Xbox Series S: Keine Xbox One X-Verbesserungen bei abwärtskompatiblen Spielen verfügbar

Kommentare (258)

Die Xbox Series S wird einen geringeren Arbeitsspeicher als die Xbox Series X und auch die Xbox One X zu bieten haben. Dadurch wird man auch bei der Abwärtskompatibilität einige Kompromisse eingehen müssen.

Xbox Series S: Keine Xbox One X-Verbesserungen bei abwärtskompatiblen Spielen verfügbar
Mit der Xbox Series X und der Xbox Series S wird Microsoft im November zwei Varianten der Next-Gen-Konsole auf den Markt bringen.

Vor kurzem kündigte Microsoft offiziell die Xbox Series S als eine alternative, kleinere und vor allem günstigere Version der kommenden Next-Gen-Konsole der Redmonder an. Im Vergleich zur Xbox Series X wird man jedoch auf etwas Leistung verzichten müssen, was bereits von einigen Entwicklern skeptisch beäugt wurde.

Der geringere Arbeitsspeicher sorgt für Einschränkungen

Ihrer Aussage nach könnte der geringere Arbeitsspeicher zu Problemen führen, da man die hauseigenen Spiele sowohl für die Xbox Series S sowie die Xbox Series X optimieren muss. Nun ist ein weiteres Detail bestätigt worden, dass so manchem Käufer ein Haar in der Suppe sein könnte.

Nachdem Digital Foundrys John Linneman mitteilte, dass die Xbox Series S nicht in der Lage sein wird die Xbox One X-Verbesserungen der abwärtskompatiblen Xbox- sowie Xbox 360-Titel abzuspielen, bestätigte Microsoft diesen Umstand. Die Xbox Series S wird lediglich 8 GB RAM zu bieten haben, während die Xbox One X 9 GB RAM an Bord hatte. Aufgrund dessen werden die 4K-Verbesserungen der klassischen Spiele nicht mit der Xbox Series S umsetzbar sein.

Mehr zum Thema: Xbox Series S – Zu wenig RAM – Speichersituation laut Entwickler ein Problem

Jedoch wird die Abwärtskompatibilität der Xbox Series S mit einem verbesserten Texturfilter, höheren und konstanteren Bildraten, schnelleren Ladezeiten und automatischem HDR daherkommen, wie ein Firmensprecher von Microsoft bestätigte. Das folgende Statement wurde gegenüber Video Games Chronicle abgegeben:

„Die Xbox Series X wurde entworfen, um die erschwinglichste Konsole der nächsten Generation zu sein und damit man Next-Gen-Spiele mit 1440p bei 60 fps spielen kann. Um die qualitativ hochwertigste Erfahrung der Abwärtskompatibilität zu liefern, die auch der ursprünglichen Intention des Entwicklers entspricht, nutzt die Xbox Series X die Xbox One S-Version der abwärtskompatiblen Spiele, während ein verbesserter Texturfilter, höhere und konstantere Bildraten, schnellere Ladezeiten und ein automatisches HDR angewandt werden.“

 Die Xbox Series S wird ebenso wie die Xbox Series X am 10. November 2020 in den weltweiten Handel kommen. Während die Xbox Series X 499 Euro in der Anschaffung kosten wird, kann man sich die Xbox Series S bereits für 299 Euro nach Hause holen. Die Vorbestellungen werden ab dem 22. September 2020 möglich sein.

Quelle: WCCFtech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Christian1_9_7_8 sagt:

    Ein Satz mit X das war wohl nix

  2. Ita54 sagt:

    Den 1GB hätten sie lieber noch reingepackt 🙂
    Jetzt ist die Kiste nicht mal für last gen in 4k gut. 🙂

  3. ha_mann sagt:

    Bei weniger auflösung braucht sie auch weniger ram, außerdem können sowohl MS als auch sony die ssd als virtuellen ram verwenden.

  4. Spyro sagt:

    Schon bitter, wer freiwillig Kunde zweiter Klasse werden will soll bei dem Billigshrott nur zugreifen.

  5. Chains sagt:

    Microsoft Fehler liegt viel mehr darin das sie niemanden verjagen wollen.
    Die Serie S soll hauptsächlich den Pass unterstützen und mehr Pass Verkäufe erzielt man wenn man ein Gerät für weniger Geld anbietet.

    Die Serie X hingegen ist für die Leute die eine neuen Konsole wollen.

    Anstatt aber beide Versionen so zu trennen das sie deutlich zeigen was sie sein sollen, will man alles bedienen und dann kommt halt sowas raus.

  6. big ron sagt:

    Und wo ist jetzt die Sensation? Bei der One X gab es eine limitierte Liste an Enhanced-verbesserten Spielen, die von Hand bearbeitet wurden. Die Series X und Series S können das alles automatisch beim Abspielen von abwärtskompatiblen Spielen und brauchen die One X Enhanced- Versionen nicht. Höhere Auflösung, mehr Texturschärfe, schnellere Ladezeiten und HDR gibt es on the fly. Mehr gab es bei den One X Enhanced-Spielen auch nicht.

  7. P-Zilling83 sagt:

    Was hat sich m$ blos dabei gedacht? Wenn wir pech haben haben wir sony fans, auch was davon

  8. Am1rami sagt:

    @big ron
    Ich glaube du verstehst da was falsch.

  9. Biggo sagt:

    Jetzt habe ich auf einer Playstation Fanseite die Info gefunden die ich zur Xboy gesucht habe.

    Verstehe hier nur gerade die Empörung nicht. Klar kann die Series S kein 4k Update erhalten wenn Sie nur 1440p ausgibt. Die restlichen Verbesserungen scheinen zu kommen,.also alles fein. 🙂

  10. DrSchmerzinator sagt:

    Da finde ich das schon fein wenn Sony einfach mit und ohne mit Laufwerk anbietet und der Rest das Gleiche ist. Keine Verwirrung und keine Einbußen.

  11. PixelNerd sagt:

    Interessant. Eine Nextgenkonsole die Lastgen nicht kann. 😀

  12. big ron sagt:

    @Am1rami
    Nein, ich glaub du hast es nicht verstanden. Xbox One X Enhanced-Spiele waren Xbox One S-Spiele mit zusätzlichem HDR, Texturefiltern, Dolby Atmo, besserer Framerate und eben 4k. Deswegen kann die Series S die Enhanced-Version der One X nicht abspielen, weil sie kein 4k kann. Die Verbesserungen bekommst du trotzdem, eben automatisch berechnet durch die Series S und Series X. Sie brauchen keine Enhanced-Version für alte Spiele. Sie kann die Enhanced-Features automatisch berechnen und das für so gut wie jedes abwärtskompatible Spiel und nicht begrenzt, wie es bei der One X war. Nur das du eben nicht das Forza Horizon 3 Enhanced auf der Series S spielen kannst, sondern nur das normale Horizon 3 und die Series S generiert dir daraus mehr Framerate, HDR, schnellere Ladezeit und verbesserte Texturen bis zu einer Auflösung von 1440p. Die Series X schafft es bis 4k. Dazu gibt es sogar Tech Demos von MS mit Halo. Es gibt auch einen Artikel dazu auf theverge.com

  13. Buxtebub sagt:

    Vollkommen verständlich, wenn die series s kein 4k in Spielen unterstützt.

  14. Eqlipzhe sagt:

    Bi der Witzbox blickt man echt nicht mehr durch, Series X mit und ohne Laufwerk hätte vollkommen gereicht.

  15. Gaia81 sagt:

    Ob xbox fanboys oder Sony fanboys gehen einen gleich auf die Nerven. manche tun hier als wenn Sony sie bezahlt für den fanboy Mist den sie ständig von sich geben

  16. XboxSeriesX/S sagt:

    Oh man, ich möchte nicht glauben das ihr so eine Unwucht hinter der Schädeldecke habt,, ich möchte glauben dass ihr das extra macht um euer geliebtes Spielzeug besser da stehen zu lassen!

    Microsoft hat immer gesagt das die XsS mit 1440p klar kommt und nicht mehr!

    Folglich Können die nativen 4K auch bei last gen Spielen nicht erreicht werden! Es wird quasi hochskalliert!!!!

    Was sie aber kann, das die Xonex nicht erreicht, sind 120fps , bessere Beleuchtung und andere Spielereien!

    Somit kann sie mehr als die xonex und das on the fly!

    Ihr könnt euch natürlich dumm stellen und weiter Lügen und Panik verbreiten, wenn ihr wenig vertrauen in das Produkt von Sony habt!

    Aber ihr könnt euch wie kleine Kinder auf den Boden schmeißen und mit den Füßen Stampfen, ändert nichts daran, das es bei ms für 299€ Top aktuelle Hardware gibt!

    Und wenn Microsoft das All Access Programm auch hier in Deutschland Nächstes Jahr anbietet, wird man für 25€/35€ die XsS/XsX mit gamepass ultimate bekomme und nach 2 Jahren gehört die Konsole dir!

    Für uns Gamer ein Segen!

  17. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    Ich habe von einem Freund gehört, das dein Herrchen spancer mit den Entwicklern von halo telefoniert hat und die zu ihm meinten " Ja chef ... Halo hab wir in 4k zum laufen gebracht... aber chef ... da gibt es ein problem .... dafür mussten wir den innovativen, gameplay veränderten, ultra geilen Kletterhaken entfernen" ...
    Darauf hin war spancer so verärgert, das er seine Wut an dir ausgelassen hat ...
    Kannst du das bestätigen?

  18. KoA sagt:

    Die Series S ist nicht ansatzweise das, was man für gewöhnlich unter Nex-Gen verbucht. Eher ist sie als ein bedauerlicher Unfall zu werten! Ihr Konzept zieht genau in die entgegengesetzte Richtung der Series X.
    Wie kann man als Technologie-Konzern das Vorankommen der Konsolen- u. Spiele-Entwicklung nur derart blockieren?
    Irgendwie scheint es Microsoft gerade mal wieder zu schaffen, ein ähnlich folgenschweres Desaster zu fabrizieren, wie zum letzten Generationswechsel.
    Zwei mehr oder weniger verbockte Präsentations-Events, ständiges Zurückrudern und 180 Grad Kehrtwenden der zuvor verkündeten Marschrichtung und ein sich selbst ausbremsendes technologisches „Konzept“ in der eigenen Produktpalette.
    Und das alles nur, um über die billig-Masche Kunden einzufangen, an deren Geld man auf normalem Weg ansonsten nicht herankommt.

    Dafür, dass die Series S vielleicht (wenn überhaupt) gerade mal ein Drittel der Leistung der Series X bietet und zudem auch kein Laufwerk besitzt und auch beim SSD-Speicher äußerst begrenzt versorgt ist, ist das Preis/Leistungsverhältnis keineswegs ausgeglichen und verhältnismäßig. Man kann davon ausgehen, dass als erste Amtshandlung seitens des Käufers dieser Hardware der SSD-Speicher auf Vordermann gebracht wird. Dann hat sich das mit dem vermeintlichem Sparangebot aber auch schon wieder restlos erledigt. Wer auf die Series S einsteigt und das Teil kauft, macht definitiv keinen guten Deal!

  19. CloudAC sagt:

    Also taugt die Series S nur was für diesen Gamepass und Retro Spiele?^^ Mal einfach ausgedrückt.

  20. big ron sagt:

    @Talbot_15
    Kazuo Hirai möchte jetzt gerne seinen Schwengel aus deinem Mund nehmen. Er hat noch wichtigeres zu tun.

  21. Talbot_15 sagt:

    @CloudAC
    Ganz genau so schauts aus ... ^^

  22. proevoirer sagt:

    XboxSeriesX
    Glaube die machen das extra.

  23. big ron sagt:

    @KoA
    Die Spieleindustrie kommt schon seit Jahren nicht mehr voran. Egal welche Technologie man ihr hinstellt. Wie man so primatenhaft eingestellt sein kann und Spielequalität hauptsächlich von der Technik abhängig macht, kannst wohl nur du uns erklären.

  24. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    Irgendwie nicht lustig wenn du mich einfach kopierst ... lass dir doch mal was eigenes einfallen ...
    Ich meine ... ich geister nicht auf irgendwelchen xbox Seiten herum und verteidige eine Konsole mit meinem Leben ....
    Soweit muss ich auch garnicht gehen ... ihr Lemminge kommt ja von alleine zu uns rüber ...
    Was ich aber gerne tue ist, Leuten wie dir, den Spiegel vor das Gesicht zu halten ...

  25. ichstehzurx1 sagt:

    Ach ja, das fanboy gelaber wieder 🙁
    Welch Wunder das eine 1440p Konsole kein 4k kann.
    Und als besten witz: die deren aktuelle gen selbst kein 4k schafft sind die die am größten lästern 🙂
    Und sich dann noch dr<ber aufregen wenn jeder nicht sony jünger euch nicht mal im Ansatz ernst nimmt 🙂

  26. PixelNerd sagt:

    @XboxSeriesX/S
    Kindisch ist nur dein Verhalten hier. Woanders wärst du schon gesperrt. Die XSS ist nunmal keine Nextgen Konsole. Würde Sony sowas abziehen, würde das Internet wieder brennen.

  27. Kasak sagt:

    chillt einfach mal bleibt doch auf x box seiten da gibt euch jeder recht statt hier unruhe zu stiften

  28. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    HAHAHAHAHAHHAHAHA
    Das hab ich ja jetzt erst gesehen ... du bist 1983 geboren...
    Hey man ... du gehst mit riesigen Schritten auf die 40 zu ... willst du nicht mal langsam anfangen zu leben ...? Bist du es nicht leid Tag, für Tag, für Tag irgendeine Konsole mit deinem erbärmlichen leben zu verteidigen...?
    Ich bin noch ein Kind... da kann man das irgendwie nachvollziehen... aber bei dir...?
    Junge junge junge ... reiß dich mal von spancers ketten los man ....

  29. big ron sagt:

    @Talbot_15
    Ich muss die Konsole nicht mit meinem Leben verteidigen. Ich hab nicht mal ne Xbox. Ich mach mich nur über Witzfiguren wie dich lustig, die sich dann darüber aufregen, wenn auf ihrer heiligen Playstation-Seite positiv über die Xbox geredet wird. Und Lachkrämpfe bekomm ich dann, wenn du schreibst, als hättest du seit der zweiten Klasse den Deutschunterricht geschwänzt, geschweige denn überhaupt jemals anwesend warst. Dann ist wohl klar, dass du nicht anders kannst.

