Minecraft: Neue Star Wars-Inhalte stehen bereit – Baby Yoda und mehr

Kommentare (6)

Ab sofort stehen neue Inhalte zum Klötzchen-Abenteuer "Minecraft" bereit. Mit diesen wird es euch ermöglicht, einen Abstecher in die Welt von "Star Wars" zu unternehmen - ein Wiedersehen mit diversen alten Bekannten natürlich inklusive.

Minecraft: Neue Star Wars-Inhalte stehen bereit – Baby Yoda und mehr
"Minecraft" gehört zu den erfolgreichsten Titeln unserer Zeit.

Nicht nur „Minecraft Dungeons“ wird in diesen Wochen mit neuen Inhalten bedacht, auch Anhänger des originalen „Minecraft“ dürfen sich über frischen Content freuen.

Wie die verantwortlichen Entwickler von Mojang bekannt gaben, wartet auf dem „Minecraft Marketplace“ mit sofortiger Wirkung ein neues Download-Paket auf interessierte Spieler. Dieses Mal verschlägt es euch in die Welt der legendären Science-Fiction-Saga „Star Wars“, wo natürlich ein Wiedersehen mit dem einen oder anderen alten Bekannten wartet.

Zahlreiche Inhalte für Fans versprochen

Bei den Arbeiten am „Star Wars“-DLC wurde laut offiziellen Angaben das Ziel verfolgt, sowohl neue als auch langjährige Fans der Franchise zufriedenzustellen. Daher dürft ihr euch auf einen DLC freuen, der die „The Mandalorian“-Serie inklusive Baby Yoda genauso abdeckt wie die originale „Star Wars“-Trilogie.

Zum Thema: Minecraft Dungeons: Halloween-Event gestartet und „Apocalypse Plus“ veröffentlicht

Der neue DLC enthält eine zusätzliche Karte, ein Skin-Pack, ein vollständiges, maßgeschneidertes Textur-Set, Reskins für Mobs und Gegenstände, eine UI-Behandlung und sogar einen lizenzierten Soundtrack. „Das Paket bietet Inhalte aus A New Hope, The Empire Strikes Back, Return of the Jedi und The Mandalorian, so dass wir all die galaktische Schönheit auf zwölf verschiedene Planeten-Dioramen verteilt haben“, so die Macher von Mojang weiter.

Anbei der offizielle Trailer zum Release der neuen Inhalte.

Quelle: Minecraft (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Dipapa sagt:

    Das ding heißt nicht baby Yoda sonder das kind. "the child" nicht "fucking baby Yoda"

  2. Thug86 sagt:

    Kommt die Raytracing Version eigentlich noch für die neuen Konsolen? Davon hört man auch nichts mehr..

  3. Crysis sagt:

    @Thug86, eine PS5 Version wurde ja noch nichtmal angekündigt. Aktuell kann man ja nur die PS4 version auf der PS5 spielen. Bin gespannt, ob man dann die ganzen Duel Sense Funktionen auch mit ins Spiel bringt und ja Raytracing wäre auch sehr wichtig.

  4. Brok sagt:

    Bin ja am überlegen ob Minecraft schon was für meinen 7 jährigen Sohn wäre. Oder ist es dafür zu komplex? Gibts denn da irgendeinen roten Faden was man machen soll, oder ist das eher wie bei Lego Worlds einfach irgendein Spielplatz zum selbst bauen.

  5. dharma sagt:

    This is the Way

  6. Thug86 sagt:

    @crysis

    Gibt's denn für die X ne extra Version? Die spielen doch auch die AK Version oder nicht?