PS5: Auslieferung ab Oktober auf dem Luftweg

Kommentare (46)

Der Analyst Daniel Ahmad berichtet auf Twitter, dass Sony bei der Auslieferung der PS5 auf den Luftweg setzt. Diese Methode ist zwar teurer, aber deutlich schneller.

PS5: Auslieferung ab Oktober auf dem Luftweg
Den Termin der PS5 werden wir voraussichtlich in dieser Woche erfahren.

Aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie laufen die Dinge in diesem Jahr etwas anders als bei anderen Konsolen-Veröffentlichungen. Die Produktion der Hardware verzögerte sich, was Sony im Zuge der Auslieferung offenbar etwas andere Wege beschreiten lässt.

Den Aussagen des Analysten Daniel Ahmad zufolge lässt das Unternehmen die PS5-Konsolen ab Oktober unter anderem per kostspieliger Luftpost an die Großhändler verschicken. Nicht weniger als 60 Flüge oder Flugzeuge wurden gechartert. Da es sich nicht um den einzigen Versandweg handelt, ist das gesamte Ausmaß der PS5-Auslieferungen natürlich viel größer.

Teurer, aber schneller

„Sony setzt Luftfracht ein, um sicherzustellen, dass die PS5 der Nachfrage gerecht werden kann und genügend Exemplare ausliefert“, so Daniel Ahmad. „Das Unternehmen hat 60 Flüge (Delta 747) ab Oktober für den Versand von Konsolen an Händler gebucht. Es wird erwartet, dass diese Lieferung bis zum Ende des Quartals anhalten wird.“

Normalerweise werden die Konsolen über den Seeweg verschickt, da diese Methode kostengünstiger ist. Allerdings würden die Konsolen in diesem Fall wohl nicht rechtzeitig vor Weihnachten in allen Regionen ankommen. „Luftfracht ist schneller als Seefracht, aber teurer“, so der Analyst.

In einem anderen Tweet legte er nach und betonte, dass er nicht sicher sei, ob 60 Flüge oder 60 Maschinen gemeint sind. „Nur um einen Punkt zu klären. Ich bin mir nicht 100 Prozent sicher, ob es sich um 60 Flüge oder 60 Flugzeuge handelt. Aber es klingt so, als ob jeder Flug voll sein wird. Quelle hierfür ist Delta Air Cargo-Chef Jerry Tai.“

Zum Thema

Unklar ist weiterhin, wann die PS5 auf den Markt kommen und welchen Preis Sony für die zwei Modelle verlangen wird. Womöglich sind wir am kommenden Mittwoch etwas schlauer.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sunwolf sagt:

    egal, wir zahlen schon den Versand. Dann kostet die PS5 halt 450€.

  2. DerCommander sagt:

    Tolle Neuigkeiten.

    Preis, Releasedatum etc erfährt man früh genug.

    Dass Sony so gut es geht für Konsolennachschub sorgt, damit möglichst Viele zum Lounge eine abbekommen ist 10000x wichtiger.

    Ganz klar.

  3. sAIk0 sagt:

    Gönnt euch, Sony ^^

  4. Moonwalker1980 sagt:

    DerCommander: ja, dann können möglichst viele gleich direkt in der Lounge zocken, nämlich in der Flughafen Lounge zB. Aber nur, wenn der Launch des Flugzeuges rechtzeitig vonstatten gegangen ist! 😉 😀

  5. BluEsnAk3 sagt:

    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute mit deiner ps5, commander !

  6. TemerischerWolf sagt:

    Komisch manche (von den Moderatoren hofierten) Xbox Trolle (auf Gamepro) meinen immer Sony würde nur das Angebot künstlich verknappen und dann bezahlt Sony sogar teurere Luftfracht, um die Nachfrage zu decken.^^

  7. Maldoror sagt:

    Was für ein Quatsch. Die paar Wochen halten die Leute auch noch aus. Falls das stimmt, fänd ich das echt übel...freu mich trotzdem auf den Launch.

  8. Plastik Gitarre sagt:

    na ja. über luftweg schafft man doch garnicht die kapzitäten wie ein containerschiff. da gibts irgendwo einen haken.
    böses erwachen und es wird nur ein kleines kontingent zum release verfügbar sein?
    ich hab da ein ganz mieses gefühl.

