Willkommen PS5: Informationen zum Launch der Sony-Konsole

Kommentare (101)

Herzlich willkommen PlayStation 5: Heute kam die neue Sony-Konsole auf den europäischen Markt. Wir haben nochmals einige der zum Launch relevanten Informationen zusammengefasst.

Willkommen PS5: Informationen zum Launch der Sony-Konsole
In Europa hat das Zeitalter der PS5 begonnen.

Heute dürfte ein Tag sein, der bei vielen PlayStation-Spielern rot im Kalender eingekreist ist. Denn heute ist der europäische Launch-Tag der PS5. Das heißt, bei zahlreichen Vorbestellern klingelt in den kommenden Stunden der Postbote und überreicht das herbeigesehnte Paket. Andere Vorbesteller müssen ihr Exemplar beim Händler ihrer Wahl abholen.

Interessenten, die keine Vorbestellung aufgeben konnten, gehen zunächst leer aus. Denn regulär verkauft wird die PS5 heute nicht. Das gab Sony schon vor einigen Wochen bekannt und verwies darauf, dass aufgrund der COVID-19-Pandemie Menschenansammlungen vermieden werden sollen. Ohnehin wurden während des Vorverkaufs alle verfügbaren Exemplare der Konsole reserviert.

Shops erneut lahmgelegt

Weitere Bestellungen werden heute angenommen – zumindest theoretisch. Schon gegen Mitternacht versuchten unzählige Interessenten, bei Media Markt, Saturn und Co eine Bestellung aufzugeben, was die Server teilweise zum Erliegen brachte. Die PS5 wird dort momentan als „ausverkauft“ gelistet.

Gleiches gilt für GameStop, wo außerdem zu lesen ist: „Leider sind keine Playstation 5 mehr verfügbar. Sobald wir News für Euch haben und eine neue Reservierungsphase starten können, informieren wir Euch wieder.“

Amazon möchte ab 13 Uhr weitere Bestellungen annehmen. Allerdings bleibt abzuwarten, wie viele Exemplare tatsächlich angeboten werden und ab wann sie geliefert werden können. Sony gab bereits bekannt, dass vor und nach Weihnachten beträchtliche Mengen ausgeliefert werden können.

Nicht ohne Probleme

Spieler, die ihre PS5 in den vergangenen Wochen rechtzeitig vorbestellen konnten, können sich demnach glücklich schätzen und sich ab heute mit den ersten Launch-Spielen beschäftigen. Zu beachten ist allerdings, dass die PS5 nicht fehlerfrei auf den Markt kam – zumindest in den USA und weiteren Ländern.

Zu den gemeldeten Problemen zählen: 

Sollten bei euch Fehler auftreten, könnt ihr neben den offiziellen Kanälen die folgenden Anlaufstellen nutzen und euch mit anderen Spielern austauschen.

Da in dieser Woche ein umfangreiches PS5 Firmware-Update veröffentlicht wurde, könnten viele der Probleme bereits der Vergangenheit angehören.

Zum Thema

Das könnte euch ebenfalls interessieren

In den vergangenen Wochen berichteten wir umfangreich über die PS5. Nachfolgend sind einige Beispiele, die euch nach dem Erwerb eurer Konsole weiterhelfen könnten:

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Konsole. Und sobald ihr die PS5 aufgestellt habt, könnt ihr uns und der Community das neue Familienmitglied auf einem Foto zeigen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Ich hol meine Morgen Früh bei meinen Eltern ab und dann direkt 3 Tage Frei für Spidy und die PS+ Collection.

  2. PupuPunisher sagt:

    Hat jemand von euch zufällig bei COOLSHOP vorbestellt und wartet auch noch? Angeblich am Montag verschickt aber bis jetzt kennt DHL noch nicht mal die Tracking Nummer. Glaube langsam, die haben mich verarscht...

  3. xjohndoex86 sagt:

    Bin vor allem auf die Reaktionen zum DualSense gespannt.

  4. Argonar sagt:

    Ja das mit dem Ruhemodus ist scheinbar echt ein Problem und da sollten die Leute schon aufpassen.