  30. Waltero_PES sagt:

    Die bringen eine Nextgen-Konsole raus, die nicht einmal in der Lage ist, die One-X Versionen abzuspielen bzw. hochzuskalieren. Um wie viel Speicherplatz zu sparen? 1GB? Ich sage es ja - jeden Tag was Neues 🙂

  31. big ron sagt:

    @Talbot_15
    Du bist mein täglich Brot der Unterhaltung. Spielemagazine sind die geilste Plattform, wenn man mal seichte Unterhaltung braucht, um vom harten Alltag abzuschalten. Da kann man so richtig über Peinlichkeiten unserer Gesellschaft abziehen und deswegen freu ich mich jeden Tag, dass du da bist. Danke dafür.

  32. Acid187 sagt:

    Ich verstehe nicht warum hier alle so verstimmt sind. Die XSS kann kein natives 4K, dafür ist sie nicht gebaut, der Rest geht. Thema erledigt. Ansonsten können sich doch alle darüber freuen was MS macht.

    Ist die PS5 die schwächste Next-Gen? Nein, da hat MS ja zum Glück noch die XSS gebaut.

    Ist die PS5 die teuerste next Gen? Nein, da MS keine Geheimnisse bewahren kann und man jetzt den Preis kennt, wird man mit der OD sicher unter die 499€ gehen.

    Bekommt man die besten Exklusive Spiele? Sicher, weil MS Spiele ja auch auf der XSS laufen müssen. Und weil die Studios einfach besser sind

    Hat man den besseren Gamepass? PSNow ist billiger und hat mehr Spiele

    ...

    Und alle leben glücklich bis an ihr Lebensende, nachdem die gute Fee MS sie von all ihren Sorgen befreit hat.

  33. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    Oh jaaa ... die Schulzeit... da war ich sehr oft nicht anwesend ... ^^
    Aber was für eine Ironie... das ich heute erfolgreicher bin, als du möchtegern Professor der Linguistik und ich dir dein Hart'z4 Geld erwirtschaften muss ...

  34. big ron sagt:

    @Talbot_15
    Grad warst du noch ein Kind. Also was denn nun? Dein aktueller Erfolg ist, dass du dein Kuscheltier nicht mehr als Freundin betrachten musst. Darüber bin ich schon seit 25 Jahren hinweg.

  35. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    Ganz genau ... aber immerhin kann ich mir nun eine eigene se*puppe leisten und muss sie mir nicht von einem Freund ausleihen wie du ... ^^

  36. Waltero_PES sagt:

    Immer wieder dieselben hier, die einem erklären wollen, warum es sich bei den großen Haufen von Microsoft um leckeren Schokopudding handelt!

  37. ichstehzurx1 sagt:

    @PixelNerd
    Ach du meinst die-spieler-wollen-keine-abwärtskompatibilität-sony mit ihren BIG news das die ps5 AK ist?
    Oder meinst du das niemend-braucht-eine-digital-only-konsole-sony mit ihren BIG news das eine die ps5 mit und ohne laufwerk geben wird?
    Ja, das ist wirklich lachhaft wenn Sony was machen würde was für sie noch vor nicht allzulanger Zeit total keinen Sinn hat und wenn man merkt das es bei der Konkurrenz offensichtlich doch gut ankommt nichts mehr davon weis

  38. big ron sagt:

    @Talbot_15
    Warum kaufst du dir Suppe, wenn du die jeden Tag zum Abendbrot kriegst? Ist das ein Zeichen von Selbstbeweihräucherung, die verdecken soll, dass du noch bei deinen Eltern wohnst?

  39. PixelNerd sagt:

    @ ichstehzurx1
    Sony liefert eine Konsole, die eine deutliche Leistungssteigerung zum Vorgänger bietet. Punkt. Und nicht zusätzlich eine PS4 Pro die man einfach in PS5 S umbenennt, um den Leuten vorzugaukeln sie boten die günstigste Nextgenkonsole.

  40. Talbot_15 sagt:

    @big ron aka fifi
    Was für eine Suppe? Bist du schizophren? ...

    Meine Eltern haben mich halt noch lieb ... nicht jeder wird mit 2. in einem Korb vor Phil Spancers Haustür abgestellt ... beiliegend ein Fresszettel auf dem steht " zu verschenken" ...

  41. ichstehzurx1 sagt:

    @PixelNerd
    Ja so ist das wohl wenn man an den Tagen in der Schule gefehlt hat wo man beigebracht bekommen hat wie man Texte richtig liest.
    Warten wir doch einfach mal auf die ersten Videovergleiche zu den multiplattformreleasetiteln. Da muesste Sony ja deutlich besser abschneiden als die series x.
    Und bis dahin laesst du dir mal den Unterschied zwischen whqd und 4k erklären 🙂

  42. big ron sagt:

    @Ist nicht der technologische Ansatz der Kernpunkt der neuen Gen, der Spieleentwicklung auf ein neues Level hebt und nicht "wer hat den Größten"? Den hätte auf dem Papier ja MS trotzdem noch.

    Dein Argument macht hinten und vorne keinen Sinn. Denn nicht die Leistung ist der Kern der neuen Gen, sondern das beide Hersteller mit einer (und derselben) Technologie aufwarten, die die Spieleentwicklung umkrempeln und auf ein anderes Level heben kann, unbeachtet dessen, wie viel Leistung jetzt zur Verfügung steht. Das ist zweitrangig. Denn mit der neuen Technologie ist die Leistungseffizienz sehr viel höher und auf dem Papier gleich aussehende Leistung ist zu sehr viel mehr fähig als in der alten Gen. Zudem Spiele anders entwickelt werden können und die Effektivität der Entwicklung und Strukturierung von Spielen steigt. Das ist, was die neue Gen bietet und nicht nur primitive "Leistungssteigerung".

  43. Schtarek sagt:

    Big Ron made My day. Traenen in den Augen. Danke fuer die vorzügliche Unterhaltung am Morgen.

  44. big ron sagt:

    Das ist an PixelNerd gerichtet.

  45. Talbot_15 sagt:

    @PixelNerd
    Du kannst das einfach nicht verstehen, warum die xss kein xos Upgrade ist ... lass einfach gut sein ... wir, die Entwickler und die von DF sind einfach alle ahnungslose...

  46. XboxSeriesX/S sagt:

    @Die bringen eine Nextgen-Konsole raus, die nicht einmal in der Lage ist, die One-X Versionen abzuspielen bzw. hochzuskalieren. Um wie viel Speicherplatz zu sparen? 1GB? Ich sage es ja - jeden Tag was Neues “

    Na klar skaliert die XsS Hoch

    Ich glaube ihr macht das Extra!

    Übrigens habt Ihr mit der ps5 die 2 schwächsten Hardware

    XsX=high end Hardware

    Ps5= Mid end Hardware

    XsS= low end Hardware

    und trotzdem alles top aktuell!

  47. Talbot_15 sagt:

    @XboxSeriesX/S
    Jaaaa ... die machen das alle extraaa ... die sind soooo gemein .... "heul heul"

    Soll ich dir was sagen? ... Die machen das alle EXTRA nur für DICH

  48. DerCommander sagt:

    Peinlicher Auftritt von Flopsoft, eine Konsole mit dem Prädikat Nextgen zu brandmarken, obwohl besagte Konsole einer 2017 Konsole unterlegen ist.

    Noch peinlicher, wie immer, der Auftritt der Flopsoft Defence Force mit Relativierungen und Damage Control bis zum Umfallen....richtig salziger Auftritt und es wird noch salziger, wenn Sony die Katze aus dem Sack lässt.

    Bis dato NOCH KEINE EINZIGE SEKUNDE FlipFlopX Nextgen Gameplay....anstatt das mindestens seltsam zu finden, wird sich eine 299 EUR Klapperkiste schöngeredet, die noch nichtmal mit einer Kiste aus 2017 mithalten kann.

    Ganz klar.

    Ganz klar.

  49. DerCommander sagt:

    Die PS5 midend, die FlipFlopX high end ahahaha

    Na dann verlink mal entsprechendes Nextgengameplay, welches mit dem gezeigten Material von Ratchet, Gt7, Returnal, Project Athia mithalten kann.

    Tlou2 und Ghost of Tsushima sehen auf der Pro besser aus als Alles, was für die FlipFlopX erscheinen wird.

    Das erste PS5 Game von Naughty Dog wird da nur das Sahnehäubchen sein.

    Ganz klar.

  50. Saleen sagt:

    @Series X

    PC = High End
    Xbox Series X/PS5 = Mid End
    Xbox Series S = Low End

    Um mal bei der Wahrheit zu bleiben.

    Wer denkt sich eigentlich die bescheuerten Namen aus.?
    XBOX Series X :'D

  51. xjohndoex86 sagt:

    😀 ... 😀 😀

  52. BluEsnAk3 sagt:

    Oh Herr, lass Hirn regnen oder Steine. Hauptsache du triffst...

  53. Waltero_PES sagt:

    Microsoft hat sich mit dieser Entscheidung ein faules Ei ins Nest gelegt. Welcher One-X Kunde würde denn nun die Series S kaufen, wenn man das Gefühl hat, dass sie eher noch schlechter als die eigene Konsole ist. Für diese Käufer bleibt nur die One-X (oder btw. die PS5) und das werden sich doch einige überlegen, weil sie sich die One-X ja gerade erst zugelegt haben. Bleiben nur die Casuals, die noch eine One-S haben. Wird interessant zu sehen, wie viel dann wirklich aufrüsten. Wahrscheinlich verkauft sich der beschnittene Zwerg sogar deutlich besser als die Series-X. Das hätte wieder zur Folge, dass die S die nächsten Jahre als Basis-Konfiguration für die Multis berücksichtigt werden muss. Damit hätte dann Microsoft der gesamten Gaming-Industrie einen Bärendienst erwiesen!

  54. ichstehzurx1 sagt:

    @Talbot_15
    Wow, jetzt bist du schon Entwickler. Hast aber n gewaltigen Sprung hingelegt 🙂
    Da frage ich mich dann noch wieso du nicht in der Lage bist aussagen zu verstehen. eine 1440p Konsole kann kein 4k. Welch bahnbrechende wissenschaftliche erkenntnis.
    Gut, ein 3. klässer könnte natürlich auch auf die Idee kommen das 1440 ungleich 2160 ist, aber wer achtet denn schon auf solche kleinigkeiten

  55. Waltero_PES sagt:

    gemeint war: ... Für diese Käufer bleibt nur die Series-X...

  56. DerCommander sagt:

    Es gibt bis dato 0 Kaufgründe für die FlipS und FlopX.

    Xblobs führen gerne an, dass die FlopS für Casuals mit Fifa & Co interessant ist, weil technik nicht wichtig...und genau deswegen geben diese Spieler keine 300 EUR aus, so lange ihr geliebtes Fifa noch für die Currentgen released wird.

    Die FlopX hat mit Halo den einzigen, potentiellen Systemseller verloren...wobei selbst das zu hoch greift, da das Spiel noch für die FlopOne2013 kommt.

    Die einzigen Käufer werden die Ultraxblobs sein, weil sie ihrer grünen Linie ja treu bleiben müssen.

    Ganz klar.

  57. big ron sagt:

    @Waltero_PES
    Warum kaufen sich PC-Spieler alle zwei Jahre eine neue Grafikkarte? Oder rüsten die CPU nach? Waeum kaufen Menschen eine PS4 Pro, statt ihre PS4 zu behalten? Weil das der Markt ist. Menschen kaufen neuere Geräte, weil die aktuelle nicht mehr den aktuellen Stand der Technik bietet. Was versuchst du dir mit deiner Argumentation zurechtzubiegen?
    Und auch du bist ein Opfer von Bauernfängerei, der glaubt, dass Teraflops und Gigabyte der entscheidende Faktor für Fortschritt sind. Tust immer, als wärst du technisch bewandert, argumentierst aber mit Oberflächlichkeiten, die keinen entscheidenden Faktor bilden.

  58. DerCommander sagt:

    Zitat:

    Da frage ich mich dann noch wieso du nicht in der Lage bist aussagen zu verstehen. eine 1440p Konsole kann kein 4k. Welch bahnbrechende wissenschaftliche erkenntnis.

    Commander meint:

    Genau darum geht es doch.

    Die absolute Dummbatzidee im Jahr 2020 eine Konsole zu releasen und als Nextgen zu betiteln, obwohl sie weniger leistet als eine 2017er Konsole.

    Dieser Gedanke/Fakt ist echt einfach zu verstehen, vielleicht helfen dir deine Baumschulspielkameraden dabei.

    Ganz klar.

  59. yberion45 sagt:

    Hier merkt man wie dumm ihr seit.

    Eine Konsole die 1440p abspielen kann, schafft es nicht nativ 4k abzuspielen und ihr kritisiert das, obwohl das logisch ist?

    Die PS5 kann keine 16k abspielen, finde ich last gen, richtig schlecht!

  60. Waltero_PES sagt:

    Microsoft will doch gar keine Konsolen verkaufen - und das haben sie auch gar nicht nötig! Das muss man ihnen lassen, diese Strategie fahren sie konsequent. Da ist die Series S nur ein weiterer kleiner Baustein im großen Ganzen.

  61. yberion45 sagt:

    Waltereo warum sollten One X Kunden als einzige Auswahl PS5 haben können? Du bist echt total verblödet und Fanboy Deluxe.
    One X Kunden können zur Series X wechseln und die Series S ist der Nachfolger der One S und nicht OneX
    Gott gib dir hoffentlich irgendwann mal Gehirn, was du scheinbar nicht hast mit deiner Möchtegern Ahnung die keine ist

  62. yberion45 sagt:

    Und Waltereo hör auf mit deinem Möchtegern Technik geblubber. Du hast keine Ahnung und tust nur so als ab...
    Jeder erkennt aber direkt, dass du kein blassen Schimmer hast, alleine das du erwartest das eine Konsole die für 1440p ausgelegt ist natives 4 k abspielt zeigt das schon.
    Richtig blubbern und plappern mehr ist das nicht!

  63. n3mesis83 sagt:

    @DerCommander ich sehe aber aktuell auch null Kaufgründe für eine PS5 alle großen Titel was bis jetzt von beiden gezeigt wurde werden vor 2022 nicht erscheinen

  64. ichstehzurx1 sagt:

    @DerCommander
    Na die scheinen ja intelligenter zu sein als du immerhin 🙂
    Was macht denn nextgen aus?
    Das die Auflösung höher ist? Das ist für dich das haptkriterium von nextgen?
    Das sie mehr Power unterm arsch hat als die letzte gen?
    Wenn du mal gross bist darfst du auto fahren, dann kannst du ja mal schaun wie sich ein auto von vor 20 jahren fährt und wie schnell und wie sich das von heute fährt und wie schnell obwohl es weniger PS hat.
    Naja, vorausgesetzt natürlich du schaffst es den Führerschein zu machen. Aber Hey, gib einfach nicht auf. Bis jetzt hat das noch so gut wie jeder geschafft 🙂

  65. BluEsnAk3 sagt:

    Nun, waltero, lass uns mal vergleichen.

