Projekt keine weitere Verschiebung zu befürchten

„Cyberpunk 2077“ wird ab dem 19. November 2020 für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich sein. Zu einem späteren Zeitpunkt werden zudem Googles Streaming-Dienst Stadia sowie die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5 mit entsprechenden Umsetzungen bedacht. Da die Retail-Version des Rollenspiels mit einem Wende-Cover versehen wurde, erhaltet ihr die Möglichkeit, eure Disc-Version wahlweise mit dem männlichen oder dem weiblichen Protagonisten von „Cyberpunk 2077“ ins heimische Regal zu stellen.

Sollte CD Projekt konkrete Details zur Post-Launch-Unterstützung von „Cyberpunk 2077“ nennen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: Videogames Chronicle

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. HANS KANNS sagt:

    Es wäre schön zu wissen wann das "richtige" PS5 Update kommt.

    Ich werd es leider erst dann auf der PS5 zocken.

    So ein Umfangmonster werde ich wie den Witcher wahrscheinlich erstmal nur einmal durch zocken, dafür dann aber sehr lang genießen wollen und das dann lieber auf der next gen in best möglicher Optik auch wenn es mir sehr schwer fallen wird so lang zu warten.

  2. Rass sagt:

    Dann können sich Besitzer der PS4 Version auf ein kostenlose Update fur die PS6 freuen, sehr schön

  3. AlgeraZF sagt:

    Bei Kena kann ich ja noch auch die PS5 Version warten. Cyberpunk 2077 werde ich aber day one suchten. 🙂

  4. Sunwolf sagt:

    Wenn Du Pech hast wird das Update erst nächstes Jahr für die PS5 erscheinen. Könnte mir vorstellen das MS einen Deal mit CD Projekt Red hat.

  5. TemerischerWolf sagt:

    Es gibt keinen Deal mit MS bezüglich der Next Gen Version. Die Next Gen Patches sollen irgendwann 2021 erscheinen.

  6. AlgeraZF sagt:

    @TemerischerWolf

    Sowas ist natürlich immer möglich. Glaube aber nicht das sich CD Projekt RED auf sowas einlässt. Jeder soll das Spiel sofort in bester Qualität genießen dürfen. Die Pfeifen auf solche Deals. Bestes Entwicklerstudio!

  7. AlgeraZF sagt:

    Sry sollte an Sunwolf gehen 😉

  8. martgore sagt:

    Märt 2021 ist doch angepeilt, diesen Termin hab ich einigen Podcast`s gehört.

  9. Schtarek sagt:

    März ist angepeilt. Wir sprechen hier von CD Projekt xD also Sommer 2022 frühestens. Und so lange warte ich def nicht. Da reicht mir die ps4 pro Version auf der PS5. Wobei ich mir auf der PS5 schon die one X Version Wuenschen wuerde