PSN Store Sale: Weitere PS4-Rabatte und Deals mit Days Gone, Resident Evil und mehr

Kommentare (10)

Die neuste Rabattaktion im PlayStation Store ging an den Start. Bis Anfang November spart ihr beim Kauf ausgesuchter Spiele den einen oder anderen Euro.

PSN Store Sale: Weitere PS4-Rabatte und Deals mit Days Gone, Resident Evil und mehr
"Day Gone" zählt zu den neuen Angeboten.

Am heutigen Mittwoch wurde im PlayStation Store ein neuer Sale gestartet, der bis zum 3. November 2020 läuft. Im Zuge der Aktion wird beispielsweise „Darksiders Genesis“ günstiger verkauft. Statt 39,99 Euro zahlt ihr bis zum genannten Termin nur 27,99 Euro.

Auch „Predator: Hunting Grounds“ ist im Angebot. Der 40 Prozent-Rabatt lässt den Preis des Shooters auf 23,99 Euro sinken. „Vampire: The Masquerade – Shadows of New York“ kostet im Aktionszeitraum 11,69 Euro. PS Plus-User zahlen sogar nur 11,04 Euro. 50 Prozent günstiger ist „Sniper Ghost Warrior Contracts“ zu haben. 19,99 statt der sonst üblichen 39,99 Euro werden momentan fällig.

Death Stranding und Days Gone

„Death Stranding“ wird 57 Prozent günstiger für 30,09 Euro verkauft. Zum Vergleich: Bei Amazon sind es für die Disk-Fassung momentan knapp 26 Euro. Die Digital Deluxe-Edition des Kojoma-Titels ist für 39,99 Euro zu haben, was einer Halbierung des Standardpreises gleichkommt.

Auch „MediEvil“ bekommt ihr im Rahmen des PSN-Sales günstiger. Der 50 Prozent-Rabatt lässt den Preis auf 14,99 Euro schrumpfen. Die Digital Deluxe Edition des Titels kostet 19,99 Euro. Auch von „Days Gone“ wurden zwei Versionen im Preis gesenkt. Die Standardversion kostet momentan 20,29 Euro. Im Fall der Digital Deluxe Edition sind es 29,59 Euro. Aufgrund des recht hohen Standardpreises im PSN-Store fallen die Rabatte mit 71 und 63 Prozent recht hoch aus.

„Resident Evil“-Fans kommen mit der „Raccoon City Edition“ voll auf ihre Kosten. Enthalten sind die Remakes von „Resident Evil 2“ und „Resident Evil 3“. Im Rahmen des PSN-Sales zahlt ihr 39,99 statt der sonst üblichen 79,99 Euro. Oder ihr holt euch nur die Deluxe Edition von „Resident Evil 2“. Dafür bezahlt ihr im Zuge der PS Store-Rabatte 19,99 statt der sonst üblichen 49,99 Euro.

For Honor und The Crew 2

Die „For Honor Complete Edition“ bekommt ihr bis zum 3. November für 29,99 Euro. Die „Marching Fire Edition“ des Ubisoft-Titels kostet 19,99 Euro. Einen 75 Prozent-Rabatt gibt es auf die „Onrush Deluxe Edition“.  7,49 Euro sind es am Ende, die ihr bezahlen müsst. „The Crew 2“ könnt ihr für 14,99 Euro nachholen.

Ebenfalls im Angebot sind „Unravel Two“ für 6,99 Euro, die „Far Cry 3 Classic Edition“ für 9,89 Euro, die „Devil May Cry HD Collection“ für 14,99 Euro, „Gravel“ für 5,99 Euro, die Special Edition des Titels für 7,99 Euro, „De Blob 2“ für 8,99 Euro, „Monster Energy Supercross“ für 5,99 Euro, „Fe“ für 4,99 Euro und „The Mummy Demastered“ für 9,99 Euro.

Zum Thema

Der neuste Sale im PlayStation Store umfasst noch weitere Angebote, die ihr in einer vorläufigen Übersicht auf psprices.com aufgelistet vorfindet. Die offizielle Schnäppchen-Kategorie im PlayStation Store öffnet sich nach einem Klick auf den Link. Dort wartet noch bis morgen das jüngste Angebot der Woche auf euch. Gleiches gilt für den morgen endenden Sale „Spiele unter 15 Euro“. Und natürlich solltet ihr euch die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 nicht entgehen lassen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    Dürfte der Halloween Sale sein, bei den ganzen Horrorspiel bzw. sowas wie Medi Evil und Darksiders

  2. Mr. Riös sagt:

    Da kann man sich lieber PS Now machen und alle auf einmal downloaden.

  3. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Mark Seidl

    Kommen Sie sich nicht komisch vor, wenn Sie Ihre Texte gezwungen langatmig verfassen?

    Weshalb sind sie nicht in der Lage, wie jede andere News Seite auch, tabellarisch diese News zu verfassen?

    Sehr nervig und unprofessionell in meinen Augen

  4. Einradbrot sagt:

    Ruhe Seidl. Geh einfach zurück zu Deiner Xbox Seite und ciao. Die Angebote sind wie immer top für die Playstation und ich werde sofort bei Resident Evil Bundle zuschlagen. Das ist ja klar. Playstation top und Crapbox x go home.

  5. Einradbrot sagt:

    Ich meine Kugel im Gesicht. Bitte den am Besten Sperren.

  6. Emzett sagt:

    Seit ich PS Now besitze (über ein Jahr jetzt) habe ich mir nicht ein Spiel mehr kaufen müssen 🙂

  7. Carlito sagt:

    Kann mir einer sagen ob sich ps now wirklich lohnt?

  8. King Azrael sagt:

    Sperren wegen einer Meinung....du bist völlig durch. Und meiner Meinung nach hat Kugel im Gesicht vollkommen Recht

  9. mimic04 sagt:

    ... Und was hat das wieder mit Xbox zu tun!? xD

  10. Smoove Move sagt:

    @Carlito - Ist natürlich Geschmackssache, ob man die Spiele mag oder nicht, aber du kannst ja eine Woche testen. Es kommen meiner Meinung nach deutlich bessere Spiele in den Katalog, als bei PS+. 7 Tage Trial gibt es ja. Ich hoffe, dass Sony die beide Dienste irgendwie zusammenführet.

Kommentieren