The Last of Us Part 2: Größeres Next-Gen-Upgrade für die PS5 geplant?

Kommentare (34)

Bekommt das düstere Action-Adventure "The Last of Us: Part 2" möglicherweise ein technisches PlayStation 5-Upgrade spendiert? Den vermeintlich entscheidenden Hinweis könnte die Produktbeschreibung eines Händlers geliefert haben.

The Last of Us Part 2: Größeres Next-Gen-Upgrade für die PS5 geplant?
"The Last of Us: Part 2" erschien 2020 für die PS4.

In den vergangenen Wochen kündigten zahlreiche Entwickler und Publisher kostenlose Next-Gen-Upgrades zu ausgewählten Spielen an.

Schenken wir aktuellen Gerüchten Glauben, dann könnte auch das düstere Action-Adventure „The Last of Us: Part 2“ zu den Titeln gehören, die für die PlayStation 5 fit gemacht werden. Den vermeintlich entscheidenden Hinweis könnte eine aktuelle Produktbeschreibung von BestBuy geliefert haben. In dieser ist die Rede davon, dass „The Last of Us: Part 2“ ein Next-Gen-Upgrade unterstützt.

Ein offizielle Bestätigung steht noch aus

Nun steht natürlich die Frage im Raum, was in diesem Fall mit der Bezeichnung Next-Gen-Upgrade gemeint ist. Bezieht sich BestBuy hier in der Tat auf ein umfangreiches Next-Gen-Upgrade, das bisher nur noch nicht angekündigt wurde? Oder ist lediglich gemeint, dass „The Last of Us: Part 2“ dank der Abwärtskompatibilität auf der PS5 spielbar ist und bis zu einem gewissen Grad von der neuen Hardware profitiert?

Zum Thema: PS5: The Last of Us Part 2 und God of War mit DualSense-Features

Da sich die Verantwortlichen von Naughty Dog beziehungsweise Sony Interactive Entertainment zu diesem Thema bisher nicht äußern wollten, sollten die Angaben des Händlers vorerst natürlich mit der nötigen Vorsicht genossen werden. Sollten Angaben von offizieller Seite folgen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

„The Last of Us: Part 2“ erschien im Juni dieses Jahres für die PS4.

Quelle: Gamesradar

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart sagt:

    Das wäre der Hammer *W*

  2. theHitman34 sagt:

    Wäre sicher sinnvoll und auch gut. Also glaub damit kann man sicher rechnen das da etwas Größeres kommt.
    Ich für meinen Teil muss es jetzt aber nicht nochmal spielen.

  3. Gaia81 sagt:

    Hoffe auch für ghost of tshusima kommt auch noch eins

  4. Spritzenkarli sagt:

    Vieleicht eine Kindersicherung die funktioniert ...damit sich nur Leute mit dem Spiel beschäftigen die alt genug sind und es zu schätzen wissen

  5. redeye4 sagt:

    @theHitman34
    Hab ich mir fast gedacht nachdem es dir nicht so gefallen hat. 😉

  6. theHitman34 sagt:

    @redeye4
    Hab glaub ich über 33 Stunden gebraucht was ja doch einiges an Zeit noch ist. Habe mir alles auch genau angesehen, verschiedene Taktiken probiert usw. deshalb habe ich für mich alles gesehen was ich sehen wollte. Nur für eine bessere Technik lohnt sich für mich jetzt nicht aber jedem der sich darauf freut natürlich viel Spaß 🙂

  7. Gurkengamer sagt:

    Dann kommt hoffentlich auch gleich der Multiplayer Part mit..

  8. TemerischerWolf sagt:

    Die besten Exclusives nochmal aufgehübscht...da sage ich nicht nein! 🙂

  9. big ed@w sagt:

    @Gurkengamer

    der kommt garantiert und wird das Verkaufsargument.

  10. sLiiDer-1337 sagt:

    Jou, hätte ich Bock drauf.