    X1x - xss

    Raytracing: nein - ja
    Schnelle ssd: nein - ja
    Rdna2: nein - ja
    Velocity Architektur: nein - ja
    Quick resume: nein - ja
    GDDR6 Ram: nein - ja
    Auto Verbesserung: nein - ja
    Dolby vision: nein - ja
    Bis 120fps: nein - ja
    .....

    Wie kann MS nur eine so rückständige Konsole entwickeln. Wo ist nur der Fortschritt? XD

  66. yberion45 sagt:

    DangerZone der Lappen hat sich sogar bei Xbox Dynastie angemeldet letztens , war richtig zum Lachen, dort schrieb er aufeinmal neutral ..

  67. yberion45 sagt:

    @Bluesnake

    Du versuchst es umsonst. Der Waltereo ist durch und durch ein Sony Fanboy aber der hardcore Sorte. Einer der hier in etlichen Beiträgen von seinem Fachwissen schwadroniert, Meinungen von GameStar Redakteuren als Fakten hier verlinkt und so so tut als ob er was von Technik versteht. Er schwadroniert ja schon seit Wochen, wie besser die HW der PS5 wäre als die der XSX und jetzt erwartet er von einer Konsole die 1440p nur abspielen kann, dass sie auch natives 4k kann. Hier hat er sich aber selber ins Knie .... Da merkt man nähmlich, dass er eigentlich keine Ahnung von Technik hat und mit sein langen Texten wo er kopiere Aussagen( die ob sein kleines Sony Weltbild) passen hier verbreitet und lediglich das Gefühl vermittelt Ahnung zu haben. Die Wahrheit ist, er hat keine Ahnung und die letzten Wochen hat er nur Cerny nachgeplappert, ohne den Inhalt zu verstehen.

    @Waltereo die PS5 ist auch last gen, schafft ja nicht mal 16k Auflösung ! Merkst du was ?

  68. ArthurKane sagt:

    Was für Hiobsbotschaften müssen die xboxler eigentlich noch ertragen ?.

  69. BluEsnAk3 sagt:

    Wie sich auch an "kein 4k" aufgehangen wird. Ich weiß noch, wie groß de Aufschrei vom blauen Verein war, als klar wurde, dass die "vorzeige" UE5 demo nur in 1440p30 gelaufen ist.

    "den Unterschied 1440p und 4k sieht man nur im Detail" xD
    "30fps auf Konsole reichen" xD

    Jetzt kommt die Xss, die genau das bedient, sogar noch mit bis zu 120fps, und plötzlich ist es ein no-go. Nach den ursprünglichen Aussagen, müsste die Xss sogar DIE Konsole für den blauen realtivier-verein sein. Bietet genau das, was ihnen wichtig ist. Stabile 1440p bei minimum 30fps.

    Achso, leider fehlt natürlich die tempest engine. Die Xss unterstützt leider nur Dolby Atmos und Dolby vision, so ein Mist. Nein, dann ist die doch nicht kompatibel zur blauen Träumerei.

  70. Talbot_15 sagt:

    @ichstehzurx1
    Lern lesen du Otto... ich hab niemals geschrieben das ich ein entwickler bin ... der einzige der keine Aussagen versteht, bist du ...

    Und wenn du es geschafft hast, das zu verstehen was ich geschrieben habe, dann wirft dir Spancer vllt ein Leckerli unter den Tisch...
    Aber pass auf ... big ron aka fifi wartet nur darauf dir das Leckerli vor der schauze weg zu schnappen ...

  71. yberion45 sagt:

    Und vergiss nicht wie bei PS4pro das Checkerboard 4 knife Krönung war und viel besser als natives 4k und jetzt bei der XSS ist das natürlich schlecht.

    Und last gen 4k ist ja kein next gen 4 k vom relativier Verein der Blaubeeren. Dabei bleibt natives 4k auch in 10 Jahren natives 4 k.Ich kann’s verstehen , wo doch bis jetzt die blauen kein Genuss haben konnten mit nativen 4k.

    Das beste war bis 2017 war Leistung das A und 0 seit dem ist es unwichtig !

  72. yberion45 sagt:

    Talbot wie tief ist dein Kopf im Arsch von Sony?

  73. Waltero_PES sagt:

    Ich lese den Quatsch von einigen Usern ja gar nicht mehr... Kann es sein, dass ich inzwischen einen kleinen Fanclub habe 🙂

  74. yberion45 sagt:

    Ups Kena wurde auf 2021 verschoben und noch ein Lunchtitel hat sich verabschiedet.
    Da bleibt ja nur das miese Godfall und Spidey übrig mal sehen ob einer der beiden es auch noch schafft 2021 zu erscheinen ..

  75. yberion45 sagt:

    Klar Waltereo würde ich nicht mehr lesen, wenn ich erkenne, dass diese User meine Masche durchblickt haben,m. Du gehörst genau zu der Kategorie: Den ganzen Tag nur labern..

  76. Rasierer sagt:

    Versteh nicht warum mit der S Box eine Last Gen Box veröffentlicht wird. Steht das S für Shit oder Shame?

  77. DerCommander sagt:

    Ein wahrer Genuss wie die Lowlife Xblobs hier wütend um sich treten und komplett eskalieren.

    Die Sony Community hat es einfach besser.

    Ganz klar.

  78. DerCommander sagt:

    Das S steht für "Soooooorrrrry"

  79. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Hey, ich bin auch 35 und nenne mich infantil „Pipi aus dem Popo“. 🙁

  80. ichstehzurx1 sagt:

    @Talbot_15
    Ja, ich habe schon verstanden das du eine arme verblendete Seele bist die sich weigert mal zum Psychiater zu gehen und lieber alles glaubt was ihr vorgebetet wird.
    Aber hey, Hauptsache die anderen sind blöd und man selbst ist so intelligent das....
    Ach ne, ich darf ja nicht lügen, also streich das mit den intelligent bitte wieder

  81. usp0nly sagt:

    Wenn ich xbox fan wäre, dann wäre ich genauso wütend, ich meine die xbox fans bekommen doch monatlich eine geknallt von microsoft.

  82. ichstehzurx1 sagt:

    @DerCommander
    Stimmt ihr habt es wirklich besser, ich bin wirklich neidisch.
    Ihr könnt euch alles schönreden während alle anderen in der Realität festsetzen und da nicht rauskommen 🙁

  83. Duffy1984 sagt:

    Ausschlaggebend sind die 120 fps bei der Xbox One S.

    Im Moment ist der Markt dominiert durch 1440p Monitore mit 144 Hz. Sucht mal einen 4K Monitor mit +120 Hz, da findet man kaum eine Auswahl und der Preis liegt bei ca. € 900,-- für 27" wohlgemerkt. Bei TV sucht man sowieso vergebens nach der Hz Angabe in den techn. Details, weil die meisten auf 30 oder 60 Hz rennen.

    Ich bevorzuge auf jeden Fall höhere FPS vor höhere Auflösung und da ist 1440p + 120 fps ein guter Kompromiss. Bevor ich etwas Spiele in 4K und 60 fps, spiele ich lieber in 1440p und 144 Hz. Spiele schon seit Jahren so am PC und ich würde nie und nimmer auf ein 4K Monitor mit 60 Hz umsteigen, wenn dann nur 4K + 144 Hz.

    Aber davon sind wir noch etwas weit entfernt, vielleicht geht es jetzt mit der neuen RTX 3000 Serie, aber dann muss es auch min. die RTX 3090 sein für mehr als tausend Euro.

  84. BluEsnAk3 sagt:

    Das S steht für Sony. Weil es genau die Auflösungen erfüllt, von denen Sony Spieler nachts Träumen.

    "Nein... Nein... Ich will kein natives 4k...nein lass mich 4k....ich 1080p, 1440p,... Helft mir..."

    *aufgewacht

    Zum Glück es, es war nur ein Alptraum
    ... Oder?

  85. BluEsnAk3 sagt:

    Und die Herdplatten Optik, ist auch ein kleines Easter egg, an die "heiße" ps4 gen, deren Lüfter regelmäßig weinend, unter volllast, alles geben müssen.

    Jetzt ergibt plötzlich alles Sinn xD

  86. TemerischerWolf sagt:

    Die Xbox S kam für mich sowieso kaum in Betracht, wenn dann sowieso (irgendwann mal?) die X, aber spätestens jetzt hätte sie sich für mich erledigt. Bisher bin ich bei der S von einer "halben Next Gen Konsole" ausgegangen...da wurde jetzt noch eine Tendenz nach unten hinzugefügt. Vielleicht wird sie in Zukunft eher eine teure Streamingbox sein.

  87. signature88 sagt:

    Ach unser ronnie mal wiedee xD

    Was Microschrott mit der S verfolgt wissen die glaube ich auch wwlber nicht so ganz... was ein Schrott. Kann man sich ja besser einen Gameboy kaufen.

  88. signature88 sagt:

    Ich dachte ebay-Kleinanzeigen Karaoke wäre lustig, aber die Kommentare hier sind ja noch viel besser. 😀

  89. Waltero_PES sagt:

    Die meisten, die hier gerade hyperventilieren, würden sich vermutlich ohnehin nie die Series S selbst kaufen 😉 Blöd nur, dass die Ausstattung der S die Basis für zukünftige Microsoft-Exclusives ist...

  90. ichstehzurx1 sagt:

    @signature88
    Welchen Ansatz Sie verfolgen haben Sie doch gesagt. Preiswerte nextgen Features in maximal 1440p
    Und nein, auch wenn für Sony jünger 4k nextgen ist, das gibt es heute schon 🙂

  91. yberion45 sagt:

    @Waltereo da habe ich dich erwischt, danke das du mir ein Kommentar weiter bestätigst, dass du keine Ahnung hast! Bist ein Schatz!

    Microsoft hat selbst schon bestätigt, dass die Series X die Basis für Microsoft Eklusive sein wird. Das musst du jetzt erstmal verdauen nach deiner Fake News

  92. yberion45 sagt:

    @Termischer Wolf wieso? Weil sie als eine 1440p Konsole ausgelegt ist und die logisch kein natives 4 k kann? Das war doch genauso kommuniziert, wieso erwartest du, dass sie jetzt natives 4 k kann?
    Übrigens auch wenn für euch blauen 4k Next gen darstellt, natives 4k gibt es schon seit 2017 und ist sicher kein Next gen Future...

  93. Waltero_PES sagt:

    Oder macht man das wie der One S, so dass die tollen neuen Spiele in zwei bis drei Jahren (wenn sie denn bis dahin kommen) mit schlechter Performance laufen? Schöne neue Nextgen-Welt 🙂

  94. signature88 sagt:

    @Fanboy:
    Bist du ein Hellseher? Kannst du meine Gedanken lesen?

  95. yberion45 sagt:

    Hahahah Waltereo du bist zum lachen!!!!

    Du Clown solltest dir erstmal Technisches Wissen anlegen, bevor du hier weiter deine Fake News und Falschaussagen verbreitest du kind!

  96. Waltero_PES sagt:

    Oder kommen Microsoft-Exclusives dann gar nicht für die Series S? Fragen über Fragen...

  97. yberion45 sagt:

    Signatur88 du glaubst Next Gen Feature ist natives 4k?
    Nur weil Sony nicht in der Lage war mit der PS4 pro natives 4k zu liefern, obwohl ja „For the Players“gibt es natives 4k auf Konsolen seit 2017 und es stellt sicher kein Next Gen Feature dar ..

  98. BluEsnAk3 sagt:

    @yberion

    Ich vermute, dass Walter O tatsächlich Walter heißt, mitte/Ende 40 ist und für den streaming hexerei gleicht xD

    Wie er, wie Arthur Spooner (R. I. P Jerry), seine Faust gen Himmel streckt, und MS's Konsolen verteufelt.

    Solltest mit ihm mal das Thema Inneneinrichtung diskutieren - einfach klasse. Ich hab immer noch Bauchschmerzen vor Lachen.

    Seine Art der Argumentation fundiert auf falschen oder halben Aussagen anderer, die ohne den Kontext alles bedeuten können, und wenn du denkst, jetzt hast du ihn endlich soweit, dass er es einsieht, bricht er das Gespräch ab xD

  99. BluEsnAk3 sagt:

    @yberion

    Ich mein, guck dir das arme Würstchen an. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist er im Urlaub mit der Familie. Und da hat der nix besseres zu tun, wie hier im forum rum-zu-schimmeln

  100. yberion45 sagt:

    @Bluesnake ich weiß. Du kennst mich ja, ich schreibe eigentlich sachlich und meist fundiert, aber mittlerweile habe ich begriffen, was für eine Seite play3 ist und es macht tierisch Spaß auf dem Niveau dieser gehirnlosen Kinder und Opas zu schreiben .

    Waltereo ist exakt wie du es darstellst. Ein 40 jähriger Pausenclown der hauptsächlich Fake News und Falsch Aussagen verbreitet. In dem anderen Artikel über die RAM, hat er doch tatsächlich Gamestar als Quelle benutzt und scheinbar entweder den Text nicht gelesen oder nicht verstanden. Er wollte drauf hinweisen das die RAM angeblich zu gering ist, aber in dem Text steht, dass die RAM eben genau richtig ist für die Zielausgabe 1440p.

    Auch hier hat er schon mehrfach Fake News verbreitet, aber hier in der Blase glauben die Lemminge doch alles , solange es gegen MS geht.
    Aktuell strömen sie sogar nach GamePro um ihre Kruden Einstellungen zur Sache zu geben.

    Eure Innenausstattung Diskussion habe ich gelesen und habe auch noch Bauchschmerzen vor Lachen.

    Das Niveau bei p3 ist definitiv weit aus niedrige als bei GamePro, XboxDynastie und Gamestar.

    Hier leben sie richtig in ihrer Blase und holen sich abends gemütlich einen runter auf Sony.

  101. Waltero_PES sagt:

    Blue:
    Wäre es nicht besser, wenn Du Dich mal um Deinen Youtube-Kanal kümmerst, als hier die Leute zu beleidigen? 11 Abonnenten sind sicherlich noch ausbaufähig 😉 Und wie gesagt - ich habe zwei sinnfreie Diskussionen mit Dir geführt. Eine dritte wird es definitiv nicht geben (das hier sehe ich nicht als Diskussion an).