    In den Spider-Man Foren tauchte das öfter mal auf. Damit kann man scheinbar die PS5 komplett crashen. Wär natürlich sehr bitter für den Betroffenen, weil so schnell gibts jetzt mal keinen Ersatz.

    Die Sachen mit den Downloads sind vielleicht nervig aber keine Deal Breaker.

  5. clunkymcgee sagt:

    Man kann den automatischen Ruhemodus deaktivieren. Würde ich jedem auch empfehlen.

  6. Coregamer85 sagt:

    Die konsole springt ja schon beim einschalten direkt auf HDR. Wenn ich dann aber in die youtube app gehe dann bleibt der HDR modus immer aktiv. Ist das denn normal? kann ich die Funktion denn für solche sachen deaktivieren? Brauche HDR nur bei spielen die das auch unterstützen

  7. Jok0 sagt:

    Der Controller ist wirklich krass. Dieses Gefühl bei Astrobots ist der Hammer. Hoffe das dieses Feeling bei vielen Spielen umgesetzt wird.

    Den Ruhemodus sollte man auf jeden Fall erstmal deaktivieren. Gibt 2 Optionen dafür.

    Finde etwas nervig das man irgendwie in der Leiste nicht alle installierten Spiele angezeigt bekommt. Dafür muss man extra alle Apps anzeigen lassen. Auch das man die Freunde nicht mehr sieht nervt. Dafür muss man extra den PS Button drücken.

    Und die PS5 downloadet trotz vorauswahl und Übertragung von der PS4 nicht alle Games automatisch, zeigt aber an des der Speicher schon voll ist.
    Man muss alles nochmal extra im Store downloaden.
    Es sah so aus als ob das automatisch funktioniert.

    Ansonsten alles super bisher.

  8. Frosch1968 sagt:

    Alle paar Jahre zum Generationswechsel erwacht das Kind im Manne.
    Viel Spaß!

  9. Arkani sagt:

    Kann mir mal bitte einer erklären warum ihr alle von diesem Gerät so gehyped seit?
    Ich meine...es gibt kaum geile Spiele dafür...und die, die es gibt sehen nun auch nicht extrem viel besser aus als auf der 4.
    Dann der relativ kleine Speicher, der wirklich ein Witz Ist, ist auch nicht sonderlich erwähnenswert.
    Das einzige was wohl besser ist, ist das sie Spiele schneller liesst, und wohl evtl. auch leiser ist als die 4. Aber sonst?
    Der Sprung von der 1 auf die 2, und von der 2 auf die 3 war übel...aber hier nun nimmt man das doch noch kaum wahr. Klar werden die Spiele eine bessere Performance bieten als wie bei der 4...aber deshalb so nen Hype drum zu machen ist schwer nachzuvollziehen. Selbst wenn mir jetzt einer eine schenken würde...ich glaube ich würde bestimmt trotzdem noch sicher n halbes bis ganzes Jahr auf der 4er weiter spielen. Allein weil die 5 einiges an Fehlern haben soll...die mein Geld nicht wert sind.
    Und wie schon gesagt...es gibt kaum nennenswerte Spiele zum Launch. Die besten (GT7, GTA6, God of War etc) kommen alle erst im nächsten Jahr, oder gar später.

  10. Gordon_Freeman sagt:

    Kürzere Ladezeiten, leiser, toller Controller (Astros Playroom ist echt witzig, muss man am selber spüren!), und hey... es ist ein neues Spielzeug 🙂
    Für mich reicht das dicke als Rechtfertigung:D

  11. Yago sagt:

    @Arkani

    Dann Freu dich halt nicht 😀

    Ps5 ist da, heute abend wird gezockt, ich bin richtig auf dem Hype Train gefangen.

