Quantum Error: Zwei neue Screenshots zum Horror-Shooter veröffentlicht

Kommentare (2)

Die Entwickler von "Quantum Error" haben zwei neue Screenshots über Twitter veröffentlicht. Das erste Foto zeigt den Protagonisten und seine Crew, während auf dem zweiten Bild eine neue Waffe zu sehen ist.

Quantum Error: Zwei neue Screenshots zum Horror-Shooter veröffentlicht
In "Quantum Error" werden Shooter- und Horror-Elemente kombiniert.

Mit „Quantum Error“ erwartet euch in der Zukunft eine völlig neue Marke. Dabei handelt es sich um einen Horror-Shooter, in dem ihr gemeinsam mit euer Crew zu einer Forschungseinrichtung geschickt wird. Diese steht nach einem Angriff von außerirdischen Wesen unter Flammen. Eure Aufgabe ist es, so viele Menschen wie möglich aus dem brennenden Institut zu befreien. Dabei werdet ihr jedoch auf finstere Geheimnisse stoßen.

Über den offiziellen Twitter-Account veröffentlichte das zugehörige Entwicklerstudio jetzt zwei neue Screenshots. Eines davon zeigt eine Zwischensequenz, die zu Beginn des Spiels stattfindet. Offenbar führt es euch recht zügig in die Tiefen des Weltalls. Wir sehen nämlich die eben erwähnte Crew auf einem fremden Planeten.

Das zweite Foto hingegen zeigt eine neue Waffe, die euch im Spiel zur Verfügung stehen wird: Eine Minigun. Zwar werdet ihr es im Spiel mit schrecklichen Kreaturen zu tun bekommen, dabei allerdings über reichlich Feuerkraft verfügen.

Story-Trailer und Gameplay-Aufnahme bereits verfügbar

Auf der diesjährigen Gamescom wurde ein Story-Trailer zu diesem Titel veröffentlicht, anhand dem ihr euch einen ersten Eindruck vom Horror-Shooter verschaffen könnt. Dort ist die gezeigte Minigun bereits im Einsatz. Zudem wurde vor knapp zwei Monaten wurde eine sechsminütige Gameplay-Aufnahme veröffentlicht. Dort bekämpft der Protagonist verschiedene Gegnertypen.

Zum Thema

„Quantum Error“ befindet sich für PS4, PS5 und inzwischen auch Xbox Series in Entwicklung. Die Entwickler verzichteten auf die Exklusivität, um den Titel einem breiteren Publikum zur Verfügung zu stellen. Nach aktuellem Stand kann das Spiel auf den Next-Gen-Konsolen mit einer 4K-Auflösung und 60 FPS dargestellt werden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

https://twitter.com/Quantum_Error/status/1320088518685753346?s=20

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lox1982 sagt:

    Ich weiß nicht bei dem Spiel , die Grafik na ja aber es wirkt die Doom 3 ein bisschen .

  2. Kasak sagt:

    nicht fuer vollpreis sieht garnichtmal so gut aus