  102. signature88 sagt:

    @yberion45

    Wo genau habe ich das geschrieben? Was sind hier für Vollspasten am Werk 😀

  103. Talbot_15 sagt:

    @yberion45
    Wer zum Teufel bist nun du...?
    Hat euch Spancer heute alle auf einmal von der Leine gelassen oder was? ...
    Ich hab nicht ein Kommentar geschrieben, wo ich Sony auf irgendeine Art und Weise beschütze oder versuche irgendwelche Dinge die offensichtlich schlecht sind zu rechtfertigen...

    Im Gegensatz zu eurer kleinen sekte, die ihr da aufgebaut habt ... die "ZeugenJexbox " ...

    Phili wird stolz auf euch sein ... statt den üblichen 10 "X" hiebe, gibt es heute als Belohnung nur 9 ...
    Und da er vorhin seine schlechte Laune an "big ron aka fifi" ausgelassen hat, dürft ihr heute Nacht vielleicht sogar im Herrenhaus schlafen ..

  104. yberion45 sagt:

    @Signature hab eure Diskussion nicht ganz gelesen, ist mir zu anstrengend eure ganzes gehate zu lesen, was eh 99% nur aus Halbaussagen und falschen Wissen besteht.

    Wenn nicht gesagt hast ist das super

  105. signature88 sagt:

    das zeigt ja nur was für einen Senf du hier von dir gibst... einfach mal drauf los haten.... ach ja... kiddies von heute...

  106. yberion45 sagt:

    @signature88 ja ich lass mich auf das Level der Schreiber ein? Hast mal gelesen und warum sollte man bei dieser geballten Intelligenz eine sachliche Diskussion führen?

    @Talbot damit musst du leben, wenn du anderen das vorwirfst. Wenn du wie du schreibst nicht so wärst, würdest du den schmarn hier doch sehen, oder findest du es normal, dass man eine Konsole dafür kritisiert, kein natives 4k abzuspielen, obwohl diese Konsole für 1440 p ausgelegt wurde? Wenn ja sry, hat den Kopf eben doch tief drin.

    Nenn mir mal ein sachlichen ARGUMENT hier was wahr ist gegen die XSS und bitte keine Argumente vom Oberblubberer Waltereo

  107. BluEsnAk3 sagt:

    Sehr geehrter Hr. Walter O.

    Ich kenne den Youtube Kanal, den Sie ansprechen, allerdings ist der nicht meiner. Wie man hört, ist der Inhaber männlich, und ich bin immer noch ein weiblicher Teenager.

    Meine Mama hat mir beigebracht, immer höflich zu unseren älteren Mitmenschen zu sein, weshalb ich versuchen möchte, künftig, die Gespräche mit Ihnen, anders zu führen.

    Viele liebe Grüße

    Jeanette x3

  108. mic46 sagt:

    Mir ist der Sinn dieser Konsole auch nicht ganz klar, ist ja nicht nur eine Konkurrenz zur Sony Konsole sondern auch zur ihrer eigenen.

    Da kann der Schuss wirklich nach hinten los gehen, wenn es um den Absatz der Series X geht. Letztendlich muss man abwarten, wie diese S sich dann schlägt.

    Nicht die Xbox Konsole ist nicht dass Problem, eher die MS Strategie alles auf der Xcloud und den Game Pass zu setzen, halte ich jetzt noch für zu früh.

    Ausserdem werden die "normalos" völlig überfordert mit der ganzen Hardware Xbox One, One X One S, Series X Series S und dann noch der PC dazu.

    Ich wage es zu behaupten, das MS damit auf die Nase fällt, aber lasse mich auch gerne eines besseren belehren, deswegen sollte man erstmal abwarten, wohin dann der Pendel schlägt. Gilt ebenso für die PS5 Konsolen.

  109. BluEsnAk3 sagt:

    Ohje, ich hab wieder irgendwas geschrieben, was die Kontrolle der modération bedarf

  110. signature88 sagt:

    Du bist so lächerlich

  111. TemerischerWolf sagt:

    @yberion Ganz ehrlich, Microsoft hat schon so viel Unsinn erzählt und ihre Strategien "geändert", da bin ich grundsätzlich skeptisch (sage nicht, dass das bei der Konkurrenz gar nicht vorkommt, aber schon weniger). Wenn unabhängige Entwickler schon Probleme bei der S sehen und öffentlich kommunizieren, dann haben diese Aussagen bei mir erstmal einen Vertrauensbonus.

    Übrigens gibt es auf der Pro natives 4K bei manchen Games, bei der Xbox One X ist das ebenso, nur natürlich häufiger, aber eben längst nicht immer. 😉

  112. yberion45 sagt:

    @Mic
    Die One X und die One Ur fallen weg und werden nicht mehr Produziert.

    In den Läden steht folgendes:
    Xbox One S( bis Ende 2021)
    Xbox Series S
    Xbox Series X

    Sonst nichts mehr

    Die XSS wird auch nichts abbremsen, wieso sollte die das tun? Entwickelt wird auf der XSX und dann runter skaliert, klappt auch mit PS4 pro und der normalen PS4 . Wieso sollte es nicht von XSX auf XSS klappen? Das will man sich einreden, ist aber nicht so. Die Architektur ist gleich ( genau wie PS4 pro zur PS4), einzig RAM und GPU sind etwas weniger. Man braucht aber für eine Zielauflösung von 1080-1440p nicht die selbe GPU und RAM wie bei der XSX.

    Was die Hobby Entwickler hier für fundiertes Halbwissen von sich geben, ist doch Schnuppe, keiner von den hat auch nur jemals irgendwas entwickelt, also labern sie nur irgendwas, was sie sich von Google zusammen gelesen haben....

  113. yberion45 sagt:

    @TermischerWolf es gibt aber auch genug Entwickler die darin kein Problem sehen. Wer hat jetzt recht, da du ja mit Vertrauensbonus um dich wirfst, aber nur scheinbar für die, die deiner Meinung entsprechen?

    Ich würde mit Aussagen von Entwicklern vorsichtig sein, den geht es meist nur um Geld.
    Am liebsten hätten sie nur ein System wo sie mit möglichst wenig Aufwand ein Spiel herstellen können und dann noch über Microtransaktion die Spieler ausbeuten können.

    Klar hat Microsoft seine Strategie geändert, aber das war nach dem PR Desaster der One doch auch nötig oder siehst du das anderes?

  114. TemerischerWolf sagt:

    "also labern sie nur irgendwas, was sie sich von Google zusammen gelesen haben...."

    Erstaunlich wie sicher du dir dabei bist. 😉
    Abgesehen davon gibst du einfach nur Microsofts PR Aussagen wieder.^^

  115. BluEsnAk3 sagt:

    @walter

    Um das mal gerade kurz zu halten, ich weiß wie das mit dem Alzheimer ist, von meiner Oma.

    Ich war eigtl der Ansicht, wir hätten das schon geklärt, welchen Geschlechts und Alters ich bin.

    Und dann noch

    "Kann es sein, dass ich inzwischen einen kleinen Fanclub habe " sagte er, und anschließend googelt er das Pseudonym BluEsnAk3 ...

    Jaja

  116. yberion45 sagt:

    @Temerischff Wolf auf mein Haupttext gehst nicht ein was?
    Ich schreibe nur Sachen, die ich weiß und ja ich habe weit neue Ahnung von Technik ( studiere es) als ich hier schreibe. Wozu auch? Hier ist niemand ab einer sachlichen Diskussion interessiert, hier will man nur haten, merkt man auch daran, dass Nachrichten zur PlayStation weniger Frequentiert sind als zur Xbox.

    Wenn ich lese, was hier verbreitet wird, ja ist Halbwissen von Google was man sich zusammen gelesen hat und dann auch noch nur die Punkte die die eigene Meinung wiederspiegeln. Hast du doch eben auch
    „es gibt unabhängige Entwickler die die S kritisieren“ war deine Aussage „ und sie kriegen ein Vertrauensbonus“ das es genauso viele gibt , die darin kein Problem sehen unterschlägst du aber ... ergo bester Beweis

  117. mic46 sagt:

    @yberion45,

    das weiß ich schon, aber es gibt noch genug Restbestände von diesen Konsolen.
    Da geht noch ein bisschen Zeit ins Land, bis da es etwas lichter wird.

    Ist jetzt nicht Böse gemeint, aber was MS da abzieht, kann einem Fan der Xbox nicht gefallen, wenn Sony so eine Low High End Konsole auf dem Markt gebracht hätte, würden die in der Luft zerissen und das nicht nur vom grünen Lager.

  118. big ron sagt:

    Alle, denen die BILD zu niveauvoll ist landen hier und vergöttern play3 und Sony. Wobei play3 nicht mal was dafür kann. Ich glaube, denen ist es selbst peinlich, was für Sony-Spacken hier rumhängen.

  119. big ron sagt:

    @mic46
    Ich denke, was MS anbietet, gefällt nur den Sony-Jüngern nicht, weil sie die Option selbst nicht haben und wesentlich mehr Geld ausgeben müssen. Die Spieleindustrie ist ein kommerzgeiles, inhaltsloses und von der Kunst zur Unterhaltung verkommenes Produkt unserer Konsumkultur und verdient es gar nicht, dass man dafür mehr als 300€ ausgibt.

  120. ichstehzurx1 sagt:

    @mic46
    Klar kann das mit der s nach hinten losgehen, aber die Zahlen sagen bis jetzt was anderes.
    Seit wann gibt es series x und ps4pro? Wieso werden immer noch die kleineren Konsolen verkauft?
    Es rennt nunmal nicht jeder mit 4k rum, weltweit schon gar nicht, und auch der Preis spielt bei vielen eine Rolle.
    Nach der Auffassung dürften die normalen Konsolen seit ca. 3 Jahren nicht mehr verkauft werden.
    Und nextgen kann man halt nur mit ms argumentieren.
    Wenn jemand nur auf 1080p TV spielt oder aber auf einem Monizor und wenn diesem jemand 60fps oder vielciht auch nur 30fps locker reichen. Warum sollte er sich eine Maschine hinstellen welche einfach überdimensioniert ist?
    Kompensation? Weil ein Ferrari einfach geiler ist als ein polo, auch wenn ich nie schneller als 50 fahren kann?
    Bei Sony fanboys gibt's halt immer nur 3 Probleme.
    1. Ist ms immer mist
    2. Wenn ms besser ist in irgendwas dann sind andere Dinge wichtiger und
    3. Wenn die eigenen spieler zahlen sinken koennte man sich ja nicht als Krönung der Schöpfung aufspielen.

  121. yberion45 sagt:

    @Mic nein ich selber sehe da keine Probleme, insbesondere weil ich weiß, dass da keine Probleme folgen oder irgendwas ausgebremst wird.
    Dass die Series X|S die One Spiele allerdings bis Ende 2021 abspielen muss, das kann keine Probleme verursachen oder auch doch. Das muss sich erstmal zeigen, aber ganz ehrlich, wenn du in dich gehts, wie viele Spiele sind erst wirklich Next Gen und nach wie viel Monaten Jahren kommt das? Die großen Publisher haben immer noch bis 1 Jahr spiele auf Last gen und Next Gen rausgebracht und das weist du genauso wie ich. Das Microsoft das nur von sich aus jetzt anbietet ist das neue an der Sache, nicht das die Spiele für alle Generationen entwickelt werden im ersten Jahr. Das war schon immer so.

    Bei der X zu S sehe ich absolut keine Probleme, den im umkehrschluss wenn man Probleme sieht, würde das ja heißen sobald Midgen rauskommt bremsen die alten Konsolen. Die ist aber nicht so.

    Ich selber greife zur X, aber nicht weil ich Probleme sehe, sondern weil ich das beste will

    Gäbe es eine Low Budget PS5 würde ich mir die auch holen, für die 3-4 Eklusive die mich interessieren würden, wobei es eigentlich nur zwei sind. Dafür aber mehr als 300€ hinblättern sehe ich halt nicht ein, da die Ps außerhalb dieser 2 Eklusiven Spiele verstauben würde

  122. ichstehzurx1 sagt:

    P. S. Und wenn Sony diesen Weg gegangen wäre mit einer ps5lite, hätten sie gejubelt und wieder 4theolayer in Chören geschrien

  123. mic46 sagt:

    @big ron,

    das denke ich nicht, man muss auch mal den Mut haben die Fan Brille abzunehmen.
    Für mich ist es keine Option, die Qual der Wahl zu haben.

    Nicht die Industrie bestimmt den Preis, sondern der Konsument, der alles bezahlt, was Ihm Vorgeworfen wird. Da ist die PS3 ein Parade Beispiel dafür, wenn der Kunde nicht mehr bereit ist, ein hohen Preis zu bezahlen.

  124. TM78 sagt:

    @mic46, das sehe ich anders und ich sage dir auch warum. Die PS5 so wie sie momentan ist finde ich absolut unpassend für unseren WZ Bereich. Zu groß und ein Design das weder mir noch meiner Frau gefällt. Ich habe ein eigenes Zimmer nur fürs zocken, dort steht ein OLED, eine PS4 Pro und ein PC mit 144Hz Monitor. Die PS5 würde auch dort nirgends rein passen, nicht nur wegen dem Design, sondern auch wegen der Größe. Dasselbe gilt für Xbox Series X, spielt aber keine Rolle, da ein PC vorhanden ist. Im Grunde suche ich was passendes für das WZ, Xbox Series X kann nur in ein Fach gelegt werden, da bin ich aber wegen der Belüftung skeptisch da der Lüfter nahe der Seitenwand im Regal liegen würde. Die PS5 scheidet wegen dem Design und der Größe ebenfalls aus. Die einzige Konsole die passen würde wäre die XSS, die ist so unglaublich klein das sie spielend leicht in eine unserer 2 Regalflächen im TV Schrank passen würde, ohne das ich wegen der Belüftung bedenken hätte. Bei dem Sitzabstand von 3.5 -4m würden hochskalierte 1440p nicht so sehr ins Gewicht fallen, was aber ins Gewicht fällt und das Sicht und spürbar, sind höhere Frames und bessere Ladezeiten. Ich finde die XSS perfekt für unsere Bedürfnisse. Okay nicht ganz, hätte sie ein Laufwerk könnten wir unseren Player in Rente schicken und hätten Platz für ein kleine Soundbar frei. Sieh dir mal Vergleichsbilder mit der Xbox One S und der PS4 an, das Ding ist so unglaublich klein, ich feiere das extrem. Dazu noch Gamepass den im WZ auf der XSS oder im Zockerzimmer auf dem PC nutzen kann. Auch habe ich rausgefunden, der Gamepass läuft auf meiner Frau ihren Account, ist nur der MS Store mit ihrem Account angemeldet kann ich auf dem PC mit meinem MS Account genauso den Gamepass nutzen, auch wenn sie auf der Konsole unterwegs ist. Das beste aber ist, sie shared mit ihrem Bruder, das heißt, er kann den Gamepass auf seiner Konsole nutzen, sie ihn auf ihrer und ich ihn auf dem PC und das alles zur gleichen Zeit. Das heißt 3 Geräte können in unsere Kombi gleichzeitig den Gamepass nutzen was den Gamepass für uns spottbillig macht.