    Einfach Tit.tengeil

  12. Benny1989 sagt:

    Eben die abholbestätigung bekommen. Auf geht’s

  13. Arkani sagt:

    Man kann sich auch alles schön reden...aber sind diese Dinge den ganzen Hype wert?
    Leiser kriegste die Ps4 auch mit der richtigen Wärmeleitpaste. Einzig und allein der Controller und das damit verbinde Erlebniss sind vielleicht interessant...aber es kommt auch drauf an inwiefern dies alles bei kommenden Spielen mit einbezogen wird. Würde die Ps4 auch nicht mit deren Controller so beworben am Anfang?
    Und wie oft wurde das bei den Spielen mit eingebaut ? So gut wie bei gar keinem. Allein der Lautsprecher des Dualshock 4 wurde nur sehr wage genutzt von den Entwicklern...gleiches gilt für das ach so innovative Touchpad wo Sony so von Schwärmte.
    Das von dir genannte Spiel, gab es doch bei der 4 als Playroom...nur um den Kunden zu verdeutlichen...was damit möglich ist, und zum Kauf anregen. Letztendlich entscheiden aber die Entwickler von Spiel zu Spiel inwieweit diese Features des neuen Controllers auch mit ins Spiel inplentiert werden. Machen die das nicht...ist es nur ein schnöder Controller wie alle anderen auch.

  14. Arkani sagt:

    Yago

    Tu ich auch nicht...weil ich nicht wirklich weiss worauf ich mich da freuen soll. ^^
    Wünsch euch dennoch viel Spass damit...wenn ihr ihn damit haben werdet irgendwie.
    Nur bin ich nich so gehyped wie die meisten hier.
    Das war damals aber anders bei mir.

  15. mimic04 sagt:

    Die PS4 "Pro" war sozusagen auch eine neue Konsole, aber viele haben wohl einen Tick mit dem Namen. 😀

  16. martgore sagt:

    @Arkani
    "Man kann sich auch alles schön reden." Also ich habe gerade den 1. Boss in DS gelegt und jetzt darf mein "Kleinster" Astro-Bots spielen und ehrlich, was haben wir einen Spass. Doch, wie jede neue Konsole ist auch die PS5 halt eine neue Konsole, die bringt neue Sachen mit sich, in dem Fall vor allem, den Controller.
    Es ist echt sehr geil ! Ich zocke recht wenig derweil an der Konsole, aber die PS5 wird mich die nächsten Monate wohl sehr gut beschäftigen.

    Wer sagt das nur GT7, GTA6 und GoW gute Spiele sind ?

  17. Alan.soro sagt:

    Ich habe vor 2 stunden meine Abholbestätigung von MediaMarkt erhalten! 🙂

  18. mimic04 sagt:

    Ja, ich verstehe eure Vorfreude.
    Möchte ja auch keine nehmen.
    Hab mich damals bei der PS3 und PS4 (kurz nach Release, als sie in mein Besitz kam) auch tierisch gefreut.

    (Wer heute also sehr sensibel ist, also BITTE nicht weiterlesen!)

    Aber ein Controller ist doch keine Rechtfertigung für neue Gen.
    Ich kaufe doch keine Konsole wegens eines Controllers!

    Ja, ich muss zugeben, mein Dad hat mir vor nicht allzu lange Zeit einen PS3 Controller ersetzt, weil der Akku den Geist aufgegeben hat. (Er war damit zuletzt am Raspberry Pi zocken. ;])

    Der PS3 Controller bietet im Gegensatz auch Funktionen, die der PS2 Controller nicht konnte.

    Beim testen dieses Controllers fiel mir auf, dass dieser "ersetzte" neue (!) Original (!!!) DS3 genau diese "besonderen" Features nicht konnte!

    Dann las ich folgendes, dass z. B. die neue Bewegungssteuerung nicht implementiert sei und es somit aus dem "Zeug" was nicht funktioneren kann "rausgeredet" wird.

    https://www.ps3-forum.de/35912-bewegungssteuerung-implementiert.html

    Hallo!? Ich habe Games, die die Schüttelsteurung sogar voraus setzen!

    (Ist ja jetzt nicht so, dass ich unbedingt diesen Games hinterhertraue, aber trotzdem fühlt es sich so an, als hätte ich etwas Defektes an den Händen.)

    Sony hat bei der PS5 auch gesagt, dass der Controller für bestimmte PS5 Spiele notwendig sei und somit der DS4 jetzt quasi für neue Spiele in die Tonne wandern kann.

