PS5: Umfangreiche FAQ beantwortet Fragen

Kommentare (14)

Sony hat zur PlayStation 5 eine umfangreiche FAQ veröffentlicht, in der nochmals bekannte Details aufgeführt sind, aber auch neue Infos auftauchen.

PS5: Umfangreiche FAQ beantwortet Fragen
Am 19. November 2020 geht es los.

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog unzählige Informationen zur PS5 veröffentlicht. Nicht alle der genannten Details sind wirklich neu. Beispielsweise geht das Unternehmen nochmals auf die Release-Termine der Konsole ein, nennt die Unterschiede zwischen dem Standardmodell und der Digital Edition und betont, dass die neue Konsole vorerst nur in der bekannten Farbversion angeboten wird.

Bekannt sind ebenfalls der Lieferumfang, der Geschwindigkeitsvorteil der SSD und die Besonderheiten bei der Installation von Spielen. So wird es möglich sein, über eine Funktion namens „Bevorzugte Installation“ bestimmte Teile eines Spiels zu priorisieren, beispielsweise den Multiplayer-Part oder die Kampagne.

Auch wird in der FAQ zur PS5 nochmals erwähnt, dass die PS5 vorerst nicht die Möglichkeit bieten wird, PS5-Spiele auf ein externes USB-Laufwerk zu übertragen. „Wir untersuchen derzeit Möglichkeiten, um Spielern zu gestatten, PS5-Spiele auf einem USB-Laufwerk zu speichern (aber nicht zu spielen). Diese werden ggf. in einem zukünftigen Upgrade bereitgestellt“, so Sony.

Ebenfalls bekannt: Der Support der Speichererweiterung folgt erst mit einem System-Update nach dem Launch der PlayStation 5. Weitere Themen sind die 3D-Audio-Unterstützung, die Leistung der PlayStation 5, die verfügbaren Tasten sowie Tipps zur Aufstellung der neuen Konsole. Die komplette FAQ, die äußerst umfangreich ist, haben wir nachfolgend verlinkt:

PS5: Die ultimative FAQ

Zu den aufgegriffenen Themen zählen letztendlich:

  • Hardware-Spezifikationen sowie Details zur SSD-Festplatte und Features wie 3D-Audio
  • DualSense Wireless-Controller
  • PS5-Spiele, Abwärtskompatibilität von PS4-Spielen und die PS Plus Collection
  • Peripherie und Zubehör, Unterstützung von PlayStation VR, HD-Kamera, Medienfernbedienung sowie Details zu Headsets und weiteren Anschlussmöglichkeiten
  • Benutzererfahrung der PS5 samt Erklärung der Apps und Online-Funktionen

Zum Thema

Erscheinen wird die PS5 hierzulande am 19. November 2020 zumindest für all jene, die rechtzeitig vorbestellen konnten. Weitere Bestellungen werden online ab dem Launch-Tag entgegengenommen, wie in der vergangenen Woche mehrere Händler signalisierten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RrKratosRr sagt:

    Eine Frage wurde aber nicht beantwortet.
    Wann bekommen die vorbesteller den jetzt ihre Konsolen vom MM oder Saturn 🙂

  2. DarkSashMan92 sagt:

    Ein Kollege von mir hat seine Digitale PS5 schon eher bekommen.. nur das Teil ist nutzlos, weil der Day One Patch noch nicht draußen ist und man sich nicht im PSN anmelden kann.. was zur Folge hat, dass man nicht in den Store rein kommt 😀

  3. Red Hawk sagt:

    Soso dein Kollege hat Sie schon 10 Tage vorher bekommen. Das glauben wir dir alle natürlich. Und das mit dem Patch ist aus dem Reddit Forum, du Gauner

  4. 7ZERO7 sagt:

    Ich glaube aber schon das viele ik deutschland das am 12.11 bekommen können, die geschäfte haben das doch alle im Lager die sollen nicht so tuen das wir 1 woche warten müssen warum auch immer XD

  5. hgwonline sagt:

    Es werden keine Designs unterstützt... 🙁

  6. sanoudos sagt:

    Ich habe heute auch eine E-Mail erhalten, dass es „unvorhergesehene Lieferverzögerungen“ gibt und der Liefertermin nun unbekannt sei! Werde wohl auch leer ausgehen, trotz Day-One Vorbestellung. Na dann halt nächstes Jahr :-/

  7. RegM1 sagt:

    Es ist etwas ätzend, dass die Auslieferung hier erst am 19.11. erfolgen soll, verdammte Spoiler :X

  8. TenaciousD sagt:

    Sind Sony Headsets kompatibel und das Pulse Headset kompatibel mit der PS4?

  9. VincentV sagt:

    @hgw

    Ja zum Launch. War bei PS4 nicht anders. Kommt dann demnächst irgendwann.

  10. Hansi Müller sagt:

    Mir kommt es so vor, dass die Veröffentlichung der PS5 für Sony zu früh gekommen ist. Die Firmware hat irgendwie eine Betaphase und nicht Final.

  11. VincentV sagt:

    @Hansi

    Es kommt zum Launch ein FW Update.
    Aber dennoch sind die ganzen Funktionen nicht wichtig für den Launch. Besonders wenn einige von Haus aus fehlerhaft sind.

  12. Jok0 sagt:

    Ein Kollege von mir, den seine Mutter hat erfahren das ihre Cousine sagte das ihr Sohn bei der Arbeit gehört hat das die Freundin von seinem Arbeitskollegen schon eine PS5 zuhause hat aber die funktioniert nicht weil kein Stromkabel bei lag.
    Das wird erst nachgepatcht.

  13. RegM1 sagt:

    @Hansi Müller
    Ja, ich denke sie haben durch die aktuelle globale Lage die Stabilität der Firmware priorisiert und dafür ein paar Funktionen aufgeschoben.

  14. Dr.med.den.Rasen sagt:

    "It´s time to patch"