  125. Urbanstyle87 sagt:

    @talbot_15
    Unfassbar beleidigend, vulgär und niveaulos. Dazu noch am Lügen ohne Rot zu werden. Bei der ‚Kind’-Lüge musst du dich doch selbst vor Scham begraben. Wie macht man sowas außer man ist massiv narzisstischer oder ähnlicher Natur? Junge, junge. Du solltest wahrhaftig mal nen Psychologen aufsuchen. So ein verzerrtes Weltbild wird dich sonst noch in ernste Probleme stürzen.
    Ist nur gut gemeint, aber das was du hier abziehst ist echt nicht gesund.
    Und bitte, wenn man den Namen in jedem Post schon missbrauchen muss dann bitte doch einmal richtig: Spencer, der Mann heißt SpEncer.

  126. signature88 sagt:

    Ron du bist doch der größte Spacken hier von allen, du Spacken.

  127. TemerischerWolf sagt:

    @yberion LOL Sorry, habe hier auch noch etwas anderes zu tun, so dass ich noch nicht gleich auf deinen "Hauptpost" eingehen konnte...aber was du allein aus dieser Verzögerung wieder raus ziehst...^^

    Hinsichtlich der Entwickler darf man auch ruhig differenzieren zwischen großen und namhaften Studios sowie Independent Entwickler, die am besten noch in regem Kontakt zu Microsoft stehen bzw. exklusiv entwickeln. 😉 Abgesehen davon habe ich auch nie für mich in Anspruch genommen wirklich alle Entwickler Aussagen mitzubekommen. Trotzdem allem bleibt die offene Kritik von Remedy bemerkenswert.

  128. mic46 sagt:

    @ichstehzurx1,

    naja, MS ist immer Mist, nun das wird auch immer über Sony gesagt.
    Weder ich noch Du kannst dich übers gebashe beschweren, weil sich dabei immer die Wage hält.

    Das meiste hier und anderswo wird durch die Fan Brille Diskutiert, wie soll da denn eine vernünftige Diskussion zustande kommen?.

  129. signature88 sagt:

    Welches Opfer kann sich heutzutage eigentlich kein 4K leisten?

  130. Waltero_PES sagt:

    Man merkt, dass es einigen so langsam dämmert: Ein Leben ohne Playstation ist möglich, aber sinnlos!

  131. mic46 sagt:

    @TM78,

    dem einem passt das besser, dem anderem halt das andere, so soll es auch sein.

    PS: Es wäre Nett, wenn du deinen Text mehr Aufgliederst, so liest sich es wie ein Buch und man kann schwer auf einzelne Punkt eingehen.

  132. ichstehzurx1 sagt:

    Oder auch :
    Ein Leben mit playstation ist sinnlos, aber möglich 🙂

  133. DerCommander sagt:

    Die Flopboxler immer noch schön am eskalieren.

    Miese Konsole führt zu miesem Charakter, sieht man an den Xblobs, die sich hier zum Affen machen.

    Ganz klar.

  134. mic46 sagt:

    signature88,

    wem bist Du denn zum Opfer gefallen?, um solch eine Aussage zu tätigen.

    Manche haben echt ein gestörtes Leben. ***Kopfschüttel***

  135. ichstehzurx1 sagt:

    @DerCommander
    Tut das eigentlich nicht weh? Ei. Fanboy der behauptet das sich andere zur witz Figur machen?
    Jeder Nintendo Only Spieler und jeder reine pc spieler lacht sich über soviel sonyfanboyism halb tod.
    Aber die Sony fanboys selbst laufen rum wie nobelhengste mit edelacheuklappen während die ganze Welt über sie lacht

  136. ichstehzurx1 sagt:

    Und da ich gleich Feierabend habe noch ein paar abschließende Worte von mir :
    Der Unterschied zwischen einem Sony fanboy und einem xbox fanboy.
    Während der Sony fanboy den ganzen Tag auf seiner geliebten playstation Seite rumhängt um mit gleichgesinnten über xbox Spieler zu lästern und den die ach so tollen tollen Vorteile einer playstation versucht beizubringen, sitzt der xbox fanboy vor seiner Konsole und hat spass mit seinen freunden

  137. big ron sagt:

    @mic46
    Was hat das mit Fanbrille zu tun. Du sagst es ja selbst. Ich bin nicht bereit den Preis für die großen Konsolen zu zahlen aus mehreren Gründen. Gäbe es keine Alternative, würde ich es handhsben wie sonst auch: warten bis entweder der Preis oder die Leistung passt. Jetzt hab ich aber direkt zu Beginn die Quahl der Wahl und eine Option, die meinen Erwartungen weit mehr entspricht.

  138. DerCommander sagt:

    Der Redmond-Ruderverein Fanclub, Seetangbuben eV genannt, hat sehr strenge Aufnahmekriterien.

    Vernebelte Selbstwahrnehmung, Dicke Backen und komplette Realitätsverweigerung ganz oben in einer langen Liste.

    Denn während die ganze Gamingwelt über Flopsoft samt Fanclub herzhaft lacht, kriegen die Seetangbuben nix davon mit.

    Ganz klar.

  139. Kasak sagt:

    ichstehzurx1 deswegen laberst du hier den ganzen tag rum bleib doch auf x box seiten laber die voll

  140. DerCommander sagt:

    Mittlerweile ist auch die ursprünglich geplante RedmondRudereV Präsentation geleakt.

    Laufzeit insgesamt fast 40 Minuten und KEINE SEKUNDE Nextgengameplay.

    Unterirdische Leistung.

    Ganz klar.

  141. mic46 sagt:

    big ron
    wo sage ich denn, das ich den Preis nicht zahlen will?.

  142. Waltero_PES sagt:

    Xbox Series S: "Xbox One X Enhanced" bei abwärtskompatiblen Spielen wird nicht unterstützt
    Für die Xbox One X sind bekanntlich einige abwärtskompatible Xbox-Spiele optimiert worden, z.B. Fable, Gears of War 3 oder Red Dead Redemption (Liste). Diese Spiele trugen das Label "Xbox One X Enhanced" und werden in ihrer verbesserten Form nicht auf der Xbox Series S verfügbar sein, sondern lediglich in der normalen Version, die es auch der Xbox One S gab, dies bestätigte ein Sprecher von Microsoft gegenüber gamespew und VGC...
    Schon Richard Leadbetter von Digital Foundry deutete die Problematik rund um "Xbox One X Enhanced" vor einigen Tagen an: "Die Xbox One X hat 9 GB Systemspeicher für Spiele zur Verfügung. Die Series S hat 8 [GB und] ich habe einige Berichte gesehen, dass es tatsächlich 7,5 GB sind. Ungeachtet dieser beiden Konfigurationen wird sie weniger RAM als die Xbox One X haben, daher denke ich, dass es fast eine vergessene Tatsache ist, dass sich die Abwärtskompatibilität auf die Xbox One S im Gegensatz zur Xbox One X beziehen wird."...
    Quelle: 4players.de

    Bezieht sich dieses „Xbox One X Enhancened“ „nur“ auf Auflösung und Framerate oder auf weitere Features (wie Texturqualität, Objektdichte oder KI), die dann auf der Series S nicht zur Verfügung stehen würden? Immerhin steht in dem Artikel auch, dass es „sehr wahrscheinlich“ sei, dass „populäre Titel“ ebenfalls für die Series S optimiert werden. An der Front besteht also noch Hoffnung!

  143. Sandraklaus sagt:

    Soll es eigentlich auch neue Spiele geben seitens MS oder haben die jetzt schon den Support eingestellt.

  144. Frosch1968 sagt:

    Komische Welt.
    Da machen sich Leute mit komplett gestrichener AK zu PS1,2,3 und halbherziger PS4-AK lustig darüber, dass eine 1440p Konsole keine 4k-Updates nutzt ????
    Die Games sehen mit Filtern, 60Fps etc. deutlich besser aus als auf der 360!
    Hat MS doch deutlich gesagt: Die S kann das gleiche wie die X, aber nur in 1440p.
    Dazu verbraucht sie weniger Strom und ist extrem leise.

  145. ichstehzurx1 sagt:

    @Kasak
    Geh doch bitte mal auf die starsse und lass dir von irgendjemanden erklären was mein erster Satz zu bedeuten hat.
    Und nach ner woche nachdem du ihn verstanden hast dann den 2.
    Und wenn die ps5 rauskommt bist du vieleicht soweit dir den 3. erklären zu lassen und wenn die ps6 da ist hast du ihn vieleicht verstanden

  146. Kasak sagt:

    ichstehzurx1 fuer mich bist du nur das was du anprangerst ein heuchler und fanboy
    ich hol mir beide konsolen schaeme mich aber bei leuten wie euch und zorn

  147. VincentV sagt:

    "Da machen sich Leute mit komplett gestrichener AK zu PS1,2,3 und halbherziger PS4-AK"

    Erstmal wurde nichts gestrichen da sie nie versprochen wurde. Und das zweite kannst du auch nur raten bis das Ding wirklich da ist. Also Füße ganz still halten.

  148. Waltero_PES sagt:

    Dass eine Nextgen-Konsole mit weniger Arbeitsspeicher als die Vorgängerversion auf den Markt kommt, können sich aber auch nur die größten Fans schönreden...

  149. Spielstationfünf sagt:

    Ganz klar!

  150. DerCommander sagt:

    Die schwachbrüstige Lastgenklapperkiste ist in noch keinem einzigen Shop gelistet, bei allen anderen Konsolen ist das schon lange der Fall.

    Nicht schlimm, kauft eh Keiner.

    Ganz klar.

  151. TemerischerWolf sagt:

    @Frosch
    "Dazu verbraucht sie weniger Strom und ist extrem leise."

    Wer hat das gesagt? Phil? Maxi von Microsoft Deutschland wollte noch nicht mal eine Aussage zur X hinsichtlich der Lautstärke treffen. Die S ist ja 60% kleiner als die X und gerade diese tolle Größe könnte sich bei der Lautstärke negativ bemerkbar machen. Bin u.a. hinsichtlich dieses Punktes schon auf die Next Gen gespannt.

  152. Spielstationfünf sagt:

    Waltero und Commander können sich bald Autogrammkarten zulegen, die nehmen rasant an Bekanntheit zu. Euch beide sollte man zu Warteschlangen Kontrolleure einstellen vorm Mediamarkt wenn Eures Gleichen sich in Massen um die paar Sony Kartons prügeln werden. Bei dem Thread hier sieht man wieder schön was passiert wenn Sozialarbeiter am Wochenende Ihre Kunden alleine an die Tastatur lassen.

    Yberion und Ron, warum tut Ihr Euch das an?

  153. TemerischerWolf sagt:

    @Vincent Richtig.

  154. TemerischerWolf sagt:

    @Spielstationfünf Ich frage mich sowieso was offensichtliche "Xbox Fans" auf einer PS Seite wollen...trollen...;-)...bekehren...naja...

  155. Spielstationfünf sagt:

    @Wolf Foren-Slumming.

  156. DerCommander sagt:

    Es sind ja auch nur die extremsten Xbobs, die sich ne Nextgenkiste mit weniger und langsamerem RAM als die Vorgängerkonsole schönreden.

    Sind damit eben ganz allein auf weiter Flur....wie im richtigen Leben.

    Xboxyoutuber selbst fordern mittlerweile Nextgengameplay zu sehen, siehe Thread auf neogaf.

    Ganz klar.

  157. Spielstationfünf sagt:

    Commander, ist das bei Dir am Ende des Textes so ein neurologischer Reflex dass dein Kopf auf die Tastatur knallt und dieses elende Ganz klar bei rauskommt?

  158. usp0nly sagt:

    Ms hat doch mit Halo schon gezeigt was auf der xbox maximal möglich ist.

  159. DarkSashMan92 sagt:

    Das Teil wird deutlich leistungsfähiger sein als die PS4 Pro. Für den Otto-Normal Verbraucher wird das reichen.

  160. DerCommander sagt:

    So sieht es aus.

    Halo Infinite war/ist das Maximum, Killzone Shadow Fall als 2013er Launch Titel sieht besser aus als diese grasgrüne Enttäuschung.

    Da ist die Verzweiflung und die Entgleisungen der Seetangbuben nur allzu gut nachvollziehbar.

    Die Kleinen lassen sich sogar von neutralen Catchphrases wie "Ganz klar" hart triggern.

    Da is professionelle Hilfe angesagt.

    Ganz klar.

  161. big ron sagt:

    @mic46
    Dein Argument war nicht, dass du nicht den Preis zahlen willst, sonder das der Markt bestimmt, ob sie den Preis zahlen wollen oder nicht. Und MS weiß, dass nicht jeder 499€ zahlen will und nicht jeder Wert auf die allerhöchste Leistung legt, sondern nur Spiele der neuen Generation abgreifen will ohne komplett auf High End zu setzen.

  162. DerCommander sagt:

    BREAKING!!

    Playstation 5 Showcase am Mittwoch, 16.09.2020, 22 Uhr unserer Zeit.

    13 Uhr Pacific Time, falls ich mich vor lauter Ekstase vertan habe.

    BRING IT ON!!

  163. DerCommander sagt:

    Ups...

    GANZ KLAAAAAAAAR

  164. Lessthan sagt:

    @ichstehzurx1: kasak hat aber recht. Dein Sinnfreies Gelalle nervt tierrisch. Geh und nimm die anderen Sockenpuppen Richtung Propagandadynasty mit. Dort könnt ihr euren Guru zorn huldigen und euch dann alle einen Keulen, was ihr doch für tolle Hechte seit.

