PS5: Designer hatte eine noch größere Konsole im Sinn

Kommentare (33)

Yujin Morisawa verhalf der PS5 zu wahrer Größe. Zu Beginn der Konzeptphase hatte er sogar ein noch größeres Modell im Sinn, wie der Designer in einem Interview einräumte.

PS5: Designer hatte eine noch größere Konsole im Sinn
Erste Zeichnungen sahen eine noch größere Konsole vor.

Die PS5 zählt wahrlich nicht zu den kleinsten Konsolen auf dem Markt. Doch das erste Konzept sah eine noch größere Hardware vor. Davon berichtet die Person, die für das Design des PS4-Nachfolgers verantwortlich ist.

Yujin Morisawa räumte in seinem Statement allerdings ein, dass seine ersten Entwürfe entstanden, bevor er wusste, was die Techniker mit der Hardware vorhatten.

„Als ich mit dem Zeichnen begann, war sie viel größer, obwohl ich nicht wusste, was auf der technischen Seite passiert“, so Morisawa. „Es ist irgendwie komisch, dass die Ingenieure mir tatsächlich sagten, sie sei zu groß. Also musste ich sie gegenüber der ersten Zeichnung ein wenig verkleinern.“

Platz für die Kühlung

Letztendlich war sich Morisawa im Klaren darüber, dass die PS5 aufgrund ihrer Innenausstattung und der Notwendigkeit, Platz für den Luftstrom und den Kühlkörper zu schaffen, physisch größer sein müsse als die PS4.

„Wir wollten sie viel kleiner haben, deshalb hat sie jetzt die perfekte Größe“, so Morisawa in Bezug auf die ersten Entwürfe. „Wenn ich sie dünner machen würde, gäbe es weniger Luftströmung. Das würde beim Spielen stören. Vom Formfaktor her habe ich eine perfekte Linie um sie herum gezogen und versucht, die perfekte Größe zu treffen.“

Doch wie kam der Designer auf den inzwischen bekannten Look der PS5? „Ich wollte ein Designkonzept erschaffen, das die Energie oder Emotion des Spielers herausbildet, und versuchen, mich dem anzupassen. Ich glaube, dass [das Design] die Aura einer mächtigen Maschine zum Ausdruck bringt. Es sieht vielleicht organisch aus, aber es entstand durch eine sehr präzise Planung.“

Heraus kam am Ende eine Konsole, die eine Größe von 390 mm x 104 mm x 260 mm bzw. 390 mm x 92 mm x 260 mm (Digital Edition) hat. Das Gewicht liegt bei 4,5 bzw. 3,9 Kilogramm. Deutlich kleiner ist die Xbox Series X, deren Maße mit 301 mm × 151 mm × 151 mm angegeben werden. Bei der abgespeckten Xbox Series S sind es 275 mm × 151 mm × 63,5 mm.

Zum Thema

Veröffentlicht wird die PlayStation 5 in ersten Ländern schon am kommenden Donnerstag. Der europäische Handel ist am 19. November 2020 an der Reihe. Die Preise liegen bei 399 Euro (Digital Edition) und 499 Euro. Bestellungen werden hierzulande wieder ab dem Tag der Veröffentlichung angenommen. Ein stationärer Verkauf soll am 19. November 2020 nicht erfolgen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 16bitMilchshake sagt:

    Komischer Designer.
    Die Xbox ist kleiner und deutlich leiser.

    Sry kein Hate, aber bei so einer Größe, die echt schon übertrieben ist, dann noch lauter zu sein, verstehe ich nicht.

  2. DrSchmerzinator sagt:

    Wenigstens bekomm ich mal jede Menge Plastik für mein Geld^^

  3. tmr sagt:

    Die Box ist aber auch breiter.

  4. usp0nly sagt:

    Und hässlicher.

  5. bausi sagt:

    9 Tage noch endlich

  6. cupertino sagt:

    @16bitMilchshake
    Was bringt dir leiser wenn deine xbox wegen Überhitzung kaputt geht ?
    Die erste xbox bei gameswelt hat es schon erwischt.
    Spätestens bei Grafikkracher geht das Massensterben bei der xbox los.
    Die Hitzeentwicklung ist zu hoch bei der xbox.

  7. killer-X9 sagt:

    @cupertino
    Gebe Ihm vollkommen recht als beide Konsolen getestet wurden sind hat Microsoft sich mit der Lautstärke ihrer xbox gebrüstet nur um kurze Zeit später gesagt zu bekommen dass die Xbox zu heiß wird die playstation mag zwar ein bisschen lauter sein auch kaum hörbar aber das Teil übelst kein bisschen und das war gerade krachen wie Demon Souls und miles Morales

  8. Zahnsteinwilli sagt:

    @cupertino und killer-X9
    Also mein letzter Stand ist ja, dass die Box (ein klein wenig) kühler als die PS5 bleibt, als die last-gen Konsolen sowieso. Wo genau soll das mit dem Überhitzen also her sein? Bei Gameswelt findet man lediglich einen Artikel, der diese Gerüchte explizit widerlegt.

  9. keepitcool sagt:

    @16bitMilchshake
    Also die PS5 soll sehr leise sein..

  10. NathanDracke sagt:

    Könnte so gross sein wie mein destop PC und !sollange die spiele gut laufen und es keine Probleme gibt ist gut will nicht nach ein paar jahren eine neue konsole kaufen

  11. SKALAR1 sagt:

    Was schreibt ihr hier wieder für dünnschiss beide Konsolen werden nicht heiß erstmal richtig informieren und ni ht dummes Zeug schreiben.

