Fallout 76: „Stählerne Dämmerung“-Update früher als geplant veröffentlicht

Kommentare (2)

Aufgrund eines Versehens wurde das "Stählerne Dämmerung"-Update zu "Fallout 76" zunächst auf der Xbox One zu früh veröffentlicht. Aufgrund dieses Fauxpas entschlossen sich die Entwickler nun dazu, dieses auf allen Plattformen zur Verfügung zu stellen.

Fallout 76: „Stählerne Dämmerung“-Update früher als geplant veröffentlicht
"Fallout 76" ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Ursprünglich sollte „Stählerne Dämmerung“, die neueste Erweiterung zum Online-Action-Rollenspiel „Fallout 76“, am 1. Dezember 2020 veröffentlicht werden.

Aufgrund eines Versehens wurde das entsprechende Update auf der Xbox One jedoch etwas zu früh zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund entschlossen sich die Entwickler der Bethesda Game Studios dazu, „Stählerne Dämmerung“ mit sofortiger Wirkung und somit ein paar Tage früher als ursprünglich geplant auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 zu veröffentlichen.

Die Stählerne Bruderschaft feiert ihr Comeback

Bevor es losgehen kann, steht euch zunächst jedoch ein umfangreiches Update ins Haus, das es auf der PlayStation 4 auf eine Download-Größe von rund 15 Gigabyte bringt. Wie es der Name der neuen Erweiterung bereits andeutet, wird mit „Stählerne Dämmerung“ der Stählernen Bruderschaft der Weg in die Welt von „Fallout 76“ geebnet.

Zum Thema: Fallout 76: Termin und Ausblick auf das „Stählerne Dämmerung“-Update

Offiziellen Angaben zufolge wird euch in „Fallout 76: Stählerne Dämmerung“ unter anderem die Möglichkeit geboten, der Geschichte der Stählernen Bruderschaft auf den Grund zu gehen und diese bei ihren Missionen zu unterstützen. Ebenfalls versprochen werden neue Anpassungsmöglichkeiten für euer Camp, exklusive Ausrüstungsgegenstände und weitere Neuerungen.

Alle weiteren Details zum „Stählerne Dämmerung“-Update von „Fallout 76“ findet ihr auf der offiziellen Website.

Quelle: Fallout (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RoyceRoyal sagt:

    Komische News. Keine Preisangabe? Gibt's Trophys? Steht nicht viel drin.

  2. dieselstorm sagt:

    - Gratis
    - Keine Trophies