  165. redeye4 sagt:

    @ichstehzurx1
    Aja und da gibt es noch die XBox Fanboys wie du welche auf PS Seiten rumhängen und sich beweisen wollen.
    Behauptet keine Fanboys zu sein, redet aber ständig die PS5 schlecht und auch alles zu eurer geliebten Konsole gut.

  166. Kasak sagt:

    redeye4 so seh ich das auch

  167. DerCommander sagt:

    Nach der PS5 Showcase Ankündigung gehört die Aufmerksamkeit ab jetzt, ab Mittwoch erst Recht, nur Sony.

    Die 299 EUR Lastgenkonsole ist jetzt schon nicht mehr als ein Pups im Hurricane.

    Ganz klar.

  168. Spielstationfünf sagt:

    Ist doch schön Commander, dann genießt Eure Aufmerksamkeit. Es Bedarf übrigens immer nur Hilfe an der Stelle die triggert, nicht beim Getriggertem. Kurzum, man könnte Dich auch als Krankheit bezeichnen. Oder halt als Playse Zocker, einer der übelsten und widerlichsten Art.

  169. Waltero_PES sagt:

    Cool, der Show Case ist mit einer schicken schwarzen Version der PS5 angekündigt!

  170. RickRude sagt:

    Gehen wir mal von 1080p aus. Ein Viertel der Auflösung mit einem Drittel der GPU Rechenleistung. Dann würde bei gleicher Geschwindigkeit und Bandbreite auch 4GB RAM reichen.

    Sollte da jetzt automatisch die ganze Grafik mit Texturen etc auf die Auflösung angepasst werden, sollte die S schneller als die Series X laden. Dann wäre auch die kleine SSD nicht mehr so schlimm.

    Muss man alles abwarten, wie es funktioniert. Immerhin gibt es schon Gameplay von der Series S.

  171. Waltero_PES sagt:

    Arbeitsspeicher ist eh überbewertet!

  172. RickRude sagt:

    @ Waltero_PES

    Sieht für mich nicht schwarz aus, nur die weiße PS5 im dunklen

  173. DerCommander sagt:

    Bei der X....Teraflops sind Alles.

    Bei der S....Teraflops net soooopp wichtig.

    Seetangbuben in a nutshell.

    Ganz klar.

  174. Waltero_PES sagt:

    Rick:
    Der Controller ist definitiv weiß, bei der Konsole bin ich mir nicht so sicher. Aber eins ist klar: Sie würden nicht so ein Foto bringen, wenn es nichts zu sagen hätte. Und das Foto sagt m.M.n. aus: Sie kommt in weiß und in schwarz.

  175. BluEsnAk3 sagt:

    Geil.
    Da lässt sich der Marktführer vom Konkurrenten schön diktieren, wann er was zum eigenen Produkt veröffentlicht 😀

    Genauso armselig, wie das Gefolge.

    *Gerücht eines insiders - der nicht näher genannt werden möchte - und der den original post auf Twitter schon wieder gelöscht hat - weil wegen deshalb - und darum kann man das nicht nachverfolgen - aber es ist so - weil er ein insider ist - der schon mal die Farbe von smarties und Gummibärchen richtig vorausgesagt hat*

    Weihnachten fällt ins Wasser. Hab gehört, von nem bekannten, dass die maßlos überstrapazierten Bauteile der ps5, ihren Dienst nach 4 Wochen schon quittieren.

    Cerny dazu: "Well, we've not mentioned, that our costumers will play the fastest console ever, about more than 6 hours in line. And the fact, that they're heating their homes higher than our testing centers."

    "Our custom SSD was not able to handle that many games, who get installed and uninstalled, because of the SSD's small capacity, so it crashes many times" ergänzt Ryan.

    Da die Konsole um Konkurrenz fähig zu bleiben, so weit unter Wert verkauft wurde, ist fraglich ob genügend Reserven vorhanden sind, die defekten Geräte auszutauschen.

    XD

  176. RickRude sagt:

    @ DerCommander

    Sind nicht alles. Es gibt ja weiterhin die bessere CPU, SSD, I/O, RDNA2, Sound Hardware. Nur eben bei einer niedrigeren Auflösung. Da müsstest du halt mal rechnen können.

    Ob das wirklich so aufgeht, sieht man bald

  177. RickRude sagt:

    @ Waltero_PES

    Wäre schön, da ich die weiße nicht mag

  178. TemerischerWolf sagt:

    @Blue... "Geil.
    Da lässt sich der Marktführer vom Konkurrenten schön diktieren, wann er was zum eigenen Produkt veröffentlicht

    Genauso armselig, wie das Gefolge."

    Da habe ich aufgehört zu lesen...schlechte Voraussetzungen, wenn du ernst genommen werden willst. 😉

  179. redeye4 sagt:

    @DerCommander
    Ja, lustig oder? Zunächst finden sie 12 TF so super und als das Hauptkaufargument und dann bei der Series S reichen auch viel weniger. X)
    Aber Hauptsache die PS5 schlecht finden.

  180. TemerischerWolf sagt:

    @DerCommander Danke für die Info! Klasse, dass es schon so bald ist. Pure Vorfreude...hoffentlich kann man auch schon vorbestellen. 🙂

  181. TemerischerWolf sagt:

    @red Ja, das ist in der Tat lustig.^^

  182. DerCommander sagt:

    Dass Flops nicht Alles sind sage ja auch nicht ich sondern die wankemütigen Xbobbies.

    Also dann, wenn es ihnen passt...bei der SorryBox sind die Flops auf einmal nicht mehr DAS Merkmal.

    Ganz klar.

  183. Dromek sagt:

    Wenn man sich die Kommentare so durchliest, scheint es so als ob das eigentliche Thema egal ist. Hauptsache der Gegenseite einen rein-würgen...

    Mir persönlich ist die Xbox Series S egal, genau so wie die X. Für mich wird es nur die Ps5 gehen, schon alleine aus zeitlichen gründen.

    Ich denke auch, jeden der sich nur die PS5 zulegen wird, sollte es egal sein was MS anstellt. Ich denke zwar, dass MS sich mit der Xbox Series S auf lange Sicht, keinen Gefallen getan hat. Ich glaube aber auch, das die S für Multi Plattform Games, jedenfalls momentan und die nächsten 2 3 Jahre, kein Problem oder Ausbremsung darstellen wird.

    Die S ist wahrscheinlich momentan und in den nächsten 2 Jahren, nicht das schwächste System, für das die Multi Games rauskommen. Der PC ist es meiner Meinung nach, jedenfalls noch. Es ist doch immer so, das nach ein oder zwei Jahren, nachdem einen neu Generation von Konsolen rauskommt, der PC der Konsole davon zieht. So wird es jetzt auch sein und besonders der Xbox Series S.

    Wie gesagt, ich denke Sony kann das egal sein. MS oder besser gesagt Xbox Series X und jeden der sich nur einen Xbox Series X holt, sollte es wie ich finde, doch schon etwas zu nachdenken bringen. Die exklusive Games, für die Xbox Series X, werden meiner Meinung nach, davon am meisten betroffen werden. Das man die exklusive Spiele von der X Version runter skalieren oder anpassen kann, so das sie dann auf der S ( egal wie sie dann aussehen) laufen, sollte jeden klar sein das es machbar ist.
    Das ist meiner Meinung auch nicht das Problem, das man es KANN sonder das man es MUSS.

    Es gibt genug Aussagen von Entwicklern, die sich über die Architektur der neuen Konsolen, sehr gefreut haben. Nicht weil man jetzt schönere Spiele oder bessere Grafik machen kann, sondern weil man anders Programmieren kann, anders die Level designen kann, nicht mehr tricksen muss......

    Ich vermute mal, da könnte die S zum Problem für die exklusive Titel werden. Im endefekt, wird man es nicht sehen, da das Spiel für die Xbox Series X und in Hinterkopf für die Xbox Series S entwickelt und designt werden. Es ist aber mehr als wahrscheinlich, das es einfacher, schneller und vor allem designtechnisch anders, entwikelt wäre, wenn es nur die Xbox Series X geben würde.

    Jetzt kann man natürlich sagen, das Spiel muss ja auch auf den PC laufen. Für den PC kann man aber die Hardware Voraussetzungen hoch setzten, was man bei der S nicht machen kann.

    Deswegen wird der unterschied zwischen PS5 exklusive Games und Xbox Series X/S exklusive Games, diese Generation noch größer, als er jetzt schon ist.

    Was passiert dann wenn nach 3 oder 4 Jahren, dann wirklich ein PS5 PRO und eine Xbox Series XL oder wie auch immer sie dann heißen mag, rauskommen sollte ??

    Da brauch man sich doch nur die unterscheide und den aufwand, der jetzigen Generation anschauen. Klar ist es machbar ein Spiel für mehrere Versionen einer Konsole zu entwickeln und zu optimieren. Wie aber schon gesagt, es geht nicht darum, ob man kann, sonder darum das man es dann auch MUSS!

  184. BluEsnAk3 sagt:

    @wolf

    Tja, hättest du mal weiter gelesen als es interessant wurde.

    Und @redeye

    Den Spieß kann man auch schön umdrehen.

    Erst meinen die Sony Leute, dass TF ja gar nix sind. Und jetzt sind die plötzlich die kerngröße, wenn es um die Leistung geht. Gääähn. Zumal sogar noch ein generations Wechsel dazwischen liegt. Aber wem erzähl ich das xD

    Hab eben gelesen, es wurde schon 120fps gameplay von der s veröffentlicht. Wie ist das möglich?

  185. ichstehzurx1 sagt:

    @DerCommander
    sag mal merkst du deine eigne ignoranz und mangelintelligenz eigentlich nicht?
    du meckerst drüber das man sagt das trraflops nciht alles sind und das größte argment was immer kommt für die ps5 ist : terraflops sind nicht alles?
    dazu die ganzen vbergleiche zu 4k etc.
    was heult ihr eigentlich?
    das einzige was ihr schwachmaten könnt ist über ms hgerziehen und die ach so tollen vorzüge euer ps5 euch schönreden.
    wozu? nenn mir einen einzigen grund warum ein angeblich haushoch überlegener sich überhuapt mit einem unendlich unterlegenem ausieandersetzen muss und ihm beweise wie haushoch überlegen er doch ist?
    ups, gibt ja keinen.
    argumente haben du und deine betthässchen keine. da wird ne banane mit einem apfel verglichen weil beides ja zufällig obst sein könnte
    und nochmals : das ganze rumgejubel obwohl niemand von euch auch nur ein einziges mal irgendwas gesehen hat.
    eder von dir ach so hochgelobte showcase und alle anderen? wow, grandios. ich frag mich nur wieso ihr immer noch hier seid, ihr müsstet euch doch wochenlang dran aufgeilen können und besseres zu haben.
    aber nein. die heiligkleit sony muss präsentiert werden, man muss ihre überlegenheit allen andersgläubigen zeigen damit auch alle anderen an die iegene heiligkeit glauben.
    sorry, aber du bist genauso ein spacken wie redeye4 und konsorten die ncihts besseres im leben zu tun als sony zu huldigen und nciht mal den unterscheid zwischen banane und apfel erkennen würden wenn ihnen sony das nicht vorher erklärt

  186. TemerischerWolf sagt:

    @blue

    "Tja, hättest du mal weiter gelesen als es interessant wurde."

    Das war immerhin lustig! Aber likes gibt's ja hier sowieso nicht. 😉

  187. ichstehzurx1 sagt:

    @redeye4
    und nun zu dir oberschlauen. das hir ist eine xbox news oder kommentar oder was auch immer auf einer playstation seite.
    wenns dich nciht interessiert was machst du dann hier? soltlest du nciht lieber im sony psot weiter dich beweihräuchern lassen? ach ne, die interessiert ja keiner, weil ja eh alles toll ist und wenn alle anderen geistig umnachteten es auch atoll finden, dann ists ja total normal und man kann sich nciht mehr für was besseres halten.
    naja, immerhin zeigt ihr mit bravur wie unterbelichtet ihr seid. ist doch immerhin etwas 🙂

  188. BluEsnAk3 sagt:

    Ich denke, der Sarkasmus war eindeutig. Um mal etwas die Stimmung zu lockern

  189. TemerischerWolf sagt:

    @ich Dir ist schon klar, dass da nur Hass rüberkommt. Warum machst Du das...das tut Dir doch selbst nicht gut...

  190. Kehltusa sagt:

    Die Series S wird explizit als nicht 4k fähige Konsole bworben - keine Ahnung wo jetzt hier die Story sein soll, über die man sich aufregen soll?!
    Play3 sollte sich mal lieber auf Playstation Content konzentrieren, man liest hier mehr über die xbox als über die ps5...

  191. DerCommander sagt:

    Bluesnake teilt das selbe Problem wie die anderen Seetangbuben: Realitätsverlust.

    Der unangefochtene Branchenprimus hat wie man unschwer erkennen kann einen Plan, einen roten Faden und das seit dem ersten Techtalk zur PS5.

    Redmond wiederum lässt sich sämtliche Infos und Details unspektakulär leaken, unprofessionell.

    Sony zieht souverän durch.

    Ganz klar.

  192. DerCommander sagt:

    Die Xbobbies eskalieren nun endgültig, da jetzt bekannt ist, dass die Marke Xbox schon jetzt (einfach mal die Social Media Reaktionen betrachten. Und das sind nur die Reaktionen nur auf die Ankündigung des Showcases) komplett bedeutungslos ist und spätestens ab Mittwoch nur noch Funkstille beim RedmondRuder eV herrschen wird.

    Das einzig Interessante an dieser Marke wird noch sein, wie es passieren kann, dass eine komplette Präsentation geleakt wird.

    Ganz klar.

  193. ichstehzurx1 sagt:

    na dann lass sie doch ganz souverän mal ihre 600 oder 700 euro durchziehen.
    nein, dann leiber vollkommen unprofessionell warten bis die anderen vorlegen um dann drauf zu regaieren und blos nicht als erstes vortreten.
    das einzige wo sony mal schneller als ms war war die sache mit der pro. alles andere sind nur reaktionen.
    aber hey. immerhin bekommt ihr jetzztt endlich auch mal eine 4k konsole und da s nciht nur als werbung

  194. BluEsnAk3 sagt:

    @ichstehzurx1

    "immerhin bekommt ihr jetzztt endlich auch mal eine 4k konsole und da s nciht nur als werbung"

    Wer weiß, die hoch gelobte UE5 demo, hat eine andere Sprache gesprochen

  195. ichstehzurx1 sagt:

    und das schönste an allen ist ja :
    alle wissen ja warum ihr diesen controller braucht und in immer so hervorhebt weil er euch alles spühren lässt was vorher nie möglich gewesen wäre 🙂

  196. DerCommander sagt:

    Extrem hoher Salzverlust aufgrund extremer Plärrerei kann erhebliche Schäden nach sich ziehen.