  12. hgwonline sagt:

    Gibt's da einen Link zur Xbox die auf Gameswelt abgeraucht ist? Ich kann auf deren Website dazu nichts finden.

  13. Jok0 sagt:

    Finde die PS5 viel zu klein. Ich wohne in einem Altbau mit 4m Deckenhöhe. Da geht noch was.

  14. wITCHcrftXX sagt:

    Jok0 sagt es, hab auch 5 Meter hohe Decke, da ist noch "Luft".

  15. cupertino sagt:

    @Zahnsteinwill
    Du bist falsch informiert die ps5 ist deutlich kühler als die XBOX
    dann schau doch dir das video von heise online an.
    Gameswelt hat es in insert coin 564 gesagt, das die xbox kaputt ist.

  16. Zahnsteinwilli sagt:

    @cupertino
    Dabei handelt es sich zum einen um die Series S und zum anderen vermutlich um ein Montagsmodell, da ansonsten alle Tests unisono hervorheben, dass die Konsole absolut kühl und leise bleibt. Und wo du genau herhaben willst, dass die PS5 "deutlich" kühler als die Xbox sein soll, ist mir auch schleierhaft.

  17. Bodom76 sagt:

    dieses Riesen Moped sollte noch größer werden ? ..was für Zeugs die in Japan rauchen ist fraglich...ne Godzilla Edition wäre ratsam 🙂

  18. logan1509 sagt:

    Solange ich auf dem Teil God of War zocken kann, kann die Konsole so groß sein, wie sie will. Oder anders gesagt, solange doppelt so viel Wurst drauf ist, kann das Brot so dick sein, wie's will.

  19. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Zahnsteinwilli Digital Foundry hat es getestet das Teil ist wirklich nicht sehr warm..die wärmste Stelle war glaube der Lan Eingang aber auch nur weil der aus Metall ist und halt Wärme leitet..

  20. Samael sagt:

    @hgwonline
    Hab berichte gelesen von testern die sagten die xsx wird wirklich heiß. Kann ich natürlich nich bestätigen, aber solche Kommentare sind nich unbegründet

  21. cupertino sagt:

    @Zahnsteinwill
    die serie x hat eine Temperatur von 60 und die S erreicht fast 70 und die PS5 liegt bei 52 grad und die Tests liefen nur auf alten games.

  22. signature88 sagt:

    Wenn man die Maße zusammenrechnet ist die XBox übrigens größer, bzw. ihr Volumen ist größer 😉

  23. Zahnsteinwilli sagt:

    @cupertino
    Gibt's dafür auch einen Link? Diese Temperaturen seh ich zum ersten Mal.

    @signature88
    Keine Ahnung, wie du Volumina ausrechnest, aber bei mir kommt raus, dass die PS5 wesentlich voluminöser ist.

  24. SuperC17X sagt:

    Also ich finde schon das die Größe und das Gewicht der PS5 im Vergleich zur PS4 und PS4 Pro enorm sind,
    nur die PS3 wiegt mehr.

    Mich also Auch PC User stört die Größe aber nicht,
    der Lüfter ist ja auch sehr Groß und Leise : )
    Und das ist die Hauptsache

  25. RegM1 sagt:

    Also in meinen TV-Schrank passt die PS5 locker, daneben kommt First 4 Figures Midna und die Switch, Fach voll (natürlich mit genügend Abstand zu den Seiten)!

  26. mps-joker sagt:

    Solange das Teil durch die Türe passt, hab ich kein Problem mit der Größe.

  27. hgwonline sagt:

    Von der PS3 auf die PS4 war ich damals schon überrascht wie klein die Konsole ist, dafür ist der Gang von PS4 auf PS5 schon erstaunlich das das nicht kleiner geht.

  28. MobiClip sagt:

    Die neue Xbox hat Ein massiven Design Fehler auf Kosten der Langlebigkeit. Die Hitzeentwicklung wird in der Zukunft größer werden wobei der Lüfter zwar noch Reserven hat, aber auf Kosten der Lautstärke und dem Verschleiß. Es ist kein Geheimnis das schon ein paar Konsolen den Geist aufgegeben haben.

    Die Zukunft wird es zeigen bei richtigen NEXT Gen. spielen was auf uns Spieler zu kommt.

  29. hgwonline sagt:

    Das ist krass, dass lese ich bisher aber hier nur in den Kommentaren, ich hab noch keine News-Seite gesehen die das so schreiben mit der Xbox Series X das die Hitzeprobleme hätte und einige schon abgeraucht sind.

  30. triererassi sagt:

    Ja und ne andere x fanseite berichtet daß die ps5 länger braucht um Games zu laden als die neue Xbox.
    Immo gibs überall Fake News und fragwürdige Aussagen.
    Ich werde selbst testen und dann sehen was Sache ist;)

  31. Thom 76 sagt:

    Ich kann garnichts finden über hitze Probleme.

  32. NathanDrake1005 sagt:

    Wenn ihr gute Tests sehen wollt: DigitalFoundry.
    ja die ps5 ist leicht lauter, aber so groß ist der Unterschied auch nicht, dass man sich damit brüsten müsste.. Naja, außer man ist einer der Leute, die im Jahre 2020 immernoch den Konsolenkrieg aufrecht erhalten.. Langweilig...

  33. freedonnaad sagt:

    Ich habe einen Big-Tower PC, da wäre mir eine riesen Konsole egal, solange die Hardware gut ist. WEnn die größe auf die Kühlung zurück geht, wäre mir das sogar lieb