    Aber was ist, wenn der PS5 Controller jetzt dem gleichen Schicksal zugestoßen wird?

    Bitte lest die Kommentare des von mir geschickten Links!

    Werden dann die Reaktionen wieder die Gleichen sein, wenn z. B. die adaptiven Trigger nicht funktionieren sollten, oder was weiß ich was noch, was an diesem Controller "neu" ist, man das alles ja eigentlich GAR NICHT bräuchte!?

  19. mimic04 sagt:

    Ja, ich verstehe eure Vorfreude.
    Möchte ja auch keine nehmen.
    Hab mich damals bei der PS3 und PS4 (kurz nach Release, als sie in mein Besitz kam) auch tierisch gefreut.

    (Wer heute also sehr sensibel ist, also BITTE nicht weiterlesen!)

    Aber ein Controller ist doch keine Rechtfertigung für neue Gen.
    Ich kaufe doch keine Konsole wegens eines Controllers!

    Ja, ich muss zugeben, mein Dad hat mir vor nicht allzu lange Zeit einen PS3 Controller ersetzt, weil der Akku den Geist aufgegeben hat. (Er war damit zuletzt am Raspberry Pi zocken. ;])

    Der PS3 Controller bietet im Gegensatz auch Funktionen, die der PS2 Controller nicht konnte.

    Beim testen dieses Controllers fiel mir auf, dass dieser "ersetzte" neue (!) Original (!!!) DS3 genau diese "besonderen" Features nicht konnte!

    Dann las ich folgendes, dass z. B. die neue Bewegungssteuerung nicht implementiert sei und es somit aus dem "Zeug" was nicht funktioneren kann "rausgeredet" wird.

    ps3-forum.de/35912-bewegungssteuerung-implementiert.html

    Hallo!? Ich habe Games, die die Schüttelsteurung sogar voraus setzen!

    (Ist ja jetzt nicht so, dass ich unbedingt diesen Games hinterhertraue, aber trotzdem fühlt es sich so an, als hätte ich etwas Defektes an den Händen.)

    Sony hat bei der PS5 auch gesagt, dass der Controller für bestimmte PS5 Spiele notwendig sei und somit der DS4 jetzt quasi für neue Spiele in die Tonne wandern kann.

    Aber was ist, wenn der PS5 Controller jetzt dem gleichen Schicksal zugestoßen wird?

    Bitte lest die Kommentare des von mir geschickten Links!

    Werden dann die Reaktionen wieder die Gleichen sein, wenn z. B. die adaptiven Trigger nicht funktionieren sollten, oder was weiß ich was noch, was an diesem Controller "neu" ist, man das alles ja eigentlich GAR NICHT bräuchte!?

  20. Martala sagt:

    Was ein modernes Teil. Die sieht sooo schick aus.

    Tolles Produkt.

    Menü auch suuuuppper..... geil. Schei.... auf PC. PS5

  21. NHL sagt:

    @ Arkani

    Mir geht es genauso, ich verstehe den Hyp auch nicht. Für mich gibt es derzeit überhaupt keinen Grund sich eine PS5 zu kaufen. Die Spiele sind für mich sehr uninteressant und es gibt einfach zu wenig Spiele, die nur auf der PS5 konzipiert werden. Demon Soul ist das einzige reine PS5 Spiel, dass mir derzeit einfällt. Auch was die Performance angeht, vergeht bestimmt wie bei den Vorgängern ein Jahr bis alles fehlerfrei funktioniert. Ich habe mit meiner PS4 großen Spaß und noch viel zu viele Spiele zum spielen. Mal sehen wie sich alles in den Monaten weiterentwickelt.

  22. VisionarY sagt:

    nichts vorbestellt, beim laden um die ecke angerufen, gefragt ob sie was haben, meine ps5 mit 2tem controller und Deamon Souls abgeholt. yay heut ist ein guter tag

  23. Martala sagt:

    Also der kontroller ist einfach grandios.
    Fühlt sich auch nicht im Ansatz so an wie auf der Ps4.

    Laden? Ja höchsten runter laden..... 🙂

    Sehr gut Sony.

