P.T. auf PS5: Abwärtskompatibilität sorgt für Verwirrung

Kommentare (28)

Kann "P.T." auf der PS5 gespielt werden? Zu diesem Thema gab es in den vergangenen Stunden widersprüchliche Aussagen, ohne dass es zu einer klaren Bestätigung kam.

P.T. auf PS5: Abwärtskompatibilität sorgt für Verwirrung
Die "P.T."-Demo wurde 2015 aus dem PS Store verbannt.

„Silent Hills“ zählte einst zu den meisterwarteten Spielen. Doch recht überraschend erfolgte die Einstellung des Projektes und der Schöpfer Hideo Kojima verließ Konami. Lediglich die „P.T.“-Demo blieb all jenen Spielern erhalten, die rechtzeitig vor der Entfernung aus dem PlayStation Store den Download-Button betätigten.

Anwärtskompatibel oder doch nicht?

In wenigen Wochen erfolgt ein Generationswechsel, der die Frage aufkommen ließ, ob „P.T.“ auf der PS5 gespielt werden kann. Immerhin verfügt die neue Sony-Konsole über eine Abwärtskompatibilität. Und die Gefühle der Fans wurden in den vergangenen Stunden auf eine harte Probe gestellt.

Zunächst gab Gamesradar bekannt, dass „P.T.“ die Abwärtskompatibilität der PS5 nicht unterstützen wird. Man habe eine Email erhalten, in der Konami betonte, dass „die Inhalte nicht im PS-Store verfügbar sein werden, so dass Benutzer die Inhalte nicht erneut über die Abwärtskompatibilität auf die PS5 herunterladen können“.

Damit war das letzte Wort noch nicht gesprochen: Gematsu verwies im Anschluss darauf, dass sich die Erklärung von Konami lediglich darauf bezieht, dass das „Spiel“ nicht aus dem PlayStation Store heruntergeladen werden kann. Allerdings gebe es die Möglichkeit, die „P.T.“-Demo von der PS4 auf die PS5 zu übertragen, was über den Datentransfer ermöglicht wird.

Die Chancen sind gut

Wirklich sicher ist sich aber auch Gematsu nicht, ob die Demo auf der PS5 ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. „Ihr solltet in der Lage sein, P.T. ohne Probleme auf die PS5 zu übertragen. Ob es einwandfrei läuft, bleibt abzuwarten, da es wahrscheinlich nicht vom SIE getestet wurde. Aber angesichts der Tatsache, dass es nur zehn PS4-Titel gab (jetzt acht), die nicht auf PS5 spielbar sind, sind die Chancen hoch, dass es funktionieren wird“, so die Publikation.

Zum Thema

Tatsächlich gab Sony vor einigen Tagen bekannt, dass nahezu alle PS4-Spiele von der PS5 unterstützt werden. Nur einige Ausnahmen bleiben außen vor. Allerdings gab es bereits Stimmen von Entwicklern, die eine Anpassung in Erwägung ziehen. Erscheinen wird die PS5 am 19. November 2020. Spätestens dann könnt ihr eure PS4-Games auf der neuen Konsole testen – einschließlich „P.T.“

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Fand P.T. einfach nur langweilig.
    Einmal gezockt damals und wieder gelöscht das Ding.

  2. Buzz1991 sagt:

    Es erneut herunterzuladen, geht ohnehin nur über einen Kniff. Ein direkter Datentransfer wäre da besser. Dennoch ist mir das zu heikel. Möchte nicht, dass es endgültig verloren geht und lasse es besser auf der PS4.

  3. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Tolle News.

    Nicht.

  4. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Buzz1991eine ps4+installierter P.T. Demo ist bei Ebay Gold wert..schön behalten

  5. GuNzDoNtKlLLiiDo sagt:

    Nun, ich kann mich erinnern, dass damals PS4s mit der PT-Demo zu Mondpreisen über 1000€ verkauft wurden.. Ich hatte es mal. Mir war die PS4 verreckt und so verlor ich auch die Demo. Herunterladen geht ja nicht mehr, oder?

  6. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Doch, über die Bibliothek. Da schlummert es bei mir auch noch. Sollte gehen oder?

  7. GuNzDoNtKlLLiiDo sagt:

    @Kugel Nö, leider nicht.. 🙁

  8. redeye4 sagt:

    Ich versteh nicht wieso man nicht endlich ein neues Silent Hill bringt wo doch die PT Demo so abgefeiert wurde. Konami ist jetzt sowieso hauptsächlich im Mobilemarkt tätig, aber die könnte doch ein anderes Studio beauftragen. So viele wünschen sich ein neues Silent Hill.

  9. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ redeye4 die Gerüchte Küche brodelt doch schon

  10. Attack sagt:

    Habe bei mir auch noch die Demo drauf. Die Wertsteigerung dadurch bringt aber nicht viel, weil ich sie mit meinem Hauptaccount geladen habe und von dem kann ich mich nicht trennen.

  11. iceman8899 sagt:

    Banane
    Ich glaube ehrlich gesagt nicht das du eine sony Konsole zuhause hast den egal bei welchem beitrag du schreibst kommt immer nur die gleiche scheisse raus bei dir ( Langweilig, Spielt das noch jemand usw usw.....,)
    und das du nur hier angemeldet bist aus Langeweile.

