PlayStation Plus: So geht es nach dem Launch der PS5 weiter

Kommentare (26)

Mit dem nahenden Verkaufsstart der PS5 dürfte sicherlich die Frage aufkommen, wie es denn mit dem Angebot von PlayStation Plus weitergeht. In einem kurzen Statement nannte Sony Interactive Entertainment erste Details zur Zukunft des Angebots.

PlayStation Plus: So geht es nach dem Launch der PS5 weiter
PlayStation Plus: Weiterhin mit "kostenlosen" PS4-Titeln.

In den kommenden Tagen wird Sony Interactive Entertainment mit der PlayStation 5 das neueste Konsolen-Flaggschiff des Unternehmens ins Rennen schicken.

Wie bereits bestätigt wurde, wird PlayStation Plus auch auf der PS5 benötigt, um Zugriff auf Features wie den Online-Multiplayer, exklusive Demos oder bestimmte Funktionen des neuen HUDs zu erhalten. Diesbezüglich ändert sich für euch also nichts. Doch wie ist es eigentlich um die PlayStation Plus-Titel bestellt, die in monatlichen Abständen zur Verfügung gestellt werden und von Abonnenten ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen werden können?

Auch „kostenlose“ PS5-Titel sind geplant

In einem kurzen Statement ging Sony Interactive Entertainment auf die Zukunft von PlayStation Plus ein und wies darauf hin, dass ihr euch weiterhin auf zwei „kostenlose“ PS4-Titel pro Monat freuen dürft. Doch damit nicht genug. Auch PlayStation 5-Titel werden vereinzelt ein Bestandteil des PlayStation Plus-Angebots sein. In welchen Abständen diese veröffentlicht werden, wurde allerdings nicht verraten.

Stattdessen hieß es lediglich: „Alle PlayStation Plus-Mitglieder erhalten weiterhin mindestens zwei großartige PS4-Spiele pro Monat. Unser Ziel ist es, regelmäßig PS5-Spiele zur monatlichen Spielauswahl hinzuzufügen.“ Für die PS4-Spieler unter euch ändert sich vorerst also nichts.

Zum Thema: PS Plus November 2020: Gratis-Games zum Download bereit

Zu den bereits bestätigten PS5-Titeln gehört „Bugsnax“, das pünktlich zum Launch der PlayStation 5 in diesem Monat ein Bestandteil von PlayStation Plus sein wird. Darüber hinaus wurde kürzlich bekannt gegeben, dass „Destruction AllStars“ im Februar 2021 ohne Zusatzkosten über PlayStation Plus angeboten wird.

Und dann wäre da ja natürlich auch noch die sogenannte „PlayStation Plus“-Collection, die es euch ermöglicht, ausgewählte PS4-Klassiker ohne zusätzliche Kosten auf der PS5 zu spielen.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gaia81 sagt:

    Da ich beide Konsolen bestellt habe kann ich euch jetzt schon sagen das es sehr stressig und nervig wird Leute. Die händler Amazon, mm, saturn waren ja jetzt schon mit xbox total überfordert und vieles ist bei vielen schief gelaufen keine Konsole trotz Bestellung usw, will dann nicht wissen wie stressig es wird mit der ps 5

  2. Christian1_9_7_8 sagt:

    Also für Dezember wär ich für Demon’s Souls& Spider-Man: Miles Morales

  3. Mr. Riös sagt:

    Habe gehört, dass sogar teilweise Leute die bei Amazon bestellt haben, eine Email bekamen, in der stand, dass es Lieferschwierigkeiten geben könnte. Stimmt das? Habe noch keine Mail erhalten. Hoffe einfach, dass der Ofen spätestens am 19. bei mir eintrifft.

  4. Khadgar1 sagt:

    Jup meine Box wurde auch nicht verschickt weil die Nachfrage zu gross ist und sie es nicht gebacken bekommen. Dachte immer MM sei lediglich im Bereich Beratung nutzlos.

  5. Gaia81 sagt:

    Pünktlich kannst du fast vergessen Leute die bei Media Markt, Saturn, oder Amazon bestellt haben da haben viele ihre Konsole bis jetzt noch nicht wobei Amazon da noch am schlimmsten zu sein scheint und wie gesagt das ist noch bei xbox so was wird bei der playstation erst werden

  6. Christian1_9_7_8 sagt:

    Hab auch bei Amazon bestellt bis jetzt noch nix. Stand Lieferung 19.November..bei denen hat bis jetzt immer alles gepasst, vor allem in Sachen Pünktlichkeit hab ich noch nie schlechte Erfahrung gemacht..kann natürlich in der Corona Zeit viel passieren

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    Aber eigentlich nicht das Thema hier es geht um ps plus..sorry meinerseits

  8. usp0nly sagt:

    Ich habe meine bei einen kleinen Händler bestellt und habe bisher keine email bekommen...

  9. M4g1c79 sagt:

    @Mr Riös Nein, bisher gabs von Amazon nur Emails bzgl der eventuellen Lieferverspätung bei der Xbox. Hier wurde aber auch nur eine Verspätung von 24 Std genannt. Einige gehen aber davon aus, dass so eine Email auch für die PS5 kommt. Ich würde ähnlich wie bei der Xbox (Samstag 7.11) auch bei PS5 mit einer Email so ums Wochenende rechnen.. also 13-16.11).

  10. Crysis sagt:

    Bin gespannt wies mit meiner Playstation 5 aussehen wird. Hoffentlich kann ich sie am 19.11 nach der Nachtschicht abholen, sonst wären meine einzigen Tage die ich den Monat dann frei habe zum zocken futsch. Das ist echt spannender als jeder krimi mit den neuen Konsolen.