  11. Son-Gohan sagt:

    Sehr gut, dass Jim Ryan voll und ganz hinter Naughty Dog, Neil Druckmann und TLOU2 steht. Das Spiel ist ein Meisterwerk, Punkt. Wem das Spiel zu erwachsen ist, der soll halt weiterhin seine 08/15 Spiele spielen, die immer nach dem gleichen Schema F ablaufen. Kritik bis zu einem gewissen Punkt ist zwar erlaubt, das möchte ich betonen. Wenn einer aus (aus seiner Sicht betrachtet) nachvollziehbaren Gründen, die näher erläutert und in gemässigtem Ton vorgetragen werden können, das Spiel nur mittelmässig bewertet, dann ist das natürlich in Ordnung, auch wenn ich es persönlich nicht nachvollziehen kann. Leider gibt es aber viele Hater, Trolle oder gar Menschen mit diskriminierenden Ansichten (Minderheiten, Frauen, auf Sexualität bezogen), welche jede Gelegenheit wahr nehmen um das Spiel bzw. dessen Fans mit Buzzwörtern wie "SJW" oder "woke" schlecht zu reden. Wenn dann die Argumente ausgehen verstecken sie sich dann gerne hinter "freien Meinungsäusserung". Blöd nur, dass freie Meinungsäusserung nicht bedeutet, dass man dafür auch ordentlich Gegenwind bekommen kann. Und blöd, dass jede geäusserte Meinung auch schlichtweg unqualifizierter Unsinn sein kann. Ein Hater kann seinem Review-Score von 0/10 Punkten bei Metascore von mir aus gerne einen Roman an Begründungen anhängen; diese Wertung bzw. diese Person wird dadurch weder glaubhafter, noch stellt es irgendeine Indikation für die Qualität dieses Spiels dar. Diesen Maulhelden, welche in der Anonymität des Internets den dicken Max machen, muss man einfach klare Kante zeigen indem man weiter macht und Diversität, Offenheit und nie dagewesene Konzepte weiter fördert. Aufgeschlossene, offene Fans des Mediums Videospiele sind tolerant und wissen es zu schätzen, wenn ein Spiel von der Norm abweicht, neue Pfade beschreitet oder einen mutigen Storyansatz wählt wie das bei TLOU2 der Fall ist. Denn Videospiele sind eine Form von Kunst, und alles was das Gesamtbild (gemeint sind "das Medium Videospiele") mit seiner Einzigartigkeit bereichert (wie das TLOU2 definitiv tut), sollte mit Wohlwollen entgegen genommen und wertgeschätzt werden. Ich bin froh, sieht das der Grossteil der Leute hier und überall sonst auf der Welt genau gleich. Es ist nämlich eine glatte Lüge zu meinen, dass "die Fans" von TLOU2 enttäuscht waren. Es war ein sehr kleiner Teil, der Rest sind Trittbrettfahrer aus anderen Gruppierungen, welche die Leaks und dann das Spiel zum Anlass genommen haben ihr unsinniges Gedankengut zu verbreiten. Geniesst das Spiel! Gruss an alle tollen User hier!

  12. klüngelkönig sagt:

    Wäre für mich nur sinnvoll, wenn sie eine richtige Ps5 version machen, die über das normale textur und frame upgrade hinausgeht... Wichtiger wäre mir allerdings der Mp part..

  13. $Trophytaker94$ sagt:

    Ein echtes Next-Gen Upgrade wäre klasse, hab das Spiel extra deswegen noch nicht gekauft, warte auf die PS5 Version.
    Neil Druckmann hatte ja kurz nach dem Outbreak-Day gesagt, dass es bald News geben soll und das sich die Wartezeit lohnen wird.
    Vllt. erleben wir eine Ankündigung auf den Game Awards am 10. Dez? TLOU II wird wohl GOTY werden, es würde daher perfekt passen, wenn man dort direkt eine saftige Ankündigung der vollständigen Next-Gen Version macht; natürlich inkl. dem MP-Part 🙂

  14. ras sagt:

    Ernsthaft? Next-Gen-Upgrade?

    lol...Das Spiel ist visuell jetzt schon besser als jeder PS5 Titel.

    Na ja warscheinlich gabs heut noch keine Last of Us 2 News auf Play.....oh halt.

  15. Saleen sagt:

    Los Jungs.... Genau darauf habe ich gewartet.
    Bisher Spoiler frei und noch nicht mal gespielt.
    Ich schwitze das solange aus, bis ich das komplette Ding auf der PS5 erleben werden 😀

  16. _Hellrider_ sagt:

    Das wäre super. Ich habe nur deswegen auf einen 2. Durchlauf gewartet um dies nochmal auf der PS5 genießen zu können.
    Ein Kunstwerk der Videospielgeschichte.

  17. klüngelkönig sagt:

    hochachtungsvoller respekt an alle die warten konnten, ich werde es mit dem update dann auch zum dritten mal zocken! bestes game ever! Nd hat mal wieder bewiesen dass Next-gen eher an den Entwicklern liegt, nicht an der hardware..

  18. redeye4 sagt:

    @ras
    Und du glaubst man kann es nicht noch besser aussehen lassen?

  19. Maldoror sagt:

    @ras
    Hast Du Dir schonmal Demon’s Souls angeschaut? Da stink sogar TLOU2 deutlich gegen ab…aber ja, es sieht echt gut aus.