  9. Gurkengamer sagt:

    Ich frag mich , wo manche ihre Profilbilder herbekommen ^^

  10. HANS KANNS sagt:

    Meine kommt per Raumschiff

  11. DerCommander sagt:

    Lounge find ich einfach schöner als Launch...mit Lounge verbinde ich ne kuschelige Couch, ne kühle Winternacht, ne Tasse heisse Schoki fürs Fressbrett und nen tolles Game aufm OLED.

    Das Alles wird den SonyDudes diesen Winter das Leben ein klein bisschen mehr versüßen.

    Für die Xbobbies gibts nur das Suchfeld im Sorrypass auf der verzweifelten und hoffnungslosen Suche nach nem gescheiten Game.

    Ganz klar.

  12. nico2409 sagt:

    Dachte schon ich bekomme meine PS5 mit einer Drohne ins Wohnzimmer geflogen!

  13. Noir64Bit sagt:

    Na mal sehen ob das am Mittwoch wieder eine Blase ist oder nicht?

  14. MosesGcult sagt:

    Absolut nichts Neues. Wurde schon immer so gemacht. Gefickt ist der Spediteur der die Luftfracht raten wahrscheinlich schon Anfang des Jahres angeboten hat, der blutet richtig. Die Preise sind exorbitant gestiegen. Das KG von 3€/KG auf 6-8€/KG

  15. Baran sagt:

    Alter kauft euch einfach dass was ihr wollt aber dieses rumgehate jedes Mal egal ob von den xboxlern oder sonytypen einfach nur sonderschuleniveau lächerlich Level 9000 dass der Moderator auch nicht kommentarbereich abschaltet einfach nur utopisch

  16. Schtarek sagt:

    Kann mir noch immer vorstellen, dass man die ps5 Laufwerk Version künstlich verknappt.

  17. Insider sagt:

    60 Flüge wäre etwas wenig.

  18. HANS KANNS sagt:

    Ja es gibt nur 50 Stück mit Laufwerk

  19. Martala sagt:

    Ganz klar, lasst alle einfliegen.

    Hauptsache sie stürzen nicht ab.

    Ganz klar.

  20. giu_1992 sagt:

    Unsere Firma hat oftmals die Wahl zwischen Luft- und Seefracht und das für große Waren, 3-4 Meter Edelstahlprofile und wir benötigen einiges an Fliegern. So viel teurer ist Luftfracht gar nicht mehr, kann mir nicht vorstellen, dass das bei den Mengen an Konsolen anders ist, öfters ist Seefracht sogar teurer + sehr viel längere Lieferzeit

  21. TemerischerWolf sagt:

    @Schtarek Da kann man sich wenigstens vorstellen, dass es "Sinn" macht...nämlich um die PS5 Digital mehr in den Vordergrund zu drängen...auch wenn ich das natürlich nicht glaube, ist es zumindest nicht so sinnbefreit wie o.g.^^

  22. MobiClip sagt:

    Richtig, Luftfracht ist momentan sehr sehr günstig gerade aus China.

  23. Korean619 sagt:

    Durch Corona etc. sind die Flüge nicht so teuer, und ich denke Sony hat da ein Deal mit der Airline, welcher wohl günstiger und deutlich schneller ist als Seefracht, um am Release genug Konsolen für jeden zu gewährleisten.
    Denke 1 Monat bzw. eventuell 1 1/2 Monate reicht um die Konsole Global an alle Händler auszuliefern.

  24. SlimFisher sagt:

    @Korean619: "Durch Corona etc. sind die Flüge nicht so teuer" Das halte ich für ein Gerücht...

  25. SlimFisher sagt:

    @Korean619 im März hat sich der Preis für Luftfracht verdreifacht. Vor Corona lag der Preis bei 0,86 Cent/kg von China nach Europa und im März bei 2,55 €/kg.

  26. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Der Hans, der kann's!

  27. SlimFisher sagt:

    @Insider Wenn du dir die Spezfikation der 746-8f anschaust, dann wirst du dich wundern, wie viel Fracht aufgenommen werden kann: 134.000kg. Wenn ein PS5 Paket 5kg wiegt, dann kannst du mit 60 Flügen, ca. 1,6mio. Konsolen ± Frachtsicherung transportieren. Das sind etwas weniger als die damaligen Verkaufszahlen der PS4 in den ersten 15 Tagen.

  28. Korean619 sagt:

    @Slimfischer
    Hast Du auch Daten von September oder August?

