Borderlands 3: Neue Skill-Bäume für Amara und FL4K vorgestellt

Kommentare (0)

Der "Designer's Cut" von "Borderlands 3" bringt neue Skill-Bäume für Kammer-Jäger in das Spiel. Inzwischen liegen nähere Informationen zu Amara und FL4K vor.

Borderlands 3: Neue Skill-Bäume für Amara und FL4K vorgestellt
Neue Skills warten auf euch.

Gearbox Software machte vor einigen Tagen den „Designer’s Cut“ von „Borderlands 3“ offiziell. Er wird am 10. November 2020 veröffentlicht und umfasst unter anderem neue Skill-Bäume für die Kammer-Jäger Amara und FL4K.

Jeder Skill-Baum beinhaltet einen neuen Action-Skill und eine Reihe passiver Fähigkeiten, die mit den bisherigen Fähigkeiten kombiniert werden können, um die Badasses mit neuen Möglichkeiten zu spielen.

Details zu den Skills von Amara und FL4K

Amaras neuer Action-Skill Phasenfackel erzeugt eine große Kugel mit elementarer Zerstörung. Mit ihrem Skill-Baum „Erleuchtete Streitkraft“ kann sie Gegner mit Kryo-Elementareffekten einfrieren. Die passiven Fähigkeiten im Skill-Baum sind ihr dabei behilflich, ihren Elementarschaden zu maximieren und Gegner zu verlangsamen.

FL4K bekommt den neuen Action-Skill Gravitationsfalle, mit dem er Kontrolle über mehrere Gegner gleichzeitig erhält. Der lang anhaltende Action-Skill wirft Gegner periodisch in die Luft, unterbricht deren Angriffe und schleudert sie dann zurück auf den Boden. Die passiven Fähigkeiten des Skill-Baums sorgen mittels Schildboni oder zusätzlichem Schaden durch erhöhte Effekte von kritischen Treffern für erhöhte Überlebenschancen bei FL4K und seinem Haustier.

Eine weitreichendere Übersicht über die neuen Skill-Bäume von Amara und FL4K findet ihr auf dem offiziellen Blog der Entwickler.

Zum Thema

Auch erinnern die Macher an den nächsten Live-Stream: Falls ihr am 22. Oktober 2020 um 18 Uhr auf Twitch vorbeischaut, könnt ihr die neuen Action-Skills von Moze und Zane zum ersten Mal in Aktion sehen. In der neuesten Episode der „Borderlands Show“ am 29. Oktober 2020 um 17 Uhr wird zudem der neue Modus „Plüller-Parade“ vorgestellt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.