  24. michi_ulm sagt:

    Jetzt machen wollen viele die keine PS5 bekommen haben, die neue Konsole schlecht und dass sie ja gar keine wollen 🙂

  25. Jok0 sagt:

    Man hört übrigens ein deutliches Lüfter-Knacken und Geräusch wenn sie über eine Stunde an war.

    Und das schon wenn nur Youtube läuft.
    Nichts mit komplett leise

  26. mimic04 sagt:

    @michi_ulm Klar, ich war ja auch nicht damals um 0 Uhr+ morgens wach. 😉
    BULLSHIT! Das ist, wie mimimi, wieder diese vorhersehbare faule Ausrede. 😀

  27. mimic04 sagt:

    "und dass sie ja gar keine wollen" Achso, auch das hätte ich mit meinem zweiten Kommi sogar fast schreiben wollen, dass ich vielleicht irgendwann schon eine möchte, aber mindestens ohne diesem HDMI 2. 1 Bug.

    Wird anscheinend aber doch erst die Pro, da ich vieles nachzuholen habe. 🙂

  28. Gordon_Freeman sagt:

    Meine läuft jetzt seit 8 Stunden und mal hört den Lüfter schon, aber der surrt leise vor sich hin. Das Menü find ich auch echt Schick!
    Geil, geil, geil, das Teil 🙂

  29. St1nE sagt:

    Kann mir einer mal sagen wie man den speicherstand den man in der cloud hochgeladen hat(in meinem Fall von Death Stranding) wieder runterladen kann? Finde nirgendwo die Option die muss es doch geben, habe PS plus.

  30. St1nE sagt:

    OK hat sich dank youtube erledigt ^^

  31. James T. Kirk sagt:

    Bin ziemlich enttäuscht von der PS5. Der Controller hat mich auch nicht umgehauen.
    Xbox Series X ist nicht nur leiser sondern hat jetzt auch das bessere Interface lol

    Ohne Scheiß mir gefällt die Series X besser.(Funktioniert auch übrigens besser)

  32. Martala sagt:

    Dir vielleicht, aber wir sind hier bei Play3.

    Nur damit du es weißt, hatte noch nie eine xbox.

    Immer nur Pc und Playstation. Und dabei bleibt es auch.

    Ich hab gerade 3 Titel gespielt. Und wenn hier jmd schreibt die wäre zu laut.

    Ganz ehrlich: Interessiert mich nicht.

    Typisch Deutsch... nenenene bibibibi....

    Laut ist die ps4 pro gewesen, dagegen schnurrt die wie ein Kätzchen.

    Selbst mein PC mit Wasserkühlung ist nach 1,5 Jahren viel lauter.

  33. mimic04 sagt:

    @Martala Also Bibi und Nele kenne ich noch nicht. Magst sie mir vorstellen? 😀

  34. BoC-Dread-King sagt:

    Nice, was eine hochwertige Konsole dazu schön massiv, das UI sehr intuitiv und der Controller Haut ein ja mal mega um, vor allem bei Astro's Playroom. Nice Job SONY

  35. BoC-Dread-King sagt:

    Der 3D Sound mit dem Pulse ist auch sehr feinfühlig und klar PS5 ist leider wie ein Mäuschen.

  36. BoC-Dread-King sagt:

    *leise

  37. Arkani sagt:

    Das die meisten so auf nen Controller abgehen ist schon heftig. ^^
    Für 400 bzw 500 n echter Schnapper das Ding.
    Mal im Ernst...das sind doch nur Kleinigkeiten.
    Aber alles nichts was diesen Hype so rechtfertigt.
    Sei es jetzt der Controller, dass sie leiser ist, oder Spiele schneller lädt. Wow...wirklich!
    Voll Next Gen das alles.
    Euch ist aber schon klar das je nach Spiel und Grösse die Ladezeiten wieder länger ausfallen können. Das ps4 Spiele schneller laden auf der 5 ist schon logisch. Das tun ps3 Spiele auf der 4 auch. ^^

  38. Twisted M_fan sagt:

    Mal eben 10 Stunden am stück gezockt und bin mega begeistert von der PS5 wahnsinn was Sony hier leistet.Der Controller allein fühlt sich schon so wertig an und dieses astro dingens spielt sich so fantastisch grad die homage an die frühreren Playstation Ära ist nur brilliant gemacht.Das haptische feedback fühlt sich in dem game einfach geil an.

