Call of Duty Black Ops Cold War: Beta-Spieler erhalten eine kostenlose Blaupause

Kommentare (8)

Zumindest für Vorbesteller auf der PS4 startet der Shooter "Call of Duty: Black Ops Cold War" am morgigen Donnerstag in die offene Beta. Wie Activision und Treyarch bekannt gaben, dürfen sich besonders eifrige Spieler über eine kostenlose Blaupause freuen.

Call of Duty Black Ops Cold War: Beta-Spieler erhalten eine kostenlose Blaupause
"Call of Duty: Black Ops Cold War" erscheint im November.

Genau wie es bei den diversen Vorgängern der Fall war, wird auch „Call of Duty: Black Ops Cold War“ vor dem Release in einer Beta getestet.

Wie Activision und die verantwortlichen Entwickler von Treyarch bekannt gaben, dürfen sich besonders eifrige Spieler im Rahmen der Beta über eine kostenlose Blaupause freuen. Um euch den SMG-Blueprint zu sichern, müsst ihr in der Beta von „Call of Duty: Black Ops Cold War“ lediglich die Stufe 10 erreichen. Zu den weiteren Belohnungen gehört der Operator Russel Adler für „Call of Duty: Mobile“.

Der Zeitplan der offenen Beta

Für Vorbesteller von „Call of Duty: Black Ops Cold War“ auf der PlayStation 4 startet die offene Beta bereits am morgigen Donnerstag, den 8. Oktober 2020. Die restliche PS4-Community folgt am Samstag, den 10. Oktober 2020. In der kommenden Woche startet die zweite Beta-Phase zum Shooter, in der neben PlayStation 4-Nutzern auch Xbox One- und PC-Spieler mitmischen können.

Zum ThemaCall of Duty Black Ops Cold War: Zombies-Modus mit Video und Details enthüllt

„Die ersten beiden Tage des Wochenendes – Donnerstag, der 15. Oktober und Freitag, der 16. Oktober – sind zum Vorabzugang für alle verfügbar, die das Spiel für Xbox One oder PC über Blizzard Battle.net vorbestellt oder im Vorfeld gekauft haben. Wenn ihr eine Xbox One oder einen PC habt und am 2. Wochenende die Beta so lange wie möglich spielen wollt, solltet ihr auf jeden Fall vorbestellen. Dieser Zeitraum ist für alle PS4-Spieler offen“, so das offizielle Statement.

„Call of Duty: Black Ops Cold War“ erscheint im November für die Konsolen und den PC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Ich kenne so einige die bei der Arbeit öfter mal Blaupause machen.

  2. Der Coon sagt:

    Allen voran die Analysten

  3. DarkSashMan92 sagt:

    Durch das SBMM haben die guten Spieler sowieso keinen Spaß mehr am Spiel

  4. TenaciousD sagt:

    Erstmal gibt es kein SBMM, den Mythos haben die guten Spieler sich nur einfallen, um eine Ausrede für ihr schlechtes spielen zu haben.
    Außerdem gute Spieler im Einklang mit CoD zu nennen, grenzt schon irgendwie an... Was ich damit sagen will ist, braucht jemand überhaupt Skill für CoD?

  5. Peter Enis sagt:

    @tenaciousd
    So viel Meinung für so wenig Ahnung

  6. TenaciousD sagt:

    Ich würde das nicht mal als eine Meinung zählen.
    Es gibt eine Aussage/Annahme. Ein Zweifel und eine Zweifelfrage....viel mit Meinung war da nicht.

  7. Der Coon sagt:

    Gibt es einen Preload?

  8. basseräffchen sagt:

    @Der Coon kann im PSN Store schon geladen werden

Kommentieren