    Die Xbobbies dienen hier schön als Anschauungsmaterial.

    Da zerfetzt es die Synapsen und Autocorrect der Windows Phone Tastaturen.

    Ganz klar.

  197. TemerischerWolf sagt:

    @blue ...und schon wieder musste ich lachen. Richtig, aber bei einer Grafik wie bei UE5 verzichte ich leidenschaftlich gerne auf 4K. Außerdem war es schon klug von Sony diese spielbare Demo als "erstes PS5 Marterial" zeigen zu lassen...hoffe jetzt noch, dass diese Techdemo der PS5 beiliegt...so wie damals bei der PS1. ^^

  198. Saleen sagt:

    Aber hey.... Ihr habt auch ganz schön lange gebraucht um endlich mehr Auflösung und FPS zu erreicht :'D

    Der Moment wenn Only Konsolen Spieler sich gegenseitig mit Auflösung und FPS beschmeißen. ^^"

    Ist mir dann doch etwas zu hoch.
    Schließlich haben andere schon mit WQHD und 60 FPS gespielt da waren noch 720p das Non plus ultra auf ner Kiste

  199. DerCommander sagt:

    Xbobbies belustigen sich über die UE5 Demo, obwohl sich die unscharfe und klägliche Craig Infinite Demo in unser aller Gedächtnis gebrannt hat.

    Da lachen ja die Hühner.

    Ganz klar.

  200. ichstehzurx1 sagt:

    @DerCommander
    @TemerischerWolf
    @redeye4
    und @ wie sie auch alle heiessen mögen.
    jetzt, wo ich einen kleinen moment drüber nachgedacht habe bin ich zu dem schluss gekommen.
    DANKE, ICH DANKE EUCH ALLEN, IHR habt mir ENDLICH die augeen geöffnet.
    wir xboxler müssten euch wirklich dankbar sein...

  201. TemerischerWolf sagt:

    @Der Commander Die Entwickler haben übrigens bei Halo Infinite von "up to 4K" auf der X gesprochen...also auch kein natives 4K.

  202. TemerischerWolf sagt:

    ...und sogar Digital Foundry meinte im Zusammenhang mit Halo Infinite, dass 4K bzw. Auflösung überbewertet wird...hätte ich auch nie gedacht, dass mal von DF zu hören.^^

  203. DerCommander sagt:

    Wolverine

    Das ist angesichts zweier RIESEN Bremsklötze mit der 2013 One und der SorryS nur logisch.

    Wie geil ein Halo aussehen könnte, wenn es nur auf die X Hardware konzentriert bliebe....aber nein, lieber ein 10 Jahre Servicegame, welches auch genau so aussieht.

    Schad drum.

    Ganz klar.

  204. DerCommander sagt:

    Xbobbies am Dehydrieren.

    Wertanlagen in Tempos und Wasser mit hohem Natriumgehalt am Boomen.

    Ganz klar.

  205. Mr.x1987 sagt:

    Find ich mega geil, wie sich einige Kandidaten hier triggern lassen.Besonders die Xboxler....Was erwartet ihr hier zu hören?Worum ich euch beneide ist, das ihr zum Release, einfach in ein Geschäft gehen könnt um euch ne zu Box kaufen...

  206. yberion45 sagt:

    DerCommander wie war das noch vor paar Wochen, als du dich bei Bei Xbox Dynastie angemeldet hast? Das sich hier die Sony Fanboy huldigen zeigt deren Intellektuelle Fähigkeiten, keine.

    Ich erzähle gerne dein zweites Gesicht, als du bei Xbox Dynastie sehr neutral und oft Microsoft gelobt hat um dann hier wieder drüber herzuziehen.

    Wie kann man dich überhaupt ernst nehmen?
    Kein Privatleben mehr?

  207. yberion45 sagt:

    Mr x1987 du bist 32 und verholst dich wie ein kleines Kind.

    Deine Aussage ist gelogen, den selbst zur One Lunch hab es keine zu kriegen. Armselig für dein Alter meinst du nicht?

  208. Saleen sagt:

    Hab jetzt schon 3 Kommentare versucht zu schreiben aber jedesmal muss ein Mod drüber schauen....
    Das muss an Z.O.R.N liegen :'D

  209. Mr.x1987 sagt:

    Halt im Herzen, Kind geblieben;-) Du lässt dich doch triggern....

  210. Saleen sagt:

    Jap.... Liegt daran. Hat wohl heimlich Play3 angeschrieben und nach ner Packung Taschentücher gefragt

  211. yberion45 sagt:

    Wer hat heimlich play3 angeschrieben? Ich sicher nicht

    Mr 1987 kann man, nur muss man keine Lügen verbreiten , das wiederum zeigt was für ein armes Würstchen du bist mit 1987 Geburtjahr

  212. DerCommander sagt:

    Die Xbobbies sind der Verzweiflung nah, blankes Entsetzen angesichts der Bedeutungslosigkeit in die die ehemals tolle Xboxmarke gerutscht ist innerhalb eines Tages.

    Xbobbies freuen sich über das unprofessionelle Leaken einer gesamten Show OHNE Gameplay...immernoch kein X Gameplay....die PlaystationDudes freuen sich auf Games und eine tatsächliche Nextgenkonsole.

    Ganz klar.

  213. yberion45 sagt:

    Der Commander der bei Xbox Dynastie genau anders rum geschrieben hat

  214. KoA sagt:

    @ yberion45:

    „Ich selber greife zur X [...] weil ich das beste will„

    😀 Ich lach mir ´nen Ast! 🙂 Du bist ganz offensichtlich nicht in der Lage, wirklich zu verifizieren, was tatsächlich das Beste in Sachen Konsolen-Technik ist. Du willst ernsthaft Technik studieren? Hast wohl gerade erst angefangen?! 😉 Oder bist Du gerade dabei, das erste Semester zu wiederholen? Wirklich Ahnung von der Materie hast Du jedenfalls nicht! Ansonsten würdest Du hier nicht u.a. mit solchen Blödsinn wie „XYZ unterstützt kein 16k“ zu argumentieren versuchen, sondern eher sachlich und korrekt auf faktenbasierter Ebene erläutern und diskutieren. 🙂
    Und dein Kumpel BluEsnAk3 ist nicht weniger eine Technik-Pfeife. Der wusste bis vor kurzem nicht einmal, dass eine SSD nicht irgendwelche maximalen Werte halten muss. 🙂

    Ihr zwei und noch einige andere Xbox-Vertreter habt überhaupt gar keine Grundlage hier euren Diskussionspartnern technische Ahnungslosigkeit zu attestieren, solange ihr diesbezüglich offenkundig selbst massig Defizite In eurem technischem Sachverstand vorzuweisen habt! 🙂

  215. yberion45 sagt:

    Übrigens bei YouTube gibts gameplay von der Series 🙂 dauert nicht lange zu finden 🙂 läuft sogar in 120 FPS statt 30 wie RT

  216. yberion45 sagt:

    KoA die Ironie mit den 16 k hast du wohl nicht erkannt? Das erübrigt jede weitere Diskussion mit dir und bekanntlich hast du noch weniger Ahnung:) sry du laberst zwar das du in der Branche angeblich arbeitest, da frage mich als Prakitkant der Kaffee zubereitet.

    Ich könnte Fakten liefern, aber wofür? Das Niveau auf play3 ist Kindergarten, daher braucht man hier weder sachlich noch mit Fakten zu schreiben.

    Übrigens wie war das SSD Gamechanger was du hier immer schwadronierst. Warum kann man dann bei Ratchet und Clank nur bei fest vorgeschrieben Plätzen die Welt wechseln und sieht Moment ein Ladetunnel:)

  217. DerCommander sagt:

    Xbobbies haben so verheulte Äuglein, dass sie Gameplay nicht von Cinematics unterscheiden können.

    Multiplayergameplay zu alten Schinken wie Gears interessiert nicht, wenn es Nextgen Gameplay ist, was selbst Xbox youtuber mittlerweile fordern.

    Und da gibt es NICHTS.

    Ne Nextgenkonsole vorzubestellen, ohne eine Sekunde Nextgengameplay gesehen zu haben, ist genau mein Humor.

    Ganz klar.

  218. yberion45 sagt:

    Hast doch hier wochenlang schwadroniert das du genau aus dieser Branche kommst( wie gesagt ich glaube du darfst eher da das Kaffee holen) wie toll die ssd wird und wie krass übergeil es wird wahrer Gamechanger geblubber.
    Scheint nicht so zu werden und am Ende

    Das mit 16 k war pure Ironie, weil hier ja einige von einer 1440p Konsole natives 4k erwarten, da kann ich doch von der PS5 16k erwarten ? Auch wenn es nur 4k sein wird

  219. yberion45 sagt:

    Aber wenigstens und da bin ich glücklich, kriegt ihr endlich mit der PS5 eine native 4 k Konsole statt nur die Werbung dafür 🙂

  220. KoA sagt:

    yberion45:

    „[...] läuft sogar in 120 FPS [...]“

    Jemand, der tatsächlich technischen Sachverstand besitzt, sollte eigentlich wissen, dass es keinerlei besondere Leistung darstellt, derart alte Polygon-arme Titel auf halbwegs aktueller Hardware in 120 fps laufen zu lassen. 🙂

  221. DerCommander sagt:

    Prince of Persia Remane und Craig Infinite kloppen sich um den Titel Hässlichstes Game der Neuzeit.

    Dürfte ein spannendes Kopf an Kopf Rennen werden.

    Ganz klar.

  222. Mr.x1987 sagt:

    Bist ja ein richtiger Internetrambo...

  223. redeye4 sagt:

    @yberion45
    Ja, 120 FPS kann die Series S. Wow. Die PS1 konnte auch schon 60 FPS stell dir vor. Wenn man die Grafik runterschraubt geht vieles. DF hat das bei der Series S mit runtergefahrenen RT und Grafikdetails eh schon gut erklärt.

  224. klüngelkönig sagt:

    @ Dromek
    ich denke bei der entwicklung für den pc ist es mehr ein abwegen welche mindestanforderungen sie an die gamer richten, desto höher diese sind, desto kleiner wird der potenzielle käuferkreis.
    Dennoch können sie sich wie damals bei crisis dafür entscheiden neue maßstäbe zu setzen, was dann allerdings zur folge hatte dass es kaum jemand vernünftig auf max settings zocken konnte..
    Bei der series s heißt es aber von vornherein, können wir bestimmte features oder ein bestimmtes gamedesign überhaupt auf der hardware realisieren?!?
    Finde sonys ansatz, der kreativität freien lauf zu lassen, wesentlich ansprechender...

  225. Saleen sagt:

    Ich brech mir en Ast weg :'D
    Wie ein Boxler versucht einen PSler die Auflösung an der Backe zu schmieren....

    Ich bin im übrigen auch froh, dass Boxler nach 5 Generationen mehr Auflösung und FPS bekommen als die übliche Diashow

  226. BluEsnAk3 sagt:

    Ohje,

    KoA ist doch die Oberpfeiffe schlechthin.

    K ind
    o hne
    A hnung

    Wie er in Fachkreisen auch genannt wird 😀

    Erzählt hier gerne einen von Pferd, und wenns dann um Belege geht, schweigt der Kanal xD
    Du hast gerade noch gefehlt in der Diskussion, loggst du dich gleich wieder um? aka lemmiwings, und wie sie alle heißen.

    Ich höre ihn noch relativieren.

    "Alles was die xsx kann, kann ps5 auch, nur mit doppelter Geschwindigkeit." Jaja, gibt genug "echte" Experten vom Fach, die da anderer Meinung sind.

    Mag sein, dass ich "vor kurzem" (4 Monate oder so) einer falschen Annahme unterlag. Ein Punkt für dich. Aber sry, im Gegensatz zu dir, hab ich genug Eier(Stöcke), meinen Fehler zuzugestehen. Aber, das lernst du auch noch.

  227. DerCommander sagt:

    Weil es in Greenville mangels guten Games so langweilig ist, rechnen sie jetzt schon die inflationsbereinigten Preise sämtlicher Konsolen aus...ein Trauerspiel.

    Logischerweise wird nicht das Preisleistungsverhältnis unter die Lupe genommen, das ist seit 2013 auf Craig-Niveau.

    Ganz klar.

  228. yberion45 sagt:

    @redeye ich weiß dass die Series S reduzierte Auflösung haben wird und definitiv reduziertes Raytracing, aber bist du da nicht viel schlimmer? Dass du von einer 299€ Konsole erwartest, dass sie das selbe Leistet wie die PS5/XSX, armselig oder nicht?

    Oder die ganzen Clowns hier, die einer 1440p Konsole erwarten, dass sie natives 4 k abspielt, und dann soll ich laut kOA genau diesen Clowns Technikwissen attestieren, was übrigens Kind ohne Ahnung auch nicht hat.

    @Saleen die PS4 pro wurde als 4k Konsole beworben und am Ende kam Checkerboard raus, kann verstehen das dann natives 4k für euch ein Next Gen Feature darstellt, ist es aber nicht und wird es auch nie sein.

    @KoA: Zu dir braucht man nicht viel zu sagen, außer das selbst die Aussage das du in dieser Branche arbeitest, eine Lüge ist. Bis heute hast du es nicht geschafft echte Fakten zu liefern, statt dessen schwadroniert du dir einen Schwachsinn mit Next Gen SSd Gamechanger Müll zusammen und behauptest das gleicht die Mehrleistubg der XSX aus, lustig wusste gar nicht das SSD Berechnungen durchführen können, lernst du das in der Branche?
    Der beste war von dir aber, wie du versuchst das Tempest Enginge mit falschen Fakten als was neues und tolles darzustellen erinnerst du dich?
    Da hast behauptet Dolby könnte nur 32 Objekte während Tempest 100 Objekte gleichzeitig, dämmert es?
    Die Aussage war der größte Schwachsinn, denn Dolby kann mehr als die 100 🙂

    Reicht das oder willst mir noch mehr Möchtegern Fakten liefern?

  229. Fassbrause sagt:

    Für mich ist die Xbox xbox Series S das neue Tv Tv Tv und Kinect in einem.
    Damals war ein Teil der Rechenleistung und RAM für Kinect reserviert und hat die
    Xbox One ausgebremst . Heute bremst die Xbox Series S die Xbox Series X aus.
    Xbox Series s = Kinect 3,0

  230. yberion45 sagt:

    Übrigens kaO an der Tempest Engine ist nichts wirklich neu, das gibt es und gab es schon und genauso wenig wie der dedizierte Soundchip ein Alleinstellungsmerkmal hätte, hat die XSX auch und übrigens 3D Sound hat die One schon.

