Xbox Series X/S: Microsoft startet Werbekampagne mit einem Trailer

Kommentare (38)

Microsoft hat die sogenannte "Power Your Dreams"-Kampagne gestartet, in deren Rahmen der Launch der Xbox Series X/S beworben wird. Der erste Clip soll eure Träume in den Fokus rücken.

Xbox Series X/S: Microsoft startet Werbekampagne mit einem Trailer
Im Trailer tauchen bekannte Figuren auf.

In viereinhalb Wochen kommen die beiden Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S auf den Markt. Grund genug, dachte sich Microsoft offenbar, um mit einem Werbespot die finale Marketingkamapgne zu starten. Der Clip trägt die Bezeichnung „Us Dreamers“ und kann unterhalb dieser Zeilen in Augenschein genommen werden.

Mit der heute gestarteten „Power Your Dreams“-Kampagne möchte Microsoft die „wunderbaren Emotionen“ in den Fokus rücken, die das Gaming in allen Spielern auslöst. „Power Your Dreams dreht sich darum – ob auf Konsole, dem PC oder dem Smartphone – in eine Welt der Träume abzutauchen“, so die Redmonder.

Im Launch-Trailer „Us Dreamers“ begibt sich der Schauspieler Daniel Kaluuya in die besagte Traumwelt. Gezeigt werden euch in diesem Zusammenhang einige Spielwelten sowie laut Microsoft „die Potenziale, die die nächste Xbox-Generation mit sich bringt“. Musikalisch untermalt wird der Spot mit dem Stück „No Ordinary“ von Labrinth.

Launch-Trailer „Us Dreamers“

Werbekampagnen dürften momentan keinen großen Einfluss auf die Verkäufe der Xbox Series X haben, was natürlich auch für die PS5 gilt. Denn wer sich von einem solchen Clip überzeugen lässt, steht vor einem Problem: Die Next-Gen-Konsolen können aufgrund der enormen Nachfrage und des daraus resultierenden Ausverkaufs nicht mehr vorbestellt werden. Doch es gibt eine Ausnahme.

Xbox Series S erhält erste Preissenkung

Die abgespeckte Xbox Series S kann bei vielen Händlern seit dem Start der Vorbestell-Phase problemlos in den Warenkorb gepackt werden. Amazon nahm schon vor dem Marktstart die erste Preissenkung vor. Interessenten können die Konsole für 290,99 Euro vorbestellen, während die unverbindliche Preisempfehlung bei 299,99 Euro liegt.

Zum Thema

Erscheinen werden die Xbox Series X und Xbox Series S am 10. November 2020 für 499,99 bzw. rund 300 Euro. Die PS5 folgt am 19. November 2020 für 399,99 Euro (Digital Edition) und 499,99 Euro (Standardmodell).

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ninja-shuriken sagt:

    man muss nur ehrlich zu sich selbst sein.

    XSX has cut backs everywhere.

    - Nearly identical last gen Controller.
    - Same Last gen UI and OS
    - No Wifi 6
    - No bluetooth 5.1
    - Split lower bandwidth vram
    - Last gen USB ports
    - Last gen SSD

    ms hat verschlafen und sein ganzes budget in die pr 12 tf investiert, die nicht einmal benutzbar sind.

  2. James T. Kirk sagt:

    @ninja-shuriken
    AMEN!

  3. TemerischerWolf sagt:

    Naja, den Clip fand ich ziemlich mäßig...

  4. El Mello sagt:

    Schön gemacht.

  5. RickRude sagt:

    @ ninja-shuriken

    Was ist denn eine Last Gen SSD? Die noch aktuelle hat doch gar keine

  6. Horst sagt:

    Naja, der Trailer ist nicht grandios, hat einige nette Momente... von "Gaming" aber recht wenig zu sehen. Das verwirrende ist, dass in einem Statement der Redmonder dann gesagt wird „Power Your Dreams dreht sich darum – ob auf Konsole, dem PC oder dem Smartphone – in eine Welt der Träume abzutauchen“... ich dachte, hier wird die weltstärkste Konsole aller zeiten promoted? Und dann kommen die mit Smartphone um die Ecke?
    Also, Publicity und durchdachte Kampagnen sind definitiv NICHT die Stärken der Amis! Aber mal das Nörgeln weg... ist ein netter Trailer, mehr nicht. Hat mich nicht wirklich angesprochen.

  7. Saleen sagt:

    Wollte Play3 gerade loben aber als ich Kommentar Zero gelesen habe, ist mir das direkt vergangen.

    Nicht ganz....
    Play3 ist direkt Sachlich und hebt nicht ab oder schreibt irgendein Hate dazu.
    Grüße gehen raus Z!

    Jedenfalls....
    Schöne Werbekampagne. Trifft aber nicht meinen Geschmack.
    Kommt mir so vor, als würde MS damit neueland betreten ^^

  8. RegM1 sagt:

    @ninja
    Man könnte eine ähnliche Liste für Sony anfertigen, Rückschritte/Probleme gibt es bei beiden Herstellern.
    Im Endeffekt werden die Konsolen eventuell bei Multiplattformtiteln unterschiedlich aussehen und das werden DigitalFoundry und andere Kanäle sicherlich untersuchen, juckt mich persönlich 0, da ich Multis zu 99% am PC genießen werde.

