NieR Replicant: Trailer und Termin von der TGS

Kommentare (14)

Square Enix hat anlässlich der Tokyo Game Show einen Trailer zum Remaster von "NieR Replicant" veröffentlicht. Auch steht fest, wann der Titel erscheinen wird.

NieR Replicant: Trailer und Termin von der TGS
So sieht das Cover von "NieR Replicant" aus.

Das „NieR Replicant“-Remake von Square Enix bekam heute nicht nur einen Trailer verpasst. Auch wurde kurzerhand der Release-Termin enthüllt. Erscheinen wird der Titel demnach am 24. April 2021 für PS4, Xbox One und PC (via Steam). Das Remaster hört auf den kompletten Namen „NieR Replicant ver.1.22474487139“ und beinhaltet unter anderem neu aufgenommene Dialoge und Musikstücke.

Auch als White Snow Edition

Der neue Gameplay-Trailer gewährt einen Einblick in die Welt und die Atmosphäre des Titels. Auch das oben zu sehende Cover des Spiels wurde enthüllt. Ebenso wie die White Snow Edition, die nur für Japan angekündigt wurde und derzeit für eine westliche Veröffentlichung finalisiert wird. Wir werden wahrscheinlich bald mehr über diese Ausgabe erfahren.

Die Neuauflage entsteht beim japanischen Entwicklerstudio Toylogic. Erst kürzlich versprach der verantwortliche Director Yoko Taro, dass wir uns auf weitaus mehr als nur ein simples Remaster freuen dürfen. Beispielsweise wurde „NieR Replicant“ so überarbeitet, dass es auch Fans von „NieR Automata“ anspricht.

Oberstes Ziel war es, das Gameplay in der Neuauflage so zu optimieren, dass sich das Geschehen ausgefeilter anfühlt. In Bezug auf die Kameraperspektive blieb alles beim Alten. Auch die Synchronsprecher des originalen „NieR“ sind wieder ein Teil des Spiels, was zumindest für die wichtigsten Charaktere des Abenteuers gilt.

Zum Thema

In Japan wurde „NieR“ im Jahr 2010 in zwei verschiedenen Versionen veröffentlicht. Dabei handelt es sich um „Replicant“ und „Gestalt“. Während sich „NieR Replicant“ vor allem an den japanischen Geschmack richtete, orientierte sich das Design von „NieR Gestalt“ eher am Westen, was sich unter anderem am Alter des Hauptcharakters bemerkbar machte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. KillzonePro sagt:

    Krass wie lange wir noch darauf warten müssen. Kommt in der Tat unerwartet aber sei‘s drum!

    Die White Snow Edition ist mein! ❤️

  2. Mr. Riös sagt:

    Nicht für PS5? Oder hab ich das überlesen?

  3. Kintaro Oe sagt:

    Noch so lange warten.... 🙁

    Gruß

  4. Savini sagt:

    Wunderschön 🙂
    Day one!

  5. Akuma02 sagt:

    Heftig bis Frühling warten. Schade des es kein ps5 release bekommt und auch merkwürdig..die ps4 wird wohl seinen neuen Bruder nicht wilkommen heißen und alles selber fressen

  6. mariomeister sagt:

    @Mr.Riös Naja, muss aber zumindest ja auf PS5 spielbar sein da ja laut Sony alle Spiele, die jetzt noch auf PS4 erscheinen auch auf PS5 laufen müssen.(Generell sollen ja die meisten PS4 Spiele auf PS5 laufen) Wäre aber trotzdem schön, eine speziell an die PS5 angepasste Version zu haben

    @News in der News steht 24.4.21, im Trailer aber 22.4.21

  7. Mursik sagt:

    PS5 wäre mir lieber, wird alledings trotzdem gekauft !

  8. xjohndoex86 sagt:

    Hätte auch eher mit dem 22. Nov. gerechnet. Über ein halbes Jahr ist schon heftig, zumal es mehr nach Remaster statt Remake aussieht. Die White Snow Edition ist allerdings schick. Hoffentlich gibt es bald noch mehr Gameplay zu sehen.

  9. ps3hero sagt:

    Sieht grafisch kaum besser aus oder? Trotzdem - eins meiner Lieblingsspiele, werde ich wohl nochmal eintauchen in diese verwunschene Welt aus Terror, Trauer, Transen und Trümmer.

  10. xjohndoex86 sagt:

    Etwas Gameplay wurde übrigens noch gezeigt. 2-3 Minuten Kampfsequenz - sieht Automata definitiv sehr ähnlich.

  11. VincentV sagt:

    @ps3hero

    Doch da hat sich einiges getan. Aber die PS3 Version sah ja schon eher aus wie späte PS2 😀

  12. KillzonePro sagt:

    Aber hallo, da hat sich mächtig was getan und das Kampfsystem ist nun einfach nur der pure Wahnsinn! Danke Taura-san für das typische Gameplay Glanzstück von Platinum Games ❤️

    PS: Eben schön meine White Snow Edition gesichert!

  13. Argonar sagt:

    Das sieht deutlich besser aus und auch vom Gameplay viel näher an Automata als an Gestalt dran.

  14. f42425 sagt:

    Das Kampfsystem wurde ordentlich überarbeitet. Party ist jetzt möglich. Mich stört nur, dass es Kantenflimmern zu sehen gab.

Kommentieren