    Zum Artikel, denke das Godfall sicher auch im laufe des nächsten Jahres Teil von PS Plus sein wird und vermutlich dann auch ins PS Now Programm wandert.

  11. M4g1c79 sagt:

    P.S. Laut Gameswirtschaft scheint sich zumindest bei MM/S was zu tun:
    "Mehrere Leser haben uns darauf hingewiesen, dass sich der PlayStation-5-Status in ihrem MediaMarkt-/Saturn-Konto verändert hat – inzwischen steht dort: „Bestellung ist in Bearbeitung“. Falls Sie registrierter Kunde sind, lohnt sich ein Blick in das Konto (Website oder App). Für Gast-Besteller besteht diese Möglichkeit leider nicht."

  12. Lox1982 sagt:

    Ein Kollege von mir muss wohl noch auf seine Xbox warten , meine bei Amazon bestellte konnte ich gestern stornieren , Bestellung war vom 22.9 .
    Meine von Media markt am 19 .10 bestellt kam heute.
    Beim Kollegen bei Amazon tut sich bei der Xbox immer noch nichts er hatte auch am 22.9 bestellt.

  13. WINDify sagt:

    Ihr geht doch bei der PS5 nicht davon aus, dass Amazon bereits jetzt den Versand vorbereitet, oder? Am 19.11. ist der Release. Vor Dienstag wird da nichts passieren.

  14. M4g1c79 sagt:

    nö, natürlich nicht... gerade Amazon ist da sehr akurat, was das Versanddatum angeht.

  15. 7ZERO7 sagt:

    Wenn die die ps5 konsole vom 12-19 verteilen würden würde es ja keine probleme geben, ich weis ja nicht wieso die es unbedingt alle am 19 verteilen wollen wird eh schief gehen XD

  16. Akuma02 sagt:

    Die sind geil auf den 19.11..sollen se doch ruhig früher raushauen

  17. insane85 sagt:

    @M4g1c79
    Das steht bei mir schon seit Monaten drin:
    https://ibb.co/xH2V4hT

  18. Arkani sagt:

    Wenn man sie diesen Monat bekommt ist doch alles ok.. auf ein paar Tage mehr oder weniger aufgrund eventueller Lieferprobleme kommt es doch nun auch nicht mehr an. Es wird eh so sein, dass die meisten, wenn sie sie haben, auspacken, anschliessen, sich alles "neue" anschauen, und dann evtl. n Spiel drauf spielen. Das war es dann aber auch schon...und der ganze Rest ist verflogen. Vermutlich wird sie dann bei den meisten danach eh erstmal nutzlos rumstehen, und die meisten werden erstmal weiter mit ihrer 4er zocken. Ist ja nicht so als ob die 5 jetzt super Mega revolutionär wäre. Das meiste was die kann, kann die 4 auch.. Nur das deren Leistung besser ist...wow, total toll. lol
    Und darum macht man so ne Welle um die?
    Kann man nicht wirklich nachvollziehen, vor allem wenn Erwachsene sie deswegen verhalten wie kleine Kinder.

  19. Arkani sagt:

    Es soll sogar "Erwachsene" geben, die sich wirklich einen Tag vor Release mit nem Schlafsack vor nem Media Markt parken, um einer der ersten zu sein der eine in den Händen hält.
    Kann mir bitte mal jemand diesen Wahnsinn genauer erläutern?
    Is das für die etwa sowas wie der heilige Gral des Lebens?
    Soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber das ist schon mehr bemitleidenswert, und da würde ich mich fragen, ob ich noch ganz normal im Kopf bin.
    Es ist und bleibt schliesslich nur eine Videospielkonsole.
    Angenommen Sony haut jetzt ganz plötzlich raus.. das der Release wegen bestimmter Probleme 1-2 Monate nach hinten verschoben wird.
    Spielen diese Kandidaten dann mit Selbstmordgedanken, oder wie darf ich mir das vorstellen?

  20. Sebacrush sagt:

    Meine beiden Boxen sind angekommen. Wollte morgen eigentlich eine zurück geben....

    Aber wie kann es sein, dass es Schwierigkeiten gibt es aber möglich ist jetzt wieder tu bestellen.

  21. hgwonline sagt:

    Ganz schön schwammige Aussagen, das war doch bei der Einführung der PS4 klarer kommuniziert, oder hab ich das nur falsch in Erinnerung?

  22. martgore sagt:

    @Sebacrush
    Warum hast Du 2. bestellt ? Reis doch wenigstens bei vorher den Karton auf, dann kommt die in Warehouse rein ^^

  23. FPshooter sagt:

    Meine ist vom MM da, allerdings haben die Penner von DHL nicht bei den Nachbarn geklingelt, so muss ich sie morgen im DHL Shop abholen. Alle anderen Versender schaffen es, die Pakete im Haus abzugeben, nur DHL ist immer zu faul dazu. Könnte ko###n.
    Wollte heute eigentlich das nextgen ACV beginnen.

  24. Sebacrush sagt:

    @martgore

    Warum nicht? 1. um sicher zu gehen und 2. um sie eventuell zu verkaufen. Gibt aber Nachfrage. Bei der PS5 bin ich 6 losgeworden. Bei der Box geht nicht mal eine weg.

  25. Sebacrush sagt:

    Esit:
    *keine

  26. Sebacrush sagt:

    Fail ‍♂️