    Zu Demons Souls kann ich nur sagen "Meisterwerk" allein wie fett die Soundeffekte über Kopfhörer knallen herrlich...
    Macht einfach nur bock mit diesem rasend schnellen Gerät zu zocken.

    So was bekommst nur auf einer Playstation Danke Sony.

  39. PixelNerd sagt:

    @Arkani
    Scheinbar hast du gar keinen Spaß mehr am Hobby. Und von der PS5 hast du schlicht keine Ahnung. So redet keiner der die Konsole schon ausprobiert hat.
    Miles Morales unter anderem, bietet mehr als bloß kleine Unterschiede . Kannst du aber nicht wissen.

  40. Yago sagt:

    Gestern Konsole um 18:30 angemacht, alles eingestellt und spiele installiert. War dann paar Stunden im Ruhemodus und dann hab ich noch bis 1 Uhr gezockt.

    Die Konsole wird warm aber nicht heiß über die ganzen Stunden hinweg, sie ist leise und schnurrt vor sich hin.

    Controller fühlt sich ganz stark an, liegt perfekt in der Hand und die verschiedenen Arten der Vibrationen sind cool.

    Headset sitzt super und der Ton ist verdammt gut.

    Bin echt begeistert, man kommt schnell ins Menü und auch schnell zu allen Funktionen.

    Tolle Konsole. Danke Sony :), war die richtige Entscheidung nach 15 Jahren von der xbox als hauptkonsole zur ps zu wechseln.

    Ps: Demon's Souls ist liebe

  41. Yago sagt:

    "Play Has No Limits" 🙂

  42. Gordon_Freeman sagt:

    PS5 Besitzer: Sind begeistert!
    PS5 nicht Besitzer: Verstehen den Hype nicht.

    Es ist nun mal so, im Controller ist eine besondere Art von Weichmachern drinne, die den User verblöden und sein Spaßempfinden verstärken.
    Jetzt nach 9 Stunden Schlaf, erkenn ich das!
    Allerdings war das Gefühl gestern so stark, dass ich das Ding gleich wieder einschalten möchte! Ich kann mich nicht dagegen wehren!

  43. Arkani sagt:

    PixelNerd
    Werd ich noch früh genug erfahren.
    Ich denke...oder bin fast sicher du bist so nen Clown der sich so Dinge nur holt...um sich dann erhobener anderen gegenüber zu fühlen. Hauptsache du hast sie...ob du sie nun brauchst oder nicht...aber du kannst anderen schön erzählen wie toll sie doch sei...und das jemand der sie nicht hat es ja nicht wissen Kann, und somit keine Ahnung hat.
    Und natürlich hab ich noch Spass dran...was glaubst warum ich sonst über 100 Spiele auf der Ps4 Platte habe?
    Aber ich bin nur nicht so kaputt wie die meisten, weil die PS5 nichts besonderes für mich da stellt....und ich dafür alles um mich herum vergessen muss.
    Letztendlich ist es auch nur eine Videospielkonsole

  44. Aleister sagt:

    @Arkani.
    Ja, es haben jetzt alle verstanden, du siehts keinen Sinn dir derzeit eine PS5 zu kaufen, das hast du jetzt mehrfach ausgeführt. Das du freudige Käufer für "Clowns" oder "kaputte" hältst und du der vernünftigste bist ist eh klar 😉

    Wenn es dich nicht juckt und du keine PS5 willst warum treibst du dich dann immer noch hier im Launch Thread rum und stänkerst.

    Das es kaum Launch Titel gibt und derzeit der grafische Sprung noch nicht so hoch ist, es technische Probleme gibt usw wissen wir selber.

    PS. Ich habe auch keine PS5 (sondern SX) und werde auch keine vor Mitte 2021 kaufen

  45. Maradornis84 sagt:

    @Arkani

    Also ich ich finde, die PS5 hat den umfassendsten Anteil an Neuerungen einer neuen Konsolengeneration seit Langem.

