Rainbow Six Siege: Die Tachanka-Überarbeitung erfolgt am heutigen Abend

Kommentare (1)

Eine Ära geht in Kürze zu Ende. Tachanka wird sich von seinem stationären Geschütz verabschieden und sich mit voller Durchschlagskraft in den Kampf stürzen. Ubisoft überarbeitet nämlich den inzwischen ikonischen Operator.

Rainbow Six Siege: Die Tachanka-Überarbeitung erfolgt am heutigen Abend

Am heutigen Abend wird Ubisoft einmal mehr eine Änderung an dem Taktik-Shooter „Tom Clancy’s Rainbow Six Siege“ vornehmen. Dieses Mal handelt es sich um eine Überarbeitung des Origin-Operators Tachanka, der in all den Jahren stets sein stationäres Geschütz nutzte, um die Gegner auszuschalten. Doch was wird sich verändern?

Der Lord wird mobil

Bereits zum Beginn von Operation Void Edge hatten die Entwickler mitgeteilt, dass Tachanka sein Geschütz als Primärwaffe wird nutzen können. Dementsprechend wird man nicht mehr an ein stationäres Geschütz gebunden sein. Tachanka wird mobiler und behält zusätzlich die Durchschlagskraft seines Geschützes. Zudem erhält er einen neuen Granatwerfer mit Brandmunition, mit dem er die Gegner auch aus den dunkelsten Ecken verjagen kann. Außerdem könnte ein Elite-Skin für Tachanka im Anmarsch sein.

Die komplette Enthüllung des überarbeiteten Tachanka soll um 19 Uhr erfolgen, weshalb man für alle Informationen auf den offiziellen Social Media-Kanälen vorbeischauen sollte.

Mehr zum Thema: Rainbow Six Siege – PS5- und Xbox Series X-Fassungen & World-Cup angekündigt

„Tom Clancy’s Rainbow Six Siege“ ist bereits seit Dezember 2015 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erhältlich. Im November wird man auch entsprechende Umsetzungen für die PlayStation 5 und die Xbox Series X auf den Markt bringen, um den erfolgreichen Shooter auch in den kommenden Jahren unterstützen zu können.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Shorty_Marzel sagt:

    Er wird heute vorgestellt und mehr nicht.

    Es kommt kein Update und wird heute auch nicht spielbar sein.

Kommentieren