Prince of Persia: Remake bei Amazon gelistet – Enthüllung offenbar heute Abend

Kommentare (38)

Heute Abend wird mit einer recht hohen Wahrscheinlichkeit das Remake von "Prince of Persia" angekündigt. Bei Amazon werden bereits Vorbestellungen entgegengenommen.

Prince of Persia: Remake bei Amazon gelistet – Enthüllung offenbar heute Abend
Und auch im jüngsten Teaser gibt es einen Hinweis. Schaut euch das Logo oben links an.

Es scheint, dass die heutige Enthüllung des Remakes von „Prince of Persia“ in trockenen Tüchern ist. Nach unzähligen Gerüchten und Hinweisen begann Amazon damit, das Spiel für PlayStation 4 und Xbox One zu listen.

Weniger als 40 Euro

Der Preis wird mit 34,99 britischen Pfund angegeben. Das sind rund 38 Euro. Beim genannten Termin – es ist der 31. Dezember 2020 – handelt es sich lediglich um einen Platzhalter. Zumindest scheint der Launch in diesem Jahr zu erfolgen.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass das „Prince of Persia Remake“ im Zuge von Ubisoft Forward angekündigt wird. Der Startschuss der Show erfolgt am heutigen Donnerstag um 21 Uhr nach einer einstündigen Pre-Show mit einem „Brawlhalla“-Matchup zwischen dem Ubisoft News-Team und Blue Mammoth Games. Ausgestrahlt wird Ubisoft Forward über die üblichen Plattformen wie YouTubeTwitch und Ubisoft.com.

Im Zuge der Pre-Show erwarten euch Neuigkeiten von den Teams hinter „Roller Champions“, „For Honor“, „The Division 2“ und „Ghost Recon Breakpoint“. Für die Hauptshow stehen „Watch Dogs: Legion“, „Hyper Scape“, „Rainbow Six Siege“ und „Immortals: Fenyx Rising“, das einst unter dem Namen „Gods & Monsters“ angekündigt wurde, auf dem Programm.

Zum Thema

Zurück zu „Prince of Persia“: Im Laufe der Woche berichtete ein Insider, dass der Termin und die Plattformangaben des jüngsten Leaks nicht ganz der Wahrheit entsprechen. Zuvor tauchten Hinweise darauf auf, dass es das Remake im November 2020 auf die Plattformen PlayStation 4, Xbox One und Switch schaffen wird.

Weitere Details nannte der Insider nicht, aber mindestens eine Plattform scheint demnach nicht unterstützt zu werden. Heute Abend werden wir wahrscheinlich etwas schlauer sein.

Update: Im Play Store gab es den nächsten Hinweis.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 90ziger sagt:

    Mal schauen was da kommt. Bin gespannt. Der Preis ist ja schonmal ganz angenehm.

  2. King Azrael sagt:

    Oh fett<3

  3. Horst sagt:

    Falsches Bild! Das stammt von diesem Cell-Shading-PS3-Ableger... oder ists genau der, der Remaked wird?

  4. Älterer_Papa sagt:

    90ziger: richtig, dein Name ist aber irgendwie ein Fehler in sich.

    Ich meine es müsste doch 9ziger heißen oder? Somit heißt es, ausgeschrieben, neunzigziger?

  5. dharma sagt:

    Eigentlich 90er

  6. Banane sagt:

    90er wäre richtig.

    Er heißt jetzt Neunzigziger. 😀

  7. Banane sagt:

    Aber zum Thema noch:

    Prince of Perversia ist nicht so meins. 😉

  8. nico2409 sagt:

    Das letzte gute PoP war der Sidescroller auf dem Amiga 500!

  9. Farbod2412 sagt:

    40 Euro für ein remake ist schon etwas merkwürdig mal schauen was an den Gerüchten dran ist wird auch mal Zeit das ein neues pop kommt

  10. Horst sagt:

    @Nico: Ich hatte es für DOS, war auch geil ^^
    Aber die Playstation-Ableger waren auch geil ^^

  11. merjeta77 sagt:

    Hoffentlich kommt das, und dann bitte mit
    Full HD und Trophäen mein PS4 pro wartet schon.

  12. 90ziger sagt:

    Gut Analysiert Gibt doch noch einige Play3 Community Mitglieder die mehr als einen 50er IQ besitzen. Weil wenn man so die meisten Kommentare beobachtet zweifelt man an derbmenschlixgen Intelligenz

  13. Älterer_Papa sagt:

    Na ja, "derbmenschlixge" klingt aber auch nicht gerade wie ein Geniestreich :D.

    Fühlst du dich jetzt beleidigt? Habe ich deine Gefühle verletzt? Echt? naja, wer "90ziger" auf diese Art schreibt, sollte vielleicht über die Intelligenz der anderen nicht herziehen. Nur meine unbedeutenden fünf Cent.

    LOOOOOOOL 😀

  14. 90ziger sagt:

    @älterer Papa

    Woher stammt dein Name? Klingt auch irgendwie danach als wäre deine Familie der Wrong Turn Familie entsprungen 😀 Wie sieht der jüngere Papa denn aus? Und denn der Sohn von Ihm? Ist er denn der jüngste Papa? Hmm... fragen über Fragen.

  15. Horst sagt:

    @Älterer_Papa: Also, wenn du nix Besseres zu tun hast als über nen Usernamen zu filosofieren und zu lästern, und dann zudem ohne Grund gleich angreiflich wirst... damit hast du mehr über dich selbst ausgesagt als über 90iger...