    V.a. mit Blick auf die Box ist sie nicht nur ein reines Graka-Update. Sie hat innovative Ansätze beim Sound, dem Controller und treibt die bis dato revolutionäre Entwicklung der Festplatte halt auch noch mal viel krasser voran. Dass sie im reinen Grafikbereich mit der enorm hohen Taktung auch neue Wege geht, mal ganz von ab...

    Rein spieletechnisch ist das natürlich immer Geschmackssache und zum Launch traditionell eher rar...aber für mich besser als nur grafisch aufgebohrte Spiele von gestern oder neue Spiele, die die Performance nicht halten können...

    Grüße

  46. Aleister sagt:

    Und ein Punkt ist auch ganz wichtig! Die Lautstärke!! Ich komme von PS4Pro und sehnte mich nach einer wirklich leisen Konsole. Die SX ist quasi nicht hörbar und ich bin extrem pingelig und ziehe mich an jedem Mucks auf. Allein das war das Upgrade wert! Wenn ich meine PS5 nächstes Jahr kaufe hoffe ich von Spulenfiepen verschont zu bleiben

  47. Arkani sagt:

    Kaputt in dem Sinne sie so anzuhimmeln als sei sie der Heilige Gral des Lebens.
    Wenn ich schon lese das jemand vorm Fenster hockt...und sich jedes Auto anschaut was in seine Strasse fährt, nur um dann den Bostboten abzufangen, Frage ich mich echt ob der noch normal ist. Diese Freude auf dieses Gerät ist nun mal völlig ungerechtfertigt, und einfach nur Fake.
    Wie gesagt...bei den meisten wird es einfach nur so sein, dass Gerät einfach zu besitzen, und dann damit zu prahlen. Quasi wie bei den iPhones...so als Statussymbol. Und das ist einfach nur erbärmlich...tut mir leid.

  48. Arkani sagt:

    Maradonis84

    Ich habe ja auch nie behauptet das sie scheisse sei...nur das sie diesen Wahnsinn von Hype nicht wirklich verdient. Klar wird sich noch zeigen was sie wirklich kann mit den Jahren...aber erst wohl ab 2022. Darum versteh ich nicht warum manche jetzt geknickt sind, keine erwischt zu haben.
    Bei den meisten wird sie bis dahin eh nur überwiegend ps4 Spiele abspielen.

  49. Maradornis84 sagt:

    Arkani

    Naja, mit der Vorfreude ist das ja immer so ein Ding...:-)
    Ich hol sie mir auch erst mal nicht, weil gerade keine Zeit zum Zocken und ich bei der nötigen TV-Wahl gerade echt überfordert bin ^^

    Aber ich glaub Sony meint das mit dem Fokus auf Spiele schon ernst und wenn man sieht, was für 2021 alles für Kracher angekündigt wurden, glaube ich nicht, dass alles auf 2022 verschoben wird. Aber wer weiß...

  50. Martala sagt:

    Dieses ganze gequatsche was manche hier abgeben ne.

    Bitte kauft euch einfach keine PS5. Geht einfach auf eine XBOX Fan Seite. Und bleibt da. Das kann man doch alles nicht für ernst nehmen.

    Oder die Seiten mit den G's am Anfang.

    Wo ich mich niemals wieder rum treiben werde.

    Play 3 ist für mich die einzige gute Deutsche Seite. Alle anderen, nicht so meins. Wenn ich da die Kommentare lese. Da hab ich das Gefühl, die reden sich alle selber was ein. Und diese Seiten verdummen die Leute. Und die Leute nehmen einfach jeden Quatsch auf den Sie lesen.

    Vor 2 Jahren hat sich nie wirklich jemanden über die Konsolen Lautstärken beschwert. Heute jeder.

    So ein Schwachsinn. Die pro war schon ganz gut. Die 5 ist um Welten besser. Ich muss echt hinhören damit ich überhaupt was höre.

    Und ich hab eh nix von der Konsole 🙁 meine Frau spielt die ganze Zeit. Hätte ich das gewusst, hätte ich Sie nicht gekauft. .....

1 2 3