Ghost of Tsushima: Auf PS5 ohne Zusatzkosten spielbar – Entwickler klären über Digital Deluxe Upgrade auf

Kommentare (11)

Wie die Entwickler von Sucker Punch klarstellten, kann "Ghost of Tsushima" ohne Zusatzkosten über die Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 gespielt werden. Für Verwirrung sorgte in den vergangenen Tagen das "Digital Deluxe Upgrade" zum Samurai-Abenteuer.

Ghost of Tsushima: Auf PS5 ohne Zusatzkosten spielbar – Entwickler klären über Digital Deluxe Upgrade auf
"Ghost of Tsushima" ist exklusiv für die PS4 erhältlich.

Vor ein paar Tagen bestätigten die Entwickler von Sucker Punch, dass das hauseigene Samurai-Abenteuer „Ghost of Tsushima“ über die Abwärtskompatibilität auf der PlayStation 5 gespielt werden kann.

Doch damit nicht genug. Wie es weiter hieß, dürfen sich die Spieler auf Sonys Konsole der neuen Generation über technische Verbesserungen wie eine stabilere Framerate oder kürzere Ladezeiten freuen. Darüber hinaus wird es möglich sein, seinen Spielstand von der PS4 auf die PS5 zu übertragen. Für ein wenig Verwirrung schien in den vergangenen Tagen jedoch das sogenannte „Digital Deluxe Upgrade“ gesorgt zu haben.

Sucker Punch sorgt für Klarheit

Obwohl der 10,99 Euro teure DLC bereits im August den Weg in den PlayStation Store fand, wurde er von einigen Spielern offenbar erst jetzt entdeckt. Dies wiederum ließ vereinzelt die Befürchtung aufkommen, dass das kostenpflichtige „Digital Deluxe Upgrade“ benötigt wird, um „Ghost of Tsushima“ auf der PS5 zu spielen beziehungsweise von den technischen Verbesserungen auf der neuen Konsole zu profitieren. Dies ist natürlich nicht der Fall.

Zum Thema: Ghost of Tsushima: Hinweis auf neue Story-Inhalte oder Fortsetzung

Stattdessen wird das „Digital Deluxe Upgrade“ lediglich dann benötigt, wenn ihr die Standard-Ausgabe von „Ghost of Tsushima“ einem Upgrade auf die „Digital Deluxe“-Edition unterziehen und euch die exklusiven Inhalte wie das digitale Artbook, den Entwicklerkommentar oder den digitalen Soundtrack sichern möchtet.

Dies stellten nun auch die Entwickler von Sucker Punch noch einmal klar, um eine mögliche Verwirrung zu verhindern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Savini sagt:

    Freu mich schon es auf der PS5 nochmal in Angriff zu nehmen.
    Die Erweiterung wollte ich eigentlich sofort ausprobieren habe es aber einem Freund ausgeliehen der einfach nicht in die Gänge kommt es durch zu spielen. Tja Retail hat auch seine Nachteile.

  2. usp0nly sagt:

    Wäre echt geil, wenn dafür ein PS5 update kommt, mit 4k und 60fps wäre das eine richtige Grafikbombe.

  3. Sinthoras_96 sagt:

    Da sieht man mal wieder, wie Lost die Leute heutzutage sind. Mal abgesehen davon, dass sowas auch in der Artikelbeschreibung steht, gab es solche Upgrades für Deluxe Versionen schon des Öfteren.

  4. Saleen sagt:

    Schade....
    Dachte direkt, es kommt eine Separate PS5 Version!

  5. newG84 sagt:

    Ohne Zusatzkosten nur 11euro ca und du kriegst es kostenlos.. wtf

  6. hizi sagt:

    Weiß jemand wie das genau ist? Wenn ich die PS4 Disc in die PS5 stecke spiel ich dann einfach die PS4 Version aufgehübscht oder spiel ich dann (falls es eine gibt natürlich) die PS5 Version?

  7. ADay2Silence sagt:

    @hizi kannst die ps4 die auch ebenfalls für die ps5 kommen wird wie cyberpunk, Ac Valhalla usw auch auf der ps5 spielen jedoch musst du wenn ich richtig verstanden habe bei den letzten news nur update herunterladen mit Einschränkungen natürlich sprich ist nicht mit mehr dualsense was mit den Spielgefährten angeht nicht kompatibel sonst kannst du es schon mit der ps4 disk auf die ps5 spielen

  8. ADay2Silence sagt:

    @ Korrektur Spielerfahrung nicht Spielgefährten

  9. hgwonline sagt:

    @hizi: Steht doch im Artikel "...kann Ghost of Tsushima ohne Zusatzkosten über die Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 gespielt werden". - bedeutet du spielst einfach nur die PS4 Fassung auf der PS5 ohne Update, ohne bessere Grafik, halt ein PS4 Game.

    Ich stelle mir gerade vor Play3 würde zu jedem PS4 Spiel eine News machen weil es über die Abwärtskompatibelilität auf der PS5 spielbar ist...

  10. Einradbrot sagt:

    Top Entwickler mit top Game auf bald top Konsole PS5 mit besserer Performance. Das ist klaro.

  11. Zentrakonn sagt:

    Alter Falter das gibt es eine News die echt einfach zu verstehen ist und die Leute raffen es noch immer nicht ...