  16. Samael sagt:

    Der Preis lässt auf ein Remaster schließen. Sofern es die Original Trilogie ist bin ich dabei. Das Spin-Of im Cell Shading look braucht für mich echt keine aufgehübschte Version, der Stil ist ziemlich zeitlos

  17. ke1983 sagt:

    Gut möglich das es auch in den Season Pass von Assassins Creed Vallhala kommt

  18. Red_One sagt:

    Der preis lässt mich nun wieder etwas stutzig werden. Entweder wird es sehr kurz oder es wurde nicht allzu hoher aufwand betrieben

  19. SkywalkerMR sagt:

    Der PS4-Port von Ghostbusters hat auch nur 40€ gekostet. Muss erstmal nix schlimmes bedeuten.

  20. Fifalover14 sagt:

    Oh das wären ja tolle Nachrichten! und der Preis wäre ja auch wirklich in Ordnung

  21. ZaYn_BolT sagt:

    Hoffe selbst auf die Sands of Time Reihe.

    Sands of Time
    Warriors Within
    The two Thrones

    Das wäre ein absoluter Traum.
    Denke wenn die Neuauflagen erfolgreich sind ,ist es wahrscheinlich das bestimmt ein neuer Ableger programmiert wird oder vielleicht sogar in der Vorbereitung ist.

    Ein Remake /Remaster könnte dabei helfen herauszufinden ob die Spieler noch Interesse an der Serie haben.

    Ich bin dabei.

  22. ZaYn_BolT sagt:

    Ist zwar jetzt ein anderes Thema aber am besten ein Remaster von Soul Reaver und Blood Omen wäre der Burner schlechthin....

  23. Mursik sagt:

    Ich hoffe auch es ist die Sands of Time Triologie bzw. ein Teil daraus. Diese gehören zu meinen absoluten Lieblingsspielen.

    Mit den neueren konnte ich nicht viel anfangen.

  24. Älterer_Papa sagt:

    @neinziziger: So sieht mein Papa aus: derbmenschlixgen.

    😀

  25. daywalker2609 sagt:

    Liest sich vom Preis her eher nach nen Remastered. Oder halt nur nach einem Teil der Sands of Time Trilogie.

  26. Eloy29 sagt:

    Kann diesen Papa mal einer seine Mama holen? Der stänkert ja hier in fast jedem Beitrag.

    Sands of Time wäre zu schön um wahr zu sein. Mal sehen was es wird und vor allem wie aufwändig es umgesetzt wurde. Bluepoint haben da die Messlatte mit Shadow of the Colossus sehr hoch gelegt und werden mit Demons Souls noch einen drauf setzen.

  27. Eloy29 sagt:

    Ist Sands of Time ,gerade wurden Bilder geleakt.

    Mein Papa Kommentar scheint dafür gelöscht zu sein , schade.

  28. Mursik sagt:

    @Eloy29 Wo kann ich die Bilder sehen ?

  29. Am1rami sagt:

    @Farbod2412
    Wieso merkwürdig? Viele remakes werden für 40€ oder sogar billiger angeboten. Siehe Mafia 1 remake oder MediEvil remake für sogar 30€.

  30. Eloy29 sagt:

    Mursik der Leak kam aus Russland ,sieht ganz gut aus. Werden wir ja heute Abend sehen.

  31. Moonwalker1980 sagt:

    Solange es ein echtes Remake und kein schnödes Remaster ist bin ich dabei. Wär dann auch mein erstes PoP.

    Neunzigziger ist wirklich ein wunderschöner Name. ^^

  32. Kintaro Oe sagt:

    Ich hoffe, am Ende wird es nicht nur ein einfaches Remaster um schnell Geld in die Kassen zu spülen... waschechter neuer Teil wäre schon gewesen.

    Gruß

  33. VincentV sagt:

    Die 3 teiligen Remakes von Crash und Spyro waren auch 40€. Und das waren wie gesagt jeweils 3 Games :p

    Auf Twitter ragen schon wieder alle weil es ihnen (durch die Leak Bilder) grafisch nicht passt. Erstmal heute Abend abwarten..aber das kennen die Leute nicht mehr.

  34. Eloy29 sagt:

    Puhhh in Bewegung sieht das Spiel eher wie eine Switch oder Handy Version aus.
    Das könnte heute Abend böses Blut geben.

  35. VincentV sagt:

    @Eloy

    Das ist haltn Werbebanner. Die strotzen meist nicht vor guter Qualität.

  36. ZaYn_BolT sagt:

    @eloy29.

    Mein Wunsch scheint erhört worden zu sein...Zeit die Zeit zurück zu drehen (-;

  37. SchatziSchmatzi sagt:

    @ZaYn_BolT
    Sehe ich auch so! Die Legacy of Kain Reihe hätte ein Remaster bzw. ein Remake verdient. Der Titel lebt von einer dichten Atmosphäre und ist gespickt mit Story Twists, die man nur selten in Games findet. Und der OST schmeichelt auch heute noch meinen Ohren. Einfach episch die Reihe.

    Zu POP: Ich erwarte nicht allzu viel.

  38. MR.B sagt:

    Sands of Time war wunderschön. Wäre top.

    Die Legacy of Kain-Reihe ist ebenfalls klasse. Tolle Atmosphäre, Charaktere, Story, Musik. Da passt einfach alles. Und verdammt vielschichtig geschrieben dazu. Das war bezogen auf die Story Amy Hennigs Meisterwerk!