    Für Exclusives muss es eine Playstation sein, niemand sollte GoW Ragnarök verpassen ^^

  9. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Der Trailer haut mich nun auch nicht vom Hocker. :-/

  10. clunkymcgee sagt:

    Ist okay. Haut mich jetzt nicht vom Hocker, aber ich will ja auch keine Xbox haben 😀

  11. ArthurKane sagt:

    Is okay.Aber halo so in den Vordergrund zu stellen ist nicht schlau.

  12. Aspethera sagt:

    Genau so nichts sagend wie die PS5 Werbesports. Können die keine normale Werbung machen

  13. RickRude sagt:

    @ Horst

    Über Smartphone kann man demnächst auch die Spiele von der Series X spielen umd ein entsprechender PC packt das auch

  14. TemerischerWolf sagt:

    Wow...große Titel, die auf einen TV ausgelegt sind am Handy zocken...klingt geil. ^^

  15. Affenhaus sagt:

    Nix los

  16. RickRude sagt:

    Ich brauchs auch nicht. Ich zocke am 65 Zoll Oled oder gehe ins Heimkino, da hab ich über 3 Meter Bildbreite. Aber für Leute mit weniger Geld ist das was, die finden ja auch Kopfhörer 3D sound ganz toll

  17. Bukowski sagt:

    Was soll mir der Spot sagen? Ich verstehs nicht...

  18. Analyst Pachter sagt:

    Das du lieber die Playstation kaufen solltest

  19. DrSchmerzinator sagt:

    Genauso lahm wie der letzte Playstation Spot.

  20. Eloy29 sagt:

    Rick Rude kommst du dir Zoll vor andere die nicht dein Equipment besitzen Arm zu nennen?
    Du bist wirklich eine eher "Arme" Wurst obwohl du ja so viel Geld besitzt.
    In meinen Augen bist du sogar ein A...löchlein.

    Der Spot genau so schlecht wie die von Sony.

  21. Benwick sagt:

    Genauso wenig eine klare Aussage drin zu finden, wie im Playstation Spot. War das etwa die gleiche Werbeagentur?

  22. Eloy29 sagt:

    Könnte man wirklich fast glauben.

  23. KeksBear sagt:

    Etwas mehr Gaming bezogen als der letzte PS5 Trailer. Aber diese Musik. Oh Gott. Und dann beide Trailer von denn Konsolen. Why?

  24. KeksBear sagt:

    Dieses ständige Wechsel der Orte soll wohl das Quick Resume darstellen. Wenn man es sich 3 mal anschaut und nachdenkt ist es doch bissl schlau gemacht. Aber diese Musik. ^^

  25. SKALAR1 sagt:

    Na ja auf jeden Fall besser wie der von der PS5.

  26. Ezio_Auditore sagt:

    @ SKALAR1

    Ja für dich, aber nicht für mich ^^

  27. TemerischerWolf sagt:

    @Benwick Den Gedanken hatte ich auch.^^

  28. Acid187 sagt:

    @ninja-shuriken

    kannst du das genauer erklären? Offene Diskussion, ich würde es gerne einfach verstehen. Welche Wirkung/Nachteile haben die Punkte im Alltag?

    - Nearly identical last gen Controller.
    - Same Last gen UI and OS
    - No Wifi 6
    - No bluetooth 5.1
    - Split lower bandwidth vram
    - Last gen USB ports
    - Last gen SSD

  29. Waltero_PES sagt:

    Acid:
    Du hast jeden Morgen nach dem Aufstehen eine sch... Laune, weil Du eine Xbox gekauft hast 😉

  30. KeksBear sagt:

    @Sunwolf

    Ja der war sehr gut.
    Von Xbox fand ich bisher nur denn hier wirklich gut. ^^
    https://youtu.be/cYROcGmdDDc

  31. Der Coon sagt:

    Das Ding wird ganz sicher niemals meine dreams powern

  32. Saleen sagt:

    @Acid

    Nichts was dich als Gamer einer Xbox stören würde. 🙂

  33. ResiEvil90 sagt:

    Der Trailer ist jetzt nichts besonderes wie schon der PS5 Werbetrailer.
    Die Series X ist vorbestellt und kann es kaum erwarten 🙂

  34. RickRude sagt:

    @ Eloy29

    Vielen Dank für die Blumen! Weniger Geld bedeutet nicht arm. Schließlich hab ich mir mein Heimkino auch über 20 Jahre aufgebaut. Und nicht einfach mal so einem Tag gekauft.

    Microsoft schließt hier niemanden aus. Series S oder X, Kopfhörer oder Heimkino. PC, Konsole oder Stream.

  35. Mr.x1987 sagt:

    @Rickrude Doch Microsoft schließt alle aus, die NextGen-spiele, zocken wollen...da es keine für die Konsole gibt!

  36. Mr.x1987 sagt:

    Find auch mal richtig geil, wie die Xboxler mal davon ausgehen das die Ps5 so viel schlechter ist.Also ich hab noch kein Gameplay von der Xsx gesehen, was auch nur ansatzweise ein Kauf rechtfertigt!

  37. Crysis sagt:

    Hätte man den Trailer nicht mehr auf den Gamepass ausrichten müssen? Oder hat MS schenbar gemerkt, das der Gamepass doch nicht so zieht wie man anfangs gedacht hätte? Also Vermutlich hätte der Trailer hier wirklich beeindruckender sein können wenn man die besten Spiele aus dem Gamepass einfach mal präsentiert hätte. Egal so an sich ganz netter Trailer, wenn auch zu sehr auf Halo ausgerichted.

Kommentieren