Spider-Man Miles Morales: Entwickler warnen die Spieler vor Spoilern

Kommentare (7)

In den vergangenen Tagen tauchten die ersten Kopien von "Spider-Man: Miles Morales" in freier Wildbahn auf. Daher warnen die Entwickler von Insomniac Games alle Spieler vor möglichen Spoilern, auf die sie in den Weiten des Internets stoßen könnten.

Spider-Man Miles Morales: Entwickler warnen die Spieler vor Spoilern
"Spider-Man: Miles Morales" erscheint für die PS4 und die PS5.

Langsam aber sicher nähert sich der Release von Insomniac Games‘ Superhelden-Abenteuer „Spider-Man: Miles Morales“ mit großen Schritten.

Wenig verwunderlich also, dass in diesen Tagen die ersten Kopien des Titels in freier Wildbahn auftauchen. Dies hat leider auch zur Folge, dass in den Weiten des Internets mit unschönen Spoilern zu rechnen ist. Vor diesen warnt im Rahmen eines frisch veröffentlichten Tweets Insomniac Games‘ Community-Director James Stevenson und wies darauf hin, dass sich Spieler, die möglichst unbelastet an „Spider-Man: Miles Morales“ herangehen möchten, in den kommenden Tagen entsprechend vorsichtig durch das Netz bewegen sollten.

Tretet in die Fußstapfen von Peter Parker

„Wir befinden uns an dem Zeitpunkt, an dem Kopien aus allen möglichen Quellen in die Hände der Menschen gelangen. Wenn Sie also Angst vor Spoilern haben sollten, sei es hinsichtlich der Geschichte oder der Anzüge, die wir nicht gezeigt haben, dann seien Sie vorsichtig“, so Stevenson.

Zum Thema: Spider-Man Miles Morales: Video offenbart die PS5-Ladezeiten

In „Spider-Man: Miles Morales“ übernehmt ihr die Kontrolle über den namensgebenden Protagonisten, der vor der Herkulesaufgabe steht, in die Fußstapfen von Peter Parker zu treten und mit dem Einsatz seiner übermenschlichen Kräfte für das Gute zu kämpfen.

„Spider-Man: Miles Morales“ erscheint hierzulande am 12. November 2020 für die PlayStation 4. Die Umsetzung für die PS5 folgt zum Launch der neuen Sony-Konsole am 19. November 2020.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 7ZERO7 sagt:

    Ich würde ein Spoiler sehen wollen ob Peter Parker aussieht wie Tom Holland in dem Game oder nicht XD vielleicht zeigen die es auch nicht und sagen er ist mit mary jane urlaub oder sowas.

  2. Boyka sagt:

    Toll. Die besseren Menschen in der USA können das ganze schon in einer Woche spielen - während wir zusehen dürfen..

  3. Kehltusa sagt:

    @ Boyka: Es ist ein Videospiel, bleib locker

  4. Jok0 sagt:

    Spiderman wird von einem riesigen Staubsauger aufgesaugt. Ende.

  5. AlgeraZF sagt:

    Weil Sony es nicht gebacken bekommt, die PS5 Weltweit am 12. November zu Releasen.

  6. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Jok0 dann pass mal auf das du nicht eingesaugt wirst;D

  7. Banane sagt:

    @Boyka

    Hättest dir lieber eine in den USA bestellen sollen. 😉