  20. Aleister sagt:

    60fps mit RT wäre geil, der erste Teil spielte sich mit dem PS4 Pro Patch mit Rendering in 1800p 60fps sooo viel besser.
    Der Teil 2 wird von 60fps auch stark profitieren, sei es auch „nur“ in 1440p.

    Befürchte aber stark es wird eine komplette Remaster PS5 Version zum Vollpreis ala Spiderman. Das wäre bitter und hoffentlich kein Trend bei Sony.
    Käufer der PS4 Versionen verdienen einfach generell ein Upgrade Patch bzw DLC von mir aus zum fairen Preis.

  21. Saleen sagt:

    Gut....
    Das betrifft mich und viele andere aber nicht weil die PS4 Version ja noch nicht mal vorhanden ist. Selbst nicht trotz Black Friday Angebot.
    Allerdings würde ich den Frust durchaus verstehen.
    Jetzt noch bitte Ghost of Tsushima und Cyberpunk kann solange warten, bis dass richtige Next Gen Update kommt.

  22. Talbot_15 sagt:

    Bitte bitte bitte bitte ... dann kann ich es endlich spielen... :'(

  23. Mr Eistee sagt:

    @Aleister
    Das Remaster von ersten teil haben sie auch zum Vollpreis angeboten, da werden sie sich auch beim zweiten nicht lumpenlassen, und dies dann auch zum vollpreis anbieten.
    Würde mich auch nicht wundern wenn es kein kostenloses upgrade System gib, und man nochmal zu Kasse gebeten wird, wie bei Spiderman.

  24. f42425 sagt:

    Ja und bitte das Rocksmithkabel unterstützen, damit ich mit ner echten Klampfe mitspielen kann 🙂

    @Mr Eistee @Aleister
    Aufgrund der Abwärtskompatibilität gehe ich davon aus, dass ein Updatepatch kommt. Ich glaube nicht, dass NG eine NextGen Version im Ausmaß eines GTA V macht.

    Ich denke, dass bei Spiderman mehrere Faktoren eine Rolle spielen, insbesondere aufgrund des Standalones Miles Morales.

  25. vangus sagt:

    TLoU2 ist so dermaßen auf HDD getrimmt, ich glaube ich bin noch niemals zuvor so oft durch Felsspalten/Türlücken und sonstigen Spalten in der Wand gekrochen. ^^ Und genau diese Stellen lassen sich nicht einfach entfernen für die PS5.
    Aber hübscher und detaillierter kann man das Game definitiv noch machen, gerade dunkle Areale ohne "Tageslicht" könnten noch Arbeit vertragen, Ray-Tracing wird hier denke ich Wunder bewirken...

  26. Wauwau sagt:

    @songohan: dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

  27. Cult_Society sagt:

    Ein Story Update wäre Top was die alte Story entfernt und eine ordentliche einfügt. Technisch ist da doch nicht mehr viel zu upgraden

  28. 3DG sagt:

    Jo, ich kann wie bei cyberpunk auch warten. Diese beiden Spiele haben mich gehypte aber es hat alles zu lange gedauert. Der hype ist weg und mehr als sie irgendwann zu spielen ist nicht geblieben. Deswegen sollen sie einfach einen echtes ps5 upgrade machen und gut ist es. Zumindest könnten sie mal eine Ankündigung machen, dieses Schweigen ist nicht wirklich förderlich.

  29. redeye4 sagt:

    @Cult_Society
    Also auch in Sachen Technik hast du nicht viel Ahnung. Wird ja immer besser. Du glaubst das man da nicht mehr viel upgrade kann? XD

  30. DangerZone2.0 sagt:

    @Cult_Society

    Deine Mutter könnte auch mal ein Update gebrauchen, mehr als bei Schlumpfine wurde da rum gehämmert.

    Ob du Ahnung von guten Spielen hast. Du bist die ganze Zeit schon nur am haten gegen Sony und so, du Krabbensack.

    Ganz klar

  31. Saowart sagt:

    @Cult_Society
    Oh man ^^;

  32. Diddi89 sagt:

    @Son-Gohan Word! Kann ich genauso unterstützen.
    Für mich das Goty diesen Jahres und storytechnisch vermutlich das beste und tiefgründigste Spiel was ich gespielt habe.
    Definitiv Daumen hoch für eine PS5 Version.

  33. RoyceRoyal sagt:

    Top 3 dieser Gen, ich kaufe es mir nochmal zum Vollpreis um einfach Dankeschön für dieses herausragende Erlebnis zu sagen.

  34. Doppeldenker sagt:

    Mit den neuen Funktionen des PS5 Controllers und den weiteren Vorteilen der PS5 wäre es definitiv einen Kauf wert.