  29. Saleen sagt:

    Direkt in die Bude fliegen lassen ^^"

  30. Saleen sagt:

    Per Loot Drop :'D

  31. SlimFisher sagt:

    @Korean619 nope, leider keine genauen Daten aber auf vielen Seiten steht, dass die Preise entweder schwanken oder explodieren. Da wieder Passagierflugzeuge unterwegs sind, könnten die Kosten natürlich wieder gesunken sein, sind aber vermutlich noch immer nicht auf "dem normalen Niveau"

    @Saleen Loot Drop á la PUBG? Oh oh :-D.... Da werden die Fetzen fliegen...

  32. Dado1989 sagt:

    an alle PS5 Käufer ihr werdet andauernd Stabilitätsupdates bekommen , weil die PS5 billig und technisch ( 10,3 TFs !) schwach ist!

  33. Saleen sagt:

    @Slim fisher
    Hehehe genau! 😀

  34. SlimFisher sagt:

    @all don't feed the Troll --> Dado1989

  35. Baran sagt:

    Hater stinken und sind hässlich allgemein ganz klar!

  36. OVERLORD sagt:

    Ihr solltet bedenken das Sony so die Menge aufstockt bis Weihnachten und diese Menge quasi ein Teil der Lieferung für Februar und März wäre.

    Weil ca. 2 Monate die Fracht mit dem Schiff unterwegs wäre.

    Schiffracht ist trotzdem parallel unterwegs, es ist keineswegs so das Sony jetzt erst gemerkt hätte die müssen wir ja auch noch verschicken jetzt bleibt nur noch Luftfracht.

    Einfach super gelöst von Sony möglichst viele Kunden schon bis Weihnachten zu bedienen.

    Entwickler und Publisher gleich eine noch größere Base zu bieten.

    Und selbst auch schon eher mehr Base zu haben und somit mehr Umsatz auf dem System.

  37. big ed@w sagt:

    Es gibt zu Beginn bestimmt keine künstliche Verknappung
    da bei der Playstation die Anzahl der Releasekäufer so hoch sein wird,dass
    die ersten 5-7 mio sofort ausverkauft sein werden wenn der Preis nicht exorbitant hoch ist.
    Ausserdem sind die Erstkäufer meist die,die das meiste Geld ausgeben
    u den høchsten Anteil an ps+&now usern stellen
    u die will man schnellstmöglich bedienen.

    Der höhere Einsatz von Fliegern bedeutet entweder,
    man ist etwas im Verzug u nimmt diese Abkürzung um das auszugleichen
    oder man will die Erstausliefermenge erhöhen,
    nachdem man den Preis der xbox kennt u denkt dass man nun mehr Konsolen verkaufen kann weil man günstiger ist als dis Konkurrenz.

  38. GamingFürst sagt:

    Bin mal auf den Ansturm gespannt am Releasetag. Bei der PS4 war ich so fahrlässig nicht vorzubestellen, dachte wenn ich früh genug am MM bin klappt das schon ^^. Bin um 6 Uhr Morgens hin und da standen schon locker an die 30 Leute. Als der Laden geöffnet hat um 10 Uhr waren es schon 60-70...Abzüglich der vorbestellten Konsolen waren dann noch 4 zum freien Verkauf da... x-)
    Diesmal hab ich schon Nov19 vorbestellt im GameStop ^^.

  39. xjohndoex86 sagt:

    M$ nutzt dafür Raketen von Elon Murks! Die paar 100 Konsolen sind damit schnell verteilt. ^^

  40. Crysis sagt:

    Würde mich mal interessieren wieviele Konsolen in ein Flugzeug reinpassen.

  41. Eskimo sagt:

    Dann können die ganzen Fridays for Future Kiddies ja erstmal warten bis die ersten Konsolen per Fahrrad geliefert werden, ich nehm dann derweilen eine aus dem Flugzeug.

  42. Mr.x1987 sagt:

    Bekomme ich die nicht geliefert, wenn ich sie z.b. bei MM vorbestellen?

  43. Hendl sagt:

    durch verzögerungen in der produktionkette wegen covid,
    wurden gewiss nicht genügend konsolen produziert, somit ist
    zum start nur ein beschränktes kontingent vorhanden.
    60 maschinen entspricht in meinen augen 60 flüge 😉

  44. Akuma02 sagt:

    Es werden Köpfe fliegen 😀

  45. Awaken sagt:

    da deutsche kunden scheußliche kommentare schreiben, liegen lediglich 35 konsolen für die allerfeinsten kaufmannskinderspeichellecker vor

Kommentieren