  12. Noir64Bit sagt:

    @Christian1_9_7_8
    Wer wäre denn so blöd seine Kontodaten mit der PS4 zu verkaufen? Nur wegen der P.T. Demo?

  13. Banane sagt:

    @iceman8899

    Dein Problem ist einfach, dass du nie im Forum unterwegs bist.
    Daher kennst du auch kaum User hier richtig.

    Den Fehler machen einfach zuviele hier. Sind meist reine Newsschreiber die einfach keine Ahnung haben.

  14. Seven Eleven sagt:

    Kauft doch kein Schwein den Müll.

  15. Mr. Riös sagt:

    Ich habe die Demo auch nie gelöscht, bei mir ist aber ein Schloss davor, ich kann sie also nicht mehr spielen. Weiß einer wieso oder hat ein ähnliches Problem?

  16. Sergeant Salty sagt:

    @ iceman
    Dafür hat er den nettesten Chef von allen.

  17. ResidentDiebels sagt:

    Die P.T. Demo hat mehr horror geboten als alle Horror spiele auf der PS4 zusammen.

    Hatte so sehr auf einen release gehofft. Das war richtiger Psycho Horror und hätte das Horror Genre endlich nach so vielen jahren auf ein neues Level gehoben, was es auch dringend nötig hat.

  18. Misko2002 sagt:

    Schade dass ich damals noch keine PS4 besaß, um die S.H. Demo zu zocken. Ich liebe Horror Psycho Spiele.

  19. Buzz1991 sagt:

    @Mr. Riös:

    Aus welchem Store hast du sie damals geladen? Beim Deutschen ist das von PS Plus abhängig. Leider hat das Datum nie aktualisiert, wenn man PS Plus verlängert hat. Ich hatte zum Glück einen Client im US Store, wo es in der Bibliothek lag. Damit konnte ich es erneut herunterladen.

  20. iceman8899 sagt:

    Banane

    @iceman8899
    (Dein Problem ist einfach, dass du nie im Forum unterwegs bist.
    Daher kennst du auch kaum User hier richtig.)

    Das ist so nicht ganz richtig, ich kommentieren nur nicht alles wie andere die alles und jeden Beitrag kommentieren müssen aus welchem grund auch immer.

  21. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Noir64Bit da gibt es genug bei eBay ist ja nichts verwerfliches. Die verkaufen die ps4+ihre Emailadresse mit Passwort meistens sind noch plus Spiele dabei das war’s..

  22. Noir64Bit sagt:

    @Christian1_9_7_8, verwerflich ist das nicht, aber total Leichtsinnig!

  23. Shinobee sagt:

    Wozu die Aufregung?
    Die Demo kann man eh nicht mehr runterladen und die die es noch haben, haben auch kein Gewinn davon.
    Das stimmt, das eine PS 4 mit PT Demo damals was wert war, obwohl das bei meiner Pro anscheinend egal war, da ich kaum Gewinn rausschlagen konnte, aber das interessiert heute niemanden mehr.
    Viel geiler wäre die News gewesen, Sony erlaubt das herunterladen von Silent Hill demo, können wir bald eine Ankündigung erwarten?
    Aber leider nicht 🙁

  24. DerMongole sagt:

    Banane

    @iceman8899
    (Dein Problem ist einfach, dass du nie im Forum unterwegs bist.
    Daher kennst du auch kaum User hier richtig.)

    Und? Ich treibe mich auch nur auf der News Seite rum. Tu nicht so als wäre man was besonderes wenn man sich im Forum rumtreibt...

  25. DrSchmerzinator sagt:

    War richtig gut der P.T. wenn man auf Herzinfarkt steht. Habs sofort gelöscht als es hieß Kojima pfeift drauf. Wär interessant zu wissen was draus hätte werden können

  26. xjohndoex86 sagt:

    Verstehe bis heute nicht, warum Konami nicht einfach ein Update gebracht hat, bei dem der Teaser am Ende entfernt wird? So wäre uns zumindestens dieser geniale Vorgeschmack geblieben. Was hätte das werden können... #fuckonami

  27. theHitman34 sagt:

    Frage mich wann das Thema P.T. endlich mal durch ist? Es war nicht einmal ein richtiges Spiel sondern eine Spielerei... die leider sehr wenig mit der Silent Hill Serie zu tun hatte (hätte im fertigen Spiel natürlich anders sein können).
    Waren ein paar interessante Ideen und Ansätze aber zum Teil auch übertrieben kompliziert und kryptisch zum Spielen. Da gebe ich mir ehrlich gesagt lieber Silent Hill 2 oder Teil 3 wenn ich mal wieder Lust auf das nette Städtchen habe.

    Jeder der meckert oder Konami beschimpft... keiner hat diesen Teaser von uns gekauft oder ein Recht darauf, deshalb ist es klar das Konami bestimmen kann was damit ist.

  28. Rushfanatic sagt:

    Visage ist doch ein super P.T. Klon leider nur auf PC