Sword of the Necromancer: Das Intro zum Dungeon-Crawler steht bereit

Kommentare (0)

Im Dezember erscheint der Dungeon-Crawler "Sword of the Necromancer" für die Konsolen sowie den PC. Das Intro zum Fantasy-Abenteuer könnt ihr euch schon heute anschauen.

Sword of the Necromancer: Das Intro zum Dungeon-Crawler steht bereit
"Sword of the Necromancer" erscheint im Dezember.

In wenigen Wochen wird der von Grimorio of Games entwickelte Dungeon-Crawler „Sword of the Necromancer“ für die Konsolen und den PC veröffentlicht.

Passend zum nahenden Release stellte das Studio in Zusammenarbeit mit dem Publisher JanduSoft das offizielle Intro zu „Sword of the Necromancer“ bereit, das euch auf die vor euch liegenden Abenteuer einstimmen soll. Das besagte Video haben wir unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht für euch eingebunden.

Auch die PS5 wird versorgt

„Sword of the Necromancer“ wird im Dezember für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Nintendos Switch erscheinen. Darüber hinaus befinden sich Umsetzungen für die Next-Generation-Konsolen Xbox Series X/S beziehungsweise PlayStation 5 in Arbeit, die diverse technische Verbesserungen bieten und zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.

Zum Thema: Sword of the Necromancer: Der Releasezeitraum und ein neuer Trailer zum Dungeon-Crawler

In „Sword of the Necromancer“ wartet ein prozedurales Waffengenerierungssystem auf euch, das dafür sorgt, dass ihr regelmäßig neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände findet, mit denen ihr euren Charakter kontinuierlich verbessern könnt.

Darüber hinaus lassen sich mit dem Schwert des namensgebenden Nekromanten Monster beschwören, die in den zahlreichen Dungeons anschließend an eurer Seite kämpfen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.