Devil May Cry 5 Special Edition: Gameplay-Videos zeigen Vergil und neue Spielmodi

Kommentare (7)

Drei neue Gameplay-Videos sind aufgetaucht, die Vergil in Aktion zeigen und die neuen Spielmodi "Legendary Dark Knight" und "Turbo" vorstellen.

Devil May Cry 5 Special Edition: Gameplay-Videos zeigen Vergil und neue Spielmodi
In der Special Edition ist neben Dante auch sein Bruder Vergil spielbar.

Neues Gameplay-Material zu“Devil May Cry 5: Special Edition“ ist eingetroffen. Dort könnt ihr unter anderem den neuen „Legendary Dark Night Mode“ begutachten. Die Anzahl der Feinde wird hier deutlich erhöht.

Auch vom Turbo-Modus und dem zweiten spielbaren Charakter Vergil erhaltet ihr in separaten Videos einen ausführlichen Eindruck. Alle gezeigten Spielszenen wurden auf der PS5 aufgenommen.

Vor kurzem enthüllte Capcom die exklusiven Vorbestellerinhalte. Solltet ihr euch das Spiel bis zum 18. November vorbestellen, erhaltet ihr im Spiel 100.000 Red Orbs. Dabei handelt es sich um eine Ingame-Währung, mit der ihr neue Fertigkeiten und Waffen erwerben könnt.

Bis zu 120 FPS möglich

Auch die Darstellungsoptionen wurden bereits enthüllt. Sollte für euch die Auflösung an erster Stelle stehen, könnt ihr das Spiel in 4K und 30 FPS genießen. Wenn für euch eher ein möglichst flüssiges Spielerlebnis entscheidend ist, könnt ihr auf 1080p und 60 FPS mit zusätzlicher Raytracing-Unterstützung zurückgreifen. Sollten euch realistische Beleuchtungen und Spiegelungen nicht so wichtig sein, könnt ihr Raytracing deaktivieren und den Titel sogar mit 120 FPS spielen.

Zum Thema

„Devil May Cry 5: Special Edition“ erscheint am 10. November für Xbox Series und am 19. November für PS5. Die Disk-Version des Spiels wird erst am 1. Dezember veröffentlicht. Wie bei allen PS5-Titeln werden die neuen Funktionen der Next-Gen-Konsole unterstützt. Dazu zählt der 3D-Sound und das haptische Feedback sowie die adaptiven Trigger des DualSense-Controllers.

Schaut euch die neuen Videos jetzt selbst an:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Akuma02 sagt:

    Schon vorbestellt auf ps5

  2. Beelzemon sagt:

    Ich freue mich schon drauf mit Vergil im Legendary Dark Knight Modus alles zu zerlegen. 😀

  3. DanteAlexDMC84 sagt:

    Mein erstes Playstation 5 spiel.

  4. Beelzemon sagt:

    @DanteAlexDMC84
    Meins auch. 😀
    Echt witzig, damals war Devil May Cry 4 mein erstes PS3 Spiel, und jetzt ist Devil May Cry 5 Special Edition mein erstes für die PS5. ^^

  5. Sveninho sagt:

    Sehr cool, kostet 37,99€. Hatte schon die Befürchtung, dass es 50 werden.
    Mal gucken, vielleicht hole ich mir das dann am 1.12. Bis dahin halten mich Spidey und Valhalla gut über Wasser. 🙂

  6. DangerZone sagt:

    auch nen schönes spiel

  7. usp0nly sagt:

    Den ersten Teil hatte ich mal durchgezockt, danach fande ich das game nicht mehr so dolle.