    Tempest Engine ist lediglich das selbe von Sony um Lizenzgebühren zu umgehen, was sie leistet, liegt weit unter Dolby, was nicht heist das sie schlecht ist.

    Mir geht es nur drum, aufzuzeigen was für ein Müll du laberst du Brachenprimus 🙂

    Weist du aber woran mich dein Gelaber sehr stark erinnert? An Mark Cerny Technik Talk und da lag er mit der Tempest Engine schon falsch und was für ein seltsamer Zufall, das genau du das falsche hier weiter schreibst, obwohl es schon längst wiederlegt wurde, solltest du aber als angeblicher Technik Guru der noch angeblicher in der Branche arbeitet wissen? Schach matt du Kind

  231. Kasak sagt:

    keiner weiss bis jetz was sie kann aber unter dolby alles klar

  232. Saleen sagt:

    @yberon

    Muss ich dich dann doch etwas enttäuschen.
    Hab schon mit 4k gespielt da musste die Xbox 900p rendern 🙂

    Kann also durchaus verstehen wenn deine Welt gerade voller Blüten ist trotzdem brauchst du nicht auf die Kiste hauen und flexen was das Zeug hält.
    Schließlich brauchte man schon beinahe 5 Generationen um überhaupt mal 60FPS zu liefern mit den sehr wenigen Ausnahmen die es schon auf die One/PS4 gebracht haben, du verstehen? 😉

    Dir geht ja förmlich einer ab.
    Bis zur Midgen sieht das bestimmt wieder anders aus wenn langsam die Auflösung gesenkt wird weil Grafisch Anspruchsvolle Titel sich weiterentwickeln und 4k nun enorme Rechenleistung verbraucht.

    Ihr schlagt euch hier Köpfe ein wegen bisschen Auflösung und FPS.

    Ihr macht eigentlich genau das, weshalb ihr die PC Spieler immer nieder gemacht habt.
    Die sprachen auch stets von 4k und 60FPS und das Gerede aus der Konsolen Abteilung war dann immer das gleiche.
    Braucht kein Mensch und Bla Bla Bla.... Herzlichen Glückwunsch.
    Ihr seid jetzt genau dort wo ihr nicht sein wolltet 😀

  233. klüngelkönig sagt:

    @yberion45
    Niemand interessiert sich dafür was die SS kann oder auch nicht... Fakt ist nunmal dass multi devs dadurch eine belastung und mehr Arbeit haben.. Die SS ist wie das kind beim Sportunterricht dass niemand in der Mannschaft haben will und bis zuletzt auf der Bank sitzt..

  234. Waltero_PES sagt:

    Ich möchte jetzt mal zur Versachlichung der Diskussion beitragen und Z0RNS berechtigten Aufruf auch hier posten:

    ... Während andere Seiten diese Meldung [Anmerkung: Fehlende Abwärtskompatibilität der Series S für Xbox One X Enhanced] natürlich als negative Schlagzeile ausschlachten wollen, um die Marke „Xbox“ wieder in ein schlechtes Bild zu rücken, da in den letzten Tagen die vielen positiven Meldungen zu viel des Guten waren, sollte eigentlich jedem Gamer klar sein, dass die Xbox Series S nicht für natives 4K-Gaming ausgelegt ist, wenn man sich auch nur einen Moment mit der Hardware auseinandersetzt. Dafür ist und war auch immer die Xbox Series X. Für viele informierte Leser hier sollte diese Meldung also wenig überraschend sein. Also lasst euch nicht in den Sumpf der Negativ-Presse hineinziehen...
    Quelle: xboxdynasty.de - Xbox Series S: Abwärtskompatibilität ohne Xbox One X 4K Enhanced Upgrade

    Die Stimmung dort würde ich mit „ausgelassen bis entspannt bezeichnen“!

  235. Player1 sagt:

    Über 200 Kommentare, in denen die SDF genau das schlecht redet, was sie sich bei der 4Pro schön geredet haben...
    Gaaanz großes Kino

  236. usp0nly sagt:

    Nur das die pro wesentlich älter ist und ein ganzes Jahr vor der xsx raus kam.
    Merkste den Unterschied?

  237. usp0nly sagt:

    Xox meinte ich.

  238. usp0nly sagt:

    Deswegen konnte ich auch nie verstehen warum manche es abfeiern das die xox stärker ist als die 4pro, irgendwie normal wenn da ein Jahr zwischen beiden Konsolen liegt.

  239. DerCommander sagt:

    Dass Xbobbies die angebliche Nextgen Series Sorry mit der PS4 Pro vergleichen müssen, spricht doch Bände und zeigt, dass selbst die Xbobbies die S nicht für voll nehmen.

    Pro Release November 2016, Series Sorry November 2020.

    Ganze 4 Jahre...als nächstes wird das NES als Vergleich herhalten müssen, damit die S nicht ganz so dusselig da steht.

    Ganz klar.

  240. Moonwalker1980 sagt:

    Player1: du hast ein "a" vergessen bei "gaaaanz"

    Yberion45: bitte klär uns doch mal auf was denn jetzt genau eine "Halbaussage" sein soll, hmm?! 😀 😀 Hahaha!
    Zitat "das was die Tempest Engine leistet liegt weit unter Dolby". Das ist schlicht und e.rgreifend falsch. In Wahrheit ist es genau umgekehrt, vielleicht solltest dich mal um bessere Quellen kümmern als den anderen permanent F.ake News und Falsch-, ähem, HALBAussagen zu unterstellen. Lies dir den Kommentar von Saleen um 19:07 durch, der sagt eh schon alles. Übrigens, die Tempest Engine bietet mehr Kanäle, sowie komplexere Berechnungen als Dolby Atmos oder DTS:X, kannst ja selbst googeln, zB auf digitalfernsehen.de gibts darüber nen guten, und vor allem u.nvoreingenommenen Artikel, da er aus keinem der beiden Konsolen Lager kommt. Gibt aber noch andere Artikel darüber, die im Grunde dasselbe aussagen. Also komm bitte nicht mit F.loskeln wie "Dolby ist besser etc" daher. Es ist tatsächlich die U.nwahrheit.

    Player1, Ichstehzurx1, XBoxX/S: bitte tut uns doch allen einen Gefallen und v.erzieh.t euch wieder auf XboxDynasty oder ner anderem XBox H.uldigungsseite, damit hier endlich wieder so etwas wie F.rieden einkehren kann. Vielleicht zumindest ein Halb-Frieden.

  241. Moonwalker1980 sagt:

    Player1: du hast ein "a" vergessen bei "gaaaanz"

    Yberion45: bitte klär uns doch mal auf was denn jetzt genau eine "Halbaussage" sein soll, hmm?! Hahaha!
    Zitat "das was die Tempest Engine leistet liegt weit unter Dolby". Das ist schlicht und e.rgreifend falsch. In Wahrheit ist es genau umgekehrt, vielleicht solltest dich mal um bessere Quellen kümmern als den anderen permanent F.ake News und Falsch-, ähem, HALBAussagen zu unterstellen. Lies dir den Kommentar von Saleen um 19:07 durch, der sagt eh schon alles. Übrigens, die Tempest Engine bietet mehr Kanäle, sowie komplexere Berechnungen als Dolby Atmos oder DTS:X, kannst ja selbst googeln, zB auf digitalfernsehen.de gibts darüber nen guten, und vor allem u.nvoreingenommenen Artikel, da er aus keinem der beiden Konsolen Lager kommt. Gibt aber noch andere Artikel darüber, die im Grunde dasselbe aussagen. Also komm bitte nicht mit F.loskeln wie "Dolby ist besser etc" daher. Es ist tatsächlich die U.nwahrheit.

  242. DerCommander sagt:

    Und zwischenzeitlich haut Insomniac via Twitter raus, dass Spidey MM in 4k HDR inkl Raytracing läuft.

    Xbobbies komplett am Boden zerstört.

    Ganz klar.

  243. Saleen sagt:

    Die Fragen sich wahrscheinlich, wie das auf der Hardware möglich ist da sie doch sooo viel schwächer als die Konkurrenz ist :'D

    Oder noch besser......
    Ist ja kein Next Gen Spiel und so ^^"

  244. Waltero_PES sagt:

    Alter, das Spiderman Gameplay auf der PS5 sieht aber ziemlich geil aus!

  245. Buxtebub sagt:

    Ich schäme mich, mit einigen von hier mein Hobby zu teilen.

    Ich würde mir wünschen, wenn hier die Mods mal durchgreifen und aufräumen.

    Die Seite hier ist echt informativ, aber ein kleiner Teil macht hier die Community kaputt.

    Schade.

  246. usp0nly sagt:

    Lies die Kommentare nicht und gut ist.

  247. Waltero_PES sagt:

    Ich finde, Buxtebub hat recht. Mir gehen die Leute auch auf den Sack, die ständig von Dynasty zu play3 rüberkommen, um dann unter dem Deckmantel der Neutralität hier Unfrieden zu stiften. Aber wenn man sieht, wie da sogar ungestraft beleidigt wird, habe ich wenig Hoffnung. Da lobe ich mir doch die Multikonsoleros!

  248. KoA sagt:

    @ BluEsnAk3:

    „Erzählt hier gerne einen von Pferd, und wenns dann um Belege geht, schweigt der Kanal xD“

    Für diese wiederholte Unterstellung deinerseits hätte ich doch gerne mal wieder einen Beleg von Dir! 🙂 Eher wird doch wohl umgekehrt ein Schuh daraus. Tatsächlich warst Du es doch, der meinte, keine Belege für seine Darlegungen liefern zu müssen.
    Zitat: „guck dir die Datenblätter an, da brauch ich nix zu belegen“. 🙂

    „Ich höre ihn noch relativieren. Alles was die xsx kann, kann ps5 auch, nur mit doppelter Geschwindigkeit“

    Du wirst schon einen triftigen Grund haben, dass Du hierbei unterschlägst, dass sich die betreffende Aussage von mir nicht etwa - wie von Dir hier dargestellt - auf die Series X bezog, sondern speziell auf deren Velocity-Architektur.

    (die entsprechenden Links folgen nach ihrer Freischaltung)

    @ yberion45:

    „Oder die ganzen Clowns hier, die einer 1440p Konsole erwarten, dass sie natives 4 k abspielt,“

    Auch Du verbreitest hier mal wieder nur Grütze. Kein Mensch hat sich hier wirklich beklagt, dass eine 1440p-Konsole keine native 4k-Ausgabe ermöglicht, sondern dass so eine extrem untermotorisierte Kiste ernsthaft als Next-Gen verkauft wird. Das ist etwas völlig anderes, als Du hier in Deiner argumentativen Hilflosigkeit die ganze Zeit zu unterstellen versuchst.

    „Zu dir braucht man nicht viel zu sagen,“

    Du kannst es schlicht nicht. Außer haltlosen und persönlichen Unterstellungen, kommt von Dir ebensowenig faktenbasiertes Diskussionsmaterial, wie von BluEsnAk3. Ihr Trolle könnt Euch die Hand reichen. Ach sorry, habt ihr ja oben schon! 😉

    „Bis heute hast du es nicht geschafft echte Fakten zu liefern, statt dessen schwadroniert du dir einen Schwachsinn mit Next Gen SSd Gamechanger Müll zusammen und behauptest das gleicht die Mehrleistubg der XSX aus, lustig wusste gar nicht das SSD Berechnungen durchführen können, lernst du das in der Branche?“

    Du weißt offenkundig so einiges nicht. 🙂 Aber vielleicht hilft Dir ja die Meldung im Link Nr. 2, (nach dessen Freischaltung) Dein Wissensdefizit in dieser Angelegenheit wenigstens etwas auszugleichen.
    Und noch ein diesbezüglicher Hinweis meinerseits: Die SSD muss nicht’s berechnen, sondern lediglich Rechenleistung einsparen, um einen entsprechenden Ausgleich zu erreichen. Aber das muss man Dir - als studierten Technikexperten - ja sicher nicht erst erklären, oder? 🙂

    „Mark Cerny Technik Talk und da lag er mit der Tempest Engine schon falsch“

    Womit lag Cerny denn wirklich falsch? 😉 Mit den 32 Sound-Quellen, die in Dolbys technischen Spezifikationen exakt der Anzahl der an‘s System anschließbaren Boxen (=Sound-Quellen) übereinstimmt? Cerny wird offenbar ganz gerne mal missverstanden. 🙂 Das hat man ja schon bei seiner angeblichen Ankündigung von lediglich 100 abwärtskompatiblen Spielen zum Start der PS5 gesehen.

  249. ichstehzurx1 sagt:

    KoA
    12. September 2020 um 22:01 Uhr
    ....... Kein Mensch hat sich hier wirklich beklagt, dass eine 1440p-Konsole keine native 4k-Ausgabe ermöglicht,.....
    --------------
    Ita54
    12. September 2020 um 09:16 Uhr

    Den 1GB hätten sie lieber noch reingepackt
    Jetzt ist die Kiste nicht mal für last gen in 4k gut.
    ---------------------
    DerCommander
    12. September 2020 um 11:58 Uhr

    Zitat:

    Da frage ich mich dann noch wieso du nicht in der Lage bist aussagen zu verstehen. eine 1440p Konsole kann kein 4k. Welch bahnbrechende wissenschaftliche erkenntnis.

    Commander meint:

    Genau darum geht es doch.

    Die absolute Dummbatzidee im Jahr 2020 eine Konsole zu releasen und als Nextgen zu betiteln, obwohl sie weniger leistet als eine 2017er Konsole.

    Dieser Gedanke/Fakt ist echt einfach zu verstehen, vielleicht helfen dir deine Baumschulspielkameraden dabei.

    Ganz klar.
    (anmerkung : man beachte hier das ich ausführlich darauf anspiele das sie logischerweise kein 4k kann und als antwort gegeben wird das sie u.a. genau deswegen keine nextgen konsole ist)
    --------------
    titat aus dem artikel :
    Aufgrund dessen werden die 4K-Verbesserungen der klassischen Spiele nicht mit der Xbox Series S umsetzbar sein.
    -----------------------
    -----------------------
    vieleciht solltest du also doch nochmal das mit dem lesen üben, scheint ja nciht wirklich gut zu funktionieren

    ************************

1 2