13 Sentinels Aegis Rim: Launch-Trailer zum heutigen PS4-Release

Kommentare (5)

"13 Sentinels Aegis Rim" hat den hiesigen Markt erobert. Was euch mit dem Titel erwartet, zeigt der obligatorische Launch-Trailer.

13 Sentinels Aegis Rim: Launch-Trailer zum heutigen PS4-Release
"13 Sentinels Aegis Rim" wurde heute in Europa veröffentlicht.

Atlus macht mit einem Trailer darauf aufmerksam, dass „13 Sentinels: Aegis Rim“ ab sofort im Handel erhältlich ist. Entwickelt wurde der Titel von Vanillaware, Schöpfer der Spiele „Odin Sphere“ und „Dragon’s Crown“. Die englischsprachige Vertonung steht ab sofort mit dem Day 1-Patch als Download zur Verfügung.

„13 Sentinels: Aegis Rim“ verfrachtet euch in eine ineinandergreifende Sci-Fi-Mystery-Geschichte mit 13 verknüpften Kapiteln. Diese sollen euch durch eine Reise durch Raum & Zeit führen.

Im Zuge der Veröffentlichung in Japan erhielt „13 Sentinels: Aegis Rim“ zahlreiche Awards und Nominierungen. Dazu zählen:

  • Japan Game Awards 2019, Future Division Winner
  • Famitsu Dengeki Game Award 2019, Best Scenario Award & Best Adventure Award (2 divisions)
  • Japan Otaku Awards 2019, Grand Prize
  • IGN Japan Game of the Year 2019, 6th Place
  • IGN Japan User’s Choice 2019, 2nd Place
  • Weekly Famitsu (PS4 Special Feature, sold March 12th, 2020), Ranked in 10th for „PS4 Must-Play Titles“ selected from all PS4 titles ever sold
  • 51st Seiun Award, Media Category, Nominee
  • CEDEC Awards 2020 of Excellence for Game Design and Sound
  • CEDEC Awards 2020 Highest Award of Excellence, Nominee

Zum Thema

„13 Sentinels: Aegis Rim“ ist wie anfangs erwähnt ab sofort für PlayStation 4 im Handel erhältlich. Käufer der physischen Box-Version erhalten bei ausgewählten Händlern ein Bonus-Artbook. Nachfolgend der anfangs erwähnte Trailer:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Sieht aus Odin Sphere 😀

  2. KillzonePro sagt:

    Ist ja auch vom selben Entwickler und Creative Director wie von Odin Sphere 🙂

    Meine Kopie kam heute an ... Kritiken sind fantastisch, scheint ein weirder Sci-Fi Traum zu sein für Fans von NieR: Automata ❤️

  3. redeye4 sagt:

    Die Spiele von Vanillaware haben immer eine sehr schöne handgezeichnete Grafik. Solch kleinen liebevoll gemachten Projekte unterstützte ich immer gerne.

  4. galadhrim05 sagt:

    Ja mal interessant dass sie nen scifilastigen titel machen

  5. AsukaSeitou sagt:

    Wo gibt es denn das Spiel mit Artbook? Konnte es bisher nicht finden :/

Kommentieren