PS5: PlayStation Plus Collection angekündigt

Kommentare (13)

Sony hat die sogenannte PlayStation Plus Collection angekündigt. Sie umfasst eine Reihe von PS4-Games, die ihr auf der PS5 in Angriff nehmen könnt.

PS5: PlayStation Plus Collection angekündigt
Sony hat die PlayStation Plus Collection angekündigt.

Sony hat für die PS5 die sogenannte PlayStation Plus-Collection angekündigt. Dabei handelt es sich um eine herunterladbare Auswahl von PS4-Spielen, die auf der neuen Konsole in Angriff genommen werden können.

Bloodborne, God of War und mehr

Zu den unterstützten Spielen zählen Games wie „Bloodborne“, „God of War“, „Monster Hunter World“, „Final Fantasy 15“, „Fallout 4“, „The Last Guardian“ und viele weitere Titel, die ihr im unten eingebundenen Trailer entdecken könnt.

Momentan ist noch nicht so recht klar, wie viele Titel letztendlich ein Teil der PlayStation Plus Collection werden. Jedoch scheint das neue Angebot zumindest eine winzige Antwort auf den Xbox Game Pass zu sein – vor allem, wenn die verfügbaren Spiele laufend aktualisiert bzw. ergänzt werden. Angeboten werden soll die Collection offenbar ohne Zusatzkosten.

Sony verweist darauf, dass ihr die gesamte Collection zum Launch der PS5 erleben könnt. Ihr müsst die Spiele einfach nur herunterladen und könnt direkt loslegen.

Die im Trailer gezeigten Spiele in der Übersicht: 

  • God of War
  • Bloodborne
  • Monster Hunter World
  • Final Fantasy XV
  • Fallout 4
  • Mortal Kombat X
  • Uncharted 4
  • Ratchtet & Clank
  • Days Gone
  • Until Dawn
  • Detroit: Become Human
  • Battlefield 1
  • Infamous: Second Son
  • Batman: Arkham Knight
  • The Last Guardian
  • The Last of Us Remastered
  • Persona 5
  • Resident Evil 7

Zum Thema

Die PlayStation 5 bekam heute einen Termin verpasst und auch die Preise stehen fest. Erscheinen werden die PS5 und die Digital Edition demnach am 19. November 2020 zum Preis von 499,99 bzw. 399,99 Euro. Käufer der Digital Edition sparen demnach 100 Euro. Allerdings sind sie beim Kauf der Spiele auf den PlayStation Store beschränkt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saleen sagt:

    Durchaus einige Titel die ich noch nicht gespielt habe.
    Die Frage ist nur.... Inwiefern profitieren die von der neuen Hardware

  2. Jago sagt:

    Die PS Plus Collection soll auch für PC kommen.
    Das wird interessant XD
    Kein Wort zu AK, dann gehe ich davon aus, daß man es nur über PS Plus Collection erleben darf.
    Solange es nur das Abo kostet und die Spiele nicht extra, wäre das schon top

  3. Zentrakonn sagt:

    Okay das ist geil ... Gibt drei Titel die ich dann zur PS5 gleich mal oben drauf bekomme damit hab ich nicht gerechnet

  4. Red Hawk sagt:

    BEI MEDIA MARKT KANN MAN DIE PS5 VORBESTELLEN!!!!

  5. Jago sagt:

    Ich werde warten, sollen die Hardcore Fans um den Ausschuß kämpfen XD
    Die PS 4 Pro hat 3 Revisionen bekommen, also warte ich auf die besseren Versionen XD
    Ich hoffe nur, dass Sony das nicht wieder heimlich auf dem Markt wirft XD

  6. Buzz1991 sagt:

    Die Frage aller Fragen: Sind diese Titel dann auch verbessert, also 4K und/oder 60fps?

    Weil dass diese Titel auf PS5 abspielbar sind, ist ja nichts Neues.
    Sind diese zudem dauerhaft in der PS Plus Collection?

  7. VerrückterZocker sagt:

    @Saleen denke Mal etwas bessere Grafik und kürzere Ladezeiten. Was gerade bei Fallout 4 nicht verkehrt ist.

  8. xjohndoex86 sagt:

    Dachte jetzt erst, man muss jeden einzelnen Titel auch als Plus Kunde in der PS4 Bibo haben aber dass es wirklich als Collection kommt für alle Plus Kunden ist 'ne starke Aktion. Und auch notwendig, wenn wir mal ehrlich sind. Da wirklich dicken Next Gen Fische lassen halt noch auf sich warten und es gibt zu wenig Highlights zum direkten Launch.

  9. pasma sagt:

    Wer spielt diesen alten Mist denn noch? 😀

    Nein, spaß. Ich finde es gut, dass sowas für PS Plus kommt.
    Für PS Plus Neukunden ist es umso besser nicht immer wegen zwei Spiele warten zu müssen, diese dann doch nichts für einen sein könnten.

  10. seVn_TriBUne sagt:

    GamePass Angriff ?

    Pahahahaha :,,D

  11. BluEsnAk3 sagt:

    Frag mich wo die Leute plötzlich sind, die den GP immer madig gemacht haben?

  12. mstein1979 sagt:

    Und die kleine Platte ist dan voll !

Kommentieren