Panzer Dragoon: Remake soll in Kürze für die PS4 erscheinen

Kommentare (7)

Bereits im Jahr 2018 wurde das Remake zum Action-Klassiker "Panzer Dragoon" offiziell angekündigt. Wie zum Abschluss der Woche bestätigt wurde, soll in Kürze auch die PlayStation 4 endlich mit der Neuauflage bedacht werden.

Panzer Dragoon: Remake soll in Kürze für die PS4 erscheinen
Das Remake zu "Panzer Dragoon" erscheint bald für die PS4.

Nach der offiziellen Ankündigung im Jahr 2018 wurde das Remake zum Action-Titel „Panzer Dragoon“ bisher nur für Nintendos Switch veröffentlicht.

Wie der Publisher Forever Entertainment und die Entwickler der MegaPixel Studios zum Abschluss der Woche noch einmal bestätigten, wird derzeit eifrig an Umsetzungen für den PC und die PlayStation 4 gearbeitet. Einen konkreten Termin ließen sich die Verantwortlichen bisher zwar nicht entlocken, wiesen allerdings darauf hin, dass der PC und die PlayStation 4 „bald“ mit dem Remake zu „Panzer Dragoon“ versorgt werden.

Durchstreift sieben abwechslungsreiche Welten

Offiziellen Angaben zufolge durchstreift ihr im Remake von „Panzer Dragoon“ sieben abwechslungsreiche Level – die Settings reichen dabei von von tropischen, blauen Ozeanstädten bishin zu komplexen, unterirdischen Ruinen. Mit der verbesserten 360-Grad-Steuerung und der neuen Lock-On-Funktion könnt ihr eure zahlreichen Widersacher dabei noch effektiver bekämpfen.

Zum Thema: Panzer Dragoon: Remakes der ersten beiden Teile in Arbeit

„Bekämpfe den Prototyp-Drachen, der gemeinsam mit riesigen bösen Libellen, angst einflößenden menschengroßen Wespen, gigantischen Sandwürmern und tödlichen fliegenden Kampfschiffen auftaucht“, heißt es von offizieller Seite weiter.

Sollte die PlayStation 4-Version des „Panzer Dragoon“-Remakes einen konkreten Releasetermin spendiert bekommen, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    War damals echt ein Geheimtipp

  2. Chains sagt:

    Habe damals nur Teil 2 gespielt, fand das aber echt gut.
    Freut mich das jetzt ein Remake kommt.

  3. Icebreaker38 sagt:

    Sehr geil. Kenne nur den ersten Teil vom sega saturn damals.
    Hoffe die anderen Teile finden auch den Weg auf die ps4.

  4. Bassmensch sagt:

    Finde das Remake nur mittelmäßig. Jedenfalls auf der Switch. Zu kurz, zu wenig Wiederspielwert und technisch auch nicht so berauschend.

  5. Schnäbedehämbrä sagt:

    @Bassmensch. War schon dazumal mehr eine Grafik Demo als Game. Zudem Ein Ridge Racer hatte auch nur 1 Strecke Coolboarders 2 aber kosteten 100DM heute würde das niemanden mehr kaufen

  6. Seven Eleven sagt:

    War kein Geheimtipp. WAR DAS AUSHÄNGESCHILD für den Sega Saturn.

  7. Magatama sagt:

    Haben wir damals gerne auf dem Sega Saturn gezockt. Ob jetzt ein Remake so Not tut ... irgendwie nicht mehr zeitgemäß.

Kommentieren