PUBG: Dynamische Vulkan-Map in neuem Teaser vorgestellt

Kommentare (14)

Diesen Monat startet die neue Season des Battle Royale-Urgesteins "PUBG". Dort erwartet euch unter anderem eine dynamische Map, die sich im Laufe der Zeit verändern wird.

PUBG: Dynamische Vulkan-Map in neuem Teaser vorgestellt
Die neue Season startet Ende des Monats.

Mit Einführung von Season 9 erwartet euch in „PUBG“ eine neue Karte namens Paramo. Dabei handelt es sich um die erste dynamische Map im Spiel. Ein kürzlich aufgetauchter Teaser zeigt einen riesigen Vulkan, der für ständige Veränderungen auf der Map sorgen wird. Ihr könnt euch also auf reichlich Abwechslung einstellen.

Im Video sehen wir mit Gasmasken ausgerüstete Fallschirmjäger, die aus einem Transporthubschrauber springen und in der Nähe des Vulkans landen. Dabei sehen wir die verschiedenen Umgebungs-Varianten, die sich durch Vulkanausbrüche komplett verändern wird.

Zudem sehen wir einen weiteren Transporthubschrauber, der mit einem Raketenwerfer beschossen wird und dadurch ein großes Versorgungspaket fallen lässt. Dies könnte darauf hindeuten, dass während eines Matches ein oder mehrere Helikopter auftauchen und ihr an wertvolle Gegenstände gelangen könnt, wenn ihr diese bombardiert.

Versorgungspaket erinnert an Warzone-Event

Im Battle Royale-Konkurrenten „Call of Duty: Warzone“ gibt es ein Event namens Supply Choppers, das ein wenig an die gezeigte Szene erinnert. Dort tauchen im Laufe eines Matches mehrere gepanzerte Hubschrauber auf, die bei massivem Beschuss hochwertige Waffen und Cash verlieren.

Die neue Season wird auf dem PC am 21. Oktober starten, während sich die PS4- und Xbox-Spieler bis zum 29. Oktober gedulden müssen. Wie in jeder Season erwarten euch neue Inhalte wie zum Beispiel ein weiterer Battle Pass oder neue Ausrüstungsteile.

Zum Thema

Hier könnt ihr euch einen ersten Eindruck von der neuen Karte verschaffen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DarkSashMan92 sagt:

    Das Spiel gab es letztens bei PS+ gratis.. und das Spiel hat die bescheuertste Steuerung die ich je erlebt habe xD

  2. RoterShanks sagt:

    man muss die steuerung auf alternative stellen

  3. Yago sagt:

    Komm mit der Steuerung super klar, zocke es schon seit es auf der Xbox kam.

  4. xTwoFace619x sagt:

    Zocke es gerade und finde das Spiel Klasse und an die Steuerung habe ich mich gewöhnt 🙂

  5. Cola sagt:

    Grafik ist ja wie ein alter Backen hab nur mal Kurtz aus probiert und hat mir garnicht gefallen. Keine Überaschung das so was in gratis Kollektion kommt....

  6. ResidentDiebels sagt:

    Technisch ist PUBG auf der PS4 eine einzige Katastrophe. Fühlt sich unrund und hakelig an wie ein PS2 Game.
    Und die Steuerung ist in der Tat einfach schlecht. Gewöhnen kann man sich an alles, aber ändert nix daran, dass PUBG einfach nicht auf der Höhe der Zeit ist.

  7. Bodom76 sagt:

    Pubg ist weitaus intensiver als Warzone es jemals sein wird ..man muss sich damit beschäftigen und die Steuerung verinnerlichen...

  8. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Freu mich mega auf Season 9, die Map und den neuen Battlepass.

    Bin aktuell 92 im Season 8 Pass. Muss noch fix den Rest erledigen bevor der Neue kommt!

  9. Yago sagt:

    Ja finde pubg super, eher taktisch und es läuft richtig flüssig, zumindestens auf der one X. Werde es auch auf ps5 zocken.

    Weiß gar nicht was ihr mit der Steuerung habt, ist doch ganz normal, naja vll für mich weil ich es schon oft gespielt habe.

  10. Yago sagt:

    @Cola

    Grafik ist nicht alles ;). Aber was meinst du damit?

    "Grafik ist ja wie ein alter Backen"

    Was ist denn ein alter backen 😀

  11. Yago sagt:

    Also altbacken kenne ich aber alter backen musst du mir erklären 😀

  12. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Yago

    Die Steuerung ist ganz normal. Wir können nix dafür wenn den Standard Gamer von heute alles abseits von FIFA überfordert.

    Für PUBG braucht man Skill und Hirn. Besitzen viele in der heutigen Zeit nicht mehr

  13. Analyst Pachter sagt:

    Ich kenne einige die gern im Alter backen, so als Freizeitbeschäftigung aber er meint vielleicht das es aussieht wie ein schrummpeliger Hintern...ein "alter Backen".

    Naja...zu viel Cola ist nicht gesund!

  14. Yago sagt:

    @Analyst Pachter

    Stimmt, sie haben wieder gut Analysiert Herr Pachter. Danke dafür 😀

Kommentieren